Politikverdrossenheit

1 Bild

Zu Hause

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 21.09.2019 | 13 mal gelesen

Schnappschuss

"Kommunale Straßensanierung: Steuerfinanzierung muss Beitragsfinanzierung ablösen" Dr. Ernst Niemeier

Ute Ketelhake
Ute Ketelhake | Springe | am 17.06.2019 | 25 mal gelesen

Wollen die StadtratsmitgliederInnen von CDU und SPD in Springe der großen Koalition in Berlin nacheifern und gute Lösungen sabotieren? Sind sie so selbst verliebt, dass sie es nicht für nötig befinden mal zum Beispiel nach Elze zu fahren oder dort im Rathaus anzurufen, um sich zu informieren, wie Strassenausbau auch gehen kann, ohne das entrüstete Bürger die Sachbearbeiter im Rathaus angehen? Sind sie eigentlich...

7 Bilder

Verdichtung des Gleidinger und Rethener Wohnbereiches 1

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 31.05.2019 | 87 mal gelesen

Gleidingen und Rethen bekommen weitere 250 Wohneinheiten. Im Laatzener Baugebiet „Erdbeerhof“ entstehen in den nächsten Jahren zusätzliche 250 Wohneinheiten, darunter auch Geschossbauten. Noch vor dem Start des eigentlichen Bebauungsplanverfahrens hat ein Planer dem Ortsrat Gleidingen und 40 Zuhörern den Entwurf für den zweiten Bauabschnitt vorgestellt. Ja alles klar. Von Gleidingen bis Laatzen über die alte...

1 Bild

Aufstehen Burgenlandkreis 61

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 10.10.2018 | 513 mal gelesen

Naumburg (Saale): Markt | Nachdem die Sammlungsbewegung "Aufstehen" in ganz Deutschland an den Start gegangen ist, fängt sich die Bewegung an zu strukturieren und aufzubauen. Nach dem "Aufstehen Sachsen-Anhalt" sammeln sich Interessenten auch im "Aufstehen Burgenlandkreis". (Beides in Facebook) In Zeitz gab es schon ein kleines Treffen hierzu. Nun müssen sich noch mehr finden, damit man die Sammlungsbewegung mit Leben füllen kann. Doch aller...

3 Bilder

Wohngebiet wird verdichtet....

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 09.09.2018 | 37 mal gelesen

Die Anliegerstraßen sind Sackgassen....ja es ist eine momentane Ruhe..sofern man davon absieht das nur eine Zufahrt möglich ist! Das bedeutet, fahrtechnisch sehr hohe Anforderungen...und hoffentlich kommt keine Feuerwehr. Der dann folgende Verkehr lässt böses erahnen! Zitat von Helma;"Insgesamt 72 Grundstücke umfasst das neue Baugebiet vor den Toren der Landeshauptstadt Hannover. In Gleidingen, dem ältesten Ortsteil von...

1 Bild

WARUM schweigen ...Arbeitgeber, Gewerkschaften, Sozialverbände 2

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 04.09.2018 | 45 mal gelesen

wenn Politiker nach -16- Diensttagen sich Pension von mtl. -2.500- EUR gewähren? ----- Quelle: TV -ARD-Plusminus-14.09.2016- "Sofortpension für Politiker" ----- Weitere Beispiele aus der Reportage ...Wahlbeamte nach sechs Jahren Dienstzeit -4.100- EUR....

2 Bilder

Stadt prüft SPD-Aktion am Einschulungstag...ja so läuft das hier in Laatzen... 3

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 21.08.2018 | 70 mal gelesen

"Seit vielen Jahren verteilt die SPD-Abteilung Rethen und Gleidingen am Einschulungstag vor zwei Schulen Geschenke an Erstklässler. Aufgrund einer Beschwerde prüft die Stadt nun die Rechtmäßigkeit." Zitat NP 21.08.2018 Das verteilen von Geschenken an Kinder...ohne die Eltern zu fragen??Oha!..Lediglich die Kinder wurden angesprochen: " Na hast Du heute Einschulung gehabt?" Sofern das Kind bejahte gab es den Beutel...

