Pfarrer Kneipp

11 Bilder

Lauschtour Dillingen: Zeigt her eure Füße...

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 17.10.2018 | 23 mal gelesen

Unsere erste Lauschtour hat uns ins schöne Dillingen verschlagen. Da wir inzwischen echte Kneippfans geworden sind und man in immer mehr Gemeinden wieder Kneippbecken für Alle findet, mußten wir unbedingt in die Kneippstadt Dillingen. Schließlich hat der berühmte Pfarrer Kneipp hier studiert, gelebt und kuriert. Wir haben am Sportplatz geparkt und sind bis in die Innenstadt ein paar Minuten gelaufen. Am ersten Lauschpunkt...

1 Bild

Nanu, wer hätte das gedacht?

Elke Backert
Elke Backert | Hamburg | am 04.11.2010 | 187 mal gelesen

Schnappschuss

25 Bilder

So schön – ein Stück Allgäu...... 5

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 02.05.2009 | 448 mal gelesen

Ein kleines Stück Allgäu im Baden Württembergischen Nachbarland war mein Ziel am ersten Mai. Neben Sonnenschein war eine sanfte kühle Prise zu spüren. Doch der Sonne Wärme überragte letzten Endes doch. Bad Wurzach war ein kleiner Abstecher und dann auch Bad Waldsee, wo man sich auf des Pfarrer Sebastian Kneipp berufen hat und seine Anwendungen für die Heilung entdeckte. Das oberschwäbische Bad Wurzach ist das älteste...

1 Bild

"Natürlich besser schlafen" 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 26.11.2008 | 417 mal gelesen

Wieder fand beim Kneipp-Verein Friedberg ein aufschlussreicher Gesprächkreis statt. Das Thema „Natürlich besser schlafen für viele Mitmenschen ein wichtiger Aspekt ist, zeigte die hohe Beteiligung der Runde. Frau Helga Balter, Krankenschwester und Gesundheitspädagogin, referierte im Sinne der Gesundheitslehre des Pfarrer Sebastian Kneipp, mit den fünf Elementen. Denn es muss nicht immer gleich eine Tablette sein. So erhielten...

1 Bild

Aus allen Ecken sprudelts......... 10

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 07.10.2008 | 368 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Sebastian Anton Kneipp, ein bayrischer Priester und Anwender der Wassertherapie 6

Corinna Matthes
Corinna Matthes | Gersthofen | am 29.08.2008 | 1088 mal gelesen

Durch ihn wurde die Wasserkur mit Wassertreten usw. bekannt. Kneipp ist der Namensgeber der Kneipp-Medizin. "Die Mittel, welche das natürliche Heilverfahren beansprucht, beruhen in Licht, Luft, Wasser, Diät, Ruhe und Bewegung in ihren verschiedenen Anwendungsformen, Dinge, die, wenn sie normal vorhanden, den gesunden Organismus gesund erhalten und wieder gesund machen können, wenn er erkrankt ist." (Sebastian Kneipp, *...

14 Bilder

Auf dem Weg zum Pfarrer Kneipp 10

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 10.08.2008 | 479 mal gelesen

Bad Wörishofen l An einem schönen Tag, die Sonne scheint nicht zu heiß, da nimmt man gerne eine Auszeit und schaut sich wieder mal die nähere Umgebung an. Ein Stück mit dem Auto und dann an einem schönen Bach entlang, im Unterallgäu, zu Fuß. Und weil es für einen guten Cappu und eine Eis Namens „Süße Sünde“ Zeit wäre, kehrt man schon auch mal in einer Kurstadt ein und setzt sich auch die Terrasse eines netten Cafés mit einer...

31 Bilder

Krumbach eröffnet feierlich ihren Kneipp – Rundlehrpfad 4

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 27.04.2008 | 1477 mal gelesen

Wieder ist ein Mosaikstein in Sache Kneippstadt gesetzt worden. An einem Lehrpfand entlang wandert man künftig auch in Krumbach auf den gesunden Spuren des Pfarrers Kneipp. Nach der Fertigstellung war es der Stadt Krumbach so wie dem Kneippverein Krumbach, der Leitbildgruppen so wie der Werbegemeinschaft ein Anliegen dies gebührend mit der Bevölkerung zu eröffnen, ihm den kirchlichen Segen zu geben. Die weiß – rote Fahne...

3 Bilder

Krumbachs Karl-Mantel-Straße auf Renovierungskurs 7

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 14.02.2008 | 912 mal gelesen

So sah es der Krumbacher Stadtrat auf der jüngsten Sitzung im Rathaus. Im Hinblick auf Kneipp soll schon sehr bald ein Planungsgremium geschaffen werden, das endlich Nägel mit Köpfen machen soll. Dass der Fußgänger sich wohler fühlen kann, entstand jetzt schon mal ein Zebrastreifen beim Hürbener Wasserschloss. Man macht sich die Planung um die Zukunft der Stadt Krumbach, im Hinblick auf die Vision Kneippstadt zu werden, ...

5 Bilder

1. Dillinger Kneipp-Tage und „topfit & gesund" voller Erfolg 1

Alois Sporer
Alois Sporer | Dillingen | am 17.11.2007 | 2978 mal gelesen

Dillingen, November 2007. Ein neuer Kneipp-Rundweg, der runde Geburtstag des Kneippvereins und die Gesundheitsausstellung waren drei gute Gründe für sehr viele Bürger aus Dillingen und dem Umland, die Sebastian-Kneipp-Halle zu besuchen. Damit können die 1. Dillinger Kneipptage und die damit verbundene Ausstellung „topfit & gesund" nicht nur als voller Erfolg verbucht werden: „Unsere Erwartungen wurden sogar übertroffen",...