Parkplätze

1 Bild

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! 2

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 15.09.2021 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Öffentlicher Raum: Treffpunkt Parkplatz - Wer macht so etwas? 3

Siegfried Walter
Siegfried Walter | Wesel | am 10.07.2021 | 41 mal gelesen

Wesel am Niederrhein, Samstag 10.07.2021 Sie kommen am Abend oder in der Nacht, morgens ist der Boden gespickt mit Müll! Die ersten Jogger und Radler sind unterwegs. Es ist die Stunde der Pfandflaschensammler und der Gänse, die aus den Resten das Verwertbare herausholen. Keine Spur von denen, die sich nachts benommen haben als gäbe es kein Morgen. Sie kommen erst wieder, wenn andere alles aufgeräumt haben.

19 Bilder

Bau einer Park-and-ride Anlage, Bahnhof Dollbergen 2

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 09.05.2021 | 730 mal gelesen

Aus © Region Hannover Mehr Stellplätze für Pkw und Fahrräder am Bahnhof Dollbergen Region Hannover investiert 1,1 Millionen Euro für Umsteigeanlagen in Uetze Mit Erdarbeiten beginnen in der kommenden Woche die Vorbereitungen für den Bau der neuen Park-and-ride-Anlage (P+R) auf der Südseite des Bahnhofs Dollbergen. Begleitet werden die Baggerschürfe von Archäologen und der Unteren Denkmalschutzbehörde der Region Hannover....

8 Bilder

5 x besser Parken in Langenhagen: Mit dem 🚲!!!

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 02.12.2020 | 131 mal gelesen

Langenhagen: Fünf neue Fahrradbügel | Erreicht: 1. Sicherheit = ↑↑↑. 2. Attraktivität = ↑↑↑. Wieder 5 x  besser: 🚲-Parken in Langenhagen Jährlich stellt die Stadt Langenhagen rund 50 bis 60 neue Fahrradbügel im Stadtgebiet auf. Ziel ist es nicht nur, das Radfahren/Radabstellen besser/sicherer zu machen, sondern es ist auch Zweck der Bügelaufstellung, potentielle Kunden zu den Geschäften in der Nähe dieser Bügel zu bringen. Weil die Kunden dort ihre...

2 Bilder

E-Scooter - des einen Freud .....

Gudrun Schwartz
Gudrun Schwartz | Berlin | am 22.07.2020 | 32 mal gelesen

Berlin: Tiergarten | E-Scooter sind bei den einen beliebt, für andere bilden sie ein wachsendes Ärgernis. Feste Parkzonen für E-Scooter gibt es derzeit nicht; sie werden achtlos abgestellt, versperren Gehwege und machen dadurch oftmals einen Hindernislauf für Fußgänger nötig. Wegen sich häufender Beschwerden über das Roller-Chaos hat sich nun die Berliner Abendschau eingeschaltet und erhielt von zuständiger Stelle die Auskunft, dass man feste...

1 Bild

Parkplätze und Ablösegebühren in Düsseldorf

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 21.05.2019 | 8 mal gelesen

Düsseldorf, 21. Mai 2019 In Düsseldorf gelten sowohl für die gewerbliche, als auch für die Wohnnutzung Stellplatzsatzungen und Regelungen über Stellplatzablösungen. Wenn Bauherrn der Verpflichtung zur Herstellung von Stellplätzen nicht oder nicht genügend nachkommt, sind diese je nach Gebietszone zur Zahlung bestimmter Eurobeträge verpflichtet. Da die Themen Verkehr, Auto, Fahrrad, Rheinbahn, Parken in Düsseldorf...

1 Bild

„Die Parkplätze kommen!“

Stadt Neusäß
Stadt Neusäß | Neusäß | am 16.04.2019 | 15 mal gelesen

Aktuelle Entwicklungen zum Thema Stellplatzsituation am Uniklinikum Gute Nachrichten erreichen das Neusässer Rathaus: das Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst teilte Rathauschef Richard Greiner mit, dass es erfreuliche Neuigkeiten beim Thema „Stellplätze“ am Uniklinkum gebe. Bei einer erneuten Vorsprache von Bürgermeister Greiner im Ministerium wurde ihm bestätigt, dass die Stellplätze am Universitätscampus in...

