Putin

1 Bild

Wadim S., Täter und Opfer zugleich, doch er ist nicht der hauptverantwortliche Täter 14

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | vor 4 Tagen | 130 mal gelesen

Wadim S., russischer Soldat, der einen Zivilisten, angeblich auf Befehl, erschossen hat und jetzt in der Ukraine zu lebenslanger Haft verurteilt wurde.  Wadim S., ein einundzwanzigjähriger junger Mann, gerade der Kindheit entflohen, der in den Krieg geschickt wurde. Wadim S., ein Mann, der sein Leben noch vor sich hat und sich dieses sicherlich anders vorgestellt hat. Wadim S., er hat sein Leben, aber welches? Viele...

Bildergalerie zum Thema Putin
19
18
18
15
1 Bild

Hitler - Putler - Putin! Aber lasst uns Myheimatler lieber über Natur oder Unwichtiges, wenn auch Nettes, reden! 9

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | vor 5 Tagen | 209 mal gelesen

Ist Russland inzwischen eine so starke Diktatur, dass ein Umsturz nicht mehr möglich ist? Vergleiche ich die Frage mit der Nazidiktatur Deutschlands, so habe ich kaum Hoffnung, nachdem bisher, drei Monate nach Beginn des Überfalls auf die Ukraine, nichts Entscheidendes in der russischen Staatsführung geschehen ist. Auch damals in Deutschland wurde alles unterdrückt, was nicht der Diktatur entsprach. Und in Russland wird auch...

1 Bild

"Heimat, meine Freunde, das ist nicht der Arsch des Präsidenten, den man ständig lecken und küssen muss" 1

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 22.05.2022 | 71 mal gelesen

Was würden die letzten in Mariupol noch ausharrenden Ukrainer oder auch die aus Mariupol geflüchteten Ukrainer wohl auf die Frage "Was ist für dich Heimat?" antworten? Ich weiß es nicht, denn Heimat, mehr ein Gefühl als eine geographische Verortung, hat immer etwas mit Zugehörigkeit, Vertrautheit, Geborgenheit und Sicherheit zu tun. Und wenn dieses Gefühl nun dermaßen erschüttert wird, und Mariupol ist nur ein, wenn auch...

2 Bilder

Russische Soldaten wiederholen die Verbrechen von Bucha in der Ukraine in der Region Charkiw

Basil Belov
Basil Belov | Bonn | am 20.05.2022 | 3571 mal gelesen

Die Gräueltaten der russischen Invasoren: In der Region Charkiw vergewaltigten die Invasoren Kinder und ältere Menschen Die Bewohner der befreiten Gebiete der Region Charkiw sprechen über schreckliche Fälle von sexueller Gewalt durch das russische Militär. Sie melden dies der Hotline für psychologische Hilfe, sagte Lyudmila Denisova, Menschenrechtskommissarin der Werchowna Rada. Ihr zufolge haben in nur einer Stunde...

1 Bild

Alle sind Nazis, ausser ich !!! 10

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 17.05.2022 | 141 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was wäre, wenn die Ukraine den Wahlspruch "Angriff ist die beste Verteidigung" beherzigen und russisches Territorium angreifen würde? 9

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 14.05.2022 | 545 mal gelesen

Der Ukrainekrieg, von dem die Ukraine und der Westen hoffen, dass er bald ein Ende finden möge, von Putin unter von ihm diktierten Bedingungen womöglich auch, ist bisher ein reiner Verteidigungskrieg der Ukraine mit Unterstützung des Westens und ein reiner Angriffskrieg des russischen Putinregimes. Die russische Armee hat dabei längst zum Erstaunen der Weltöffentlichkeit bewiesen, dass sie maßlos überschätzt wurde. Vielleicht...

1 Bild

Hochspannungsmast 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 14.05.2022 | 70 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mangelware Rapsöl 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 14.05.2022 | 1154 mal gelesen

PREISSTEIGERUNG: Es ist nicht nur der Ukraine Krieg der den Preis für Rapsöl in die Höhe treibt. Besonders die Ernteausfälle in Südamerika und Kanada durch die vielen Hitzewellen sind Mitschuld an der Preisexplosion. Zusätzlich wirken die steigenden Preise für Stickstoffdünger preistreibend. Wird Speiseöl bald so teuer sein wie heute eine gute Flasche Wein?

