Raabe

1 Bild

ist am meckern 2

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 25.07.2015 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

auf einem Geländer

Frank Kurpanik
Frank Kurpanik | Burgdorf | am 06.06.2014 | 130 mal gelesen

steht seelenruhig eine Krähe,also das ist die Verwandschaft, von dem Raabe ( Kurt ) es müsste also Kurt sein Onkel sein,der sich immer noch in Burgdorf rum treibt.Kurt,viele grüße aus Burgdorf.

12 Bilder

angefahren oder Erschöpft von der Hitze .... (Tu mir nix ich tu dir auch nix) 3

Harald Schuster
Harald Schuster | Langerringen | am 08.07.2010 | 572 mal gelesen

Langerringen: natur | ... fand diese Krähe / Rabe (keine Ahnung wo da der Unterschied liegt) auf der Strasse, entweder sie wurde angefahren (was ich mir nicht vorstellen kann, denn wer kommt mit seinem Auto so nahe an eine Krähe (Rabe) ran, ich normalerweise nicht, höchstens 20 m dann fliegen die auch schon weg) oder es handelt sich hier um einen "Jungvogel" da die Schwanzfedern noch ziemlich kurz sind, ...

2 Bilder

Max Raabe ... singt | Konzert | Musik

Eva Kretz
Eva Kretz | Donauwörth | am 20.02.2008 | 1126 mal gelesen

Zur Musik braucht man nicht viel zu sagen, die Stücke sprechen für sich. Sie entstanden zum größten Teil gegen Ende der Weimarer Republik. In dieser experimentierfreudigen, widersprüchlichen Zeit wurden in allen Künsten neue Wege beschritten.

1 Bild

Max Raabe. Biographie 2

Eva Kretz
Eva Kretz | Günzburg | am 09.01.2008 | 1438 mal gelesen

Perfekt sitzt der Frack, es glänzt das Haar, ein kecker Blick und Max Raabe singt mit heiterer Wehmut musikalische Sahnestückchen der zwanziger und frühen dreißiger Jahre. Lieder, Schlager und Couplets. Kubanische Rumbas, fröhliche Foxtrotts und ele-gante Tangos. Lieder von verblüffend ernsthafter, heiter-melancholischer Leichtigkeit. Die ironischen Texte treffen heute den Zeitgeist wie vor 80 Jahren.

1 Bild

Max Raabe ... singt

Eva Kretz
Eva Kretz | Günzburg | am 09.01.2008 | 1096 mal gelesen

MAX RAABE ... SINGT! Was ist daran neu, werden Sie fragen....? Nun, eigentlich nichts, nur daß Max Raabe demnächst mit seinem SOLOPROGRAMM am 12.03. - 20.00 Uhr in Günzburg im Forum zu Gast sein wird. Öfter mal (doch) was Neues! Karten gibt es beim GS Kartenservice der Günzburger Zeitung (Tel. 08221/917-32), im Forum Günzburg (Tel. 08221/3663-20), sowie im Internet unter www.konzertbüro-augsburg.de.