Protest

3 Bilder

Stiller Protest mit Grünen Kreuzen auf den Äckern !! 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Edemissen | am 11.11.2019 | 228 mal gelesen

Edemissen: Grüne Kreuze | In der letzten Zeit sieht man immer häufiger Grüne Kreuze auf den Feldern, die die Landwirtschaftspolitik Deutschlands anprangern. Stiller Protest auf den Feldern Maßnahmen der Bundesregierung für mehr Umwelt- und Tierschutz sorgen für Unmut bei den Bauern. Sie fürchten finanzielle Einbußen und protestieren mit grünen Kreuzen auf ihren Feldern....

Bildergalerie zum Thema Protest
17
16
16
15
6 Bilder

ca. 2000 Traktoren in Hannover 2

Dieter Goldmann
Dieter Goldmann | Hannover-Nordstadt | am 23.10.2019 | 54 mal gelesen

Hannover: Hauptbahnhof | Gestern kamen ca. 2000 Traktoren in einer Sternfahrt zur Demonstration der Landwirte nach Hannover. Neben der Hauptkundgebung am Maschsee-Nordufer fand auch am Hauptbahnhof eine kleinere Kundgebung statt. Hier einige Fotos...

1 Bild

Trecker - Parade / Protest der Bauern 1

Jürgen Hedrich
Jürgen Hedrich | Laatzen | am 22.10.2019 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Die Weltverbesserer ! 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.09.2019 | 962 mal gelesen

BILDUNG : Es soll ja Menschen geben die zuerst eine anständige Ausbildung absolvieren bevor sie die Welt verbessern wollen. Aber auch ohne entsprechendes Wissen kann man es ja mal versuchen. Das zeigen die Aktionen zu: FRIDAYS FOR FUTURE ! Man muss nur den richtigen Slogan finden- natürlich auf Englisch. Oh, bald hätte ich es vergessen : Man muss natürlich den Fehler immer dabei auf andere...

31 Bilder

Ist die Umwelt noch zu retten? - Fridays for Future macht weltweit mobil (Fotos: Christel Wolter) 21

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Calenberger Neustadt | am 20.09.2019 | 412 mal gelesen

Hannover: Fridays for Future | Nun war er da, der große Tag für eine bessere Umwelt, denn um diese ist es alles andere als gut bestellt. Düstere Szenarien zeichnen sich für die Zukunft am Horizont ab. Und die könnten nicht mehr weit entfernt sein, traktieren wir Menschen doch unseren Planeten auf Teufel komm raus. Auch das Letzte versuchen wir aus ihm herauszuquetschen, obwohl so manche Grenze längst überschritten ist. Wachstum um jeden Preis lautet die...

2 Bilder

Fridays For Future 9

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 18.09.2019 | 87 mal gelesen

Schwerin: Pfaffenteich | Klimastreik auch in Schwerin am 20.9.2019 am Schweriner Pfaffenteich. 

6 Bilder

Ist das Smartphone wirklich der Klimakiller Nr. 1 ? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 24.06.2019 | 181 mal gelesen

Wenn wir über den Klimaschutz reden fallen uns meistens nur Kohlekraftwerke, der Autoverkehr oder die Industrie ein. Dafür gehen fast jeden Freitag unsere Kinder auf die Straße um dagegen zu protestieren. Politiker werden der Untätigkeit und Unfähigkeit bezichtigt, und an den Pranger gestellt. Aber ist  das der wirkliche Grund unserer Klimaveränderungen? Natürlich nicht! Einer der größten Klimakiller ist...

1 Bild

Ein Zeichen gegen Rechts! 18

SPD Gersthofen
SPD Gersthofen | Gablingen | am 28.05.2019 | 296 mal gelesen

Gersthofen: Gersthofen, Rathausplatz | Mit dieser spontanen Aktion stand die Gersthofer SPD zusammen mit wechselnden Unterstützern unter anderen auch mit der Landtagsabgeordneten Simone Strohmayr am letzten Samstag auf dem Rathausplatz in Gersthofen. Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Gersthofen, Manuel Meyer, sagte dazu: „Wir setzen ein Statement gegen Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit vor dem Infostand der AfD Augsburg-Land. Wir konnten und...

8 Bilder

Garbsen gegen südlink-trasse: sternfahrt am ostermontag 2019 16

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 22.04.2019 | 322 mal gelesen

Garbsen: Dorfplatz | Rund dreihundert GarbsenerInnen beteiligten sich heute mittag im rahmen eines  bundesweiten aktionstages an der protest-sternfahrt gegen die geplante trassenführung quer durchs stadtgebiet. In Garbsen trafen sich teilnehmerInnen auf dem rathausplatz zur radtour nach Horst, weitere gruppen aus Meyenfeld und Schloß Ricklingen radelten zum dorfplatz in Horst. Empfangen wurden die sternfahrerInnen von der musik der "Hot4jazz"...

