Radfahren

1 Bild

Zum Fahren mit dem E-Bike braucht es Übung 1

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | vor 3 Tagen | 27 mal gelesen

(TRD/MID) Fahrradfahren lernen die meisten Leute schon in Kindertagen. Ein bisschen Übung braucht es ja schon. Das gilt auch fürs Fahren mit dem E-Bike. Und da gelten noch ein paar andere Regeln. E-Räder sind nicht nur schneller, aufgrund des Gewichts von Motor und Akku sind sie rund zehn Kilogramm schwerer als klassische Fahrräder. Daher müssen sich E-Radler zunächst an das neue Fahrgefühl zu gewöhnen. „Die...

Bildergalerie zum Thema Radfahren
18
19
17
17
12 Bilder

Radtour der Jedermänner der SG 05

Günter Hartmann
Günter Hartmann | Ronnenberg | am 08.07.2018 | 42 mal gelesen

Ronnenberg-Springe und zurück Die Jedermänner der SG 05 unter Leitung von Günter Buron hatten ihren jährlichen Tagesausflug mit dem Rad für Anfang Juli geplant, in der Hoffnung das Wetter spielt mit. Und das tat es dann auch, ca. 30 Grad waren angesagt. Das Organisationsteam hatte eine wunderbare Strecke durch das schöne Calenberger Land ausgesucht. Über den Ronnenberger Ortsteil Vörie, wo wir die erste Trinkpause...

1 Bild

Rathaus bereit für Aktion STADTRADELN

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 04.07.2018 | 11 mal gelesen

Neusäß: Neusäß | Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Neusässer Rathauses freuen sich, dass die Aktion STADTRADELN kommenden Samstag, den 7. Juli, losgeht! Quer durch alle Ämter von Bauamt, Hauptamt über Personal- und Ordnungsamt und Kulturbüro wird in den kommenden drei Wochen kräftig in die Pedale getreten. Erster Bürgermeister Richard Greiner freut sich, dass Neusäß an der Aktion teilnimmt. Er selbst fährt auch gerne Rad, „denn Radeln...

1 Bild

Stadtradeln 2018: Radeln für die Umwelt! Stadt Günzburg macht bei der deutschlandweiten Aktion vom 4. bis 24. Juli mit

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 27.06.2018 | 6 mal gelesen

Günzburg radelt wieder für die Umwelt: Die Große Kreisstadt nimmt bereits zum dritten Mal an der deutschlandweiten Mitmach-Aktion „Stadtradeln“ teil. Alle Günzburger Bürger sind herzlich eingeladen sich anzumelden. Während des Stadtradel-Aktionszeitraums von drei Wochen tragen alle Teilnehmer ihre geradelten Kilometer in ihrem persönlichen Online-Radelkalender ein. Jeder RadKilometer, der während der dreiwöchigen...

5 Bilder

Geld da`radeln für TCW-Nachwuchs

Michael Kreutmayr
Michael Kreutmayr | Aichach | am 20.06.2018 | 38 mal gelesen

Das die Mitglieder des TC Wittelsbach nicht nur auf rotem Sand eine tolle Figur abgeben, haben sie jüngst beim Gewinnspiel der Zurich Versicherung und der Filialdirektion Harald Greifenegger bewiesen. Es galt unter allen auf den Facebookseiten der Agentur angemeldeten Vereinen derjenige zu sein mit den meisten "Likes".  Schlußendlich waren dies der TC Wittelsbach und den TSV Kühbach und wurden somit Teil der „Feuer und...

1 Bild

Mit elektrischem Rückenwind zum Diensttermin!

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 18.06.2018 | 8 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Landratsamt Augsburg veranstaltet Dienstradtag für Mitarbeiter Das Landratsamt Augsburg ist „Fahrradfreundlicher Arbeitgeber“ und bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Vielzahl an Angeboten. Dazu gehört nun auch ein Pedelec, welches für Dienstfahrten genutzt werden kann. Im Rahmen eines Dienstradtages wurde das Rad nun vorgestellt. Ausgestattet mit einem Korb und jeder Menge Elektroantrieb, können auch...

6 Bilder

Stadtradeln - eine Radtour in die Geschichte von Immensen und Umgebung

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 15.06.2018 | 38 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Der neue Tourenleiter des ADFC OG Burgdorf/Uetze führte die Gruppe vom Burgdorfer Spittaplatz in Richtung Immensen und hielt an historischen Plätzen in und um Immensen für zahlreiche Informationen. Der erste Stopp war auf dem Weg nach Steinwedel die "Depenauer Mühle". Dort führte vor der Begradigung die Aue an der historischen Mühle vorbei. Dann ging es über gute und manchmal recht holprige Wege in die Gemarkung...

