Pfaffenwinkel

1 Bild

Mein schönstes Foto der heutigen Radtour ins Geizenmoos bei Bad Bayersoien. 2

Heidi K.
Heidi K. | Bad Bayersoien | am 15.10.2019 | 63 mal gelesen

Bad Bayersoien: Moorlandschaft | Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Pfaffenwinkel
12
14
13
14
1 Bild

Flößerkapelle Sankt Ursula, bei Hohenfurch. 4

Heidi K.
Heidi K. | Hohenfurch | am 12.11.2018 | 72 mal gelesen

Hohenfurch: Flößerkapelle St. Ursula | Schnappschuss

8 Bilder

Die Wieskirche 10

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 14.10.2016 | 109 mal gelesen

Die Wieskirche ist eine bemerkenswert prächtig ausgestattete Wallfahrtskirche im zur Gemeinde Steingaden gehörenden Ortsteil Wies im sogenannten bayerischen „Pfaffenwinkel“. Der vollständige Name der Wieskirche lautet Wallfahrtskirche zum Gegeißelten Heiland auf der Wies. Die Kirche ist im Bistum Augsburg gelegen. Patron der Kirche ist der Hl. Josef. https://de.wikipedia.org/wiki/Wieskirche Die Rokoko - Wallfahrtskirche...

1 Bild

Her mit der Gage! 3

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 13.10.2016 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Rätsel 17

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 12.10.2016 | 144 mal gelesen

Wo war ich? Was ist das? Lösung http://www.myheimat.de/neusaess/kultur/die-wieskirche-d2781791.html

3 Bilder

Zwei weitere Bilder unserer schönen Heimatkirche St. Michael in Altenstadt, bei Schongau 7

Heidi K.
Heidi K. | Altenstadt | am 15.05.2015 | 78 mal gelesen

Altenstadt: Basilika St. Michael | Seit 800 Jahren ist dieses Kleinod im sogenannten "Pfaffenwinkel" unverändert erhalten geblieben. In früherer Zeit herrschte im Lechrain und im Ammergau das Geschlecht der Welfen. Diesem Einfluss ist es zuzurechnen, dass die Gegend an Bedeutung gewann. Der Weg der Römer, die bekannte - "Via Claudia Augusta" - führte von Verona über Füssen, Altenstadt, Augsburg, nach Donauwörth. Bis ins Mittelalter hinein, war hier der...

1 Bild

Romanische Basilika St. Michael, Heimatgemeinde Altenstadt bei Schongau 6

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 13.05.2015 | 134 mal gelesen

Schnappschuss

15 Bilder

Der Soier See im Winter 2

Thomas Haubelt
Thomas Haubelt | Bad Bayersoien | am 22.02.2015 | 208 mal gelesen

Bad Bayersoien: Soier See | Eine Runde um den Soier See im Winter. Der Soier See gilt übrigens als einer der wärmsten Badeseen Südbayerns.

20 Bilder

Von Bernbeuren zum Auerberg 2

Thomas Haubelt
Thomas Haubelt | Bernbeuren | am 10.01.2014 | 193 mal gelesen

Bernbeuren: Auerberg | Wanderung von Bernbeuren mit traumhaften Panorama hinauf zum Auerberg.

12 Bilder

Sonnenschein und blauer Himmel über weiß-blauem Land, 02.11.2012 17

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 02.11.2012 | 329 mal gelesen

Die Aufnahmen sind nur zwei Tage später entstanden, wie der zuletzt gezeigte Schnappschuss von Allerheiligen. Ort und Umgebung sind gleich. Wir stehen wieder auf der Anhöhe bei Sachsenried und unsere Freude ist groß, der Schnee musste weichen. Es ist wieder wärmer geworden und durch den blauen Himmel grüßen von fern die schneebedeckten Berge. Liebe Grüße und allen ein schönes Wochenende! Heidi

11 Bilder

Die Schleifmühle in Unterammergau 4

E.M. E.
E.M. E. | Steindorf | am 22.10.2012 | 380 mal gelesen

Mildes Herbstwetter - strahlend blauer Himmel? Dann nichts wie raus und diesen Tag genießen! Wie wäre es mit einer kleinen Wanderung und anschließend guten Essen in gemütlichem Ambiente oder urigen Biergarten? Danach noch eine kleine Besichtigung eines Museums und wenn man Zeit hat, evtl. auch noch eine Übernachtung im Heuhotel? Das alles kann man in der Schleifmühle bei Unterammergau finden. Mehr Infos und Bilder gibt...

