2 Bilder

Siegerehrung beim Preisschießen 2016 in Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Nach 17 Tagen Preisschießen bei der Schützengesellschaft von 1834 Letter e.V. konnten am Sonntagabend die Teilnehmer ihre Preise entgegennehmen. Neben dem eigentlichen Preisschießen in der Teilerwertung gab es in diesem Jahr zum ersten Mal eine Zehntelwertung, bei der die Teilnehmer für einen kleinen Aufpreis zwei Preisschießen-Sätze zu einer Serie in Ringzehntelwertung zusammenfassen konnten. Als Sonderpreise für die...

1 Bild

Jedermann-Preisschießen in Letter

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 29.09.2016 | 28 mal gelesen

Seelze: Schützenhaus Letter | Es ist wieder so weit: die 17 Tage Preisschießen mit vielen attraktiven Preisen für ca. die Hälfte der Schützen hat begonnen. Es gibt Sonderpreise, verschiedene Sonderwertungen, die Lange Schießnacht am 1.10.16, das Einheitsfrühstück am 3.10.16 und vieles mehr. Letztes Jahr kamen die Schützen sogar aus Kanada. nähere Infos unter http://www.preisschiessen.de/? Sonderöffnungszeiten am Wochenende und am 3.10 sowei...

1 Bild

Preisschießen Letter: E-Bike ausgeschossen

Seelze: Schützenhaus Letter | Das Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 Letter e.V. ist heute mit der Siegerehrung zu Ende gegangen. In den letzten 17 Tagen versuchten 157 Teilnehmer den Hauptpreis, ein E-Bike im Wert von ca. 2.700 Euro, zu ergattern. Am Ende stand Bodo Drews (SG Bothfeld) mit der Teilersumme 1,0 (0,0 und 1,0 Teiler) ganz vorne und konnte das E-Bike mit nach Hause nehmen. Den zweiten Platz erreichte René Reinke (SGes Letter),...

1 Bild

6. Schießnacht beim Preisschießen in Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Die 6. Schießnacht zum großen Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter fand wieder guten Anklang bei den Teilnehmern. Ab 21 Uhr konnten die Gäste zu besonderen Konditionen neben der Teilnahme am Preisschießen auch um den stetig wachsenden Jackpot von mindestens 250 Euro wetteifern. Wie schon in den Vorjahren hielten es diejenigen, die einen Anteil am Jackpot erringen konnten, bis zur Siegerehrung gegen 3...

2 Bilder

5. lange Schießnacht beim Preisschießen in Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Die fünfte Schießnacht beim großen Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter am vergangenen Samstag war wieder ein herausragendes Ereignis. Von 21 Uhr bis 2 Uhr nachts wetteiferten die Teilnehmer um den Jackpot, der am Ende in 12 Teilen an acht Teilnehmer mit Einzelteilern von 5,0 oder besser ging. Ihre Anteile am Jackpot konnte Preisschießen-Organisator Claas Harmsen an Bastian Theiß (Jagdklub Springe),...

1 Bild

Sehr gute Resonanz beim Preisschießen in Letter 1

Seelze: Schützenhaus Letter | Das diesjährige öffentliche Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter ist mit einer sehr guten Resonanz am vergangenen Sonntag zu Ende gegangen. Mit 171 Teilnehmern, die zum Teil aus ganz Niedersachsen anreisten, konnte die Teilnehmerzahl um mehr als 30 % gesteigert werden. Dabei stellten die Schützen aus Osterwald UE und vom Jagdklub Springe die größten Gruppen. Von den örtlichen Teilnehmern stachen die...

1 Bild

Tolle Stimmung bei Schießnacht in Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Schon zum 4. Mal veranstaltete die Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter im Rahmen des großen, öffentlichen Preisschießens eine lange Schießnacht. Am Samstag, den 28. September war es wieder soweit. Von 21.00 Uhr bis 2.00 Uhr nachts konnte um den Jackpot der Schießnacht geschossen werden. Über 30 Teilnehmer wetteiferten um den Sonderpreis. Es wurde ein Jackpot wurden 420 Euro an 6 Teilnehmer ausgeschüttet, die insgesamt 7...

