Play the market

„Jungmanager“ führen Spitzen-Unternehmen bei Play the Market

Michael Launer
Michael Launer | Dillingen | am 14.04.2016 | 51 mal gelesen

PRESSEMITTEILUNG „Jungmanager“ führen Spitzen-Unternehmen Dillingen a. d. Donau, 12.04.2016 – Das Speiseeis „Galactic Icestorm“ von „Marketforce GmbH“ reformiert die Nahrungsmittelbranche virtuell. Schüler des Johann-Michael-Sailer-Gymnasium beteiligen sich erfolgreich beim betriebswirtschaftlichen Planspiel „Play the Market“. Die drei „Jungmanager“ Michael Launer, Florian Schmid und Cécile Nagl wollen mit dem neu...

3 Bilder

„Play the Market 2013“ – Der Sieger kommt aus Memmingen

Veronika Kalivoda
Veronika Kalivoda | München | am 23.07.2013 | 259 mal gelesen

Die Spannung war deutlich zu spüren beim Landesfinale von „Play the Market 2013“! Noch neun von anfangs 610 Unternehmerteams waren im Rennen und alle hatten ein Ziel: Mit cleveren, wirtschaftlichen Entscheidungen das eigene Unternehmen an die Marktspitze führen! Vom 17. bis 19. Juli wetteiferten die neun Teams in München um den Sieg beim diesjährigen Planspielwettbewerb. Dabei waren sie gefordert, als Geschäftsführer des...

2 Bilder

Drei Schüler des Justus-von-Liebig Gymnasium haben sich erfolgreich für die nächste Runde des Wirtschaftsplanspiels „Play the Market“ qualifiziert

Justus-von-Liebig- Gymnasium
Justus-von-Liebig- Gymnasium | Neusäß | am 11.06.2013 | 258 mal gelesen

In diesem Schuljahr bereits zum 21. Mal luden das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft e. V. und SCHULEWIRTSCHAFT Bayern Schülerinnen und Schüler von bayerischen Gymnasien, FOS und BOS zu „Play the Market“ ein. Bayernweit traten mehr als 1.900 Schülerinnen und Schüler an. Die besten 40 Teams haben sich für die Zwischenrunde im AOK Bildungszentrum in Hersbruck qualifiziert. Mit dem Wirtschaftsplanspielwettbewerb soll die...

2 Bilder

THG-Team zieht in die Zwischenrunde von „Play the market“ 2011 ein

Maximiliane Böckh
Maximiliane Böckh | Nördlingen | am 12.04.2011 | 370 mal gelesen

4.188.523,79 Euro – das klingt nicht nur für normal verdienende Menschen nach viel Geld, sondern ist auch in der Geschäftswelt eine fast schon utopische hohe Summe. Doch einen Gewinn in genau dieser Höhe hat nun die THG-Arbeitsgemeinschaft mit ihrem virtuellen Snowboard-Unternehmen nach der siebenwöchigen Internetrunde von „Play the market“ 2011 erzielt und sich damit souverän auf seinem Markt gegen 23 andere Mitstreiter...