1 Bild

Die Welt ist durcheinander geraten, aber Hauptsache, das Wetter ist schön 3

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 13.05.2022 | 133 mal gelesen

In der Welt rumpelt es gehörig, es gibt Kriege, Sicherheitsarchitekturen brechen zusammen, die Globalisierung klemmt an vielen Stellen, Lieferketten knirschen, sicher geglaubte Versorgungsstabilitäten sind nicht mehr gegeben, manche befürchten gar einen atomaren Weltkrieg - oder schüren einfach nur die Angst davor. Corona hat bereits Unsicherheiten beschert, aber Kriege, besonders der aktuelle Ukrainekrieg. Wenn ich...

1 Bild

Putin, unter- oder überschätzt? 6

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 13.05.2022 | 111 mal gelesen

Manche, auch Politiker hierzulande, meinen, der Westen, auch Deutschland, habe Putin unterschätzt. Ich lege da Einspruch ein! Ich denke, man hat ihn hoffnungslos überschätzt. Die Geschichtsschreibung wird ihn kaum in einem guten Licht erscheinen lassen, ich denke, noch nicht einmal die russische Geschichtsschreibung. 

14 Bilder

Geht uns allen bald die Pust aus? 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.05.2022 | 2743 mal gelesen

ENERGIE : Wir haben uns ja daran gewöhnt das der Strom immer aus der Steckdose kommt, die Tankstellen immer Treibstoff für uns haben, und das uns die benötigte Energie immer zur Verfügung steht. Aber was ist wohl wenn nur ein Energieträger, ich meine das Erdgas, mal ausfällt? Fast ein Drittel unseres Energieverbrauches wird von der chemischen Industrie benötigt und verbraucht. Und auch die Metallerzeugung ist...

1 Bild

Antriebstechnik im Wandel

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.05.2022 | 938 mal gelesen

ANTRIEBSTECHNIK: Im Moment wird ja heiß über die zukünftige Antriebstechnik unserer Autos diskutiert. Bisher galt der Verbrennungsmotor, egal ob Benziner oder Diesel, als etablierte Technik. Seit Neuestem ist aber der Elektroantrieb im Gespräch. Ist der Elektroantrieb wirklich die Lösung all unserer Probleme?

11 Bilder

Wie viel Marathi für die russische Armee?

Basil Belov
Basil Belov | Bonn | am 09.05.2022 | 32 mal gelesen

Russische Medien verteilen gefälschte Nachrichten über unglaubliche Erkenntnisse in der Ukraine aktiv. Eine der solche ist die Nachricht über «Kampfdroge» in der Ukraine. Gleichzeitig haben russischen Propagandisten keine Fotos oder keine Videos der «Kampf-Drogen» veröffentlicht. Insbesondere an der kremlfreundlichen Website sagte, dass sie «Spritzen, Fläschchen, einige Pulver, Drogen « gefunden haben. Aber lassen Sie uns...

1 Bild

Transportunternehmen 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.05.2022 | 126 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Armes Russland 1

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 06.05.2022 | 1324 mal gelesen

Putin überfällt die Ukraine in der Ansicht, sie in einem Blitzkrieg sich zu eigen machen zu können. Schief gegangen! Aber womöglich kann er Teile der Ukraine trotzdem nach unerwartet langwierigem Krieg annektieren. Und dann? Der Westen ist jetzt schon dabei, alle Geschäftsbeziehungen mit Russland zurückzufahren, und der Point of no Return scheint längst überschritten. Vertrauensvorschüsse, deretwegen sich viele westliche...

1 Bild

Russische Streitkräfte in Kaliningrad simulieren Atomangriff - Putin hat seit Beginn der Militäroperation in der Ukraine angedeutet, dass er bereit sei, Russlands taktische Atomwaffen einzusetzen 8

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 05.05.2022 | 551 mal gelesen

Die Sorge vor einer nuklearen Eskalation im Ukrainekrieg wächst. Nun hat Moskau nach eigenen Angaben den »elektronischen Start« ballistischer Raketensysteme geprobt. Das dürfte als Signal zu verstehen sein. Die russischen Streitkräfte in Kaliningrad haben nach Angaben aus Moskau inmitten der Offensive in der Ukraine Angriffe mit nuklearwaffenfähigen Raketen simuliert. Im Rahmen einer Übung hätten rund hundert Soldaten den...

