reenactment

10 Bilder

2. historischer Marsch nach Landau 3

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 17.02.2017 | 282 mal gelesen

Bad Arolsen: Auf dem Stuken | Der Landauer Verein "Bellicum Montanum 1630 e.V." veranstaltet am 8.April den zweiten Marsch in Gewandung und voller Ausrüstung. Dieses Mal findet er im direkten Vorfeld der 500-Jahrfeier der "Schützengilde 1517 Landau" statt. Eine Fallbeschreibung in Kurzform: "Dieser Luther – viel kann man ihm nachsagen… Die Reformation des Glaubens, den Beginn vielen Unheils, das Wort Gottes in deutscher Sprache… Vielleicht hätte...

8 Bilder

Zeitreise in die Vergangenheit: Auf der Festung Wilhelmstein erwachte das alte Soldatenleben 1

Jens Schade
Jens Schade | Wunstorf | am 06.05.2016 | 82 mal gelesen

Wunstorf: Steinhude | Besucher der künstlichen Insel Wilhelmstein im Steinhuder Meer rieben sich heute Mittag (6. Mai) verwundert die Augen. Da setzten doch Männer in Soldatenröcken des 18. Jahrhundert, gefolgt von Marketenderinnen, in Auslegerbooten über und bevölkerten die alte Inselfestung. Offiziere gaben Befehle und der Graf höchstpersönlich wurde erwartet. Die Mitglieder des Vereins „Infanterieregiment Graf Wilhelm zu Schaumburg-Lippe“...

8 Bilder

Zeitreise - 30-Jähriger Krieg - "Der lange Weg"

R. B.
R. B. | Naumburg | am 08.04.2016 | 546 mal gelesen

Naumburg: Numburgk | die Geschichte eines Marsches Im Jahre des Herrn 1632, einem Schaltjahr, ritt der Löwe aus dem Norden, Gustav Adolf von Schweden, im Bayrischen von Erfolg zu Erfolg. Albrecht Václav Eusebius z Valdštejna (Albrecht Wallenstein) wird am 14. April, 2 Tage nach Ostern, vom Kaiser erneut zum Oberbefehlshaber der katholischen Truppen ernannt. Der Kaiser sah in ihm die einzige Chance, den Schweden zu schlagen. Einen Tag...

12 Bilder

back into the past 1

Mandy Mendl
Mandy Mendl | Lörrach | am 30.01.2012 | 194 mal gelesen

ein tolles wochenende ist leider wieder vorbei, viel spaß und gute laune haben wir alle gehabt, bei diesem westerntreffen im wunderschönen schwarzwald.

4 Bilder

14 Stunden Sonderprogramm: Museumsnacht und Aktionstag am 15./16. Mai 2010 im Alamannenmuseum Ellwangen

Alamannenmuseum Ellwangen, Andreas Gut
Alamannenmuseum Ellwangen, Andreas Gut | Ellwangen (Jagst) | am 10.05.2010 | 346 mal gelesen

Ellwangen: Alamannenmuseum Ellwangen | Am Wochenende 15./16. Mai 2010 wird im Alamannenmuseum Ellwangen ein erlebnisreiches Programm geboten. Am 15. Mai ist das Museum aus Anlass der 6. europäischen "Nacht der Museen", die dieses Jahr erstmals unter der Schirmherrschaft der UNESCO steht, bis Mitternacht geöffnet. Am darauffolgenden Tag geht es dann beim Aktionstag zum Internationalen Museumstag weiter. Die Museumsnacht startet am Samstag um 19 Uhr mit der...

1 Bild

Sonderausstellung „Burgen – Graben“ ab 12.11.2009 im Alamannenmuseum Ellwangen

Alamannenmuseum Ellwangen, Andreas Gut
Alamannenmuseum Ellwangen, Andreas Gut | Ellwangen (Jagst) | am 21.10.2009 | 369 mal gelesen

Ellwangen: Alamannenmuseum Ellwangen | ELLWANGEN (pm) – Anlässlich des 32. Tübinger Universitätstages in Ellwangen zeigt das Alamannenmuseum Ellwangen in Zusammenarbeit mit dem Institut für Ur- und Frühgeschichte und Archäologie des Mittelalters der Universität Tübingen ab 12.11.2009 eine Sonderpräsentation über die Arbeit der Tübinger Mittelalterarchäologie. Die in Zusammenarbeit mit Studierenden des Instituts entstandene Sonderschau mit dem Titel „Burgen –...

1 Bild

3. Archäologischer Experimentiertag am 27.9.2009 im Limesmuseum Aalen

Alamannenmuseum Ellwangen, Andreas Gut
Alamannenmuseum Ellwangen, Andreas Gut | Aalen | am 25.09.2009 | 398 mal gelesen

Aalen: Limesmuseum Aalen | Bereits zum dritten Mal veranstaltet das Team des Limesmuseums in Aalen den Archäologischen Experimentiertag am Sonntag, 27. September 2009 von 11 bis 17 Uhr. Neben den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Limesmuseums wird sich das Federseemuseum Bad Buchau, das Alamannenmuseum Ellwangen und das Römer- und Bajuwarenmuseum aus Kipfenberg/Altmühltal mit interessanten Beiträgen am Programm beteiligen. Das Alamannenmuseum...