1 Bild

5 Monate vor der Bundestagswahl - Keine Wahlprogramme und Finanzierungskonzepte 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 24.04.2017 | 12 mal gelesen

Agenda 2011-2012. Jeder Deutsche steckt bis zur Oberkante Unterlippe in Staatsschulden von 2.150 Mrd. Euro. Dazu kommen die Probleme einer Gesellschaft, die, wie in Frankreich, aus den Fugen gerät.

1 Bild

Donald Trump – globale Großartigkeit am Rande der Insolvenz

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 02.03.2017 | 20 mal gelesen

So sind sie und so bleiben sie, die Konservativen, Erzkonservativen und Kapitalisten, sie greifen nach der Macht. Steuersenkungen für sich und Verluste sozialisieren. Soziale Gerechtigkeit steht nicht auf ihrer Agenda – sondern Profit. Führende Republikaner bezeichnen Trumps Pläne als „Totgeburt“. Lehrte, 02.03.2017. Die Menschen kennen Trumps Wahlversprechen, von denen er ein Teil per Dekret in kürzester Zeit...

1 Bild

Agenda News: Merkel, Gauck und Steinmeier grenzen Armut aus

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 16.02.2017 | 14 mal gelesen

Die Menschen erwarten von der zukünftigen Regierung ein sichtbares Bemühen, die Probleme zu lösen und entsprechende Finanzierungskonzepte anzubieten. Lehrte, 16.02.2017. Alle bisherigen Bundespräsidenten und Regierungen haben das Thema der sozialen Probleme sträflich vernachlässigt. Man erinnert sich nicht an eine einzige Rede mit sozialen Schwerpunkten. So auch Merkel und Gauck, die sich zur Armut in den letzten zwei...

1 Bild

„Das Buch“ – ein Wegweiser aus der Schuldenkrise 3

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 12.02.2017 | 26 mal gelesen

Agenda 2011-2012 bietet im Gegensatz zu Staats- und Regierungschefs, Politikern, Ökonomen, Wirtschaftsverbänden/-instituten, Wirtschaftswissen-schaftlern und Unternehmen eine Lösung der Schuldenkrise an. Lehrte, den 12.02.2017. In den letzten 45 Jahren haben die Regierungen unter Brandt, Schmidt, Kohl, Schröder und Merkel 2.048 Milliarden Euro mehr ausgegeben, als der Staat eingenommen hat. Aufgrund von Zahlungsversprechen...

1 Bild

Eine Gesellschaft von recht schaffenden Menschen, Gutbürgern und Kriminellen 2

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 26.12.2016 | 55 mal gelesen

Lehrte, 26.12.2016. Das Bürgertum durchläuft eine Renaissance. Die Gutbürger übernehmen Verantwortung oder stoßen Veränderungen an, sie unterstützen ökologische und soziale Initiativen - ob im Nachbarschaftsumfeld oder im globalen Maßstab. Gemeinwohlorientierung und Selbstverwirklichung sind für sie kein Widerspruch. Dieser Avantgarde-Lebensstil verkörpert einen erwachsenen Community-Gedanken und einen zukunftsweisenden...