Oppenweher Moor

1 Bild

Im Oppenweher Moor 1

Johanna M.
Johanna M. | Stemwede | am 18.05.2015 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Oppenweher Moor
28
20
17
16
25 Bilder

Laubfrösche & Co im Oppenweher Moor 19

Nicole O.
Nicole O. | Stemwede | am 28.06.2014 | 287 mal gelesen

Heute besuchten mein Hund Juri und ich mal wieder den Froschteich im Oppenweher Moor. Zweimal hatte ich bisher das große Glück auf Laubfrösche zu treffen. Seitdem verging einige Zeit, immer mal wieder besuchte ich das Biotop und hielt Ausschau nach den kleinen, grünen Hüpfern. Und siehe da, heute war es erneut soweit, ich entdeckte zwei Minilaubfrösche die sogar noch einen Kaulquappenschwanz trugen. Einen der beiden...

1 Bild

Minilaubfrosch auf meiner Hand 25

Nicole O.
Nicole O. | Stemwede | am 08.08.2011 | 283 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Das Oppenweher Moor erwacht 14

Nicole O.
Nicole O. | Stemwede | am 14.03.2011 | 321 mal gelesen

Wer meint, dass es Anfang März im Oppenweher Moor langweilig zugeht, der irrt. Vielfältige Lebensräume bietet diese Landschaft für Tiere und Pflanzen. Letztere liegen noch zum größten Teil im Winterschlummer, die Fauna aber, ist zum Leben erwacht. Majestätische Kraniche geben ihre Rückreise aus den Winterquartieren, mit lautem Trompeten in der Luft bekannt. Rehe genießen die wärmenden Strahlen der Märzsonne und Kiebitze...

22 Bilder

Eiszeiten 26

Nicole O.
Nicole O. | Stemwede | am 08.12.2010 | 475 mal gelesen

Frost Starre Lüfte Wiesen schweigen in den Nächten klirrt der Glanz jeder Schritt in weißen Wundern müht die Seele zum Erbarmen für die kalte Winterzeit. Heidrun Gemähling Winterliche Eindrücke aus Stemwede.

28 Bilder

November im Oppenweher Moor 14

Nicole O.
Nicole O. | Stemwede | am 24.11.2010 | 417 mal gelesen

Einen herrlich, schaurig-schönen Platz für einen Ostwestfalen - Krimi, gäbe das Oppenweher Moor zu dieser Jahreszeit ab. Die Nase tropft, der Atem dampft, eigentlich lechzt man nach etwas Farbe und Wärme, aber doch nimmt einen die Tristesse des Ortes gefangen. Über rund 700 Hektar erstreckt sich die Moorniederung, sie zählt zu den 10 wichtigsten Feuchtwiesenschutzgebieten in Nordrhein Westfalen. Ehemalige...