Partei + Politiker

Wo sitzen heute die "Mächtigen"? Früher? Heute? 4

Bruno aus Burgdorf
Bruno aus Burgdorf | Burgdorf | am 06.10.2017 | 69 mal gelesen

Ja, den sollte man kennen u. lesen bzw. hören: KenFM ...eine schöne Beschreibung, wenn sie nur nicht stimmen würde.

1 Bild

Ehrung von CDU-Mitgliedern

Heinz-Fred Schenk
Heinz-Fred Schenk | Garbsen | am 28.03.2012 | 512 mal gelesen

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ehrte der Ortsverband Frielingen der CDU zwei seiner Mitglieder anlässlich Ihrer 40jährigen Mitgliedschaft in der Christlich Demokratischen Union Deutschlands. In ihrer Laudatio unterstrich die Ortsvorsitzende, Gudrun Schenk, den langjährigen Beitrag der Jubilare Gerhard Franke und Günter Johannes zum Gemeinwesen in Frielingen. 1972 wurde der Frielinger CDU-Ortsverband gegründet. Im...

1 Bild

"Kanalarbeiter" aus Groß-Buchholz sind putz munter

SPD Groß-Buchholz
SPD Groß-Buchholz | Hannover-Groß-Buchholz | am 27.03.2012 | 239 mal gelesen

Hannover: Parkplatz Familiengärtnerverein | Am 24. März 2012 nahm die SPD Groß-Buchholz bei sonnigem Wetter zum wiederholten Male an der Aktion "Hannover ist putz munter" teil. Die Regionsabgeordnete und Abfallausschussvorsitzende Ingrid König hatte die Aktion vor Ort organisiert. Zwischen der Schierholz- und Noltemeyerbrücke füllten die "Kanalarbeiter" 39 Säcke mit Müll. 30 Säcke an Müll sind weniger angefallen! Erfreulich war es, dass mehr als 20 Freiwillige an der...

1 Bild

Politiker erhöhen ihr Gehalt auf über 8.000 Euro!

Dennis Müller
Dennis Müller | Jena | am 27.06.2011 | 815 mal gelesen

Erst verschenken sie Geld an Griechenland, wohlwissend, die Erträge der Steuerzahler nie wieder zu sehen, dann schrauben die Politiker aus dem Bundestag ihren eigenen Sold in die Höhe. Pro Monat wird die (Lobby-) Arbeit von Spitzenpolitikern (sprich: Bundestagsabgeordnete) ab 2012 mit fast 8.000 Euro vergütet. 7.668 Euro verdient ein Abgeordneter im Bundestag momentan, 7.960 Euro werden es nach Angaben der BILD zum...

1 Bild

Ich kandidiere wieder! 2

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 06.03.2011 | 231 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Karl-Theodor zu Guttenberg - Ein Politiker steht in der Kritik 190

Angelika Huber
Angelika Huber | München | am 19.02.2011 | 2809 mal gelesen

Seit dem Vorwurf des Plagiats für seine Doktorarbeit, steht Karl-Theodor zu Guttenberg in der öffentlichen Kritik. Seine Gegner versuchen ihn zu zerreißen wie Wölfe. Zu groß ist der Neid und die Missgunst bei seinen Kontrahenten, sie sehen jetzt ihre Chance, sein Ansehen zu torpedieren. Seit langer Zeit gibt es wieder einmal einen Politiker mit Format, der jung, unverbraucht und geradlinig in die Politik eingezogen ist....

1 Bild

Neuwahlen bei der CSU Stadtbergen

Carolina Trautner
Carolina Trautner | Stadtbergen | am 18.02.2011 | 591 mal gelesen

Stadtberger CSU wählt neuen Vorstand Über 40 Mitglieder und Gäste folgten der Einladung der CSU-Ortsvorsitzenden und Stadträtin Carolina Trautner zur turnusgemäßen Ortshauptversammlung mit Neu-wahlen. Unter Anwesenheit des CSU-Kreisvorsitzenden, Landrat Martin Sailer berichtete Trautner über die vielfältigen Aktivitäten der CSU Stadtbergen. Zahlreiche politische Veranstaltungen, u.a. mit dem schwäbischen...

