Reisebericht aus Deutschland

31 Bilder

Mit Gisela nach Mecklenburg: Von Stralsund nach Templin - Von Vorpommern nach Brandenburg 15

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Stralsund | am 15.03.2009 | 1161 mal gelesen

Stralsund: Vorpommern | Stralsunds Stadtbild wird beherrscht von mehreren Kirchen. Schon 1525 trat Stralsund zum evangelischen Glauben über. Im Dreißigjährigen Krieg trotzte die Stadt mit Hilfe von Schweden und Dänemark der Belagerung durch Wallenstein. Es folgte eine fast 200-jährige Zeit der Zugehörigkeit. Viel der Stralsunder haben noch heute ein Zusammengehörigkeitsgefühl mit Schweden. Als das schwedische Königspaar vor Jahren zu Besuch kam,...

49 Bilder

Mit Gisela eine sagenhafte Rügenrundfahrt. Lasst Euch verzaubern von Sagen und Geschichten! 12

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Sassnitz | am 15.03.2009 | 2321 mal gelesen

Sassnitz: Rügen | In Sassnitz beginnen wir. Die Stadt ist die nördlichste von Vorpommern und die zweit-nördlichste von Deutschland hinter Flensburg. Sassnitz hat sich von einem kleinen Fischerort, über einen mondänen Badeort im 19. Jahrhundert zur Hafenstadt und dem wirtschaftlich bedeutensten Ort der Insel entwickelt. Seit 1909 fahren von hier Eisenbahn- und Autofähren nach Trelleborg in Schweden. Sassnitz war früher ein Modebad, in dem Gäste...

39 Bilder

Mit Gisela nach Mecklenburg: Von Schwerin bis nach Rügen quer durch die Mecklenburgische Seenplatte. 12

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Güstrow | am 13.03.2009 | 1162 mal gelesen

Güstrow: Mecklenburg | Wir fahren in Schwerin-Süd ab von der Autobahn Hamburg – Berlin. Bei der Abfahrt liegt der Ort Raben-Steinfeld, in dem sich die Gedenkstätte an den Todesmarsch von 30.000 Häftlingen aus den KZs Sachsenhausen und Ravensbrück befindet. Die Häftlinge sollten kurz vor dem Eintreffen der Roten Armee zur Ostseeküste getrieben und auf Schiffe geladen werden. Die Schiffe sollten dann auf hoher See versenkt werden. Bei...

13 Bilder

Mit Gisela in den Odenwald mit Besuch der Orte, wo ich als Ferienkind war. 6

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Otzberg | am 13.03.2009 | 1008 mal gelesen

Otzberg: Odenwald | Heute schauen wir uns noch eine kleine Ecke des Odenwaldes an auf dem Weg nach Hause. Wir verlassen Obermossau, wo wir all die Tage in der Brauerei Schmucker gewohnt und sehr schöne Abende erlebt, ebenso eine Ganztageswanderung mit Picknick im Wald unternommen hatten. Über Unter-Ostern, wo sich das Feriendorf Ostertal mit 125 Ferienhäuser befindet und am Schloss Reichenberg, das auf der rechten Seite in 310 m Höhe...

10 Bilder

Mit Gisela in den Odenwald: Dritte Rundfahrt 4

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Lindenfels | am 12.03.2009 | 826 mal gelesen

Lindenfels: Odenwald | Heute fahren wir nach Zwingenberg, der ältesten Stadt an der Bergstraße. Die kleine Bergkirche stammt aus dem Jahr 1258. Die Stadt ist siebenhundert Jahre alt und besitzt eine historische Altstadt. Mit winkeligen Gassen, steilen Treppen, mittelalterlichen Fachwerkhäusern und kleine malerische Plätze. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es weiter nach Schönberg, wo wir unser Mittagessen einnehmen. Schönberg ist ein Stadtteil...

