Postkutsche

12 Bilder

Hoch auf dem gelben Wagen ... 11

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau | am 02.08.2018 | 126 mal gelesen

… hätte ich zwar am liebsten "beim Schwager vorn" gesessen. Aber auf dem Kutschbock der einzigen noch existierenden Postkutsche durften nur der Kutscher und seine Tochter sitzen. Ich bekam von den neun Plätzen in der Postkutsche in der ersten Reihe einen Fensterplatz und konnte  eigentlich mehr als zufrieden sein, dass am Dienstag dieser Woche überhaupt noch einer der begehrten Plätze zu haben war. Zwei weitere...

1 Bild

Postkutsche - Niederrheinisches Freilichtmuseum Grefrath 3

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 28.07.2017 | 79 mal gelesen

Schnappschuss

44 Bilder

Vom Hauptbahnhof Hannover bis in den Untergrund – Bei einer Führung mit „Stattreisen“ erfährt man viel Interessantes 17

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Nordstadt | am 28.03.2016 | 4888 mal gelesen

Hannover: Hauptbahnhof Hannover | Wer Hannover wirklich kennenlernen möchte, derjenige kann sich unter anderem an „Stattreisen Hannover“ wenden, bietet doch diese Einrichtung interessante Führungen zu verschiedensten Themen an. Dieses Mal wollen wir uns dem Hauptbahnhof widmen, einem der schönsten Bahnhöfe Deutschlands. Eigentlich wissen wir nicht viel über diesen stark frequentierten Verkehrsknotenpunkt, in dem tagtäglich 250.000 Reisende ein-, aus- oder...

42 Bilder

Zeitlos schön - der Oldtimer

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Köln | am 27.09.2013 | 145 mal gelesen

Man sieht sie immer und überall wieder, die Schätzchen der Vergangenheit. Manche sind noch funktionell, andere nur noch Museumsstücke. Ich freue mich über jeden Schnappschuß den ich von ihnen machen kann. Hier einige davon.

1 Bild

Die Postkutsche 3

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 24.07.2013 | 116 mal gelesen

Schnappschuss

18 Bilder

WELTREISE 2013, TEIL 7: CHURRASCO IN MONTEVIDEO 10

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 10.06.2013 | 346 mal gelesen

Teneriffa. Einen kompletten Seetag hatten wir Zeit, uns auf Montevideo zu freuen. Vor zehn Jahren hatten wir in den berühmten alten Markthallen das beste Churrasco unseres Lebens genossen. Das müsste doch wiederholbar sein. Wir schoben deshalb heftige Reklame bei unseren Mitreisenden und waren schließlich zehn Personen, die gemeinsam einen Kleinbus mit Fahrer mieteten, um auf eigene Faust anstatt mit einer organisierten...

14 Bilder

Post- und Fernmeldewesen, Blaue Mauritius, anschaulich präsentiert

Bernd Stache
Bernd Stache | Neustadt am Rübenberge | am 12.11.2012 | 278 mal gelesen

Ein Gang durch das "Museum für Kommunikation" in Berlin-Mitte führt den Besucher in die Zeit der Postkutschen, der ersten Briefmarken sowie der Erfindung des Telefons zurück. Ein lohnenswerter Weg! Das Berliner Museum an der Leipziger Straße 16 dokumentiert in seinen großzügigen Räumlichkeiten die Entwicklung des Post- und Fernmeldewesens. Die vielfältigen Exponate, von Briefmarken aus Mauritius, darunter die legendäre Blaue...

Christkindlesmarkt Nürnberg 2012

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Nürnberg | am 24.09.2012 | 244 mal gelesen

Nürnberg: Hauptmarkt | Der Nürnberger Christkindlesmarkt 2012 findet vom 30. November bis 24. Dezember am Hauptmarkt statt. Er ist der einzige Weihnachtsmarkt, der zu einem der 50 „Lieblingsorte der Deutschen“ gewählt wurde. Nürnberger Lebkuchen, Früchtebrot, Back- und Süßwaren, typische Weihnachtsartikel wie Rauschgoldengel, Krippen, Christbaumschmuck sowie Kerzen, Spielzeug und Kunstgewerbe werden dort von rund 200 Händlern angeboten. Wer den...