5 Bilder

Preisschießen Letter mit Überraschung zu Ende gegangen

Seelze: Schützenhaus Letter | Das große Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter ist mit einer großen Überraschung zu Ende gegangen: Den Hauptpreis, einen Motorroller im Wert von ca. 2.500 Euro, konnte Andreas Elandt aus Seelze mit nach Hause nehmen. Er ist kein Mitglied in einem Schützenverein und greift nur gelegentlich beim Preisschießen zum Luftgewehr und hatte dabei das nötige Glück. Mit einer Teilersumme von 1,0 (Einzelteiler 0,0...

1 Bild

Interessante Schießnacht beim Preisschießen Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | An der 3. Schießnacht während des Preisschiessens der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter haben dieses Jahr 36 Schützen teilgenommen. Neben der Teilnahme am großen Preisschiessen wetteiferten die Teilnehmer zusätzlich um einen Jackpot von mindestens 250 Euro. Ausgezahlt werden konnten am Ende über 400 Euro. Insgesamt sind bis 2 Uhr nachts 16 Teiler mit 5,0 oder besser geschossen worden, auf die der Jackpot aufgeteilt...

Weihnachtsfeier der Schützengesellschaft Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Am 3. Advent fand die Weihnachtsfeier der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter in der Güldner-Stube statt. In diesem Jahr wurde der Nachmittag von der Jugendabteilung gestaltet. Mit einem gemeinschaftlichen Weihnachtsgedicht und weihnachtlicher Musik begeisterten die Jugendlichen die Anwesenden. Die kleinen Gäste wurden dann auch vom Weihnachtsmann beschenkt, der von den Kindern auch kurze Gedichte aufgesagt bekam....

1 Bild

Siegerehrung beim Preisschießen in Letter 1

Seelze: Schützenhaus Letter | Am Sonntag Abend ist das große öffentliche Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter mit der Siegerehrung zu Ende gegangen. Den Hauptpreis, einen 50er Motorroller im Wert von ca. 2.500 Euro, konnte der "Triple-König" der Schützengesellschaft Martin Mietzner mit nach Hause nehmen. Der zweite Preis, 1.000 Euro in bar, ging an Artur Plöger aus Suckow in Mecklenburg-Vorpommern. Den dritten Preis, eine digitale...

1 Bild

2. Schießnacht in Letter wieder erfolgreich

Seelze: Schützenhaus Letter | Bei der zweiten Schießnacht im Rahmen des Preisschießens der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter nahmen rund 20 Schützen den ausgelobten Jackpot von mindestens 250 Euro ins Visier. Zwischen 21 und 2 Uhr nachts konnten die Interessierten um diese Zusatzwertung wetteifern. Schon früh gelang es Martin Mietzner (SG Letter) mit einem 1,0 Teiler den ersten Jackpot-Treffer zu erzielen. Gegen Mitternacht schoss mit Corinna...

1 Bild

Öffentliches Preisschießen in Letter gestartet

Seelze: Schützenhaus Letter | Seit heute läuft das alljährliche Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter. Bis zum 9. Oktober kann täglich um Preise im Gesamtwert von ca. 8.000 Euro geschossen werden, der Hauptpreis ist ein 50er Motorroller im Wert von ca. 2.500 Euro. Ganz neu in diesem Jahr ist das Teilerlotto: Montags bis freitags kann ohne zusätzlichen Einsatz ein Spiegel aller gekauften Scheiben vor dem Schießen bestimmt werden,...

1 Bild

Ausschreibung für das öffentliche Preisschießen in Letter ist online

Seelze: Schützenhaus Letter | Ab sofort kann die Ausschreibung für das Preisschießen 2011 im Internet unter www.preisschiessen.de eingesehen werden. Neben dem bekannten und beliebten Wettbewerb wird auch dieses Jahr wieder eine Schießnacht veranstaltet: Am 1. Oktober kann wieder von 21.00 Uhr bis 2.00 Uhr nachts um den Jackpot gewetteifert werden. Eine weitere Neuerung haben sich die Organisatoren noch einfallen lassen: Teilerlotto! Auch hierzu sind...

