Reisebericht Europa

18 Bilder

Hallstatt: Das Beinhaus in der Michaelskapelle 6

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 09.05.2019 | 119 mal gelesen

Zu den interessantesten Sehenswürdigkeiten in Hallstatt zählt das aus dem 12. Jahrhundert stammende Beinhaus im Erdgeschoß der Michaelskapelle auf dem Hallstätter Friedhof. Dort liegen 1.200 Schädel von denen über 600 kunstvoll bemalt, nach Familien geordnet und mit Sterbedatum versehen sind. Da früher noch keine Feuerbestattungen erlaubt waren, der Friedhof so klein ist und keine Erweiterungsmöglichkeit besteht, mangelte...

14 Bilder

Auf einem Hexenbesen startende Hexe… 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 29.04.2017 | 101 mal gelesen

Mariánské Lázně (Tschechische Republik): Penzion Kladská | .. damit sie rechtzeitig nach Thale auf den Hexentanzplatz zur morgigen Walpurgisnacht kommt... Aufgespürt in der "Taiga". Genauer gesagt, im NNR (Nationales Natur Reservat) Glatzener Moor/Kladské rašeliny auf dem Lehrpfad bei der Pension Kladská unweit von Marienbad. Zur Information: Laut Wikipedia wird dieser an Tannen vorkommenden Hexenbesen von einem Rostpilz verursacht. Einigen mächtigen Hexenbesen...

36 Bilder

Mit Gisela nach Vrbnik auf der Insel Krk in Kroatien. - Neue Fotos. 3

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 17.05.2014 | 300 mal gelesen

Vrbnik (Kroatien): . | Vrbnik liegt auf einem 50 Meter hohen Hügel am Meer und ist bekannt für seinen guten Wein. Die Stadt hat ca. 1300 Einwohner. Seine Kirche, welche der heiligen Jungfrau Maria geweiht ist, überragt die kleine Stadt. Der Kirchturm wurde 1527 in seiner jetzigen Form erbaut. Die Kirche selbst ist älter und stammt aus 1347. Sie wurde 1859 umgebaut. Der Ort besitzt einen kleinen Hafen und ganz, ganz viele enge Gässchen, so auch...

21 Bilder

Mit Gisela in der Stadt Krk in Kroatien. 5

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 06.05.2014 | 403 mal gelesen

Krk (Kroatien): ... | Für mich ist die Stadt Krk die schönste Stadt auf der Insel Krk, mit ihren vielen engen, malerischen Gässchen. Natürlich gibt es noch viele andere schöne Orte und Städtchen hier, aber Krk hat einen besonderen Zauber und vor allen Dingen hat es keine bergauf Gässchen die man laufen muss, wenn man sie nicht laufen will. Von unserem Hotel aus geht man an der Bucht entlang und ist in 10 Minuten in der Altstadt. Unterwegs hat...

1 Bild

Die Algarve und ihre Geschichten...

Alexander Kroll
Alexander Kroll | Berlin | am 17.03.2014 | 176 mal gelesen

Portimão (Portugal): Alter Hafen | Die Hafenpromenade von Portimão und ein Blick auf die "alten" Brücken. An diesem Kai ist noch vor 15 Jahren der frische Fang der Fischer an gelandet worden. Wenige Meter von den Schiffen entfernt wurden auf Grills frische Sardinen gebraten. Heute sind aus dieser Zeit nur noch zwei alte Brücken übrig… http://algarve-entdecker.com/

1 Bild

Ort mit billiger Unterkunft 2

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 23.02.2014 | 184 mal gelesen

Sokołowsko (Polen): Görbersdorf in Schlesien | Schnappschuss

202 Bilder

Die Wolga - eine Reise mit dem Rad (Teil 2) 2

Günter Oehmig
Günter Oehmig | Gersthofen | am 05.11.2013 | 375 mal gelesen

Im zweiten Teil meiner Wolga-Radtour startete ich im Juli 2013 in Kostroma, einer der ältesten und architektonisch reizvollsten russischen Städte sowie Teil der touristischen Route Goldener Ring. Über Nischni Nowgorod erreichte ich Cheboksary, die Hauptstadt Tschuwassiens. Von dort ging es weiter durch die geheimnisvolle Republik Mari El und das märchenhafte Tatarstan, das Zentrum des russischen Islam. Meine...

162 Bilder

Die Wolga - eine Reise mit dem Rad (Teil 1) 1

Günter Oehmig
Günter Oehmig | Gersthofen | am 03.11.2013 | 759 mal gelesen

Die Wolga – nach der Loire, der Donau und dem Rhein war sie der vierte der zehn längsten Flüsse Europas, die ich mit dem Fahrrad bereisen und für mich entdecken wollte. Der erste Teil meiner Wolga-Radtour führte mich von der Wolga-Quelle in den wildromantischen Waldaihöhen im Nordwesten Russlands über Rschew in die Gebietshauptstadt Twer, ab der die Wolga schiffbar war. Von dort ging es weiter über Kimry und Kaljasin...