2 Bilder

Köln / Zollstock: Teilsanierung der Parkplätze auf der Kierberger-, und Schwalbacher Straße.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 31.10.2018 | 134 mal gelesen

Köln: Zollstock | (Köln) Die Kölner FREIEN WÄHLER hatten sich in der Bezirksvertretung von Rodenkirchen nach dem Sachstand der Sanierung der maroden Parktaschen auf der Schwalbacher-, und Kierberger Straße in Zollstock erkundigt. Daraufhin hat heute eine Fachfirma damit begonnen, die schadhaften Beläge im Auftrag der Stadt zu sanieren. Bezirksvertreter Torsten Ilg (FREIE WÄHLER) hat auf Nachfrage vor Ort erfahren, dass die Stadt bislang nur...

1 Bild

Köln/ Bayenthal: Bewohnerparken wird eingeführt. Freie Wähler warnen vor den Folgen.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.07.2018 | 268 mal gelesen

Köln: Bayenthal | „Die FREIEN WÄHLER haben bereits mehrfach vor den Auswirkungen im Falle einer Einführung des kostenpflichtigen Bewohnerparkens in Bayenthal gewarnt. Jetzt wurde es von Vertretern der SPD, CDU und GRÜNEN dennoch beschlossen. Die massive Verknappung bislang völlig freier Parkplätze, sowie eine Verlagerung, bzw. Verdrängung des parkenden Verkehrs Richtung Marienburg, Raderberg und Raderthal, werden die logischen Folgen sein....

14 Bilder

Bahnhofsparkplatzerweiterung Meinersen / Ohof

Werner Szramka
Werner Szramka | Meinersen | am 03.06.2018 | 43 mal gelesen

Meinersen: Parkplatz Bahnhof Meinersen | In der vergangenen Woche begannen die Bauarbeiten für den Parkplatz am Bahnhof Meinersen / Ohof ,diese Erweiterung sollen weitere 64 Parkplätze werden. Hierdurch wird das seitliche Parken auf der Bahnhofstrasse wohl der Vergangenheit angehören.  http://www.waz-online.de/Gifhorn/Meinersen/Am-Bahnhof-Ohof-ist-das-Park-Chaos-bald-Geschichte

3 Bilder

Königsbrunn und sein „ Zentrum“ 3

Eckart Schäffer
Eckart Schäffer | Königsbrunn | am 23.11.2017 | 96 mal gelesen

Seit Jahren sieht das Zentrum am Marktplatz so aus. (Bild) Und es wird vermutlich noch Jahre dauern bis die Stadt eine Entscheidung über die Bebauung fällt. Deshalb könnte dieses große Gelände als Parkplatz genützt werden. Eine Zu- oder Abfahrt von der Schulstraße aus ist bereits vorhanden. Eine zweite Zu- oder Abfahrt kann ohne nennenswerte Kosten von der Marktstraße aus eingerichtet werden. Sogar die Bankettabsenkung ist...

1 Bild

Köln Zollstock/Freie Wähler: Abbau von Parkplätzen durch die Hintertür befürchtet.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 28.03.2017 | 16 mal gelesen

Köln: Zollstock | (Köln/Zollstock) "Mit mir wird es jedenfalls keinen Kuhandel geben, der die Vernichtung von Parkplätzen dort zum Ziel hat", kommentiert Bezirksvertreter Torsten Ilg einen Antrag der Grünen, der sich mit der Neugestaltung des Gotteswegs in Zollstock befasst: "Die Grünen fordern die Verwaltung auf, das Radfahren auf die Straße zu verlegen und das Parken neu zu ordnen. Alles unter der Vorgabe, auf der Hauptverkehrsstrecke...

2 Bilder

Fahrräder erobern Hannover 8

Ingrid Duve
Ingrid Duve | Laatzen | am 10.03.2017 | 81 mal gelesen

Laatzen: Ingrid Duve | Mir ist aufgefallen dass nicht Amsterdam sondern Hannover die Hauptstadt der Fahrräder ist ! (gesehen 9. 3.2017 ) Bahnhof-Vorplatz

1 Bild

Parken in Zollstock: Freie Wähler verhindern weitere Verschärfung der Situation. 5

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 27.02.2017 | 63 mal gelesen

Köln: Zollstock | Durch die FREIEN WÄHLER wurde eine weitere Verschärfung der Parksituation in Zollstock in letzter Sekunde verhindert“, kommentiert FWK-Bezirksvertreter Torsten Ilg das Ergebnis einer spannenden Abstimmung in der letzten BV-Sitzung von Rodenkirchen. Die GRÜNEN in der BV Rodenkirchen forderten ein radikales Durchgreifen gegen „Falschparker“ und bislang geduldetes Parken auf breiten Gehwegen. Die FREIEN WÄHLER forderten...

