Pestizide

4 Bilder

Stecken unsere Ackerböden mittlerweile voller Chemie ?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.11.2019 | 65 mal gelesen

BODENQUALITÄT : Was ist wohl alles drin im Ackerboden, und was ist mit dem Getreide und dem Gemüse das wir verzehren? Hier einmal eine kleine Auswahl was der Landwirt so alles einsetzt: Gülle Kunstdünger Herbizide Fungizide Glyphosat Biozide Wie viel Mutterboden steckt denn wohl noch in diesem Substrat ?

1 Bild

Fleisch oder Fisch, oder keines von Beiden? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.11.2019 | 62 mal gelesen

ERNÄHRUNG : Immer mehr Menschen verzichten auf Fleisch. Zu einen ist es die Massentierhaltung,die bei uns Bürgern oft Mitleid und Ekel hervorrufen, und zum andern sind es ernährungsphysiologische Gründe. Was der Medikamenteneinsatz bei der Tierhaltung ist, ist der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft. Haben wir Verbraucher nur noch die Wahl ob wir erschossen oder erhängt werden wollen? Das Ergebnis ist...

28 Bilder

Wozu brauchen wir Mikroplastik und Pestizide in unserem Trinkwasser? 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 24.09.2019 | 164 mal gelesen

Wenn unsere Gewässer weiterhin so verunreinigt werden, dann wird in einigen Jahren ein Liter Trinkwasser so teuer sein wie heute eine gute Flasche Wein! Besonders die Mikropartikel aus Plastik und die Pestizide aus der Landwirtschaft bereiten den Wasserwerken und uns heute schon große Probleme. Was ist Mikroplastik eigentlich? Als Mikroplastik bezeichnet man Kunststoffteilchen die kleiner als 5 Millimeter...

10 Bilder

Warum sind die Kleinlebewesen in der Natur so wichtig für uns?

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 28.08.2019 | 376 mal gelesen

In unseren Wiesen und Wäldern leben unzählige Kleinlebewesen. Auch in kleinen Tümpeln und Seen pulsiert das Leben. Aber es werden immer weniger. Welche Tierarten leben zum Beispiel in einer Blumenwiese ? Es sind u.a..: - die Waldeidechse, - die Ringelnatter, - die Kreuzotter, -der Maulwurf - die Maus - der Frosch Und natürlich auch viele Millionen Kleinstlebewesen. Leider werden viele...

10 Bilder

Lassen wir unsere Vögel verhungern? 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 28.08.2019 | 220 mal gelesen

Durch die drastische Zunahme des Insektensterbens fehlt auch vielen Vögel die Ernährungsgrundlage. Diese Situation wird noch dadurch verstärkt, das auch die Samen der Pflanzen durch den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln immer weniger werden. Der Rest der überlebenden Vögel wir zunehmend dann noch durch die Rotoren der vielen Windkraftanlagen bedroht, oder von den vielen Katzen gefressen. Was bedeutet dieser...

10 Bilder

Was tun wir eigentlich für den Erhalt unserer Insekten? 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 28.08.2019 | 215 mal gelesen

Die Fliegenpatsche und das Mückenspray gehören garantiert nicht dazu. Auch das unsere Ministerin Frau Klöckner es zulässt das jährlich 40.000 Tonnen Pestizide auf unseren Wiesen und Feldern verteilt werden ist kein positiver Beitrag zum Erhalt der Lebensräume für Insekten. Tun wir wirklich aktiv etwas für den Erhalt der Biodiversität, oder ist alles nur Heuchelei?

12 Bilder

Aufnahmen aus der Natur : Die Artenvielfalt 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.06.2019 | 92 mal gelesen

Erhalt der Artenvielfalt Durch den Einsatz von Herbiziden, Insektiziden sowie diverser Pestizide wird die Artenvielfalt von Insekten, Kleinlebewesen und Pflanzen gefährdet. Wenn wir so weiter machen, dann werden wir irgendwann  mal einen hohen Preis dafür  bezahlen müssen.

1 Bild

Auf der Flucht 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.06.2019 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Hummel (Bombus) 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.06.2019 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Blick durchs Fenster 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.06.2019 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was sind eigentlich Pflanzenschutzmittel, und warum brauchen wir sie denn? 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.06.2019 | 95 mal gelesen

Was sind eigentlich Pflanzenschutzmittel, und wie schützen sie unsere Pflanzen? Schutzmittel hört sich ja gut an, aber was steckt dahinter? Pflanzenschutzmittel sind eigentlich Gifte, die gezielt etwas abtöten sollen. Die rechtliche Grundlage für die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln bildet in Deutschland die Verordnung (EG) Nr. 1107/2009 sowie das Pflanzenschutzgesetz. Zulassungsstelle ist das Bundesamt für...

1 Bild

Futtersilo für Bienen und Hummeln 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.06.2019 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Obst und Gemüse im Rückspiegel

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.05.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

wie gesund ist unser Gemüse ? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.05.2019 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

TIERSCHUTZ hier! - Massentierhaltung beenden

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 25.03.2019 | 8 mal gelesen

25.03.2019 Eine gesunde Ernährung ist auch ohne oder mit wenig tierischen Produkten möglich. Ein hoher Anteil an Gemüsen/Früchten, an Nüssen oder an Vollkornprodukten in der Ernährung trägt wesentlich zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit bei. Der Konsum von pflanzlichen – zu Lasten tierischer Nährstoffe ist für alle ein Gewinn. Das Angebot nicht-tierischer Ernährungsmittel zu erhöhen und zu verbessern, ohne...

