Ortsschild

1 Bild

Ortsschild 2

Herbert K
Herbert K | Frankenhardt | am 28.05.2016 | 24 mal gelesen

Frankenhardt: Ortsschild | Schnappschuss

2 Bilder

Neustart der Kindheitslexikon-Beiträge

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 17.12.2015 | 83 mal gelesen

Kindheitslexikon - Vorwort Mein Name ist Christoph Altrogge. Bis zu meinem 16. Lebensjahr war ich in Kölleda in Deutschland ansässig. Heute lebe ich in Wien. Momentan bin ich damit beschäftigt, ein E-Book über diese Zeit zu verfassen. Welches ich dann nach der Fertigstellung zum kostenlosen Download im Internet veröffentlichen werde. Es wird eine lexikalische Mischung aus DDR-Geschichte, regionaler Heimatgeschichte...

1 Bild

Ortsschild der Bergstadt Bad Grund seit 1. Juni 2015 ohne Namen

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 10.07.2015 | 35 mal gelesen

Bad Grund: Schurfbergstraße | Schnappschuss

1 Bild

Quo Vadis? ...Einsparmaßnahmen überall 2

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 16.11.2014 | 225 mal gelesen

Bad Arolsen: Ausshängeschild | Schnappschuss

2 Bilder

Holtensen (Eld.) – Ortsschild am Bolzplatz – Gefahr für spielende Kinder 8

Thomas Widemann
Thomas Widemann | Springe | am 10.11.2014 | 184 mal gelesen

Springe: Holtensen | 10.11.2014: Dieses Ortsschild an der Kreisstraße (K205) steht in Höhe des dörflichen Bolzplatzes. Die grüne Freifläche zur Körperertüchtigung wird von der Dorfjugend regelmäßig und stark frequentiert. Gelegentlich fliegen dabei auch Bälle über den Zaun entlang der Straße; die Kids laufen hinterher. Die Gefahr dabei besteht nun darin, dass die Kraftfahrzeuge auf der Kreisstraße, entlang des Bolzplatzes, noch keiner...

2 Bilder

Lebendige Gärten gesucht Aufruf zum Wettbewerb „Garten als Lebensraum“

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 13.05.2014 | 157 mal gelesen

„Unsere Dörfer und Städte wollen wir auch weiterhin schön und lebenswert gestalten“, unter diesem Motto hat Landrat Hubert Hafner im Frühjahr die Gemeinden, Gartenbauvereine und Bürger aufgerufen, sich am Wettbewerb des Kreisverbandes für Gartenbau und Landespflege zu beteiligen. Dessen Vorsitzender Hans Joas sieht den Sinn des Wettbewerbes darin, in den Orten Gärten zu ermitteln, die sich durch anerkennenswerte Leistungen an...

Aufruf an Bad Kösener degradierte Stadträte, jetzt Ortschaftsräte 29

Nette63 @online.de
Nette63 @online.de | Bad Kösen | am 28.02.2013 | 383 mal gelesen

Artikel vom 25.02.2013 (geplantes neues Kommunalgesetz LSA/ Mitbestimmung) Nachdem Ihr uns verraten und verkauft habt, könnte man die Initiative zur Schadenbegrenzung ergreifen! Zitat aus dem Artikel vom 25.02.2013: "Ortsteile wieder Städte: Mit der Gemeindereform wurden eigenständige Gemeinden zu Ortsteilen. Sie dürfen sich wieder auf Schildern oder Briefen „Stadt“ nennen können, auch wenn sie nicht mehr selbstständig...

1 Bild

Das waren noch Zeiten als der Postbote die Post an Hand der Ortseingangsschilder richtig zustellen konnte 91

uwe Zeidler
uwe Zeidler | Naumburg (Saale) | am 06.02.2013 | 1170 mal gelesen

Naumburg (Saale): Burgstraße | Die Postadressen waren schon damals für jeden Postboten einwandfrei zu identifizieren. Nach dem etliche Politiker dem Wahnsinn verfallen sind ist alles anders. Nach der Gemeindegebietsreform wurden uralte Ortschaften zu einem Fantasiegebilde erfasst. So wurde zum Beispiel aus Abtlöbnitz, Leislau, Molau,Casekirchen der schwachsinnige Begriff "Molauer Land" geboren. Dies wiederum gehört der Verbandsgemeinschaft Wethautal an....

Gebietstausch: Stadt ändert Namen auf den Ortstafeln

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 29.01.2013 | 153 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Jetzt sollen die Ortsschilder im Südosten Hannovers dem neuen Grenzverlauf angepasst werden. Zum 1. November 2011 hatten die Stadtbezirke Döhren-Wülfel und Kirchrode-Bemerode-Wülferode einige Gebiete getauscht. Das Gelände rund um den Zeitungsverlag der HAZ und NP sowie der Seelhorste Garten wurden nach Kirchrode bzw. Bemerode umgegliedert, dafür kam nun auch der Rest des ehemaligen Expogeländes zum Stadtteil Mittelfeld. Der...

