Putin

1 Bild

Der ewige Putin 9

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 19.01.2020 | 121 mal gelesen

Wladimir Putin arbeitet schon jetzt intensiv daran, wie er seine Macht erhalten kann, auch wenn er nicht mehr das Präsidentenamt innehat Ein nochmaliger Ämtertausch mit Medwedew soll es nicht werden, das ist so gut wie sicher. Vielmehr soll die Verfassung so geändert werden, dass ein Gremium geschaffen wird, das alle Macht in den Händen hält, mit ihm als Vorsitzendem natürlich. Ob er das neue Amt auch auf Lebenszeit...

1 Bild

Das Wort zum Sonntag ... 3. Advent 2019 7

Walter Schönheit
Walter Schönheit | Gräfenthal | am 15.12.2019 | 113 mal gelesen

DIE MENSCHEN Er wußte es schon damals, der "Alte" aus Bonn am Rhein. ;-)))) "Nehmen sie die Menschen wie sie sind, andere gibt's nicht."   (Konrad Adenauer) Ich wünsche allen einen menschlichen 3. Advent.

1 Bild

So nicht, Herr Putin! 3

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 13.12.2019 | 70 mal gelesen

Dass der Kremlfürst ein skupelloser Politiker ist und auch vor einem politischen Mord nicht zurückschreckt, konnte man jetzt wieder erleben, als er einen verhassten Gegner Russlands im Berliner Tiergarten liquidieren ließ. Jetzt hat Putin  diese Untat auch noch im Beisein der deutschen Kanzlerin zugegeben und kaltblütig behauptet, Deutschland trage die Schuld, weil der Auslieferungsantrag Russlands lange Zeit von deutscher...

1 Bild

Rammstein provozieren mit Kuss in Russland 

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 01.08.2019 | 24 mal gelesen

Rammstein setzt sich bei ihrem Russland-Konzert für die Rechte von Homosexuellen ein und riskiert damit eine Gefängnisstrafe. Russland ist ein besonders liberales Land, unter anderem gehen sie gegen Homosexualität besonders hart vor. 2013 wurde ein Gesetz von Präsident Putin erlassen, das Minderjährige vor “homosexueller Propaganda schützen” soll. Das Gesetz ist so weitreichend, dass Elton Johns Film “Rocketman”, der von dem...

1 Bild

Frieden! Jetzt! Überall! 1

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 28.07.2019 | 22 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | Abrüsten statt Aufrüsten! Der INF-Vertrag ist zum 1. August ausgelaufen. UDSSR und USA rüsten die atomaren Mittelstrecken auf. Das Iranabkommen wurde von Trump aufgekündigt. Korea testet neue Raketen. Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer befürwortete als erste Handlung, den Wehretat auf über 85 Mrd. € zu verdoppeln und meint: Deutschland muss in der Entspannungspolitik zwischen Ost und West im Rahmen der Europäischen...

2 Bilder

Putins neues mobiles Lust-Objekt 1

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 14.03.2019 | 34 mal gelesen

(TRD/MID) Erst Anfang 2018 hat das Unternehmen Aurus seine Geschäftstätigkeit aufgenommen und präsentiert bereits im März 2019 auf dem Genfer Automobilsalon eine komplett neue Automobilmarke im Luxus-Segment. Zum Anschauen gibt es die gepanzerte Präsidenten-Limousine von Wladimir Putin höchstpersönlich am Stand. Der russische Staat hat entschieden, dass diese Fahrzeuge nicht nur für die Staatsoberhäupter gebaut werden...

1 Bild

Der Anschluss in slawischer Manier

Peter Schmidt
Peter Schmidt | Berlin | am 23.01.2019 | 15 mal gelesen

Es gibt ein gutes Sprichwort – "Was der Sommer beschert, der Winter verzehrt". Das heißt: der Erfolg des Unternehmens hänge in vieler Hinsicht von der Vorbereitung ab. Allem Anschein nach soll der russische Präsident diese Volksweisheit nicht vernachlässigen, umso mehr, dass er die riesigen, reichen Ressourcen vom Land beherrscht und unter den Bedingungen der anwachsenden Krise muss er diese Gewalt in seinen Händen...

5 Bilder

A - Freude bei DAX & Co. durch Deutschlands Krankenversicherung 5

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 18.01.2019 | 33 mal gelesen

WER denkt bei deutscher Firmierung und Homepage mit (Familien-)Historie, dass Gesundheitsbetriebe/-Praxen von Investoren delegiert werden: Sanitätshäuser / Physio-Praxen / Arztpraxen etc. Nun steht weitere Erhöhung von Krankenkassen- und Pflegekassenbeitrag an, wo bereits der Jahres-Gesundheitsfond mit -374.000- Millionen EUR gefüllt wird. Im Vergleich: Unser ganzes Staatswesen funktioniert mit einem Bundesetat von...