1 Bild

Politikverdrossenheit 2

Wilhelm Heise
Wilhelm Heise | Ilsede | am 30.06.2018 | 55 mal gelesen

Das nationale und internationale politische Gezerre ist kaum noch zu ertragen. Es muss aber akzeptiert werden, solange  friedliche, freiheitliche und menschenwürdige Ziele im Fokus stehen. Ganz anders ist das Hauen und Stechen zu beurteilen wenn es um Profilierungssucht, Machtgier, Diffamierung (des politischen Gegners), Bestechung, Geldgier, unberechtigte Vorteilsnahme,  Anbiederung, Demagogie, Volksverhetzung, unlautere...

10 Bilder

Fußballturnier der Laatzener Kitas 2018 und die CDU Laatzen

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 02.06.2018 | 65 mal gelesen

Am 01.06.2018 organisierte die Stadt Laatzen das Fußballturnier der Laatzener Kitas. Es begann mit einem Regenschauer der den Veranstalter dazu veranlasste sich eine Bedenkzeit zu genehmigen, kann es stattfinden?? Der Befreiungsschlag um 14.49 Uhr: es wird gespielt! Für Eltern und Kinder eine super Info Nachdem eine Eröffnungsgrunde durchgeführt wurde begannen die Spiele. Das Team der Regie war sehr gut organisiert und jeder...

1 Bild

Arbeitslosenzahl steigt im April leicht an ...Die Realität sieht anders aus....ganz anders... 14

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 28.04.2018 | 872 mal gelesen

Die Arbeitslosenzahl in Laatzen, Hemmingen und Pattensen ist im April leicht um 16 auf 2315 gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr gab es hingegen einen Rückgang: Die Quote sank von 6,3 auf 6,0 Prozent.Zitat HAZ, 27.04.2018 Diese Zahlen der Agentur sind für mich "Quatsch"! Weil jeder der nun drei Jobs hat sich gerade so über Wasser hält nicht erfasst wird. Fast jeden Tag habe ich mit diesen Bürgern zu tun, denen geht es...

12 Bilder

Die Bibertaler Käsescheune „Happy Hour“ für Käse-Fans ! 7

Manfred W.
Manfred W. | Bad Bibra | am 16.01.2018 | 838 mal gelesen

Bad Bibra: Manni57 | Rund 250 Käsespezialitäten werden in Bibertaler Käsescheune in Bad Bibra angeboten ! Das Ende der Burgenlandkäserei in Bad Bibra im Burgenlandkreis ist beschlossen, wer also noch mal den Bad Bibraer Käse genießen möchte sollte sich beeilen !!! Susanne Günther schwärmt für Käse. Und das ist gut so, schließlich ist sie die Inhaberin der Bibertaler Käsescheune. Einst als Werksverkauf der Käserei in Bad Bibra begründet,...

1 Bild

Alles Theater?

Petra Scholl
Petra Scholl | Seelze | am 21.12.2017 | 19 mal gelesen

Nun steht der letzte Schritt des Rathausverkaufs an. Aber es scheint nur Theater zu sein: der Rat entscheidet, welcher Bieter den Zuschlag erhält, aber kennt nur den Entwurf, den die Jury auserkoren hat. Wie sollen die Ratspolitiker da zu einer Entscheidung kommen? Da handelt es sich ja nur um das Abnicken der Juryentscheidung. Dann hätte man den Ratsbeschluß auch weglassen können. Für eine fundierte Entscheidung ist das...

öffentlicher Stammtisch AfD-Günzburg

Friedrich Holzwarth
Friedrich Holzwarth | Waldstetten | am 08.11.2017 | 43 mal gelesen

Waldstetten: Gasthof zum Ochsen | Der AfD-Kreisverband Günzburg veranstaltet am 16.11.2017 einen öffentlichen Stammtisch. Zu ihm sind Mitglieder, Interessierte und auch "Neugierige" eingeladen. Es gibt eine kurze Nachbetrachtung zur Bundestagswahl und welche Auswirkung dies für die politische Landschaft mit sich bringt. Dann folgt ein Überblick der noch wichtigen Veranstaltungen der AfD dieses Jahr. Was machen wir, was wollen wir als Bürger? Diskutieren...

