Reinhard Dietrich

1 Bild

Frühlingsstimmung am Rostocker Sieben-Schwestern-Brunnen

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Rostock | am 03.05.2016 | 29 mal gelesen

Rostock: Kröpeliner Tor | Schnappschuss

1 Bild

Im Licht der Februarsonne: Bronzeskulptur am Kröpeliner Stadttor

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Rostock | am 18.02.2015 | 27 mal gelesen

Rostock: Kröpeliner Tor | Schnappschuss

1 Bild

Rostocker Wasserspiele

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Rostock | am 24.09.2014 | 79 mal gelesen

Rostock: Kröpeliner Tor | Schnappschuss

1 Bild

In Rostock gesehen: Relief der Stadtgeschichte

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Rostock | am 25.04.2014 | 70 mal gelesen

Rostock: Kröpeliner Straße | Schnappschuss

5 Bilder

In Dorf Mecklenburg: Denkmal zur Erinnerung an die "Bodenreform" in Ostdeutschland

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Dorf Mecklenburg | am 26.08.2012 | 456 mal gelesen

Dorf Mecklenburg: Schweriner Straße | Anstöße, sich mit der Geschichte der DDR-Landwirtschaft von der „Bodenreform“ bis zur „Kollektivierung“ auseinanderzusetzen, gibt eine riesige Reliefdarstellung in Dorf Mecklenburg. Das Denkmal gestaltete der Bildhauer Reinhard Dietrich im Jahr 1976. Am Dorfrand erinnert der Denkmalkomplex an die Bodenreform, die nach dem Zweiten Weltkrieg in der damaligen Sowjetischen Besatzungszone unter der Devise „Junkerland in...

2 Bilder

Der "Möwenzug" von Reinhard Dietrich in der Langen Straße von Rostock

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Rostock | am 16.03.2012 | 335 mal gelesen

Rostock: Lange Straße | „Was sollen diese Eurozeichen an der Hochhausfassade in der Langen Straße?“, fragt sich mancher nach flüchtigem Hinsehen. Als die Gebäude in den 1960er Jahren entstanden, gab es die offizielle DDR-Mark bzw. die im Lande begehrte D-Mark. Was da aus der Ferne in der Nachmittagssonne so golden glänzt, stellt sich in der Nähe als eine symbolische Darstellung von Vögeln heraus. Der Bildhauer Reinhard Dietrich bemühte sich 1966,...

6 Bilder

Nicht frivole, sondern politische Details einst Anlass für Verärgerung

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Rostock | am 04.06.2010 | 1028 mal gelesen

Rostock: Kröpeliner Straße | Der Künstler Reinhard Dietrich erhielt 1979 vom damaligen DDR-Staat den Auftrag, drei Terrakotta-Reliefs für ein Gebäude an der Kröpeliner Straße zu gestalten. Sie sollten Motive aus der Geschiche Rostocks hervorheben. Glasierte Formsteine des Giebels, dazu Reliefs aus Ton - das alles hat lange Tradition an der Ostseeküste. Das Arbeitergebnis 1980: Das erste Relief verweist auf die Verleihung des Stadtrechts durch den...

11 Bilder

Einst als "Pornobrunnen" bemäkelt 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Rostock | am 30.05.2010 | 15023 mal gelesen

Rostock: Universitätsplatz | Seit dreißig Jahren ist er der meistbesuchte Brunnen der Hansestadt, der "Brunnen der Lebenfreude" auf dem Universitätsplatz, und er sollte von Anfang an diesen Namen tragen, um heitere Stimmung auf dem zentralen Platz auszustrahlen. Die begehbare Brunnenanlage von 1980 ist nach wie vor beliebter Treffpunkt, Platz des vergnüglichen Verweilens und fröhlicher Begegnung geblieben. Die sinnenfrohe Gestaltung der Anlage durch die...