3 Bilder

Es geht schon wieder los: ab 28. März werden helfende Hände gebraucht!

Andreas Uredat
Andreas Uredat | Burgdorf | am 23.03.2015 | 86 mal gelesen

Burgdorf: Waldbad Ramlingen | Jeden Samstag wieder Arbeitseinsätze im Biowaldbad Ramlingen! Der Umbau zum Biobad ist ja nun nach fast 10 Jahren mehr oder weniger intensiver Arbeit in 2014 endlich erledigt worden. Ab jetzt geht es nun „nur noch“ um die Saisonvorbereitungsarbeiten. Diese Arbeiten beginnen nun am 28.03.2015. Dann soll unser heute schon kuscheliges Waldbad fit werden für den Sommer. Helft mit! Jetzt jeden Samstag von 10:00 bis...

13 Bilder

Das Wasser kommt endlich ins urige Waldbad nach Ramlingen!!! 2

Andreas Uredat
Andreas Uredat | Burgdorf | am 28.04.2014 | 160 mal gelesen

Burgdorf: Waldbad Ramlingen | Neue Angebote in 2014: Candlelightswimming und Partylocation Zeitplan dank zahlreicher Unterstützer aufgeholt – Eröffnungstermin unsicher Wer hätte das denn gedacht: noch im März war die Chefin des Fördervereins des nun privat betriebenen, urigen Waldbads in Ramlingen Frau Sabine Scheems-Schnellingersehr verzweifelt. Alles war richtig am wackeln: der Zeitplan auf dem langen und steinigen Weg vom Wald- ins Biowaldbad, die...

1 Bild

Anschwimmen im Ramlinger Waldbad am 08. Juni ab 14 Uhr!

Andreas Uredat
Andreas Uredat | Burgdorf | am 26.05.2013 | 175 mal gelesen

Burgdorf: Waldbad Ramlingen | Die diesjährige Saisoneröffnung des Waldbades in Ramlingen, das allseits beliebte Anschwimmen mit den Kopfsprüngen des Vorstands ins kühle Nass, findet am 08. Juni ab 14:00 Uhr statt. Dabei gibt es neben leckerem Gegrilltem die ersten Köstlichkeiten aus dem Kiosk zu kaufen. Auch startet dann der Jahreskartenverkauf: die Preise aus den Vorjahren konnte der Vorstand halten. Die Familienjahreskarte kostet weiterhin nur 50 €.

3 Bilder

Ramlinger Waldbad: Förderverein wirbt mit drastischem Video

Robin Jantos
Robin Jantos | Burgdorf | am 21.05.2010 | 554 mal gelesen

Burgdorf: Waldbad Ramlingen | Droht dem Ramlinger Waldbad das Aus? Die Wirtschaftsbetriebe lassen derzeit den Investitionsbedarf untersuchen. Risse im Becken, veraltete Filter: Es könnte teuer werden (siehe Anzeiger vom 17. Mai). Der Förderverein fürchtet, das Bad könnte nach dieser Saison für immer geschlossen werden. In einem Internetvideo mit zum Teil drastischen Bildern weist der Verein darauf hin und wirbt um neue Mitglieder. Hier könnt Ihr das Video...