Warum Politikverdrossenheit ? 1

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 17.09.2017 | 21 mal gelesen

Auf einer Podiumssitzung in Hannvover sagte der Vertreter der SPD zur Straßenausbau- beitragssatzung als ersten Satz: " Eigentum verpflichtet, Mieter müssen geschützt. Eigen- tümer können alles bezahlen, Reparaturen am Haus, Steuern und auch die Strassen". Er war sogar der Meinung, die Strassen machen ja nur die Eigentümer kaputt. So ein Ver- treter von so einer Partei stellt sich in Hannover zur Landtagswahl. Ich finde...

3 Bilder

"Wenn du dieses Land verachtest, dann such dir ein anderes Land!" oder der virtuelle Mord 2

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 16.07.2017 | 67 mal gelesen

Na sowas aber auch, ich ahne schon wie die üblichen Blogwarte nun aus den Löchern kommen und sagen: Naaaazzziii!! Alarm! Wo bleibt die Zensur??? Aber es kommt anders...dieser Satz stammt vom Berliner SPD Fraktionschef "Raed Saleh "! vom 16.07.2017 Nun staunen die Kuscheltierwerfer ungläubig, ein Traum platzt... ja der Sonntag ist dahin! Wäre dieser Satz vor einem Jahr vom "Pack" gekommen, dann ist eine Löschung des...

1 Bild

Themenabend: Politikverdrossenheit

Kai Debus
Kai Debus | Hamburg | am 14.02.2017 | 28 mal gelesen

Hamburg: Ludwig-Erhard-Haus | Ein Diskussionsabend mit Prof. Dr. Ursula Münch Nichtwähler, Protestwähler, Wechselwähler - in der Summe bilden sie schon seit Jahren die stärkste Fraktion im Lande. Und es scheint, als würden es immer mehr. So hat die Wahlbeteiligung in Deutschland seit 1949 auf allen Ebenen des politischen Systems abgenommen, während die Zahl der Bürgerinitiativen zuletzt gefühlt wieder gestiegen ist. Wählen ist nicht mehr...

1 Bild

Politikverdrossenheit 1

Kai Debus
Kai Debus | Hamburg | am 30.01.2017 | 135 mal gelesen

Hamburg: Ludwig-Erhard-Haus | Diskussionsabend mit Prof. Dr. Ursula Münch Politikverdrossenheit ist kein neues Phänomen. Bereits 1992 wurde der Begriff von der Gesellschaft für deutsche Sprache zum "Wort des Jahres" gekürt. Doch was bedeutet Politikverdrossenheit eigentlich genau? Wie äußert sie sich? Worin liegen die Ursachen? Und vor allem: Was können Politiker und politische Parteien tun, um dem Phänomen zukünftig Herr zu werden? Am...

4 Bilder

86 Zustimmung für neuen Mittelpunkt in Empelde s. Artikel der CZ vom 20.1.2017

Karl-Fr. Seemann
Karl-Fr. Seemann | Ronnenberg | am 26.01.2017 | 103 mal gelesen

Ronnenberg: Heimatbund Ronnenberg | Erst das Ronnenberger Kulturgut, das in der aktuellen Fachliteratur wie „111 Orte um Hannover, die man gesehen haben muss“ C. Kuhnert 2015; “Hannoversche Geheimnisse“ Band 2/ E.-A. Bast u. A. 2016 oder“ Geschichte Niedersachsens in 111 Dokumenten“ Dr. Chr. von den Heuvel u. A. 2016 keine Resonanz mehr findet. Nun ein in den Anfängen stecken gebliebener Kulturpfad, dessen Realisierung zum soundsovielten Mal in der Schublade...

1 Bild

Stadtbibliothek: die nächste Runde 1

Erster Geschichtenerzähler
Erster Geschichtenerzähler | Naumburg (Saale) | am 13.12.2016 | 75 mal gelesen

Naumburg: Vogelwiese | Das Naumburger Tageblatt berichtet in seiner heutigen Ausgabe auf Seite 7: "Doch keine schnelle Lösung (zum Bibliotheksstandort)". Es ist ermutigend zu lesen, das nun Fragen zur schnellen Lösung auftauchen und man nicht einfach die von der Stadtverwaltung vorgegebene Lösung "Schlösschen" hinnehmen will. Sollte es wirklich so sein, das man Intresse am Bürger und nicht an Verwaltungsprozessen hat? Das wird sich erst am...