30 Bilder

Alto Ticino - das unbekannte Tessin

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 26.01.2012 | 277 mal gelesen

Als Sonnenstube der Schweiz ist das Tessin bekannt, der fünftgrößte und südlichste Kanton der Helvetischen Republik. Voralpine Berg- und liebliche Seenlandschaft, majestätische Palmen vor schneebedeckten Gipfeln, italienische Küche, schweizerische Präzision und ein „Wetter aus Samt und Seide“, wie Erich Kästner es einmal formulierte – reizvolle Kontraste, die typisch sind für das Tessin, in dem Italienisch die Landessprache...

1 Bild

Die bayerische Eisenbahn hat Geburtstag 17

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 07.12.2010 | 389 mal gelesen

Friedberg: Eisenbahn | Auch wenn’s die zukunftsorientierten, angeblich so wachen Nördlinge noch so ärgert: die erste Eisenbahn auf dem Kontinent fuhr in Bayern. 1835 war das bayerische Königshaus mit der neuen Erfindung bekannt geworden, lange ehe Deutschlands Norden etwas davon wusste. Der alte König Max I. zeigt nur schwaches Interesse: Kronprinz Ludwig aber beschloss: “Es sei!“ Holte Fachleute aus England, vergab Aufträge und legte die ersten...

1 Bild

SWR-Fernsehen zeigt am 2. November interessante Aufnahmen mit dem Ochsenhauser Postkutscher Walter Ertl

Alfons Kohler
Alfons Kohler | Ochsenhausen | am 16.10.2010 | 438 mal gelesen

Ochsenhausen: AK | Dreißig Fahrgäste hat Postillion Walter Ertl bei insgesamt fünf Fahrten in der Saison 2010 mit seiner Berline auf den Wegen von Thurn und Taxis von Isny nach Ochsenhausen befördert. Auch dieses Jahr war wieder einmal ein Fernsehteam dabei. Gedreht wurden Szenen für die Sendung „Fahr mal hin“. Zu sehen sind die Aufnahmen am 2. November 2010 um 22 Uhr im SWR-Fernsehen und in der gleichen Nacht um 2 Uhr beim Saarländischen...

33 Bilder

Postkutschenzeit - Romantik und Streß zugleich 5

Erika Walther
Erika Walther | Fürstenfeldbruck | am 09.08.2009 | 698 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtmuseum | Eine ausführliche geschichtliche Ausstellung unterrichtet den Besucher im Stadtmuseum Fürstenfeldbruck zur Zeit über die beschwerliche Zeit des Reisens mit Postkutschen, zum Teil mit vielen Gefahren der Überfälle, des Umstürzens verbunden, aber auch gemütlich und amüsant.

1 Bild

Brunnen u. Postkutsche 8

Harry Clemens
Harry Clemens | Breidenbach | am 20.03.2009 | 275 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Alte Post im Spiegel der Zeit. 10

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 15.02.2009 | 439 mal gelesen

Die gute alte Postkutsche war einmal das wichtigste öffentliche Überland - Verkehrsmittel. Die Reise mit ihr fand immer im kleinen Kreis betuchter Leute statt - mehr als vier bis zehn Reisende passten meist nicht in die Wagen. Für die meisten Menschen in dieser Zeit war das Reisen nahezu unerschwinglich. Und auch für die, die es sich leisten konnten, war es kein Zuckerschlecken, stunden-, oft tagelang auf holprigen und...

1 Bild

Zur Zeit der Postkutschen gab es in Ohof eine Pferde-Wechselstation. 1

Jürgen Wrede
Jürgen Wrede | Meinersen | am 05.10.2008 | 999 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Postkutsche in Berlin 1

Ursula Schriemer
Ursula Schriemer | Landsberg am Lech | am 29.11.2007 | 248 mal gelesen

Schnappschuss