1 Bild

Spruch des Tages am Donnerstag 6

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 21.06.2018 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

FREIE WÄHLER fordern Glyphosat-freie Landkreise in Hessen und Rücktritt des Bundeslandwirtschaftsministers 3

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 08.12.2017 | 29 mal gelesen

Gießen: Landesgeschäftsstelle Freie Wähler Hessen | Im Alleingang hat der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Christian Schmidt (CSU), vor wenigen Tagen im EU-Ministerrat für eine Verlängerung der Glyphosat-Zulassung bis 2022 gestimmt. Durch sein Kamikaze-Verhalten beging Schmidt politisches Harakiri: Mehr als 700.000 Menschen sprachen sich bis Ende Juni allein in Deutschland gegen die weitere Zulassung von Glyphosat aus, ebenso die Bundesumweltministerin Barbara...

1 Bild

Wohl bekomms - Glyphosat-Rückstände im deutschen Bier 10

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 26.02.2016 | 97 mal gelesen

"Schlechte Nachrichten für Bierliebhaber. In mehreren deutschen Bieren wurden Rückstände des umstrittenen Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat nachgewiesen. Im extremsten Fall lag der Wert 300-fach über dem gesetzlichen Grenzwert für Trinkwasser. Das Münchner Umweltinstitut untersuchte 14 der beliebtesten Biermarken. In allen Fällen wurden die Tester dabei fündig. Der höchste gemessene Wert wurde bei der Sorte Hasseröder...

Damit sie auch morgen noch kraftvoll ... 9

Gabriele B.
Gabriele B. | Augsburg | am 08.08.2015 | 123 mal gelesen

Augsburg: Deutschland | Der Apfel ist mit Abstand das beliebteste Obst der Deutschen. Doch der saftige Genuss hat einen bitteren Beigeschmack. Äpfel werden mit am intensivsten behandelt. Sieben von zehn Proben waren mit Agrargiften belastet, In einer Bodenprobe fanden sich sogar acht verschiedene Pestizide. Das ist ein Giftcocktail von dem niemand sagen kann, wie er wirkt. Wir atmen, trinken und essen Pestizidrückstände.... an appple a...

1 Bild

Merkel's KARTOFFELACKER 3

manuela s
manuela s | Fürstenfeldbruck | am 11.08.2013 | 276 mal gelesen

GEN?????? - GÄÄÄHN?????? --- AUFWACHEN!!!!!! Während Angela Merkel lieber ihr privates Gartengemüse genüsslich verzehrt, muß sich das Volk den Bauch mit genmanipulierten, Pestizid verseuchten Lebensmitteln zumüllen. Ob das gesundheitsschädlich ist, scheinen die Wenigsten zu hinterfragen. Pflanzen aus gentechnisch verändertem Saatgut von Megakonzern Monsanto führen zu schweren gesundheitlichen Schäden. Dies wurde in einem...

4 Bilder

March against Monsanto in München 2

Martina W
Martina W | München | am 27.05.2013 | 240 mal gelesen

München: Stachus | Spiegel Online hat bereits über "March against Monsanto" berichtet und es wird dort sehr kontrovers diskutiert: http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/umstrittener-gen-konzern-weltweite-proteste-gegen-monsanto-a-901914.html#spCommentsBoxPager Der BR hat im Sommer 2012 in ähnlicher Richtung geschrieben und möglichst neutral das Thema...

5 Bilder

Ohne Pestizide und ohne Herbizide ! 11

Daniel Schüler
Daniel Schüler | Marburg | am 09.06.2012 | 254 mal gelesen

Durch die intensive Landwirtschaft sind Pflanzen wie Mohn und Kornblumen von aussterben bedroht !

Vegetarier und Veganer im Vormarsch! Dioxin adé, hallo Pestizide 2

Maria Birkner
Maria Birkner | Troisdorf | am 19.01.2011 | 562 mal gelesen

In Deutschland gibt es 6 Millionen Vegetarier und ca. 600.000 Veganer. Der Dioxin-Skandal verleitet immer mehr Menschen dazu, vom Fleischfresser zum Vegetarier bzw. Veganer umzuschwenken. Oft ist dies aber nur kurzzeitig der Fall, da die Menschen anfangs eher aus Panik handeln. Doch sicher können sich die "Veggies" aber auch nicht sein. Vor Kurzem kam ein neuer Skandal ans Licht. Supermärkte wie beispielsweise...

Stiftung Warentest: Basmati Reis Produkte im Test - Erschreckende Ergebnisse 2

Thomas Weber
Thomas Weber | Gerlingen | am 30.07.2010 | 1442 mal gelesen

Stiftung Warentest hat sich 31 Basmati Reis Produkte einmal genauer angeschaut und die Reissorten auf Qualität getestet. Im Test ergaben sich leider erschreckende Ergebnisse. Die Hälfte der Reispackungen wurden mit mangelhaft bewertet. 22 der untersuchten Marken waren laut Warentest nachweisbar mit Pestiziden belastet. Sogar in fünf Bio-Produkten wurden Spuren von Schädlingsbekämpfungsmitteln gefunden. Eine Bioreis-Sorte war...

1 Bild

Kinderworkshop "Wir bauen ein Insektenhotel"

Bernhard Eber
Bernhard Eber | Günzburg | am 16.07.2010 | 1074 mal gelesen

Birkenried: Kulturgewächshaus | Leitung: Heinrich Reiners Insekten haben immer mehr Probleme: Pestizide, Monokulturen, wenig Nistmöglichkeiten. Im "Insektenhotel" können die nützlichen Insekten beobachtet werden und wir helfen ihnen zu überleben. Dort sorgen sie in der Umgebung für die Befruchtung der Blüten und Vernichtung von Schädlingen. Jeder junge Teilnehmer baut unter Anleitung ein eigenes Insektenhotel in Birkenried zum mit nach Hause nehmen....