Rettungsschwimmausbildung

15 Bilder

Wasserwacht Steppach – ein internationales Jahr

Carolina Lenhart
Carolina Lenhart | Neusäß | am 06.12.2018 | 196 mal gelesen

Neusäß: Steppach | 2018 war ein sehr aufregendes und arbeitsreiches Jahr für die Wasserwacht Steppach: neben großen Erfolgen bei Jugendwettbewerben, Wachdiensten am Ammersee, am Bodensee und in Kiel, zahlreichen Einsätzen und neu ausgebildeten Mitgliedern, stand dieses Jahr vor allem die internationale Arbeit der Wasserwacht im Fokus. Mission Albanien Im Rahmen des Internationalen Roten Kreuzes durfte die Wasserwacht dieses Jahr zwei Mal...

10 Bilder

Erneuter Auslandseinsatz der Wasserwacht Steppach in Marokko

Carolina Lenhart
Carolina Lenhart | Neusäß | am 23.07.2018 | 128 mal gelesen

Kenitra (Marokko): Mehdia | Zum wiederholten Male unterstützen Ausbilder der Wasserwacht Steppach die Landeslehrgruppe des Marokkanischen Roten Halbmondes bei der Ausbildung von Rettungsschwimmern. Bereits seit 2015 betreut der Wasserwacht Bezirksverband Schwaben eine intensive Kooperation zwischen dem Deutschen Roten Kreuz und dem Marokkanischen Roten Halbmond (Croissant-Rouge marocain (CRM)). Im Zuge dieser Zusammenarbeit wird in Marokko eine...

15 Bilder

Die Wasserwacht Steppach im Auslandseinsatz in Marokko

Carolina Lenhart
Carolina Lenhart | Neusäß | am 31.08.2017 | 94 mal gelesen

Kenitra (Marokko): Mehdia | Eine Wasserwacht aus Schwaben in Nordafrika? Das gibt es tatsächlich!Magdalena Zehendner und Michael Stegmüller von der Wasserwacht Steppach waren im August für eine Woche in Marokko und bildeten dort marokkanische Rettungsschwimmer aus. Wasserwacht Steppach im Einsatz für Auslandsprojekt in Marokko Die Wasserwacht Schwaben ist nicht nur in der Region erfolgreich mit Anfängerschwimmunterricht, der örtlichen Ausbildung...

DLRG Gießen bildet 25 neue Rettungsschwimmer aus

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 17.01.2017 | 40 mal gelesen

Gießen: DRK Kreisverband Marburg-Gießen e.V. | Dank an DRK Kreisverband Marburg-Gießen für Unterstützung nach Brand 25 Personen absolvierten am vergangenen Wochenende bei der DLRG Kreisgruppe Gießen erfolgreich die Prüfung zum Rettungsschwimmabzeichen Bronze. Zu den Kenntnissen und Fähigkeiten, über die ein Rettungsschwimmer verfügen muss, gehören u. a. die unterschiedlichen Schwimm- und Sprungtechniken, Tief- und Streckentauchen, das Schwimmen in Bekleidung, die...

Rettungsschwimmausbildung der DLRG Burgdorf

Stephan Kloth
Stephan Kloth | Burgdorf | am 12.01.2016 | 106 mal gelesen

Burgdorf: Hallenbad Burgdorf | Ab Montag, den 25.01.2016, führt die DLRG Burgdorf wieder eine Rettungsschwimmausbildung durch, bei der die Rettungsschwimmabzeichen in Bronze, Silber und Gold erworben werden können. Mindestalter für den Erwerb des Abzeichens in Bronze ist 12, für Silber 15 und für Gold 16 Jahre. Der Erwerb des Rettungsschwimmabzeichens in Gold setzt ein vorhandenes Rettungsschwimmabzeichen in Silber voraus. Die Lehrgangsdauer besteht aus...

12 Bilder

Aus Schwimmern werden Rettungsschwimmer - Die Siegerbilder im Fottowettbewerb des DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg

Christian Momberger
Christian Momberger | Lollar | am 28.03.2015 | 140 mal gelesen

Lollar: Gaststätte "Zur Scheune" | Alljährlich veranstaltet der DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg einen Fotowettbewerb unter den 19 DLRG-Gliederungen im heimischen Bezirk. Für 2014 lautete das Motto "„Aus Schwimmern werden Rettungsschwimmer (vom Juniorretter bis Rettungsschwimmabzeichen Gold)“. Vier Gliederungen, die DLRG-Ortsgruppen Heuchelheim, Lich und Nidda sowie die Kreisgruppe Gießen, hatten insgesamt 12 Bilder eingereicht. Anlässlich der heutigen...

1 Bild

Seepferdchen für alle

Axel Remus
Axel Remus | Langenhagen | am 27.01.2014 | 131 mal gelesen

• Kostenlose Rettungsschwimmausbildung und Fortbildung für pädagogische Fachkräfte • Mehrstufige Ausbildung befähigt zur Ausbildung von Kindern und Abnahme des „Seepferdchens“ Wasser zieht fast alle Kinder magisch an. Umso wichtiger ist es, dass kleine Wasserratten rechtzeitig lernen, sich sicher im kühlen Nass zu bewegen. Statistiken besagen aber, dass immer weniger Kinder in Deutschland schwimmen können. Nur noch jedes...

1 Bild

Mehr als 66.000 Menschen gerettet

Christian Momberger
Christian Momberger | Bad Nenndorf | am 03.11.2013 | 223 mal gelesen

Bad Nenndorf: Bundesgeschäftsstelle der DLRG | Pressemitteilung des DLRG-Bundesverbandes Die ehrenamtlich tätigen Helferinnen und Helfer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) haben in der 100-jährigen Geschichte über 66.000 Menschen vor dem Tod durch Ertrinken gerettet. Bei 9.000 Rettungseinsätzen mussten die Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer ihr eigenes Leben riskieren, um ein anderes zu erhalten. In jedem Jahr wachen 50.000, in der Mehrzahl...

1 Bild

DLRG macht fit für Sprung ins warme Wasser

Dirk Häusler
Dirk Häusler | Garbsen | am 21.02.2013 | 186 mal gelesen

Kostenlose Rettungsschwimmausbildung und Fortbildung für Erzieher im Projekt: Schwimmen lernen mit NIVEA Lena lacht – Sarah schreit, Torben tobt – und Max mag kein Wasser im Gesicht: Wer schon mal mit einer Horde kleiner Kinder im Schwimmbad war, weiß wie unterschiedlich die Kleinen auf das nasse Element reagieren und wie anstrengend und nervenaufreibend es sein kann, alle und alles im Blick zu behalten. Um...