21 Bilder

"Hoaß wars! Schee wars! Des machma no öfters!" 16

Heidi K.
Heidi K. | Unterammergau | am 17.06.2012 | 554 mal gelesen

Unterammergau: Ammertal | Radlrunde in Unterammergau. "Hoaß wars, schee wars, des machma öfters!" Endlich ist der Bann des "Siebenschläfertages" gebrochen, es regnet nicht mehr. Wir können wieder raus in die Natur. Unsere Bayrische Heimat bietet für den Naturfreund Wonne und Schönheit im Überfluss. Unterammergau ist unser Ziel an diesem ersten, heißen Sommertag im Juni 2012. Dieses, ländlich geprägte Dorf, steht im vermeintlichen Schatten...

14 Bilder

"Myheimat" Schongau" (ca.12 000 Einwohner) 6

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 06.02.2012 | 1040 mal gelesen

Schongau: Stadtansichten | Kleine Stadt im "schönen Gau", so könnte man den Namen der Stadt erklären. Nennenswert ist die eigentliche Lage auf einem Berg, der in früheren Zeiten vom Lech umflossen war. Im 13. Jahrhundert wurde die -alte Stadt- heute noch der Nachbarort mit Namen "Altenstadt" dorthin auf den Berg verlegt. Ganz in der Nähe der bekannten Römerstraße "Via Claudia Augusta". Schongau konnte sein schönes, mittelalterliches Stadtbild bis...

1 Bild

Freilichtbühnen Highlight 2011 im Pfaffenwinkel

Erich Neumann
Erich Neumann | Steingaden | am 28.07.2011 | 258 mal gelesen

Wunder Wies ein Muss für Urlaubsgäste wie Einheimische Dort, wo Oberbayern dem Allgäu die Hand gibt, im Pfaffenwinkel, ist die weltberühmte Wallfahrtskirche "Zum gegeißelten Heiland auf der Wies" als UNESCO-Welterbestätte ein Magnet für internationale Besucherströme. Seine Entstehung und Geschichte hat sich die Laienspielerschar der Kulturgemeinschaft Steingaden zur herausfordernden Aufgabe gemacht. Aus der Feder von...

2 Bilder

Männerchor Ausflug

Leonhard Fuchs
Leonhard Fuchs | Germering | am 13.07.2010 | 315 mal gelesen

am 11.07.2010 Bei wunderschönem Wetter (3 Maß im Schatten) führte uns der Weg in den Pfaffenwinkel. In der Wallfahrtskirche Vilgertshofen sangen wir nach einer Kirchenführung für die Anwesenden 2 Kirchenlieder. Gemütlich wurde es dann beim Frühschoppen im Grünen beim Bürgerhaus in Pflugdorf. Die Altstadt von Schongau war das nächste Ziel unserer Reise, wo wir ebenfalls in der Kirche unsere Gäste mit unserem Gesang...

18 Bilder

Das Kloster Wessobrunn 4

E.M. E.
E.M. E. | Steindorf | am 07.10.2008 | 570 mal gelesen

Das Kloster Wessobrunn bei den 3 Quellen (sh. Bild Nr. 4 ) liegt im oberbayerischen Landkreis Weilheim - Schongau im gleichnamigen Ort. Gestiftet wurde es durch Herzog Tassilo im Jahre 753. Die Legende sagt, Tassilo schlief unter einer Linde ein und träumte von einer Himmelsleiter an einer 3-geteilten Quelle. Der Jäger Wezzo soll ihn zu dieser kreuzförmigen Quelle geführt haben. Tassilo sah darin den göttlichen Auftrag zur...