11 Bilder

Mit Gisela in den Odenwald: Zweite Rundfahrt 3

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Wertheim | am 11.03.2009 | 534 mal gelesen

Wertheim: Odenwald | Als erstes wollen wir uns Bad König ansehen. Es ist das einzige Heilbad des Odenwaldes. Seine eisenhaltigen „Stahlquellen“ sind Grundlage der Therapie. Seit dem Jahr 1972 besitzt Bad König eine Therme. Seit 1948 ist Bad König staatlich anerkanntes Heilbad. Im Jahr 2000 wurde unter Einbeziehung des Thermalbades die neue "Odenwald-Therme" eingeweiht. Auf den über 7.000 qm angelegten Hallen- und Freiflächen finden sich auf zwei...

3 Bilder

Mit Gisela in den Odenwald: Heute werden wir nur zwei Orte im bayrischen Odenwald besuchen. 4

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Amorbach | am 11.03.2009 | 357 mal gelesen

Amorbach: Odenwald | Über die Nibelungenstraße, die von Worms kommt, fahren wir nun nach Amorbach. Nicht der Liebesgott, nein! Sondern der sagenhafte Abt Amor gründete die Abtei. Die Benediktiner Abtei wurde 734 gegründet und 1803 säkularisiert. Die Kirche gehört zu den Meisterwerken des süddeutschen Barock. Das Prunkstück ist die Orgel. Eine Stumm-Orgel aus dem Jahr 1782. Weltberühmt! Die Orgel hat 5000 Pfeifen. Sehenswert ist auch die...

27 Bilder

Mit Gisela in den Odenwald: Erste Rundfahrt. 9

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Michelstadt | am 10.03.2009 | 987 mal gelesen

Michelstadt: Odenwald | Wir besuchen als erste Station Erbach, die Stadt der Elfenbeinschnitzer. Sie hat eine ganze Palette von Sehenswürdigkeiten. Das mächtige Schloss in Barock und Renaissance ist Mittelpunkt der Stadt. Ältester Teil ist der runde freistehende Bergfried aus der Zeit um 1200. Die Altstadt grenzt direkt ans Schloss und wird liebevoll "Städtel" genannt. Sie ist noch teilweise von der Stadtmauer umgeben. Das Rathaus stammt aus dem 16....

23 Bilder

Mit Gisela in den Odenwald: Fahren wir mal hin und schauen was es dort so alles gibt. 8

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Mossautal | am 10.03.2009 | 473 mal gelesen

Mossautal: odenwald | Schon auf der Hinfahrt zu unserem Übernachtungsort gibt es einiges zu sehen. Die Mittagspause werden wir aus diesem Grund in Heidelberg machen und danach haben wir noch genügend Zeit, uns die Stadt anzusehen. Wir steigen am Karlsplatz aus und zur Abfahrt am gleichen Ort wieder ein. Hier am Karlsplatz das große Gebäude ist das Großherzogliche Palais. Es wurde 1717 erbaut. Heute ist es die Akademie der Wissenschaften....

17 Bilder

Mit Gisela nach Thüringen: Heute schauen wir bei unserer Reise Weimar an. 13

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Weimar | am 06.03.2009 | 558 mal gelesen

Weimar: Thüringen | Man nennt die Stadt den Hort der Dichter, Denker, Demokraten, die Hauptstadt der deutschen Klassik, die deutsche Kulturhauptstadt schlechthin. Nach Weimar kommt man vor allem wegen Goethe und Schiller. Tatsächlich erinnert auch alles an sie. Die Stätten an denen sie wirkten und wohnten sind gut erhalten und für den Besucher vorbildlich erschlossen schon durch die DDR-Regierung. Was jedoch nicht zum klassischen Erbe...

1 Bild

Reisebericht Deutschland

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 06.03.2009 | 275 mal gelesen

/ Reisebericht Deutschland > eintippen bei Stichwort und bei Gruppen antippen My Heimat und die Welt Fünf neue Gruppen laden ein sie sollten von ihrer Reise berichten wie sie den Ausflug - den Urlaub in der Fremde erlebt haben Tipps aus aller Welt Bitte keine Berichte aus der eigenen Region das ist nicht der Sinn der Sache denn in der eigenen Region kennt jeder seinen eigenen Tipp den er in...