1 Bild

Hat der liebe Gott auch den Krieg erschaffen? 25

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 05.05.2022 | 3079 mal gelesen

DIE SCHÖPFUNG : Als Gott die Welt erschuf hat er sich doch bestimmt auch Gedanken darüber gemacht wie diese aussehen und funktionieren sollte- oder ? Er schuf die Natur, und zur Krönung seiner Schöpfung erschuf er auch den Menschen. Aber hat er auch daran gedacht wie das Ganze funktionieren sollte? Als seine Stellvertreter auf dieser Erde hat er viele Kirchenvertreter und den Papst als Oberhaupt bestimmt, welche...

1 Bild

Ukraine: Wo ist der Schwerthieb, der den Gordischen Knoten löst? Ohne ihn werden noch viele Menschen sterben, vielleicht nicht nur Ukrainer und Russen! 2

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 04.05.2022 | 75 mal gelesen

Aus der griechischen Sagenwelt kennt man den Gordischen Knoten, den niemand lösen konnte, bis Alexander kam und den Knoten mit seinem Schwert einfach durchschlug. Ähnlich unkonventionell und überraschend verhält es sich mit dem Ei des Kolumbus. Jetzt aber zum "Gordischen", von Putin gebundenen Knoten des Ukrainekonflikts, der sich als inzwischen annähernd zweieinhalb Monate andauernder Angriffskrieg Russlands gegen die...

1 Bild

Alle reden von Krieg .. 15

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 04.05.2022 | 225 mal gelesen

.. nur Diktator Putin nicht. Für ihn ist lediglich eine Operation im Gange, voll im Gange. Was immer das auch für eine Operation sein mag, eine lebensrettende ist es nicht. Täglich sterben und leiden Menschen qualvoll.. Okay – wir wissen längst was abgeht, viele behaupten sogar, dass ein 3. Weltkrieg bevorsteht .. oder .. ich traue es mich kaum auszuschreiben, der 3. Weltkrieg bereits aufstrebt. Ich frage mich - gilt...

1 Bild

Ersatz für Putin steht anscheinend bereit - Dieser Mann soll einspringen, wenn Putin krank wird oder stirbt 2

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 04.05.2022 | 2150 mal gelesen

Dieser skrupellose Agent ist der Mann hinter Putins Ideen. Laut Berichten könnte Nikolai Patruschew zeitweise zum Kremlchef aufrücken. Im inneren Machtzirkel von Russlands Präsident Wladimir Putin ist Nikolai Patruschew einer der härtesten Hardliner. Als früherer Geheimdienstchef soll Patruschew den Mord an einem Putin-Kritiker und Terorranschläge im Tschetschenienkrieg abgesegnet haben. In seinem Weltbild führt Russland...

3 Bilder

Russland muss für seine Gewalt gegen ukrainische Frauen zur Verantwortung gezogen warden 1

Basil Belov
Basil Belov | Bonn | am 30.04.2022 | 121 mal gelesen

Der Beauftragte Menschenrechte der Werchowna Rada (Gesetzgebungsorgan der Ukraine), Lyudmila Denisova, appellierte an die UN-Untersuchungskommission zu Menschenrechtsverletzungen während der russischen Militärinvasion in der Ukraine und an eine Expertenmission, die Mitgliedsländer der OSZE im Rahmen des Moskauer Mechanismus eingesetzt wurde, um diese Tatsachen der russischen Kriegsverbrechen in der Ukraine zu berücksichtigen....

1 Bild

Spontane Gedanken zu dem einen oder anderen prominenten Menschen von Becker über Putin bis Merkel 14

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 29.04.2022 | 171 mal gelesen

Boris Becker: Tennislegende, irgendwie bemitleidenswert, aber auch selbst schuld, Naivität fatale Eigenschaft, fehlende Reue  Olaf Scholz: Bundeskanzler, eigentlich ein guter Kerl, zu wenig couragiert, Buchhaltermentalität, lässt sich treiben Robert Habeck: Wirtschafts- und Klimaminister, ein ehrlicher, ernüchterter Makler, realistisch und zielführend in schwieriger Situation, muss sich streckenweise...

1 Bild

Ohne Gas nix los 6

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 29.04.2022 | 135 mal gelesen

Wenn es wahrhaft so ist, dass der größte oder zweitgrößte Gasspeicher Mitteleuropas fast leer steht, dann wird es in deutschen wie bayrischen Haushalten bald richtig ungemütlich. Der deutsche Speicher, der auf österreichischem Boden steht, soll nämlich fast leer sein – und der nächste Winter kommt bestimmt. Muss man sich als Otto-und-Liesel-NormalverbraucherIn da nicht fragen `wie kann das sein´? Wenn auch der russische...