1 Bild

Autofrei durch den Alltag – Aktion „Stadtradeln“ im Juli in Gersthofen

Stadt Gersthofen
Stadt Gersthofen | Gersthofen | am 12.06.2018 | 11 mal gelesen

Bereits seit dem Jahr 2012 heißt es im Landkreis Augsburg jährlich: Rauf aufs Rad und Kilometer sammeln! Beim deutschlandweiten Wettbewerb steht der Klimaschutz im Mittelpunkt und Kommunen quer durchs Land rufen zum Mitmachen auf. Auch in Gersthofen wird wieder geradelt, vom 7. bis zum 27. Juli. Interessenten können sich ganz einfachonline unter www.stadtradeln.de anmelden, Radler können dabei gemeinsam neue Teams bilden...

49 Bilder

Büttner Gradeln zum 13. Mal

Georg Pauldrach
Georg Pauldrach | Garbsen | am 11.06.2018 | 47 mal gelesen

Büttner Gradeln zum 13. Mal Es ist mal wieder so weit. Das 13. Büttner Radeln ist vom Namen her nicht wegzukriegen. Daher wurde im letzten Jahr ein Doppelname verabschiedet, der sowohl dem Initiator als auch seinem Nachfolger gerecht wurde, das „Büttner Gradeln“. Der Treffpunkt ist wie jedes Jahr die Rathausterrasse und Bürgermeister Dr. Grahl begrüßte die überraschend große Anzahl der Radelfreunde und wies auf die...

1 Bild

Ich bin von der Rolle

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 07.06.2018 | 75 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sonntag., 3. Juni 2018: Erster Welt-Fahrrad-Tag 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 01.06.2018 | 44 mal gelesen

New York City (Vereinigte Staaten): Vereinte Nationen | Pressemitteilung Sonntag, 3. Juni 2018: Erster UN-Weltfahrradtag Syberg: „Deutschland muss die Fahrrad-Bremse lösen!“ Im April hat die UN-Generalversammlung den 3. Juni zum Weltfahrradtag erklärt. Damit betonen die Vereinten Nationen die Bedeutung des Fahrrads für die Gesundheit der Menschen, die Lebensqualität in den Städten und das Klima weltweit. Der ADFC Berlin lädt an diesem Tag zur weltweit größten...

9 Bilder

Stadtradeln - Rainer Fumpfei bei der Feierabendradtour und heute wieder die nächste Etappe

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 30.05.2018 | 59 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Gestern abend um 18 Uhr ging es dann noch auf Feierabend-Radtour. Leider war in der Region Hannover Gewitter und Unwetter angesagt, so dass wir nicht allzu weit radeln wollten um ggf. schnell wieder zurück zu sein. Es ging nach Ehlershausen zur gemütlichen Einkehr im Biergarten. Die Wolken türmten sich dann jedoch immer mehr und man hörte auch schon das grummeln, so dass die 15köpfige Gruppe dann doch den kürzesten Weg...

6 Bilder

Stadtradeln - Rainer Fumpfei in Burgdorf eingetroffen 2

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 29.05.2018 | 57 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Heute radelte eine Gruppe von 6 Leuten des ADFC OG Burgdorf/Uetze in Richtung Altwarmbüchen um Rainer Fumpfei auf den Weg nach Burgdorf ein Stück zu begleiten. Rainer war wegen des Wetters früh unterwegs ab Bad Nenndorf und bereits 2 Stunden früher am Treffpunkt. Ein kurzes Telefonat und er machte dann eine ausführliche Badepause am Altwarmbüchener See. Von dort ging es dann in Richtung Burgdorf, Spittaplatz. Dort...

9 Bilder

Stadtradeln Burgdorf/Uetze - Historischer Salztransport

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 28.05.2018 | 46 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Der ADFC Burgdorf radelt mit 6 Teilnehmern in Burgdorf los um dann in Uetze noch 5 Mitradler zu treffen. Rainer Schlimme führt von Uetze die Gruppe über Abbeile nach Eltze. Die Gruppe suchte den historischen Salztransport. Leider war er auf keiner der Wege anzutreffen. In Eltze am Schützenplatz angekommen war auch nicht zu sehen. Etwas ratlos! Ein Anruf brachte dann neue Informationen und die Gruppe musste doch...

10 Bilder

Stadtradeln - Auftaktveranstaltung in Gehrden

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 28.05.2018 | 17 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Am 27.5. startete der ADFC Burgdorf/Uetze vom Spittaplatz mit 18 Radlern in Richtung Hannover, Neue Rathaus. Dort angekommen, ging es bereits nach ca. 10 Minuten weiter nach Gehrden mit Polizeibegleitung und freien Straßen. Ein kleiner Stopp in Hemmingen und dann ging es weiter in den Von Reden Park. Dort waren verschiedene Angebote aufgebaut und eine Bühne. Unter schönen Bäumen konnten alle gemütlich Sitzen und...

