Psychothriller

2 Bilder

Krimilesung "Stille Nacht, tödliche Nacht" am 11.11.2020 im Haus am Lehrter See

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Lehrte | am 22.10.2020 | 15 mal gelesen

Lehrte: Haus am Lehrter See | Autor und Schauspieler Thorsten Sueße liest seinen Psychothriller "Stille Nacht, tödliche Nacht" im Haus am Lehrter See am 11.11.2020 (Steinstr. 90, 31275 Lehrte). Start um 17 Uhr zum Gänseessen (im Menü für 19,80 €). Start der Lesung um 19 Uhr. Der Eintritt der Lesung ist frei, Reservierung erbeten unter Tel. 0175-3469181. Inhalt des Psychothrillers: „Stille Nacht, tödliche Nacht“ spielt in der Vorweihnachtszeit....

1 Bild

Krimilesung am 06.03.2020 im Stadthaus Laatzen

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Laatzen | am 04.03.2020 | 13 mal gelesen

Laatzen: Stadthaus Laatzen | Thorsten Sueße, Kriminalschriftsteller, Schauspieler und Arzt aus der Region Hannover, liest am 06.03.2020 um 19 Uhr im Stadthaus Laatzen aus seinem vierten Kriminalroman "Hannover sehen und sterben". Der Eintritt ist frei, eine Spende ist erwünscht. Zum Inhalt des Romans: Ein hannoverschen Bestsellerautor wird abends vor seinem Haus von einer unbekannten Gestalt getötet. Der 20-jährige Paul, Schlafwandler mit einer...

1 Bild

Vorweihnachtliche Krimilesung im Kunstkreis Laatzen am 1. Dezember 2019

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Laatzen | am 24.11.2019 | 14 mal gelesen

Laatzen: Galerie des Kunstkreises | Spannende Unterhaltung verspricht die Lesung des vorweihnachtlichen Psychothrillers „Stille Nacht, tödliche Nacht““ am 1. Dezember 2019 in der Galerie des Kunstkreises Laatzen in Rethen. Zum Inhalt: Maike Rottman, Geschäftsführerin von zwei Autohäusern in Hannover, behauptet wiederholt, dass ihr jemand nach dem Leben trachtet. Ihr Ehemann und ihre beste Freundin halten Maike für überdreht und paranoid. Doch dann ruft...

1 Bild

Interview mit Thriller-Experte Alex Turow

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 01.08.2015 | 47 mal gelesen

Vor wenigen Wochen veröffentlichte Amazon Publishing den Roman »Der Spiegel meiner Schwester« neu, einen Psychothriller, den Autor Alex Turow im vergangenen Herbst erstmals publizierte. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach der Thriller-Experte über sein Buch, die USA als Schauplatz seiner Geschichten und über seine zukünftigen Projekte. – Herr Turow, vermutlich hat noch nicht jeder...

Buchrezension - Patrizia Sabrina Prudenzi: »Böses mit Bösem vergelten«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 13.07.2015 | 67 mal gelesen

Im ersten Petrusbrief rief der gleichnamige Apostel – sofern er denn wirklich der Verfasser gewesen sein sollte – dazu auf, Böses nicht mit Bösem zu vergelten. Patrizia Sabrina Prudenzi griff diese Aufforderung im Titel eines Thrillers auf, der im vergangenen Dezember – pünktlich zu Weihnachten – veröffentlicht wurde und inzwischen in einer überarbeiteten Auflage erhältlich ist. Petrus mahnte im gleichen Abschnitt seines...

Buchrezension - Guido Kniesel: »Kein Wille geschehe«

Ramona Mädel
Ramona Mädel | Leipzig | am 25.05.2015 | 39 mal gelesen

Im vergangenen November erschien mit »Kein Wille geschehe« der zweite Thriller aus der Feder des in Baden-Württemberg geborenen und inzwischen wieder dort lebenden Autoren Guido Kniesel. Nachdem es von den Besuchern der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de gute Noten erhielt, entschieden sich die Redakteure dazu, selbst einen Blick in das Buch zu werfen. Guido Kniesel studierte in Berlin und New York Informatik...

1 Bild

Ich hab’s gelesen: „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek 3

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 08.01.2015 | 137 mal gelesen

Erscheinungsort/Verlag: Droemer E-Book /Amazon Media ASIN: B00K64SO4Y Erscheinungsjahr: Oktober 2014 Seiten: 426 Ort/e der Geschichte: Auf einem Kreuzfahrtschiff Zeit der Geschichte: Gegenwart Genre: Psycho-Thriller Die Hauptperson/en: Martin Schwartz, Polizeipsychologe Zur Handlung: Martin Schwartz, ein Polizeipsychologe, ist nach dem Verlust seiner Familie ein menschliches Wrack und übernimmt auch...