1 Bild

Der Parkraum für Autos in den Städten wird immer knapper! 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Augsburg | am 27.10.2016 | 40 mal gelesen

Augsburg: Stadtgebiet | In unseren Städten wird die Parkplatznot immer größer. Parkraum ist Mangelware und sehr teuer- zumindest für den Autofahrer. Auf dem Foto sehen Sie eine echte Alternative! Wie stellen Sie sich eigentlich den Parkplatz der Zukunft vor?

1 Bild

Köln/Freie Wähler: Großräumige Beruhigung der Innenstadt ist bürgerfern. „Todesstoß für die Veedelskultur“.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 20.10.2016 | 23 mal gelesen

Köln: Rathaus | Die schwarz-grünen Pläne zur kompletten Ausweitung der Fußgängerzone stoßen bei den Kölner FREIEN WÄHLERN auf deutliche Kritik. Vor allem der Wegfall von mehr als 100 Parkplätzen entlang der Straßen wird kritisiert: "Wir unterstützen eine Verkehrsplanung, die Rad und Fußgänger mit in Betracht zieht; wir verweigern aber unsere Zustimmung, wenn durch Hinterzimmerpolitik eine ganze Innenstadt schleichend verkehrsberuhigt...

10 Bilder

Sind öffentliche Parkplätze auch bequeme Mülldeponien? 15

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Augsburg | am 04.10.2016 | 204 mal gelesen

Augsburg: Stadtgebiet | Ich glaube diese Frage muss man eindeutig mit ja beantworten! Bei einem kleinen Rundgang durch Bochum-Wattenscheid habe ich im vergangenen Jahr viele Parkplätze gefunden, die einer Mülldeponie glichen. Liegt es an den örtlichen Müllgebühren, oder an den verantwortungslosen Bürger der Stadt? Wie sieht es in Ihrer Stadt aus- kennen Sie auch solche Bilder?

1 Bild

Köln/Bayenthal: FREIE WÄHLER lehnen kostenpflichtige Bewohnerparkplätze im Veedel ab.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 14.08.2016 | 162 mal gelesen

Köln: Alteburger Straße | „Das ist pure Abzocke auf Kosten von Anwohnern und Geschäftsleuten in Bayenthal und entlang der Bonner Straße!“ Mit diesen scharfen Worten kritisiert Bezirksvertreter Torsten Ilg von den FREIEN WÄHLERN entsprechende Pläne und Beschlüsse der Verwaltung und der Bezirksvertretung, das Parken zwischen Gürtel, Rheinufer, Schönhauser Straße und Bonner Straße spätestens 2018 kostenpflichtig zu machen. „Wir Freien Wähler lehnen das...

1 Bild

Welches ist meins? 6

Jürgen Hedrich
Jürgen Hedrich | Münster | am 15.04.2016 | 53 mal gelesen

Münster: Prinzipalmarkt | Schnappschuss

5 Bilder

Laatzen - Parkplätze

Gabriele Schulz
Gabriele Schulz | Laatzen | am 13.03.2016 | 71 mal gelesen

Meine Ansicht der Parkplätze präsentiere ich hier .... Öffentliche, Hotel-, Firmen- und Behörden-Parkplätze habe ich auf den Chip gebannt. Verschiedene Strukturen werden nur ohne parkende Fahrzeuge sichtbar. Ein anspruchsvolles Thema für die Fotogruppe.

5 Bilder

Parkplätze in Laatzen 1

Ingrid Schubert
Ingrid Schubert | Laatzen | am 13.03.2016 | 34 mal gelesen

An Parkplätzen mangelt es in Laatzen zum Glück nicht, aber als Fotomotiv habe ich sie bis jetzt nicht gesehen. Da sucht doch auch ein wenig nach Farbe.

5 Bilder

Parkplätze in Laatzen

Hans-Jürgen Schubert
Hans-Jürgen Schubert | Laatzen | am 13.03.2016 | 36 mal gelesen

Ein schwieriges Thema, obwohl es genügend davon gibt.

Parkmisere am Bahnhof: Stadt Neustadt schafft ab April testweise 100 gebührenpflichtige Parkplätze 1

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 03.03.2016 | 88 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Bahnhof | Die aktuelle Parkmisere auf dem Vorplatz des Neustädter Bahnhofes soll bald ein Ende haben: Testweise für acht Wochen wird die Stadt ab Anfang April rund 100 gebührenpflichtige Parkplätze auf der derzeit vieldiskutierten, von einem Erdwall umgebenen Brachfläche einrichten, die dann von der Wunstorfer Straße aus angesteuert werden können. Das kündigte Neustadts Bürgermeister Uwe Sternbeck bei der jüngsten Sitzung des Stadtrats...