2 Bilder

Nord Stream der Korruption

Peter Schmidt
Peter Schmidt | Berlin | am 11.10.2018 | 24 mal gelesen

Once the Roman emperor Vespesian said a catch-phrase “the money has no smell”. Though it concerned taxation of public bathrooms in the Roman Empire, the phrase is still relevant. However, in our time and in our realities the sewage smell was replaced with a gas smell. Construction of “Nord Stream 2” gas pipeline has remained a debatable issue in German society and political circles for several months. The arguments were...

1 Bild

Nervöse NATO: Trump, Putin und der mögliche Frieden. 7

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 16.07.2018 | 283 mal gelesen

Dieser Beitrag ist am Samstag, den 14. Juli im Internetblog RubIkon erschienen. Das bevorstehende Treffen zwischen Trump und Putin ruft Unbehagen und Nervosität in westlichen Regierungskreisen und den Leitmedien hervor. Was, wenn es zu einer Wiederannäherung kommt? Was, wenn dem Westen der mühsam aufgebaute Feind abhanden kommt? Brian Cloughley über die vage Hoffnung auf Trumps ausgestreckte Hand inmitten der verbalen und...

1 Bild

Der etwas andere Fan-Artikel zur WM 2018 ... 21

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 03.06.2018 | 239 mal gelesen

Moskau: Luzhniki-Stadion | Schnappschuss

1 Bild

Toller Hecht! 14

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 07.08.2017 | 109 mal gelesen

Auch dieses Jahr entzückt uns Putin wieder mit seinem nackten Oberkörper und einem Hecht an seiner ausgestreckten Hand. Jetzt wollen bestimmt wieder alle weiblichen Putin-Fans ein Kind von ihm. Wie gut, dass Donald Trump zu dieser Zeit lieber golft - angezogen! > Zu den Putin-Halbakten

1 Bild

Die „Annexion der Krim“ oder: Die Verteufelung Russlands 37

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 02.04.2017 | 247 mal gelesen

Beinahe täglich erreichen die NachDenkSeiten Leserzuschriften, die sich sehr besorgt zeigen über die fortwährenden Versuche der Spaltung Europas entlang der russischen Grenze. Vor allem ältere Menschen, die noch rege Erinnerungen haben an die Zeit vor 1989, schreiben uns, dass sie unter der eskalierenden verbalen und militärischen Aufrüstung leiden, die geradewegs in einen neuen Kalten Krieg führt. Und sie fragen, was man...

1 Bild

Putin verbündet sich mit Erdogan - Bau eines Atomkraftwerks geplant 7

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 13.03.2017 | 49 mal gelesen

- Wirtschaftliche Interessen wichtiger? - Anlässlich eines Staatsbesuchs in Moskau lockerte Russland die Sanktionen gegen die Türkei. Im Treffen mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan lobte Putin betreffend dem Syrienkonflikt ausdrücklich die "vertrauensvolle und effektive Zusammenarbeit mit Ankara". Im Syrienkrieg treten Russland und die Türkei als Verbündete auf. Putin sei "sehr froh" über die...

Hier geht's um Krieg, Frieden, Parteien, Meinungen, Trump, Putin, Deutsche Mitte u.u. 4

Bruno aus Burgdorf
Bruno aus Burgdorf | Burgdorf | am 04.02.2017 | 91 mal gelesen

Video "alternative Meinungen" (alternativ TV) Alternative Meinungen „Donald Trump zwingt Konzerne in die Knie. Er sucht den Schulterschluss mit Putin. Er greift die NATO an und rechts und links spielen plötzlich keine Rolle mehr. Warum Donald Trump zum Fürchten ist.“ titelt die ZEIT am Tag nach Trumps Amtseinführung. Das erinnert an die Berichterstattung über das russische Staatoberhaupt Putin. Mit dem US Präsidenten...

3 Bilder

Himmelserscheinigungen...hurraaa 6

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 20.12.2016 | 63 mal gelesen

Da sind sie nun die Weltenveränderer. Mit einem gnädigen Votum der Russen geht es jetzt in das Paradies. Alle willigen Einwohner von Aleppo, egal ob drei Jahre alt, oder Kämpfer, oder Mutter von sechs Kindern dürfen den Ort verlassen. Egal ob sie angegriffen werden oder unterwegs irgend wie sterben. Wenn sie nicht gehen, sterben sie so und so. Der Vernichtungskrieg geht weiter. Der Iran, Russland und Damaskus ( oder besser...

1 Bild

Die Jagd auf "den Bären"

Peter Toblas
Peter Toblas | Berlin | am 14.06.2016 | 35 mal gelesen

Die Indianer Nordamerikas haben eine originelle Weise der Jagd auf den Bären. Sie hängen auf Baumzweig einen grossen Feldstein auf, schmieren ihn mit dem Honig, und dann warten sie darauf, wenn der Bär auf den Naschwerksduft kommt und den Honig vom Stein abzulecken beginnt. So beginnt der Stein auszuschlagen. Der gereizte Bär muss sich immer mehr Mühe geben. Schließlich kommt ein Moment, wenn der Stein, erreichend die...

