Pressestelle der Polizei

5 Bilder

Altendorf: Videokameras filmten Schlägerangriff- Fotos/ Video Die Polizei bittet um Mithilfe! 1

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee | Essen | am 30.11.2011 | 924 mal gelesen

Essen: Haltestelle Kronenberg | Aktualisierung zum Beitrag: http://www.lokalkompass.de/essen-west/politik/altendorf-unbekannte-rauben-schmuck-d104983.html Essen- Altendorf (ots) - E.- Altendorf: Mehrere Schläger verletzten am Monatsanfang (Dienstag, 1. November) einen 43-jährigen Essener in der Straßenbahn der Linie 109. Bereits an den Haltestellen "Röntgenstraße" oder "Siemensstraße" stiegen die fünf bis sieben späteren Schläger gegen 20 Uhr in den...

3 Bilder

Altendorf / Frohnhausen: Raub in S-Bahn - Foto Die Polizei bittet um Mithilfe

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee | Essen | am 18.11.2011 | 1050 mal gelesen

Essen: S-Bahnhof | Essen (ots) - E.-Frohnhausen: Bereits am 17. Juli wurde einem 29-jährigen Essener in einer S-Bahn zwischen dem Essener Hbf und dem Bahnhof Essen-West durch mehrere junge Männer ein iIPod geraubt. Durch die Überwachungskamera der S-Bahn wurden die Männer bei ihrer Tat aufgezeichnet. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Identität der Täter geben können. Hinweise bitte an die Polizei Essen, Tel.: 0201-829-0...

2 Bilder

Großangelegte Kontrolle vor Essener und Mülheimer Schulen 2

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee | Essen | am 11.11.2011 | 370 mal gelesen

Essen: Polizei Essen | Essen/ Mülheim an der Ruhr (ots) - E./ Mh- Stadtgebiete: Am kommenden Mittwoch, 16. November 2011 werden im Bereich von Essener und Mülheimer Schulen und Kindergärten zahlreiche Kontrollen durchgeführt. Polizei, Ordnungsämter, Verkehrswachten und die DEKRA als Kooperationspartner für Verkehrssicherheit werden dabei nicht nur den allgemeinen Verkehr beobachten, sondern auch auf das korrekte Verhalten von Schülern und Eltern...

3 Bilder

Essen/Mülheim: Kampagne "Riegel vor ! Sicher ist sicherer" 1

Lutz E. Klee
Lutz E. Klee | Essen | am 07.11.2011 | 419 mal gelesen

Essen / Mülheim (ots) - Stadtgebiete: Durch die Aufmerksamkeit eines Nachbarn konnte in der Nacht zum Samstag (5. November) ein Einbrecher auf frischer Tat gestellt werden. Seinem Komplizen gelang die Flucht. Der 59-jährige Zeuge meldete gegen 2.15 Uhr der Leitstelle, dass gerade zwei Männer versuchten, in ein Haus einzudringen. Sie standen dabei auf einer Bank vor dem Fester der Doppelhaushäfte an der Straße...