Notfallrettung

1 Bild

Lech-Stahlwerke unterstützen öffentliche Notfallrettung

Bastian Mangliers
Bastian Mangliers | Meitingen | am 01.04.2020 | 862 mal gelesen

Seit 2019 unterstützen die Lech-Stahlwerke mit ihrem neuen Rettungswagen den öffentlichen Rettungsdienst, insbesondere wenn es um lebensbedrohliche Notfälle geht und kein anderes Rettungsmittel zeitnah zur Verfügung steht. Dabei arbeiten die Stahlwerker in der sog. „Vorab-Strategie“, d.h. sie übernehmen die Erstversorgung und ergreifen lebensrettende Maßnahmen, bis die Kollegen des öffentlichen Rettungsdienstes...

2 Bilder

Notfallversorgung NEU

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 11.02.2020 | 16 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | Nun auf Kosten der gesetzlich Krankenversicherten. Die Notaufnahmen in den Krankenhäusern sind häufig überlaufen. Denn in den Notfallambulanzen sind auch viele Patienten, denen woanders besser geholfen werden könnte. So auch die „Notfälle“ aus den Altenheimen. Durch fehlendes (Fach)Personal wird zur Eigensicherung schnell der Notarzt, der Krankenwagen gerufen. Bei einem Anruf unter der Rufnummer 116 117 oder unter der...

1 Bild

CDU erkennt nun doch die prikäre Situation der Notfallsanitäter in Düsseldorf

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 18.03.2019 | 7 mal gelesen

Düsseldorf, 18. März 2019 Nach zwei Ratsinitiativen der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER stellte der Verwaltung mit Datum vom 15.01.2019 Fragen zum Fachkräftemangel im Rettungsdienst in der Ratsversammlung vom 31.01.2019. Aufgrund der Antworten und der Reaktion der in Düsseldorf am Rettungsdienst beteiligten Hilfsorganisationen stellten wir am 21.02.2019 für die...

1 Bild

Antrag: 100%iges Bekenntnis bei Notfallrettung und Krankentransporten

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 04.03.2019 | 5 mal gelesen

Düsseldorf, 4. März 2019 In der letzten Stadtratssitzung teilte die Fachverwaltung mit, dass es im Bereich der Aus- und Weiterbildung vom Notfall- zum Rettungssanitäter in Düsseldorf keine Probleme gäbe. Chomicha El Fassi, Vorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Dieser Antwort widersprachen ASB, Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter und Malteser entschieden. Diese vier, in Düsseldorf am Rettungsdienst...

1 Bild

Monatsbilanz der DRF Luftrettung

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 16.12.2014 | 214 mal gelesen

Göttinger Hubschrauber 92-mal alarmiert – der Nordhäuser Hubschrauber kam 83-mal zum Einsatz Göttingen - Nordhausen. Ein Mensch erleidet einen Herzinfarkt. Ein Kind verunglückt beim Spielen. Minuten entscheiden jetzt über Leben und Tod. Häufig kommt die schnellste medizinische Hilfe aus der Luft. 92-mal startete der Göttinger Rettungshubschrauber und 83-mal der Nordhäuser Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung im...

1 Bild

Bauer: Längere Wartezeiten auf den Rettungswagen bedeuten eine unzumutbare Gefahr für die Notfallpatienten

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 15.03.2013 | 285 mal gelesen

Ansbach | München (cf) 13.03.2013. Nach jahrelanger Hinhaltetaktik durch die Regierungsparteien wurde endlich – auf Drängen vor allem seitens der FREIEN WÄHLER Landtagsfraktion – die Stationierung eines Rettungshubschraubers in Dinkelsbühl von den zuständigen Gremien beschlossen. Doch nun wird nahezu zeitgleich die Einsatzzeit für Krankenfahrten in Stadt und Landkreis Ansbach künftig um 55,5 Stunden gekürzt. Die...

1 Bild

Kennen Sie das Problem? Hier ist auch gleich die Lösung... 1

Edgard Fuß
Edgard Fuß | Peine | am 05.10.2012 | 199 mal gelesen

Remich (Luxemburg): Esplanade | Schnappschuss

1 Bild

Tagesklinik besucht Johanniter

Christopher Jonck
Christopher Jonck | Wunstorf | am 29.01.2011 | 438 mal gelesen

Wunstorf: Johanniter Zentrum | Patienten und Pfleger der Tagesklinik der Psychiatrie Wunstorf des Klinikum Region Hannover besuchten den Ortsverband der Johanniter in Wunstorf. Die Patienten besuchen zurzeit soziale Einrichtungen und Projekte. In knapp zwei Stunden zeigte die stv. Dienststellenleiterin Anja Hartmann und Rettungsdienstmitarbeiterin Katharina Anderten den Besuchern einen Rettungswagen und das Material, welches die Lebensretter...

2 Bilder

Stadtrat verabschiedet einstimmig Resolution gegen Rettungsdienst-Ausschreibung - Johanniter bangen weiter

Christopher Jonck
Christopher Jonck | Wunstorf | am 11.02.2010 | 1451 mal gelesen

Einstimmig hat der Stadtrat der Stadt Wunstorf am 03.02.2010 eine Resolution gegen die Ausschreibung des Rettungsdienstes in der Region Hannover verabschiedet. Ratsfrau Kirsten Riedel stellte im Namen der Gruppen SPD/FDP und CDU/UWG die Resolution vor. Vor der Ratssitzung nutzten die Johanniter die Bürgersprechstunde um die Wichtigkeit der Resolution darzustellen. So waren die Besucherplätze mit circa 30 haupt- und...

1 Bild

Fünf Johanniter-Helfer bestehen Prüfung - Ehrenamtliche schließen Ausbildung zum Rettungshelfer erfolgreich ab

Christopher Jonck
Christopher Jonck | Wunstorf | am 07.02.2010 | 1668 mal gelesen

Gleich zum Jahresanfang haben mehrere Helferinnen und Helfer der Johanniter-Unfall-Hilfe Wunstorf-Steinhuder Meer erfolgreich ihre Ausbildung zum Rettungshelfer beendet. Die fünf Mitglieder der Schnelleinsatzgruppe mussten sich in der Prüfungswoche mit ihrem Wissen, das sie über drei Monate in dem berufsbegleitenden Kurs an den Wochenenden gesammelt hatten, beweisen. In der Johanniter-Akademie Hannover wurde neben der...