Phantastenmuseum

1 Bild

Phantastensalon in Le Mont-Dore - SAFADORE 2020

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 14.01.2020 | 37 mal gelesen

Mont-Dore (Frankreich): kulturzentrum joseph foret | Der Kunstmaler, Architekt, Bildhauer und Autor Angerer der Ältere ist bereits zum 13. Mal zum großen Phantastensalon in Südfrankreich/Auvergne eingeladen. Es ist Tradition, daß den Künstlern ein Thema genannt wird, das sie nach ihren Ideen gestalten können. Das Thema des Jahres 2020 heißt „Licht und Schatten“. Das von einer internationalen Jury ausgewählte Gemälde erhält den begehrten Preis der Stadt Le Mont-Dore, den...

8 Bilder

Retrospektive ANGERER DER ÄLTERE im MUSEUM IM SCHAFSTALL

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Neuenstadt am Kocher | am 30.09.2018 | 93 mal gelesen

Neuenstadt am Kocher: Museum im Schafstall | Flyertext: Ludwig Angerer, genannt Angerer der Ältere, ist einer der vielseitig begabtesten Künstler dieses Jahrhunderts. Er ist Kunstmaler und Architekt, Schriftsteller und Bildhauer, Innenarchitekt und Bühnenbildner. Das Museum im Schafstall zeigt in einer Retrospektive über 150 Werke des 80-jährigen Niederbayern, dessen Gemälde dem Magischen Realismus zugeordnet werden können. Nahezu philosophisch setzt sich Angerer der...

3 Bilder

Friedrich Nerly 200 Jahre später von Angerer der Ältere nachempfunden. 1

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 29.07.2016 | 96 mal gelesen

Es hat mich gereizt, den berühmten Venedigmaler Friedrich Nerly in seiner Malweise nachzuempfinden. Der altmeisterlichen Malkunst nachzuspüren. Ob es mir gelungen ist, kann nur der Betrachter und Kenner beurteilen. In ein weiteres Venedig Gemälde von Friedrich Nerly habe ich den Versuch unternommen, meine Architektur und Architekturwettbewerbe in die bekannte Architektur Venedigs einzufügen und ob man Venedig damit noch...

1 Bild

Karneval in Venedig - Faszination durch die Jahrhunderte

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 23.04.2015 | 72 mal gelesen

Das neueste Werk "Karneval in Venedig" wurde heute fertiggestellt. Das "Ludwigstor" links war der Entwurf für den Architektenwettbewerb "Münchner Freiheit" und die geteilte Architektur rechts draußen im Meer ist das "Europäische Einheitsmonument". Beide Entwürfe von Angerer der Ältere. Die Idee war, mit dieser zeitgenössischen Architektur eine Symbiose mit Venedig einzugehen. Das Gemälde ist 100x80 cm.

7 Bilder

Angerer der Ältere bei Trierenberg-Art

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 14.01.2014 | 458 mal gelesen

Traun (Österreich): Trierenberg Art | Wie auch in den Vorjahren zeigt Trierenberg-Art erneut eine hochkarätige Werkschau der phantastischen gegenständlichen Kunst. Diese Tradition wird fortgesetzt mit der Ausstellung „Angerer der Ältere – Malerei zwischen Traum und Wirklichkeit“ Angerer der Ältere ist ein Hauptvertreter des Phantastischen Realismus. Seine Vorbilder sind Künstler aus der Renaissance, besonders Leonardo da Vinci und Michelangelo. Er ist Architekt,...

1 Bild

DALIS ERBEN IN WIEN - PHANTASTENAUSSTELLUNG 1

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 02.05.2012 | 1346 mal gelesen

Wien (Österreich): Palais Palffy | Vom 1. Juni bis 29. Juli findet in der Galerie des PHANTASTEN MUSEUM WIEN, im Palais Palffy eine Ausstellung der Künstlergruppe „Dalis Erben“ statt. An der Ausstellung werden sieben phantastische Maler teilnehmen. Angerer der Ältere und Michael Maschka aus Deutschland, Michel Barthélemy aus Belgien, Monica Fagan aus Frankreich, Dragan Ilic Di Vogo aus Serbien, Peter Proksch und Kurt Regschek aus Österreich. „DALIS ERBEN“ ist...

1 Bild

Neues Phantasten Museum in Wien - Meisterwerke der phantastischen Kunst

. Angerer der Ältere
. Angerer der Ältere | Biburg | am 05.02.2011 | 885 mal gelesen

Wien (Österreich): Palais Palffy | Wien hat ein Phantasten Museum Eine der international wichtigen Kunsterscheinungen des 20. Jahrhunderts ist die Malerei der Phantasten. Die Wiener Phantasten sind eine Legende und die Legende lebt. Dieser Legende und den legendären Bildern ist das Museum im Palais Palffy (1010 Wien Josefsplatz 6) gewidmet. Von den ersten Impulsen nach dem 2.Weltkrieg bis zur Gegenwart reicht das Spektrum der Ausstellung: Der ART Club...