1 Bild

Die Ursachen für Politikverdrossenheit, Rechtsruck und Wahlniederlagen

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 08.09.2016 | 58 mal gelesen

Politiker suchen landauf und landab nach den Ursachen der Krise. Sie sind Profis und kennen die Probleme bestens, tun aber so, als sei das Neuland, weil sie keine Antworten haben! Agenda 2011-2012: Staats- und Regierungschefs, Politiker, Ökonomen, Experten, und Wirtschaftswissenschaftler suchen vergeblich nach Antworten auf die Schuldenkrise. Hätten sie Antworten, gäbe es keine Krise. Landauf, landab suchen sie nach...

4 Bilder

"Das Stimmrecht ist die äußerste... Grenze der Unvernünftigkeit" Na so was aber auch! 2

Fred Schmidt
Fred Schmidt | Laatzen | am 03.09.2016 | 42 mal gelesen

Die Ausdehnung des allgemeinen Stimmrechts ist an sich gar keine Schule politischer Bildung. Die politische Freiheit beruht weit weniger hierauf, als auf der anspruchslosen aber ernst verpflichtenden Teilnahme an der Verwaltung. – Das allgemeine Stimmrecht ist die äußerste Grenze, über deren Unvernünftigkeit nichts mehr hinausgeht. Aber nachdem dieser Schritt einmal getan, kann er nicht mehr zurückgezogen werden. Heinrich...

1 Bild

BfK veranstaltet Partei- & Wahlprogrammvorstellung

Florian Windeck
Florian Windeck | Langenhagen | am 22.08.2016 | 58 mal gelesen

Langenhagen: Grundschule Zellerie | Kaltenweider Parteien & Wählergemeinschaften stellen sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürgern Der Verein BÜRGER FÜR KALTENWEIDE e.V. (BfK) veranstaltet anlässlich der anstehenden Kommunalwahl 2016 eine Partei- & Wahlprogrammvorstellung. Die Veranstaltung findet statt am: Samstag den 03. September 2016 Beginn: 19:30 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr) Veranstaltungsort: Mensa der Grundschule Kaltenweide Jeweils einem...

2 Bilder

Merkels Petersberger Dialog 2

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 05.07.2016 | 23 mal gelesen

...KONTRA, Zusatzabgabe bei geringem Stromverbrauch, in Deutschland ----- Jahreszusatzbetrag -99,96- EUR ----- Politiker schiessen sich selbst ins Bein ...Klimaschutz ...alles nur Gerede ----- Siehe Sessel-Arbeitsplatz bei der BAFA "Contracting-Beratungen" fördert die Beratung zum Energiespar-Contracting ----- Siehe Sessel-Arbeitsplatz im Bundesamt zum EEG "Erneuerbare-Energien-Gesetz" ----- Siehe Sessel-Arbeitsplatz im...

Die Welt ist ja teilweise in einem sehr traurigen Zustand! Meine Empfehlung:

Bruno aus Burgdorf
Bruno aus Burgdorf | Burgdorf | am 17.04.2016 | 23 mal gelesen

ZDF Heute Show Hier kommt der Link:

1 Bild

Agenda 2011-2012 - Das Wahlergebnis ist ein Debakel

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 15.03.2016 | 13 mal gelesen

Die CDU verliert in 3 Bundesländern 12,1, 2,8, 3,2 %, die SPD 10,2, 1,7, 10,1 %, die Grünen + 6,3, - 10,1, - 1,9 %, die AfD gewinnt 14,9, 10,9, 23,1 Prozent. Die Wahlbeteiligung ist mit 62 bis 72 Prozent besonders hoch, sie lag bei den letzten 3 Landtagswahlen bei 50 %. Dieses Mal wollten neben Wählerwanderungen mehr Wähler die AfD verhindern und Nichtwähler die AfD stärken. Für die etablierten Parteien die historisch...