1 Bild

Krimilesung bei Wein und Käse – im Café im Schafstall Bantorf

Ralf Neuberger
Ralf Neuberger | Barsinghausen | am 07.11.2014 | 166 mal gelesen

Barsinghausen: Café im Schafstall Bantorf | Spannende Unterhaltung verspricht die kulinarische Lesung des Hannover-Krimis „Die Tote und der Psychiater“ am 14. November 2014 im „Café im Schafstall“ in Bantorf. Jeder Zuhörer kommt gleichzeitig in den Genuss einer Weinprobe mit Käse. In dem Kriminalroman mit Thriller-Elementen geht es um mehrere mysteriöse Todesfälle, eine psychiatrische Privatklinik in Ilten und das Treiben einer geheimen satanischen Sekte. Autor und...

12 Bilder

Deister-Freilichtbühne:"Die Hölle wartet nicht" 7

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Barsinghausen | am 21.06.2014 | 323 mal gelesen

Barsinghausen: Deister-Freilichtbühne | Hatte ich schon vor einigen Woche die Möglichkeit, bei einer der Proben zum "Zauberer von Oz" zu fotografieren, so durfte ich dieses Mal bei der Generalprobe zum neuen Stück: "Die Hölle wartet nicht", dabei sein. Mir macht es besonderen Spaß, Menschen fotografieren. Auf der Straße oder bei privaten Terminen ist es ja nicht möglich, ohne Einwilligung/Genehmigung der fotografierten Personen, die Bilder zu...

8 Bilder

Mordstein erinnert an Conrad von Marburg und das Leiden der heiligen Elisabeth 13

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 19.11.2012 | 1242 mal gelesen

Marburg: Hof Kapelle | Im Garten eines Bauernhofes des Weilers Hof Kapelle, nahe Marburg, steht ein verwitterter Gedenkstein, “Mordstein“ genannt. Er erinnert daran, dass an jener Stelle im Jahr 1233 Conrad von Marburg, Beichtvater und Vormund der heiligen Elisabet, aufgelauert und getötet wurde. Der Deutsche Ritterorden, in dessen Besitz sich die Höfe damals befanden, errichtete dort eine Sühnekapelle, die nach der Reformation verfiel. Der...

1 Bild

Buchtipp - BITTERHERZ von Ulrike Bliefert

Gabriele Schulz
Gabriele Schulz | Laatzen | am 03.02.2012 | 335 mal gelesen

Das FRAUENKRIMIFESTIVAL Hannover fand vom 3. bis 5. November 2011 statt. Mörderische Schwestern stellten in der Alten Schlosserei in Lehrte ihre Bücher vor. Begeistert besuchte ich gleich im Anschluß den geöffneten Buchladen und verließ ihn mit diversen Romanen. Auch BITTERHERZ von Ulrike Bliefert, Jahrgang 1951, die Germanistik, Anglistik und Theaterwissenschaften studierte und eine Schauspiellaufbahn begann - 70er Jahr am...

1 Bild

Ich hab’s gelesen: „Bruderherz“ von Blake Crouch 5

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 22.10.2011 | 464 mal gelesen

Wow! Hochspannung pur! Aber nichts für Menschen, die unter der Beschreibung von detaillierten und unappetitlichen Grausamkeiten leiden. Trotzdem, wer auf Hochspannung steht ist hier mehr als richtig! Lesen Sie es nicht an einem düsteren Abend … ganz alleine … das ist keine Gute-Nacht-Geschichte! Wie kommt man bloß auf so eine grauenhafte Story? Die Seelenqualen der Hauptfigur sind so krass und intensiv,...

1 Bild

Der Roman, der es in sich hat...Der unausweichliche Tag von Rose Tremain

Ruth Andresen
Ruth Andresen | Uetze | am 14.10.2011 | 812 mal gelesen

Anthony Verey ist Mitte 60. Früher war er der bekannteste Antiquitätenhändler Londons. Als er spürt, dass sein glamouröses Leben vorbei ist, möchte er in Frankreich, in der kargen Landschaft der Cevennen, wo seine Schwester mit ihrer Geliebten Kitty lebt, ein Haus kaufen, bevor es zu spät ist. Die eifersüchtige Kitty ist mit Anthonys Aufenthalt überfordert. Bei Veronica hingegen löst der Bruder aufs Neue Beschützerinstinkte...

1 Bild

Psychothriller "Der Verdacht" spielt in Namibia - heute Abend im ZDF 9

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 24.01.2011 | 762 mal gelesen

Schon lange haben deutschsprachige Fernsehsender Südafrika und Namibia als Drehorte entdeckt. Heraus kamen unter anderem eine ganze Reihe von Schmonzetten, die man vielleicht lieber nicht angeguckt hätte. Wichtig ist bei alledem: Landschaftsaufnahmen, nach dem Rezept Traumschiff / Traumhotel Mal sehen, was uns heute Abend blüht. Wer Lust hat, lässt ein wenig Namibia ins Wohnzimmer. Was schreibt doch gleich das...