33 Bilder

Mit Gisela in Thüringen: Alles einsteigen! Es geht weiter mit unserer Rundfahrt. Die nächste Station ist Erfurt. 8

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Erfurt | am 06.03.2009 | 636 mal gelesen

Erfurt: Thüringen | Turmreiches Erfurt, so wurde die Stadt schon im Mittelalter genannt. Und diesen Eindruck hat man heute noch, obwohl sich der Bestand an Kirchen im Laufe der Jahrhunderte dezimierte. Doch schon die Türme des Doms und von St. Severi sind so dominierend, dass sie den Blick mit Gewalt auf sich ziehen. Beim Anblick eines so einzigartigen Ensembles wird klar, dass Erfurt schon im 14. Jahrhundert eine bedeutende Stadt gewesen...

14 Bilder

Mit Gisela nach Eisenach in Thüringen. 9

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Linz am Rhein | am 05.03.2009 | 334 mal gelesen

Hunderttausende aus aller Welt kommen nach Eisenach der Wartburg wegen. Davon profitiert natürlich auch die Stadt. Sie war längst nicht so verfallen wie andere Städte direkt nach der Wende. Es wurde mehr repariert und restauriert. Die Altstadt machte auch zu DDR-Zeiten einen passablen Eindruck. Heute ist natürlich alles wunderbar renoviert. Ich hatte mich früher über jedes neue Dach gefreut. Man sah so richtig die...

2 Bilder

Neues rotes MyHeimat-Auto 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 04.03.2009 | 259 mal gelesen

Neues rotes MyHeimat-Auto © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2009-03-03 Neues rotes Auto wunderbar Unübersehbar wird er zum Verbindungssteg Stand beim MyHeimat treffen parkend da MyHeimat-Mobil macht sich auf den Weg Hoppla was muss ich sehen Wer will da im Parkverbot stehen? Ich werde das Foto schnell herausnehmen Das andere Foto Manipuliert bleibt stehen Platz hat das rote Auto allemal Nun wird im...

7 Bilder

20090301Treffen in Meitingen von MyHeimat 13

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 01.03.2009 | 598 mal gelesen

/ MyHeimat.de Treffen in Meitingen > Gedicht und Rede Wie war sein Name © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2009-02-08 Nacherzählung in Reimform Auf dem Berge oben Hört man des Vaters Ruf Hört, hört meine Frau hat geboren Unseren Stammhalter, unseren Sohn Als er den Namen sagen wollte Kam eine kleine Brise Die hat sich den Namen geholt Das Kind hat seinen Namen verloren Im Laufe seines Lebens hatte...

6 Bilder

Klingenberg | Bayern | Brigitte-Obermaier 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 10.02.2009 | 348 mal gelesen

/ Reisebericht aus Deutschland Bayern / Franken / Klingenberg Klingenberg © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2009-02-05 Drei Kilometer weit weg von der Hessischen Grenze entfernt liegt seit 1814, zum Königreich Bayern gehörend, im Frankenland das zauberhafte Örtchen Klingenberg. Klingenberg liegt direkt am am schlängelnden Main nördlich von Miltenberg. Auf der östlichen Seite eingebettet von den steilen...

1 Bild

Lehrte ich war da 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 07.02.2009 | 352 mal gelesen

/ Gedicht + / Reisebericht aus Deutschland Lehrte ich war da © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2009-01-31 Oh Lehrte wie bist du weit Weit, weit weg von zu Haus Ich reiste zu euch in einer Zeit Acht Stunden weit voraus Ich wurde freundlich empfangen Von Allen aufmerksam und nett Nach einem gemütlichen Abend Ging ich im Hotel allein ins Bett Der 31. war ein besonderer Tag Zuerst bekam ich eine...