1 Bild

Diakovere und andere Verfehlungen 23

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Calenberger Neustadt | am 21.04.2019 | 196 mal gelesen

Hannover: Henriettenstiftung Hannover - Atrium (Haupteingang) | Schnappschuss

1 Bild

Demo bei mir zu Haus 6

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 07.03.2019 | 119 mal gelesen

Aufrührer Edwin, hat die Massen modilisiert. Der Asylantrag lag vor und die Neuen haben alle Fragen beantwortet. Dennoch hatte die Regierung Einwände. Die Neuen seien Eindringlinge und würden den Frieden stören. Haustier Nilpferd Edwin hatte sich den Neulingen genähert und den ersten Kontakt zur Gruppe gesponnen ... Sie können reden ... sie können fühlen und die können schmusen. Wichtige Details bei Suche nach...

1 Bild

Heute bei der Demo gegen die Pflegekammer Niedersachsen auf dem Opernplatz in Hannover 6

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Hannover-Nordstadt | am 02.02.2019 | 365 mal gelesen

Hannover: Opernplatz | Schnappschuss

105 Bilder

Herbst Dampftage (Bayerische Eisenbahnmuseum Nördlingen) 6

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Nördlingen | am 27.10.2018 | 314 mal gelesen

Nördlingen: Nördlingen, Hohen Weg | Das Bayerische Eisenbahnmuseum in Nördlingen beheimatet hat die größte Sammlung historischer Schienenfahrzeuge in Süddeutschland. Am 13. und 14. Oktober konnten die Besucher Einblick in die Arbeit des Lokomotivführers bekommen. An diesem Wochenende herrschte wieder eine besondere Eisenbahnatmosphäre bei der Rieser-Dampftage im bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen. In kurzweiligen Führungen wurden nicht nur das...

1 Bild

Aus der Nordstadt - Proteste gegen Mietwucher 5

Katja W.
Katja W. | Hannover-Calenberger Neustadt | am 23.10.2018 | 382 mal gelesen

Hannover: Fliederstraße | Schnappschuss

1 Bild

Wer Missstände aufdeckt, soll künftig härter bestraft werden: Tierschützer wehren sich gegen Kriminalisierung 38

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 25.05.2018 | 1574 mal gelesen

Deutschland soll, tönt die neue Bundeslandwirtschaftsministerin, in Europa führend beim Tierschutz werden. So steht es auch im Koalitionspapier. Um dieses hehre Ziel zu erreichen, will die Regierung jetzt erst mal jenen ans Leder, die mit unschöner Regelmäßigkeit ungeheuerliche Missstände in den industriellen Zucht- und Mastfabriken der Republik aufdecken. Entsprechende Enthüllungen, die beweisen, unter welchen Grausamkeiten...

1 Bild

Alle Jahre wieder: Kleine Füchse im Fadenkreuz - Massaker unter Reinekes Nachwuchs 1

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 25.04.2018 | 389 mal gelesen

Das Familienidyll am Fuchsbau ist meist nur von kurzer Dauer. Wenn die Welpen ihre schützende Kinderstube das erste Mal verlassen, ist es für sie oft zugleich auch das letzte Mal. Deutschlandweit blasen Jäger in dieser Tagen und Wochen wieder zum Angriff auf die Nachwuchs-Reinekes. Die kleinen Wildhunde, unbeholfen, tapsig und noch kaum misstrauisch, werden zur leichten Beute ihrer Henker und entweder gleich an Ort und...

1 Bild

Unsäglicher und unerträglicher Zynismus - Menschenverachtung PUR 146

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 15.03.2018 | 1194 mal gelesen

https://www.change.org/p/lieber-jensspahn-leben-sie-für-einen-monat-vom-hartziv-grundregelsatz-armut-spahn?recruiter=53562041&utm_source=share_petition&utm_medium=facebook&utm_campaign=share_petition&utm_term=279425 Liebe "Mitmyheimatler", Die Meinungsvielfalt hier im Forum ist immer wieder erfrischend und ein Beweis von Leben. Was aber jetzt Jens Spahn - der frischgebackene Gesundheitsminister von Angelas Gnaden (da...

1 Bild

Kölner Politik: Freie Wähler kündigen „Protestbündnis" gegen die politische Entmachtung an.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 15.01.2018 | 22 mal gelesen

Köln: Rathaus | Ratsherr Walter Wortmann (FREIE WÄHLER KÖLN) ist empört: Gruppen und Einzelmandatsträger sollen in Köln ab sofort nur noch Anfragen und Anträge in den Ausschüssen stellen, in denen sie ein Mandat besitzen. „Das ist ein ungeheuerlicher Vorgang der unsere Arbeit behindern soll. Das OVG-Urteil trifft nur bedingt zu, und deshalb werten Wir FREIEN WÄHLER KÖLN dies als Angriff auf unseren politischen Gestaltungsspielraum und auf...