5 Bilder

Punsch und Politik

Lothar Hofmann
Lothar Hofmann | Marburg | am 12.02.2011 | 294 mal gelesen

Passend zum frostigen Wetter wurde am Samstag vor dem Wahltreff der "Bürgerinitiative für Egon Vaupel" Punsch nach original nordfriesischer Rezeptur ausgeschenkt. Interessierten Marburgern aus allen Altersgruppen stand Oberbürgermeister Vaupel Rede und Antwort. Kommenden Montag wird an gleicher Stelle um 20 Uhr die Ausstellung "Geschenkt!" durch Vaupel eröffnet. Geschenke von Ehrengästen der Stadt, Bürgern und Vereinen an...

1, 2, 3 schuldenfrei - Vortrag des Herrn Staehler zum Neujahrsempfang der CDU Burgdorf 3

Gero von Oettingen
Gero von Oettingen | Burgdorf | am 30.01.2011 | 402 mal gelesen

(zum Artikel „Bürgerdividende statt Schulden“ im Anzeiger vom 28. Januar 2011) Das war am Mittwoch, dem 26. 01. 2011, eine großartige und informative Veranstaltung im VAZ - Burgdorf zur Minderung städtischer Ausgaben. Einige der vorgestellten Vorschläge waren: die Koordinierung verwaltungstechnischer Vorgänge, Einbeziehung der Mit- und Neubürger in die Vorhaben und Entscheidungen der Verwaltung, finanzielle...

7 Bilder

Thorsten Schäfer-Gümbel ehrt Marburger Jubilare 1

Lothar Hofmann
Lothar Hofmann | Marburg | am 30.01.2011 | 2496 mal gelesen

Seine Jubilare ehrte der SPD-Stadtverband Marburg am Sonntag in der Stadthalle. Vorsitzender Steffen Rink begrüßte die zahlreichen Gäste, darunter den Vorsitzenden der SPD Hessen und der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Thorsten Schäfer-Gümbel, MdB Sören Bartol, MdL Dr. Thomas Spies, sowie Oberbürgermeister Egon Vaupel. Nach dem Festvortrag von Schäfer-Gümbel, in dem er die gegenwärtige politische Situation und...

Schlingerkurs der SPD 5

Robert Lutz
Robert Lutz | Unterschleißheim | am 08.12.2010 | 777 mal gelesen

Dem LLA entnommen Gefährlicher SPD-Schlingerkurs schadet der Stadt Das sprichwörtliche „Erfolgsmodell Unterschleißheim“ basierte in der Vergangenheit vor allem darauf, dass die Mehrheit der Entscheidungsträger im Stadtrat stets imstande war, vorausschauend zur rechten Zeit die richtigen Entscheidungen zu treffen und damit Stadtpolitik zu gestalten, die gemeinwohlorientiert und letztlich für unsere Bürger...

1 Bild

CSU-Kreisverband: Gute Entscheidung für Kinderabteilung an Ilmtalklinik

Florian Weiß
Florian Weiß | Pfaffenhofen | am 24.11.2010 | 170 mal gelesen

CSU-Kreisvorsitzender Karl Straub und Kreistagsfraktionsvorsitzender Reinhard Heinrich sind hocherfreut über das grüne Licht des Krankenhausplanungsausschusses für die Kinderabteilung an der Ilmtalklinik. Damit, so Karl Straub, kann ein lange gehegter Wunsch der Landkreisbürger in Erfüllung gehen. „Für die kleinen Patienten und ihre Eltern kann nun eine wohnortnahe ärztliche Versorgung aufgebaut werden“, so Karl Straub....

1 Bild

PETITION TRAUMAAUFRUF

Christina Rößler
Christina Rößler | Berlin | am 23.11.2010 | 767 mal gelesen

PETITION TRAUMAAUFRUF meine Name ist Christina Rößler. Ich lebe in Berlin und bin derzeit Studentin der Kunsttherapie/Kunstpädagogik. Für meine Petition Traumaaufruf wende ich mich an unterschiedliche Stellen, um Unterstützung für Unterschriften zu erhalten. Bei der Petition handelt es sich um Forderungen, die eine bessere medizinische Versorgung im Bereich Trauma Betroffene nach sexuellem Missbrauch gewährleisten...

1 Bild

Freie Wähler in Baden-Württemberg treten nicht zur Landtagswahl an 4

Thomas Schmidt
Thomas Schmidt | Stuttgart | am 21.11.2010 | 535 mal gelesen

Im Wettlauf um die Gefolgschaft der Freien Wähler in Baden-Württemberg muss Hubert Aiwanger (39) eine herbe Niederlage einstecken, die seine Chancen, die Freien Wähler 2013 in die Bundespolitik zu führen, marginalisiert haben dürfte. Gestern entschieden die Freien Wähler in Baden Württemberg, auf eine Teilnahme an den Landtagswahlen im kommenden März zu verzichten. Der Entscheidung vorangegangen waren Querelen um die...