7 Bilder

Gesehen am Ortsschild in Nißmitz bei Freyburg an der Unstrut - wer kann Helfen! 13

Annett Stockmann
Annett Stockmann | Freyburg (Unstrut) | am 24.11.2012 | 979 mal gelesen

Freyburg: Nißmitz | Auf unserer nächtlichen Heimfahrt sahen wir am Ortsschild von Nißmitz diesen Kasten - da mussten wir doch gleich noch einmal Umdrehen und Anhalten. Schnell machte ich diese Fotos von dem omisösen Kasten, der Eigentum des Burgenlandkreises ist. Wer hat so etwas schon einmal gesehen und kann mir sagen was das ist? Danke sage ich schon mal!

7 Bilder

Die Ortsschilder von Hüpede 8

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 22.11.2012 | 370 mal gelesen

Da ich es mal wieder irgendwie geschafft habe, auf meinem heutigen Spaziergang allein im Dorf Hüpede ungefähr 80 Bilder zu machen, habe ich die Ortsschilder schon mal "ausgelagert" - zum Löschen fand ich sie zu schade, daher hier eine Sammlung. Zwischen die Ortsausgangschilder müsst ihr Euch einfach die anderen Bilder denken ;-))

12 Bilder

Bad Oberrosphe war wohl doch nur ein Scherz 4

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 10.08.2012 | 256 mal gelesen

Bin mit dem Motorrad unterwegs gewesen von Dagobertshausen kommend in Richtung Michelbach. Vom Waldrand westlich des Dorfes, habe ich die Windräder bei Wehrda gesehen über dem Ort. Weiter links am Horizont sah ich die Burg Mellnau. Dort bin ich hingefahren, um einige Aufnahmen zu machen. Inzwischen gibt es an der Burgruine eine kleine Gastronomie zum Verweilen nach mühsamer Wanderung und Aufstieg. Bei der Rückfahrt kam ich...

4 Bilder

Bürger und Ortsrat stellen Ortsschild wieder auf

Benedikt Nolle
Benedikt Nolle | Sehnde | am 23.05.2012 | 343 mal gelesen

Am Samstag, den 19.05.2012 wurde das Ortsschild, was auch gleichzeitig ein Geschenk zum 800 Jährigen Bestehen des Dorfes im Jahre 2004 war, wieder aufgestellt. Das Schild wurde von einer benachbarten Wiese mit einem Trecker zum jetzigen Standort transportiert. Dort wurde es reingesetzt und befestigt. Am Mittwoch, den 23.05.2012 wurden dann noch die fehlenden Dachziegel drauf gesetzt.

19 Bilder

Heute war es so weit : Sievershausen - Ortstafeleinweihung 4

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 15.04.2011 | 713 mal gelesen

Lehrte: Ortseingangstafel | Heute am 15.April 2011, um 17 Uhr war es nun soweit und die Ortseingangstafel von Sievershausen wurde eingeweiht. Etwas mehr wie 20 Personen waren zu dieser Einweihung / Taufe gekommen und die meisten haben diesen Standort zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreicht. Der Ortsbürgermeister / Sievershausen, Hans - Egon Seffers, leitete diese Einweihung mit den Worten " Was lange wehrt wird endlich gut " , ein. Im Jahre 2009 hat der...

1 Bild

Ortsende von DollBERGEN 2

Gerhard Sewe
Gerhard Sewe | Uetze | am 21.12.2010 | 376 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Neue Ortsschilder für Marburg? 4

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 22.09.2008 | 294 mal gelesen

22.09.2008 Neue Ortsschilder für Marburg? Die Oberhessische Presse berichtete schon einige Male in der Druckausgabe und Online über die Teiländerung des Bebauungsplanes im Bereich Feuerwache-Autobahn-Lahn. Der bestehende Grüngürtel zwischen Stadtautobahn und dem Lahnufer soll zugunsten eines Neubaues mit 140 Appartements und den dazugehörigen Hofflächen drastisch verkleinert...

1 Bild

Ortsschild Dillingen / HDR 3

Vuolfkanc Brugger
Vuolfkanc Brugger | Dillingen | am 19.06.2008 | 362 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eindeutig Zweideutig : .. gesehen bei Salzwedel 2

Sachsenfreunde Deister
Sachsenfreunde Deister | Barsinghausen | am 09.06.2008 | 894 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Sylvia Heil: Künstlerin in Eichenau, Bilder im Rathaus

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Fürstenfeldbruck | am 12.11.2007 | 650 mal gelesen

Die Künstlerin stellt ihre Sicht Eichenaus in der Ausstellung "Hommage an Eichenau" dar. Sie war Mitglied im Eichenauer Künstlerkreis. 2013 spendete sie zwei ihrer Werke zu Gunsten einer Plastik des Jugenstilkünstlers Ignatz Taschner. Ihr Bild mit dem Ortsschild Eichenaus entstammt eine ganz simplen Idee und fasziniert doch durch die Kreativität und Hellsichtigkeit. Die gelbe Farbe des Ortsschildes ist das intensivste...

1 Bild

Ortsschild im Maisfeld? 3

E.M. E.
E.M. E. | Friedberg | am 30.06.2007 | 353 mal gelesen

Schnappschuss