2 Bilder

Neujahrempfang und "Champions League" der Schützengesellschaft Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Eine schöne Tradition in der Schützengesellschaft Letter ist der Neujahrsempfang für die Mitglieder am ersten Sonnabend im Januar. Nachdem mittags die 20 besten Schützinnen und Schützen der vereinsinternen Wettbewerbe des vergangenen Jahres beim Champions League-Schießen den Besten der Bester suchten, wurde der Neujahrsempfang am Nachmittag vom Vorsitzenden Werner Stalke mit guten Wünschen zum neuen Jahr für die anwesenden...

1 Bild

Endspurt beim öffentlichen Preisschießen 2010 in Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Noch bis zum Sonntag, den 10. Oktober, kann um Preise im Gesamtwert von 8.000 Euro geschossen werden. In den letzten 14 Tagen haben schon über 100 Teilnehmer darum gerungen, zwei möglichst optimale Schüsse mit dem Luftgewehr abzugeben. Bis Sonntag besteht noch die Möglichkeit, mit zwei Teilerschüssen den Hauptpreis oder einen der anderen, wertvollen Preise zu gewinnen. Neben dem Motorroller Peugeot Speedfight 3 im Wert von...

1 Bild

Erfolgreiche 1. Schießnacht beim letterschen Preisschießen

Seelze: Schützenhaus Letter | Mit 33 Teilnehmern war die erste Schießnacht im Rahmen des öffentlichen Preisschießens der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter ein voller Erfolg. Von 21.00 Uhr bis 02.00 Uhr nachts haben die Teilnehmer um den Jackpot gewetteifert. Im Jackpot lagen 250 Euro und für jeden verkauften Satz der Schießnacht kamen noch 50 Cent hinzu. So konnten sich am Ende die Gewinner einen Gesamt-Jackpot von 400 Euro teilen. Geknackthaben 7...

1 Bild

Öffentliches Preisschießen in Letter beginnt

Seelze: Schützenhaus Letter | Seit vielen Jahren ist das große, öffentliche Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter ein fester Termin bei vielen Schützen und anderen Interessierten. Dieses Jahr startet der Wettkampf um Preise im Gesamtwert von rund 8.000 Euro am 24. September. Der Hauptpreis ist wieder ein Motorroller im Wert von ca. 2.500 Euro, daneben gibt es 1.000 Euro in bar, eine digitale Spiegelreflexkamera, eine Spielkonsole...

1 Bild

Preisschießen Letter: Endspurt 1

Seelze: Schützenhaus Letter | Das große öffentliche Preisschießen der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter neigt sich dem Ende entgegen. Am Sonntag können Interessierte noch von 10.00 Uhr bis 17.30 Uhr um die Preise im Gesamtwert von ca. 8.000 Euro wetteifern. Der Hauptpreis ist ein Motorroller im Wert von rund 2.500 Euro, als zweiter Preis können 1.000 Euro in bar gewonnen werden. Geschossen wird mit dem Luftgewehr und die besten zwei Schüsse...

1 Bild

Öffentliches Preisschießen in Letter: Halbzeit und Sonderpreis

Seelze: Schützenhaus Letter | Seit Sonnabend, den 25. September 2009 läuft das diesjährige Preisschießen für Jedermann der Schützengesellschaft von 1834 e.V. Letter. Noch bis zum 11. Oktober besteht für alle Interessierten die Möglichkeit, einen der attraktiven Sachpreise zu gewinnen. Der Hauptpreis ist ein schnittiger 50er Peugeot Motorroller im Wert von ca. 2.500 EUR, als weitere Preise winken 1.000,- EUR in bar, ein Flachbildfernseher oder ein...

Großes Preisschießen für Jedermann in Letter

Seelze: Schützenhaus Letter | Vom 26.09. bis 11.10.09 findet wieder das große Preisschießen für Jedermann in Letter statt. Auch in diesem Jahr sind wieder tolle Preise im Gesamtwert von rund 8.000 Euro zu gewinnen. Geschossen wird mit dem Luftgewehr, die Anschlagsart ist beliebig. Die Auswertung erfolgt nach Teilerwertung, wobei die besten zwei Teiler eines Schützen in die Wertung kommen. Die Termine, die Ausschreibung und die Preise, z.B. einen...