offenes Denkmal

13 Bilder

Tag des offenen Denkmals - Landessynagoge Roth

Reinhold Gamb
Reinhold Gamb | Rauschenberg | am 15.09.2017 | 26 mal gelesen

Weimar (Lahn): Roth | Am 10. September 2017 war wieder der Tag des offenen Denkmals. An dieser Aktion beteiligte sich auch der Arbeitskreis der Landessynagoge, so dass die Möglichkeit bestand, dieses historische Bauwerk zu besichtigen. Diese Synagoge wurde nicht - wie die meisten anderen - abgerissen oder angezündet. Zum Schutze benachbarter Gehöfte wurde sie weder in der sogenannten Reichspogromnacht in Brand gesetzt, noch wurde sie nach dem...

15 Bilder

Deutsche Stiftung Denkmalschutz Café Q mit Katakomben - Eiskeller der ehemaligen Brauerei 4

Siegfried Kuhl (sk1941)
Siegfried Kuhl (sk1941) | Marburg | am 20.09.2016 | 277 mal gelesen

Marburg: Pilgrimstein | Deutsche Stiftung Denkmalschutz: "Pilgrimstein 26-28, im Café Q, 35037 Marburg Mitte Beschreibung 1850 aus gehauenem Sandstein zunächst als Wagenremise gebaut. Später bezog die Brauerei Bopp dieses und angrenzende Gebäude. Familie Bopp war eine der Begründerinnen der ehemaligen Marburger Brauerei. Zwei bis zu 30 m parallel in den Sandsteinfelsen getriebene Stollen, gehauen Anfang 19. Jh. Einlagerung von Eis aus der Lahn für...

4 Bilder

Wasserturm in Neusäß

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 13.09.2015 | 92 mal gelesen

Der Wasserturm an der Marienbader Straße in Neusäß wurde auf dem ehemaligen Gelände der Firma Keim-Farben erbaut, vermutlich im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts. Das Wasser wurde in einem Hochtank gelagert. Wo es herkam, ist nicht geklärt. Entweder es kam aus einem Brunnen oder aus der Schmutter.

Kapelle öffnet zum Tag des offenen Denkmals

Ewald Zmarsly
Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 03.09.2013 | 204 mal gelesen

Das Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 und der im Oktober 2008 gegründete gemeinnützige Förderverein „Grüne Kapelle Recklinghausen e. V.“ setzen sich für den Erhalt und die Umwidmung der entweihten und unter Denkmalschutz stehenden Kapelle auf dem Friedhof Halterner Straße ein. Am Sonntag, den 8. September lädt das Fachforum herzlich zu einer Veranstaltung um 15:00 Uhr (Treffpunkt: Friedhofskapelle)...

1 Bild

Gedanke zum "Tag des offenen Denkmals"

Sabine Presnitz
Sabine Presnitz | Schwabmünchen | am 09.09.2012 | 186 mal gelesen

Wir wollen unsere Ehre darin suchen, die Schätze der Vergangenheit möglichst unverkürzt der Zukunft zu überliefern. (Georg Dehio)

Tag des offenen Denkmals 2010 in Augsburg am 12.September - wo gibt es was zu endecken? Eine Übersicht der offenen Denkmäler!

Rosina Obermayer
Rosina Obermayer | Augsburg | am 09.09.2010 | 505 mal gelesen

Kultur entdecken kann man wunderbar beim jährlichen Tag des offenen Denkmals! Am 12.September 2010 laden wieder viele Museen und Kulturdenkmäler in Augsburg Stadt und Land ein zu Führungen und vielem mehr. Highlights an diesem Tag sind schwer zu benennen. Den alten Bahnhof (jetztiges Straßenbahndepot) anschauen oder im "Blue Star Train" auf dem ehemaligen Bahnbetriebswerk bewirten lassen? Oder den unteren Wasserturm oder der...

Tag des offenen Denkmals in Friedrichshafen am 12.September 2010! - Kulturdenkmal Tankstelle in der Werastraße geöffnet - Führungen im Zeppelinmuseum am ehemaligen Hafenbahnhof

Simon Scharfenberger
Simon Scharfenberger | Friedrichshafen | am 09.09.2010 | 562 mal gelesen

"Kultur in Bewegung – Reisen, Handel und Verkehr“ lautet der Leitsatz beim bundesweiten Tag des offenen Denkmals 2010 in Friedrichshafen. Am 12.September öffnen viele Museen und Denkmäler ihre Pforten und führen durch Gemäuer, die man an den restlichen 364 Tagen des Jahres nur von außen betrachten kann. Um dem Tag des offenen Denkmals 2010 gerecht zu werden, können Friedrichshafener die Tankstelle in der Werastraße 18 ...

Internationaler Tag des offenen Denksmals 2010 in Hattingen, Wetter und Witten - Übersicht über Museen, Führungen und Denkmäler - Zeche Nachtigall Witten offen

Matthias Brenner
Matthias Brenner | Wetter | am 02.09.2010 | 650 mal gelesen

Wetter: Stadt | Ist es ein lang gehegter Wunsch von Ihnen, eine Zeche zu besichtigen? Am Tag des offenen Denkmals am 12.September 2010 ist die ideale Gelegenheit. Viele Museen und denkmalgeschützte Gebäude öffnen ihre Türen. Zahlreiche zusätzliche Führungen führen Besucher des Tag des offenen Denkmals an sonst oft geschlossene Orte und geben die Gelegenheit, viel über Denkmäler und die Geschichte vor Ort zu erfahren. Übersicht: Tag des...

Tag des offenen Denkmals am 12.September 2010 / kostenlos in viele Museen und zusätzliche Führungen / Übersicht

Mandy Kellner
Mandy Kellner | Gotha | am 02.09.2010 | 452 mal gelesen

Wie wäre es mit einer Führung durch Schloss Friedenstein? Oder eine historische Straßenbahn aus der Nähe betrachten? Am 12.September 2010 ist Tag des offenen Denkmals. Kultur wird an diesem Tag groß geschrieben. Viele Museen öffnen ihre Pforten länger und bieten zusätzliche interessante Führungen. Außerdem können Besucher viele sonst geschlossene Gebäude von innen betrachten und oftmals werden Führungen angeboten. Kultur in...