NPD und heimliche Freunde 27

Natalie Parello
Natalie Parello | Sarstedt | am 12.11.2010 | 473 mal gelesen

Liebe Leser, was ist das für ein Wind?Spüren Sie ihn? Leider musste ich den Hauch des Mitlaufens , des ewig schon Gegangenen, des neuen Reizbaren, der Gleichgültigkeit miterleben mit dem diskutierten Thema der Npd, die sich nun auch in Laatzen einen Ort bereitet(in Rethen aber abgewiesen wurde). Ich frage mich, was sind das für Menschen, die mit dem Wind wehen oder nur ihr eigenes kleines Glück als das Wichtigste erachten,...

1 Bild

Protest zu Kanzlerinbesuch und CDU-Regionalkonferenz in Bad Fallingbostel (SFA)

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 20.10.2010 | 660 mal gelesen

Pressemitteilung Protest zu Kanzlerinbesuch und CDU-Regionalkonferenz in Bad Fallingbostel (SFA) Die CDU-Regionalkonferenz trifft sich am 22.10.2010 in Bad Fallingbostel. Ein Bündnis ruft zum Protest auf. Im Vorfeld kommt es zu Repressionsversuchen und Eingriffen in die Meinungs- und Versammlungsfreiheit. Am 22.10.2010 treffen sich die CDU-Landesverbände Niedersachsen und Bremen in der Heidmark-Halle Bad Fallingbostel...

1 Bild

Zum Ökonomie-Verständnis der CSU 5

Robert Lutz
Robert Lutz | Unterschleißheim | am 19.10.2010 | 586 mal gelesen

Leserbrief dem LLA entnommen Zum Ökonomie-Verständnis der FB, dargestellt im Leserbrief von Horst Kiehn, erschienen am 09.10.2010 Leider verstehen die Freien Bürger Unterschleißheim die Ökonomie selbst nicht. Warum sonst würden sie sowohl in ihren Anfragen und Anträgen im Stadtrat als auch im Brief ihres Pressesprechers Horst Kiehn Zahlen gegenüberstellen, die nicht vergleichbar sind? Erlöse in Höhe von 16,2 Mio....

Bürgermeisterwahl Springe: Woltmann tritt für die CDU an 4

Redaktion Deister-Anzeiger
Redaktion Deister-Anzeiger | Springe | am 06.10.2010 | 866 mal gelesen

Friedrich Woltmann junior aus Alvesrode tritt für die CDU Springe bei der Bürgermeisterwahl im September 2011 an. Er wurde heute Abend mit 72,6 Prozent der Stimmen gewählt. 98 von 275 Mitglieder trafen sich im Kulturheim Springe zu der nicht öffentlichen, etwa zweistündigen Versammlung, teilte der Stadtverband mit. Woltmann arbeitet zurzeit als Manager und Steuerberater bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Leitkultur 2

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 06.10.2010 | 288 mal gelesen

Aufgebracht oder doch wenigstens in jüngster Zeit bekannt geworden ist dieses Wort aus den Kreisen der CDU/CSU in der deutlichen Absicht, die „christliche“ Kultur zu stärken. Also, es geht um Religion. Da gibt es die Ein-Gott-Religionen, von denen ich nur die jüdische, christliche, moslemische wenigstens dem Namen nach nenne. Historisch ist eindeutig, die jüdische ist die älteste, von der sich als Sekte das, was später...

SPD Uetze für Mensabetrieb im Schulzentrum

Andreas Wolf
Andreas Wolf | Uetze | am 02.10.2010 | 223 mal gelesen

Der Uetzer SPD-Ortsverein spricht sich dafur aus, fur das kommende Schuljahr 2011/2012 den Mensabetrieb auf dem Gelande des Schulzentrums Uetze einzurichten. Die SPD- Fraktion im Uetzer Rat wird dazu in der nachsten Sitzung des Schul-, Sport- und Kulturausschusses einen entsprechenden Antrag stellen und die Gemeinde auffordern, die organisatorischen Maßnahmen vorzubereiten und die dafur erforderlichen Mittel in den Haushalt...