2 Bilder

Alpe-Adria / mit dem Rad von Salzburg nach Grado / ein persönlicher Reisebericht

Heinz Peter Wittgen
Heinz Peter Wittgen | Meitingen | am 23.05.2018 | 19 mal gelesen

Mit dem Fahrrad an die Adria Nach einer ersten, frühen Radtour auf dem Donauradweg von Wien nach Budapest, war ich Ende April wieder unterwegs. Dieses mal ging es auf dem Alpe-Adria-Trail von Salzburg nach Grado. Mit dem Zug ab Meitingen und am Ende auch wieder vom Ziel zurück nach Hause. Wer nacherleben möchte, wie es sich als "Normal-Radfahrer" anfühlt, sich auf so eine Strecke zu wagen, kann ab sofort meinen...

1 Bild

10.000 € im Monat???? >>>>> Knapp 10.000 Klicks

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 22.05.2018 | 17 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen | Schnappschuss

1 Bild

Stadtradeln 2018 - Burgdorf

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 17.05.2018 | 78 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Die Aktion "Stadtradeln" wirft seine Schatten voraus. Es sind aktuell bisher 14 Teams angemeldet. Da ist noch Luft nach oben. Wer mitradeln möchte - und jeder Kilometer zählt - sollte sich bald anmelden und sich in ein bestehendes Team einwählen oder selbst ein Team gründen. (Radler, die bereits in den letzten Jahren mitgemacht haben, können sich mit ihren alten Daten einwählen). Burgdorfer Teams mit Teilnehmern...

1 Bild

...rauf aufs Rad ! 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.05.2018 | 66 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Ride of Silence" für tödlich verunglückte Radler: ADFC fordert unverzügliche Verbesserungen

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Hamburg | am 15.05.2018 | 27 mal gelesen

Hamburg: ADFC Landesverband Hamburg e. V. | Einfach sicher(er) machen. ADFC Landesverband Hamburg e. V.: In Hamburg gibt es immer noch eine viel zu große Anzahl von Kreuzungen, die aus der Zeit der "autogerechten Stadt" stammen. Die Details mit Bild: https://www.abendblatt.de/hamburg/article214284365/Fahrradtour-fuer-getoetete-Radlerin-und-neue-Forderungen.html Termintipp: Mit einem "Ride of Silence", einer stillen Fahrradtour, wollen Hamburgs Radfahrer...

Radfahren für das Sportabzeichen

Antje Schöneberg
Antje Schöneberg | Springe | am 14.05.2018 | 5 mal gelesen

Springe: Lindertsweg | Der TSV Gestorf bietet am Sonntag, dem 27. Mai 2018, um 10  Uhr die Möglichkeit zum Radfahren für das Sportabzeichen. Nachdem am 1. Mai der Sturm den Start verhinderte, soll nun der Startschuss pünktlich am Sonntag nach Pfingsten fallen. Treffen ist bis 9.45 Uhr im Lindertsweg in Gestorf. Die Prüfer bitten um pünktliches Erscheinen, damit die Streckenführung erläutert und die Namen in die Startlisten eingetragen werden...

2 Bilder

On Radtour: Stadtführung mit dem ADFC Wennigsen in und rund um Burgdorf

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Burgdorf | am 08.05.2018 | 32 mal gelesen

Burgdorf: Spittaplatz | Der ADFC OG Wennigsen wollte Burgdorf kennenlernen und fragte an, ob der die Ortsgruppe Burgdorf eine Radtour anbietet. Nach Festlegung des Termines und Klärung der Details radelten die Burgdorfer zum Anderter Biergarten um die Wennigser dort abzuholen. Als wir dort ankamen, hatten sie es sich im Biergarten gemütlich gemacht. Der schöne Biergarten an der Bahn ist schön eingerichtet und eine Augenweide. Nach der...

23 Bilder

Das Steinhuder Meer aus der Vogelperspektive (Luftbilder: Fabian Wolter) 12

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 01.05.2018 | 227 mal gelesen

Steinhude: Steinhuder Meer | Eines der attraktivsten Ausflugsziele in der näheren Umgebung Hannovers ist das Steinhuder Meer. Mit immerhin 29 Quadratkilometern ist es, zum Ende der letzten Eiszeit entstanden, der größte See Niedersachsens. Allerdings ist es im Durchschnitt nur 1,35 Meter tief, maximal nahe dem Wilhelmstein aber immerhin fast drei Meter. Trotzdem ist bei Sturm darauf schon so mancher Segler in Seenot geraten. Viele Ausflügler kennen...

4 Bilder

Berlin: Das ultimative Fahrrad - in bunt ....

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad!
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! | Berlin | am 25.04.2018 | 44 mal gelesen

Berlin: Schwebendes Rad in bunt | Farbe! Fahrrad in der Simon-Dach-Straße / Dirschauer Straße, Nähe RAW-GELÄNDE (RAW = Reichsbahn-Ausbesserungs-Werk) in Berlin-Friedrichshain.

1 Bild

Bin mal wieder mal mit dem Rad unterwegs...

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 24.04.2018 | 40 mal gelesen

Schnappschuss