1 Bild

Prostest vom Seniorenbeirat der Stadt Laatzen. 3

Klaus-Dieter Meyer
Klaus-Dieter Meyer | Laatzen | am 24.12.2017 | 63 mal gelesen

Laatzen: Meyer, Klaus-Dieter | Einstellung des Ticketverkaufs im Ladengeschäft „Presse Alt-Laatzen“, Eichstraße 23, 30880 Laatzen, Inhaberin Frau Adelheid Krause. Das nachstehende Protestschreiben hat der Seniorenbeirat der Stadt Laatzen an den neuen ÜSTRA-Vorstand geschickt: Sehr geehrte Frau Hain, sehr geehrter Herr Klöppner! Vorab Ihnen beiden ein herzliches Glückauf bei der Bewältigung Ihrer beider neuen Aufgaben! Sachverhalt: Nach dem...

1 Bild

Wilhelm Neurohr: „WILL DEUTSCHLAND OPTION FÜR ATOMBEWAFFNUNG?“ 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 30.03.2017 | 28 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Politikredaktion: „WILL DEUTSCHLAND OPTION FÜR ATOMBEWAFFNUNG?“ Sind die regierenden Koalitionsparteien in Deutschland von allen guten Geistern verlassen? Die am 27. März begonnenen Verhandlungen der UNO-Generalversammlung mit 130 Staaten über ein vollständiges Verbot der Atomwaffen weltweit wurden von der Bundesrepublik Deutschland nicht unterstützt, sondern boykottiert! Ihre...

3 Bilder

Protest gegen Tierversuche an der Justus Liebig Universität Gießen 11

Astrid Muth
Astrid Muth | Gießen | am 13.03.2017 | 75 mal gelesen

Gießen: Seltersweg 19 | Kundgebung und Mahnwache mit Infoständen gegen die Tierversuche an der Justus Liebig Universität in Gießen Die Tierrechtsgruppen Gießen und ARIWA veranstalten am kommenden Mittwoch, den 15. März 2017 eine Mahnwache im Seltersweg 19, in Gießen von 14:30-19:00 Uhr, um auf die Tierversuche an der Universität aufmerksam zu machen. Die Justus-Liebig-Universität Gießen tötet unbehelligt jedes Jahr tausende Tiere in Tierversuchen....

1 Bild

Und immer wieder SuedLink 5

Friedrich Schröder
Friedrich Schröder | Springe | am 08.03.2017 | 72 mal gelesen

Heute räumte die HAZ dem SuedLink breiten Raum ein. Auf den Seiten 1 und 19 wird erklärt, dass die Region Hannover nur noch am Rande gestreift werden soll. Dass die ehemals geplante Freileitung einem deutlich teureren Erdkabel weichen musste. Auf Seite 19 gibt es einen ausführlichen Fragen- und Antworten-Katalog. Aber deckt der alles ab? Warum wird stets der „Hund gehauen und nicht das Herrchen“. So auch beim SuedLink,...

1 Bild

Protestaktion: Circus Krone in Lauf! 34

Simon Fischer
Simon Fischer | Lauf an der Pegnitz | am 26.06.2016 | 220 mal gelesen

Lauf an der Pegnitz: Pegnitzwiesen | Facebook-Veranstaltung „TIERE SIND KEINE ZIRKUSNUMMER“ - Unter diesem Motto veranstalten wir, die Aktionsgruppe Tierrechte Bayern, am 01.10.2016 einen Großprotest vor dem Circus Krone in Lauf a.d.Pegnitz. Im Rahmen des Jubiläumsprogramms zum 700. Geburtstag Kaiser Karls IV wurde der Zirkus vom GRÜNEN Bürgermeister, Herrn Bisping, nach Lauf eingeladen. Dieser kommentierte das geplante Gastspiel in einer Pressemitteilung mit...

2 Bilder

Mahnwache

Initiative Pro D-Tunnel
Initiative Pro D-Tunnel | Hannover-Mitte | am 26.03.2016 | 23 mal gelesen

Hannover: Kurt-Schumacher-Str. - Mitte | Kostenexplosion, Millionen-Baustellen, Verkehrschaos. Wir halten eine MAHNWACHE am 02.04.2016 in der Kurt-Schumacher-Straße in der Ernst-August-Galerie-Ecke. Wer von 13 bis 15 Uhr mit Transparenten, Schildern und Trillerpfeifen vorbeikommen möchte, um gegen das ungeliebte „Projekt 08/15” zu demonstrieren, ist hierzu gerne aufgerufen. Gerne auch teilen.

25 Bilder

Protest der Bauern gegen Preispolitik 97

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 23.03.2016 | 457 mal gelesen

So eine Kolonne sieht man nicht oft hier im Erzgebirge. Nein, es war keine Technik-Show, wie man im ersten Moment auf dem Annaberger Marktplatz hätte vermuten können, als auf diesem ca. 50 Traktoren standen. Insgesamt 200 Traktoren seien heute unterwegs gewesen. Die Bauern der Regionalverbände Aue/Stollberg/Schwarzenberg hatten sich für heute 12:00 bis 14:00 Uhr den Annaberger Marktplatz als Stätte ihres Protestes gegen die...