PAOK Saloniki

1 Bild

Erster Zwischenfall vor dem Euroleague – Spiel am Gelsenkircher Hauptbahnhof.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 22.02.2017 | 144 mal gelesen

Gelsenkirchen: Erster zwischen fall vor dem Euroleague Spiel | Wie die Gelsenkirchener Polizei in einer ersten Pressemitteilung vor dem Euroleague – Spiel des FC Schalke 04 gegen Paok Saloniki am heutigen Mittwoch, 22. Februar 2017 mitteilte, kam es am Abend des 21. Februar zu ersten Zwischenfällen. Ca. 30 Anhänger von PAOK Saloniki waren am gestrigen Abend mit dem Zug aus Düsseldorf angereist, stiegen am Hauptbahnhof in Gelsenkirchen aus dem Zug und gingen in Richtung...

3 Bilder

Europa League 2015: Schafft Borussia Dortmund gegen PAOK Thessaloniki den Gruppensieg?

Emre Caliskaner
Emre Caliskaner | Dortmund | am 10.12.2015 | 74 mal gelesen

Am letzten Spieltag der UEFA Europa League Gruppenphase liefert sich Borussia Dortmund ein brisantes Duell gegen PAOK Thessaloniki um den Gruppensieg. Die Polizei geht von erhöhtem Sicherheitsrisiko und Randalen in Dortmund aus. Schnappt sich der BVB dennoch Platz 1 in Gruppe C?Die Borussen hätten sich einen entspannteren Ausklang der Gruppenphase gewünscht. Nach verlorenem direktem Vergleich gegen Krasnodar, muss der BVB...

VfB Stuttgart: Vasilios Papadopoulos im Anflug!

Jörg Schmitt
Jörg Schmitt | Stuttgart | am 10.07.2013 | 1172 mal gelesen

Der VfB Stuttgart bastelt weiter fleißig an seinem Kader für die kommende Bundesliga-Saison. Die Schwaben sollen kurz vor der Verpflichtung von Vasilios Papadopoulos stehen. Der 18-jährige Stürmer soll von PAOK Saloniki kommen und sich von Stuttgarts zweiter Mannschaft in den Bundesligakader hocharbeiten. Der VfB Stuttgart feilt weiter an seinem Kader. Allerdings schauen die Stuttgarter schon etwas weiter also nur auf die...

Wenn der Torwart brennt...

Matti Sporti
Matti Sporti | Grafing bei München | am 18.03.2011 | 505 mal gelesen

Schon mal einen brennenden Torwart gesehen? Fußball-Hooligans machen es möglich. Bei einem Spiel von AEK Athen warfen Hooligans einen Feuerwerkskörper auf Torwart Sebastian Saja. Der argentinische Keeper ging in Flammen auf, blieb aber unverletzt. Die Attentäter: Hooligans von PAOK Saloniki, die ihren Frust über die 1:0-Pokalpleite am Torwart auslebten. Kurz vor Schluss stürmten die Krawallos sogar das...