1 Bild

Autobahnkirche Geiselwind 4

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 05.02.2009 | 587 mal gelesen

/ Autobahnkirche + / Reisebericht aus Deutschland Autobahnkirche Geiselwind Autobahnkirche Geiselwind © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2009-02-06 Wenn ich auf der Autobahn bin, besuche ich gerne die Autobahnkirchen. Ich besuchte die Autobahnkirche in Geiselwind. Es ist die 20. Autobahnkirche von Deutschland die Privat errichtet wurde. Ziemlich versteckt hinter der linken Tankstelle fand ich sie, die unter...

3 Bilder

Riesen-Lauch 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 16.09.2008 | 606 mal gelesen

/ Insel Mainau Reisebericht aus Deutschland Darf ich vorstellen auf der Insel Mainau gesehen den RiesenLauch Gruss Zauberblume

4 Bilder

Rosen 3

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 11.09.2008 | 571 mal gelesen

/ Insel Mainau - Reisebericht aus Deutschland Mainau: Edelrose - "?????" Rosenkönigin 2006 Wie ist der Name der Rose? Wer weiss die Antwort Blütenpracht Insel Mainau Wunderschöne Blütenprachten Werden auf der Insel Mainau erschaffen Im Frühjahr die Tulpen blühen Die Jungpflänzchen verziehen Die Rosen mit Duft genießen Neue Triebe wollen sprießen Grünpflanzen vielerlei an der Zahl Sie zeigen uns eine...

1 Bild

MAMA MIA der Film 4

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 22.07.2008 | 2042 mal gelesen

/ Augsburg Mama Mia Hier habe ich sehr schöne Aufnahmen gefunden http://www.stern.de/unterhaltung/film/:Fotostrecke-Mamma-Mia!/631412.html?backref=%2Funterhaltung%2Ffilm%2F%3AMamma-Mia%21-Meryl-Streep%2F631421.html&cp=8 Im Dunkeln ist gut munkeln wenn alles vorbei ist dann ist der Film zu Ende Mamma Mia, Kinofilm von Regiseurin Phyllida Lloyd © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-07-20 Der Funk springt...

25 Bilder

AUGSBURG MAMA MIA 13

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 21.07.2008 | 3371 mal gelesen

/ Augsburg AUGSBURG MAMA MIA © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-07-20 In der Nacht fing es zu regnen an. Das hieß, dass der Kocherlball abgesagt wird. Wer will schon nass werden. Hinterher habe ich erfahren, dass er doch stattgefunden hat. Früh morgens, es kamen nur ab und zu ein paar Tropfen herab, brachte mich mein Mann zum Pasinger Bahnhof wo uns das Bayernticket pünktlich nach Augsburg brachte. Angelika, die...

11 Bilder

Josefs Töchter 4

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 09.07.2008 | 1200 mal gelesen

/Schliersee - . Josefs Töchter © Brigitte Obermaier, Muenchen, 2008-07-09 Die Fahrt ging bei strahlendem Sonnenschein, mit einem Abstecher nach Aubing zur Ausstellung der Klosterarbeiten von Veronika Schmidt, direkt nach Neuhaus-Schliersee. Kaffee und goldgelber Kirschkuchen lachten uns so herzhaft an, dass wir nicht nein sagen konnten. Der Kuchen war bestimmt mit Eiern von glücklichen Hühner gemacht worden. So was...

15 Bilder

Königssee 13

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 19.05.2008 | 4916 mal gelesen

/ Königssee Königssee von Zauberblume zusammengestellt Eingebettet liegt der smaragdgrüne, kühle Königssee zwischen den Steilen Felswänden von Watzmann, Jenenr und Gotzenalm. 5,2 qkm ist des Königssee langgezogene Fläche, wie ein Fjord ist der Königssee 8 km lang und 1250 m breit (1,25 km). Seine Tiefen liegen bei 190 m an der Echowand bei 602 m über NN. Die letzte Eiszeit hinterliess seine Spuren durch die...