1 Bild

Jugendliche Armee als Kinderzweig von den Putin-Kämpfern 2

Johann Schulz
Johann Schulz | Berlin | am 20.04.2016 | 79 mal gelesen

Die junge Generation Russlands hatte sehr Glück! Ihr Eintritt ins bewusste Leben fällt zeitlich das Entstehen und die Verstärkung des autoritären Regimes zusammen. In Russland wurden die Jugendlichen eine der mit der Putin- Propaganda bestrahltesten Volksschichten. Die jungen Aktivisten Putins sind schon herausgebildet und funktionieren jetzt. Sie sind bereit, in jeder Zeit nach seinem Aufruf sogar mit den Waffen das...

1 Bild

Putin - Innenansichten der Macht

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 13.01.2016 | 77 mal gelesen

Langenhagen: CCL | Wladimir Wladimirowitsch Putin, Sohn eines kommunistischen Fabrikarbeiters, Jurist und ehemaliger KGB-Offizier, gestaltet mit Anleihen aus der russischen Geschichte – von der Zaren- bis zur Sowjetzeit – sein neues Russland. Im Westen weckt er negative Erinnerungen an vergangene Sowjetzeiten, im eigenen Land ist er beliebter denn je. Im Konflikt mit der Ukraine schuf er Fakten, indem er die Krim annektierte. US-Präsident...

1 Bild

Putin abgetaucht! 15

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 23.08.2015 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Putin an den Lügendetektor? 10

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 17.04.2015 | 82 mal gelesen

Wieder einmal hat sich Wladimir Putin in einer längeren Live-Sendung des russischen Staatsfernsehens Fragen aus der Bevölkerung gestellt und sie von seiner Warte aus beantwortet. Kurz gesagt, diese Fernsehauftritt hatte keine großen Höhepunkte, weil Putin wieder einmal nur eine gekonnte Einmannshow ablieferte. Altbekanntes wurde nur wieder aufgewärmt und verharmlost bzw. dem intriganten Westen in die Schuhe...

1 Bild

Erklär' mir einer Putin! 16

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 27.03.2015 | 119 mal gelesen

Wohl dem, der aus dem Kremlherrn noch schlau wird! Auf der einen Seite wettert er gegen die Faschisten in der Ukraine, die angeblich dort die Macht übernommen haben, auf der anderen Seite lässt er sich von europäischen Rechtsradikalen in St. Petersburg feiern. Mir scheint, es ist Putin alles recht, was seinem Vorwärts- und Geltungsdrang nicht im Wege steht ...

1 Bild

Gedanken, nicht nur zum Schriftbild, auf einem Plakat mit den Worten: "Jawohl mein Führer" 9

Kornelia Lück
Kornelia Lück | Zeitz | am 23.03.2015 | 150 mal gelesen

Zeitz: Zeitz | Vorhin entdeckte ich bei den Yahoo-Nachrichten einen Beitrag unter der Überschrift: "Rechtsextreme Parteien treffen sich in St. Petersburg. Kreml-treue Rodina-Partei lädt auch NPD-Vertreter ein" Interessant ist für mich das Foto, das diesem Beitrag hinzugefügt wurde. Es zeigt einen Mann der vor seinem Bauch ein mit der Hand beschriftetes Stück Pappe trägt. Dem Pappkarton ist folgender Ausspruch zu entnehmen: "Jawohl mein...

1 Bild

Was wir von Putin lernen können 14

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 19.03.2015 | 74 mal gelesen

Wer sich zum mächtigsten Mann in einem Riesenreich wie Russland entwickelt hat, muss über Qualitäten verfügen, die sonst keiner hat oder aber nicht im gleichen Ausmaß wie er. Viel verdankt Putin seiner Sportlichkeit. Um sich im Leben durchsetzen zu können, hat er es im Judo bis zum Schwarzen Gürtel gebracht, sodass er so gut wie jeden Widersacher ohne viel Kraftaufwand aufs Kreuz legen kann. Man stelle sich vor: Merkel...

1 Bild

Hat Putin die Annexion der Krim zugegeben ? 17

Giacomo D.
Giacomo D. | Erlangen | am 12.03.2015 | 266 mal gelesen

Moskau (Russische F): Kreml | Vor einigen Tagen erschien in den Deutschen Medien die reisserische Meldung daß der russische Präsident in einem Interview zugegeben hätte daß er vor ca. einem Jahr den Befehl zur Annektierung der Krim gegeben hätte. Die Medien und deren Anhänger feierten das Geständis euphorisch. Man hatte schon den Eindruck das nun, da der "Schurke" endlich geständig ist, einem Erstschlag der Nato nichts mehr im Wege stünde. Die...