1 Bild

TEIL 2: Irre Irin ganz irländisch - Mein Tagebuch aus 10 Monaten Irland 6

Annika Ludwig
Annika Ludwig | Marburg | am 02.05.2013 | 460 mal gelesen

Teil 2: Wie ich Mary Poppins, Albert Einstein und den kleinen Prinzen traf Terminal 2, Frankfurter Flughafen - seither einer meiner absoluten Lieblingsorte auf der ganzen Welt. Dort stand ich nun - am Rande meines Abenteuers. Mein Traum vom Ausland war zum Greifen nah. In einer Hand hielt ich die Schatzkarte zum Glück, in der anderen meine sorgfältig gefaltete Regenjacke. Ok, zugegeben, die genannte Schatzkarte...

23 Bilder

eine Gondelfahrt durch Venedig. 2

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 10.03.2013 | 227 mal gelesen

Venedig (Italien): . | .

12 Bilder

Rössing, ein Rössinger reist mit dem Motorrad durch Osteuropa 5

Wolfgang Nieschalk
Wolfgang Nieschalk | Nordstemmen | am 27.06.2012 | 697 mal gelesen

Nordstemmen: Rössing | Meine Reise durch Osteuropa war lange geplant, aber es fehlte noch ein entscheidendes Ausrüstungsstück: Das passende Motorrad. Es sollte die Last der Ausrüstung tragen können, fähig sein, einigermaßen zügig voranzukommen und es sollte so „leicht sein“, dass ich es allein wieder auf die Räder stellen konnte, falls ich stürzen würde. Ich entschied mich für eine 125 er kleine Maschine von Yamaha, die nur127 kg auf die Räder...

7 Bilder

Balsthal im Schweizer Jura

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 12.06.2011 | 432 mal gelesen

Balsthal (Schweiz): Dorf | Balsthal liegt zwischen zwei Juraketten in der Mitte des Kantons Solothurn fast 500 Meter über dem Meer. Das Dorf hat sich im letzten Jahrhundert dank seiner ländlichen Struktur zu einem liebens- und lebenswerten Ort entwickelt mit seinem historischen Dorfkern. Das Tal ist ländlich geprägt, die Jurahänge sind stark bewaldet und felsig. Eine richtige Bilderbuchlandschaft umgibt Balsthal mit weit ins Land grüßenden...

38 Bilder

VHS - Marburg-Biedenkopf: Bildungsreise der Senioren 6 Carrara 5

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 02.06.2011 | 516 mal gelesen

Carrara (Italien): Marmorsteinbrüche | "Carrara" ist ein Wort der Kelten für Steinbruch - heute stellt man mit dem Wort sofort eine Verbindung zu weißem Marmor her. Bekannt ist Carrara aber nicht nur durch die Marmorvorkommen , sondern auch durch die Bildhauerakademie und den berühmten Bildhauer Michelangelo. Marmor ist ein edles Gestein, das mehr als 50 % Karbonatminerale enthält und lange Epochen unter sehr hohem Druck und Temperatur gestanden hat. Es...

20 Bilder

Azoren: Die grüne Insel Sao Miguel 6

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 06.04.2011 | 342 mal gelesen

Azoren (Portugal): Sao Miguel | São Miguel ist die größte der acht Azoren-Inseln. Die Insel ist ca. 63 km lang und ca. 16 km breit (die Angabe variierten hier erstaunlicherweise). Dort leben gut 140.000 Menschen, von denen die größte Gruppe in der Region in und um Ponta Delgada wohnt, ca. 65.000. Neben den schönen Küsten, heißen Quellen, Vulkankratern mit entsprechenden Aktivitäten (in harmlosem Umfang!) und der z.T. tropischen Landschaft ist die...

10 Bilder

Azulejos - portugiesische Dekorfliesen auf den Azoren 6

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 04.04.2011 | 1007 mal gelesen

Ponta Delgada (Portugal): Azulejos | Oft sind es die Kleinigkeiten, die eine Ort liebenswert machen. Besonders gut gefallen haben uns auf den Azoren die vielen Kachelbilder und Hausfassaden mit Kachel-Dekoren. Die "Azulejos", wie die sie in Portugal heißen, werden meist in zarten bis kräftigen Blautönen gefertigt. Aber die sakralen Mosaiken zeigen oft volle Farbenpracht. Man findet neben den Heiligenbildern Szenen aus dem täglichen Leben, der Ernte,...

27 Bilder

Wir waren da, wo unser Wetter gemacht wird: Die Inselgruppe der Azoren 10

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 02.04.2011 | 1305 mal gelesen

Ponta Delgada (Portugal): Azoren | Sicher sind die Azoren kein typisches Urlaubsziel bei uns. Es gibt keine langen Sandstrände, nur wenige kleine Buchten, die schwarzen Lavasand bieten. Es sind weitaus überwiegend Felsen und Steilküste vorhanden. Kein pulsierendes "Night-Live". Keine Remmi-Demmi. "Slow-Urlaub" eben. Nur bedingt familientauglich - kleinere Kinder müssten schon Freude an der wunderschönen Natur und an Spaziergängen, bzw. Wanderungen...

