3 Bilder

Die Welt will betrogen werden

Thomas Kügler
Thomas Kügler | Bad Sachsa | am 16.07.2014 | 133 mal gelesen

Extemporé spielt Macchiavelli mit unbändiger Freude Beim Namen Macchiavelli denkt man alles mögliche, nur nicht an Vergnügen. Dabei hat der Florentiner Philosoph gleich drei Komödien geschrieben. Eine davon spielt der Theaterverein in diesem Sommer mit großer Freude und prominenter Besetzung in der Traditionsbrennerei in Nordhausen. La Mandragola, der Liebesrtrank, ist dabei eine Inszenierung, die mit viel Witz, Hintersinn...

9 Bilder

Auch das Leben eines Prinzen ist eine einzige Baustelle

Thomas Kügler
Thomas Kügler | Bad Sachsa | am 30.06.2014 | 154 mal gelesen

Ein Stück für 2 Gaukler und Hunderte von Spießgesellen im Liebhabertheater Zauberhaft, einfach nur zauberhaft. Was sich in der Ankündigung wie ein Historienspiel liest, entpuppt sich beim Zuschauen als Mut-Mach-Stück. "Der Raub des Prinzen Hugo" ist Theater für Kinder, dass alles bietet, was Kinder am Theater so lieben. Rike Reiniger ist Autorin und Regisseurin zugleich und mit dem Stück hat sie ein Werk vorgelegt, für das...

6 Bilder

Die Grimms im ABBA-Sound

Thomas Kügler
Thomas Kügler | Nordhausen | am 24.06.2014 | 168 mal gelesen

Nordhausen: Theater | Jugendclub junior entzaubert die zertanzten Schuhe Diese Inszenierung hat ihren ganzen besonderen Reiz. Bianca Sue Henne, Daniela Zinner und die 14 Kinder des Theaterjugendclub junior haben "Die zertanzten Schuhe" der Brüder Grimm zerlegt, entzaubert und nach Heute gebeamt. Heraus gekommen ist ein Stück, das nicht nicht märchenhaft ist, sondern frech, keck, witzig, ironisch, spontan, mutig, kindgerecht, zeitgemäß, innovativ...

4 Bilder

Wenn alles schlecht läuft, dann ist Berlin wie Kassel

Thomas Kügler
Thomas Kügler | Nordhausen | am 27.04.2014 | 124 mal gelesen

Nordhausen: Theater | Wenn alles schlecht läuft, dann ist Berlin wie Kassel Franz Arnold und Ernst Bach waren das Autorenduo in deutschen Theater des fr[hen 20. Jahrhunderts und einiger Stücke zählen zu den Evergreens. Regisseur Maik Priebe hat sich nun des eher unbekannten "Weekend im Paradies" angenommen. Die Premiere am 25.April im Theater Nordhausen zeigte eine routinierte Inszenierung, die trotz des angegrauten Humors gefällt. Getragen...

12 Bilder

Wie Vögel, die vom Himmel fallen

Thomas Kügler
Thomas Kügler | Nordhausen | am 02.03.2014 | 124 mal gelesen

Nordhausen: Theater | Theater Rudolstadt spielt Tennessee Williams in Nordhausen Bumm-Bumm-Bumm-Bumm, mmmmhhhhh, how-how-how-how. Dieser Theaterabend beginnt wie ein Walking Blues von John Lee Hooker und endet wie eine griechische Tragödie. "Orpheus steigt herab" ist in der Inszenierung von Alejandro Quintana ein Werk, dass immer rasanter in den Abgrund führt, weil die Akteure in der Spur bleiben müssen. Die Premiere am Theater Nordhausen zeigt...

8 Bilder

Es ist nicht einfach, radikal zu sein

Thomas Kügler
Thomas Kügler | Nordhausen | am 26.02.2014 | 367 mal gelesen

Nordhausen: Theater | Theaterjugendclub spielt Stück über blinden Aktionismus Marie, Rosa und Ana sitzen fest. Eigentlich wollte sie den Schalter umlegen, die Scheinwerfer erlöschen lassen und die Europa-Premiere von "Lovely Juliet" platzen lassen. Schließlich ging es um nichts Geringeres, als die Welt wach zurütteln und die Welt zu verbessern. Doch bevor sie ihre spektakuläre Tat durchführen konnten, haben die Sicherheitskräfte die Drei...

Es ist nicht einfach, radikal zu sein

Thomas Kügler
Thomas Kügler | Bad Sachsa | am 26.02.2014 | 195 mal gelesen

Theaterjugendclub spielt Stück über blinden Aktionismus Marie, Rosa und Ana sitzen fest. Eigentlich wollte sie den Schalter umlegen, die Scheinwerfer erlöschen lassen und die Europa-Premiere von "Lovely Juliet" platzen lassen. Schließlich ging es um nichts Geringeres, als die Welt wach zurütteln und die Welt zu verbessern. Doch bevor sie ihre spektakuläre Tat durchführen konnten, haben die Sicherheitskräfte die Drei...

11 Bilder

Desdemona hat zwar nicht geredet, aber getanzt

Thomas Kügler
Thomas Kügler | Nordhausen | am 12.10.2013 | 215 mal gelesen

Nordhausen: Theater | Ballettkompanie Nordhausen zeigt Shakespeare, wie er hätte auch sein können William Shakespeare und Prince haben Gemeinsamkeiten. Sowohl der Theater-Titan aus dem frühen 17. Jahrhundert und der Pop-Gott aus dem späten 20. Jahrhundert kennen diese schwere Enttäuschung, die in tiefe Verzweifelung mündet. Beide können sie so ausdrücken, das auch jeder sie versteht, und beide kennen sich mit theatralischen Momenten aus. Das ist...