Quoten

The Voice of Germany vs. Supertalent! Geht der Start der Castingshow in die Hose?

Stefanie Limmer
Stefanie Limmer | Aschaffenburg | am 04.11.2011 | 338 mal gelesen

Bald hat das Warten auf eine völlig neue Castingshow im deutschen Fernsehen ein Ende! “The Voice of Germany” beginnt am 24. November 2011 auf Pro7. Einen Tag später folgt die zweite Show auf Sat1. Danach wird die Castingshow im wöchentlichen Wechsel auf Sat1 und Pro7 ausgestrahlt. Das neue Konzept der Show, bei dem die Kandidaten auschließlich nach ihrer Stimme bewertet werden, sollte ein voller Erfolg werden. Doch RTL hat...

Two and a Half Men: Ashton Kutcher und Jon Cryer küssen sich! Kann das die schlechten Quoten verbessern? 2

Janina Baumgartner
Janina Baumgartner | Biberbach | am 26.10.2011 | 2069 mal gelesen

Die erste Folge der 9. Staffel von Two and a Half Men mit Ashton Kutcher statt Charlie Sheen in der Hauptrolle sorgte für ein Quotenhoch. Seitdem geht es bergab. Doch jetzt haben sich die Produzenten etwas Außergewöhnliches einfallen lassen! Ashton Kutcher, der Walden Schmidt spielt und Jon Cryer, in der Rolle des Alan Haper, küssen sich in der neuesten Folge! Sind die beiden jetzt etwa schwul geworden? Die weiblichen Two...

1 Bild

RTL: "Raus aus den Schulden" und "die Supernanny" stellen amerikanische Serien in den Schatten! 1

Teresa Stiegelmair
Teresa Stiegelmair | Bad Reichenhall | am 13.10.2011 | 516 mal gelesen

Mittwochabend ist nun in der Hand von RTL. Die Desperate Housewifes oder How I met your Mother von ProSieben/Sat 1 aus. Die Quoten sind für RTL besser als für die andern Sender. Die Supernanny erschreckt immer wieder mit furchtbaren Erziehungsfällen. Auch Peter Zwegat lockt mit mit seiner Raus aus den Schulden-Show zahlreiche Zuschauer zu RTL. Sind die Menschen heutzutage so an den Reality-Sendungen interessiert?...

1 Bild

Charlie Sheen – er hat „Two and a Half Men“ erfolgreich gemacht, er will es auch zu Ende bringen!

Christina Haunolder
Christina Haunolder | München | am 19.09.2011 | 342 mal gelesen

Wer hätte das gedacht? Charlie Sheen könnte sich vorstellen wieder an das Set von „Two and a Half Men“ zurückzukehren. Der Grund? Er würde gerne in der allerletzten Folge von „Two and a Half Men“ mitspielen. Er wünscht sich mit der Sendung selbst abschließen zu können und hat sich darüber wohl auch schon ernsthafte Gedanken gemacht, so berichtet promiflash.de. Er könnte sich vorstellen, da es ja keine Leiche von ihm geben...

1 Bild

Doctor's Diary: Es wird eine vierte Staffel geben!

Nina Begemann
Nina Begemann | Bad Salzuflen | am 20.07.2011 | 4831 mal gelesen

Fans der Serie "Doctor's Diary" können sich freuen! Denn es wird eine vierte Staffel geben von unseren Liebsten aus dem Krankenhaus! RTL-Chefin Anke Schäferkordt bestätigte, dass es weitere Folgen von der Arztserie geben soll. Einen genauen Starttermin gibt es aber noch nicht, da die Darsteller der Kultserie momentan an anderweitigen Projekten arbeiten, so dass zeitgeistmagazin. Das bedeutet, dass es diese Saison noch keine...

Charlie Sheen zurück im September mit neuer Serie

Nina Wieler
Nina Wieler | Augsburg | am 11.07.2011 | 432 mal gelesen

Die neue Serie mit und von Charlie Sheen startet (rein zufällig) am selben Tag wie die ersten Folge von Two and a Half Men mit Ashton Kutcher. Das gab Showbiz.de vor Kurzem bekannt. Am 19.09.2011 geht's los mit dem Quotenkampf zwischen Charlie Sheen und Ashton Kutcher. Die neue Sheen-Serie wir dem Konzept des Films "Die Wutprobe" von Jack Nicholson folgen, sozusagen Sheen als Nicholson. Im Film spielt Nicholson einen...

Grey's Anatomy hat sich wieder erfolgreich zurück gemeldet - Super Quoten! 1

Nina Begemann
Nina Begemann | Bad Salzuflen | am 31.03.2011 | 201 mal gelesen

Am Mittwochabend, den 30.03.2011 meldete sich die US-amerikanische Kultserie "Grey's Anatomy" zurück. Mit den neuen Folgen der siebten Staffel sicherte sich der TV-Sender ProSieben super Quoten. Grey’s Anatomy wurde 2005 erstmals vom amerikanischen Sender ABC ausgestrahlt. Die Serie spielt im Seattle Grace Hospital in Seattle und schildert das Leben von fünf Assistenzärzten. Der Name der Serie stammt vom Nachnamen der...

Schwache Quoten für Comedyquiz "Ahnungslos"

Mandy Kellner
Mandy Kellner | Gotha | am 10.11.2010 | 516 mal gelesen

ProSieben strahlte am 9. 11. 2010 um 22:45 Uhr erstmals das Comedyquiz "Ahnungslos" aus. Die Quoten waren wenig berauschend. Geschätzt 1,06 Millionen Zuschauer schalteten ein. Das macht in etwas 5,7 Prozent der TV-Zuschauer um diese späte Uhrzeit aus und nur 9,9 Prozent der werberelevanten Zielgruppe der 14 bis 49-Jährigen. Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf moderieren die neue Quizshow auf ProSieben. Abends...