27 Bilder

VHS - Marburg-Biedenkopf : Donau-Kreuzfahrt mit der "MS Fidelio" - 10 - Melk u.Heimfahrt 1

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 01.08.2010 | 1145 mal gelesen

Melk (Österreich): Benediktinerkloster | Von Wien aus ging es auf der Heimfahrt wieder durch die Wachau. Am landschaftlich schönsten Streckenabschnitt der Donau liegt Melk und hier wurde die Fahrt wieder untertbrochen. Oberhalb der Stadt steht das Benediktinerstift Melk, das einen großartigen Barrockbau und ab 1089 als Benidiktionerkloster ein geistliches und kulturelles Zentrum darstellt Dort war eine letzte große 1-stündige Führung durch das Kloster Melk...

1 Bild

Der viktorianische Badeort für Reiche und Schöne – Llandudno 1

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 14.06.2010 | 394 mal gelesen

Llandudno (Vereinigtes Königreich): Promenade | Schnappschuss

217 Bilder

" Mit einer Biene , Hannibal entgegen " - ein Reisebericht der anderen Art Teil 1 1

Dirk Wieczorek
Dirk Wieczorek | Laatzen | am 10.06.2010 | 5071 mal gelesen

Vorwort Das wir Freunde Italiens sind , ist hinlänglich bekannt . Seit fünfzehn Jahre fahren wir so oft es geht nach bella Italia . Sogar italienisch lernen wir in der Volkshochschule .Wir lieben italienisches Essen , italienischen Wein und um es abzukürzen ;das Land mit allen Facetten . Man könnte jetzt behaupten , es ufert etwas aus . Pah , uns doch egal . Das ist genau die Einstellung , die man in Deutschland öfter mal...

6 Bilder

Frank baute einen Schneemann am 17. Juli. 3

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Mittenwald | am 05.03.2010 | 648 mal gelesen

Silz (Österreich): Passhöhe Kühtai | Mit Frank machten wir immer etwas außergewöhnliche Urlaube, da er Asthma hatte. Im Winter nach Sylt und im Sommer ins Hochgebirge über 2000 m. 1986 waren wir in Kühtai. Am Morgen des 17. Juli schaute ich zum Fenster unserer Hütte raus und was sah ich? Aus dem Sellrain kam eine weiße Wolke hoch. Das war vielleicht unheimlich! Es gibt ja so einen Film, wo solch eine weiße Wolke übers Meer kommt, in dem ein Geisterschiff an...

17 Bilder

Ciao, ich nehme Euch mit zu einem speziellen Schaufensterbummel in eine faszinierende Stadt. 6

Annagulina .
Annagulina . | Linz am Rhein | am 16.02.2010 | 356 mal gelesen

Venedig (Italien): Schaufensterbummel | .

2 Bilder

Anneliese sei vorsichtig Du weißt nicht, was dabei herauskommen kann.... 4

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 01.02.2010 | 541 mal gelesen

Franzensbad (Tschechische Republik): Franzl | .....wird sie von ihren Freundinnen gewarnt. Sie konnte aber nicht der Versuchung widerstehen. Viele Kurhotels in Franzensbad in Tschechien haben sich auf Frauenkrankheiten spezialisiert. Deshalb wird dieser Kurort von vielen Frauen mit dem unerfüllten Wunsch nach Kindern besucht und somit auch der kleine Franzl. Diese Statue wurde 1923 von Karel Mayrel geschaffen. Franzl sitzt mit einem Fisch auf einer Kugel und...

16 Bilder

Mit Gisela in Lugano. 8

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 27.01.2010 | 289 mal gelesen

Lugano (Schweiz): Monte San Salvatore | Ich war auf meinen Reisen mindestens hundert mal in Lugano. Unser Hotel lag etwas über dem Bahnhof. Es hatte einen wunderschönen Palmengarten und den Parco Tassino mit seiner kleinen Burg auf dem höchsten Punkt gleich nebenan. Am faszinierendsten für mich war jedoch die wunderschöne Aussicht von der Freitreppe des Hotels auf den Monte Bré geradeaus, den Monte San Salvatore ganz, ganz rechts und natürlich auf den Luganer See....

24 Bilder

Auf dem Timmelsjoch streikte meine Mutter: „Ich fahre keinen Meter mehr weiter – weder ins Passeiertal runter noch zurück durch diesen furchtbaren Tun 11

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 20.01.2010 | 416 mal gelesen

Sölden (Österreich): passhöhe | Wir hatten einen schönen Urlaub in Kühtai gemacht mit täglichen Wanderungen in die Umgebung. Kühtai liegt auf über 2000 m Höhe und unsere Wanderungen gingen alle bis über 3000 m hoch. War aber nichts dramatisches. Natürlich wenn man da mal einen Hang runtergekullert wären, wären wir auch tot gewesen aber die Wege waren gut zu erwandern. Die bisherigen Ausflüge führten uns zum Piburger See, nach Ötz und nach...

4 Bilder

mal durch Venedig gondeln.... 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 19.01.2010 | 612 mal gelesen

Venedig (Italien): Kanäle | ...