9 Bilder

Norwegen 2011: Nachtrag 2

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 24.03.2012 | 317 mal gelesen

Nachtrag? Hat er was vergessen? - Jein! Zuerst möchte ich mich bei allen Lesern für die netten Kommentare und PNs bedanken. Dabei gaben mir ein paar Nachrichten doch zu denken und haben schließlich den Ausschlag zu diesem Nachtrag gegeben. Da hieß es sinngemäß: "Schöne Bilder, liest sich gut, aber wo warst du eigentlich? Ich kenne mich da doch gar nicht aus!" Oder: "Übersetz mal das Norwegische!" Okay, Euch kann...

10 Bilder

Norwegen 2011 Teil 12: Rückfahrt 3

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 24.02.2012 | 258 mal gelesen

Über die Rückfahrt gibt es eigentlich nicht viel zu berichten, fand sie doch fast durchgehend im Regen statt..... Abfahrt 7.30 Uhr, Fähre 14.30 Uhr, Abfahrt 17.30 Uhr, Ankunft Dänemark 22.35 Uhr, zu Hause 4.15 Uhr. Gefahrene Strecke 3815 Kilometer. Leider spielte Petrus in diesem Jahr nicht immer mit. So viel Regen hatte ich hier noch nie; aber bei uns war es ja auch nicht viel besser! Trotzdem: Norwegen ich komme...

31 Bilder

Norwegen 2011 Teil 11: Austerdalsbreen - Wanderung zum Gletscher 8

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 22.02.2012 | 1698 mal gelesen

Vom Parkplatz am Austerdalselvi aus geht es erstmal einen Trampelpfad entlang über einen Bergrücken. Rechter Hand tost der Austerdalselvi durch eine enge Schlucht. Nach einiger Kletterei geht es wieder abwärts, und bald stehe ich im Austerdal, einem sehr weitläufigen Trogtal. Hier, wo der Pfad ins Tal mündet, sind kleine Tümpel, von Gräben durchzogene Moorheiden und vereinzelte Weidengehölze zu finden. Einige Libellen...

17 Bilder

Norwegen 2011 Teil 10: Austerdalsbreen - Anfahrt zum Austerdalselvi 8

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 20.02.2012 | 621 mal gelesen

Eine Gletscherzunge fehlte mir noch, der Austerdalsbreen. Hier vereinigen sich zwei Gletscherströme zu einem Hauptstrom. Es war reiner Zufall, dass ich diese Tour als letztes machte - sie erwies sich als die schönste von allen! Sogar das Wetter spielte mit. Ich fuhr hinunter bis Hafslo, wo eine Straße in Richtung Veitastrond abzweigt. Muss ich es noch erwähnen? Teils einspurig, unbeleuchtete Tunnel usw.. Die Straße führt...

17 Bilder

Norwegen 2011 Teil 9: Ostufer - Feigumfossen und Urnes 1

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 19.02.2012 | 412 mal gelesen

Zwei Ziele hatte ich am Ostufer des Lustrafjords, den Feigum- oder Feigefossen und die Stabkirche von Urnes. Die Straße zweigt in Skjolden von der Rv 55 ab und ist ein Abenteuer an sich! Größtenteils einspurig, unübersichtlich, unbeleuchtete Tunnel, hier und da mal 'ne Ausweiche. Macht ganz einfach Spaß! - Nach etwa 15 Kilometern erreiche ich Feigum, einen kleinen Ort am Fjord, dem der Wasserfall seinen Namen verdankt. Von...

32 Bilder

Norwegen 2011 Teil 8: Jotunheimen - 'Heim der Riesen'

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 16.02.2012 | 323 mal gelesen

Eigentlich hatte ich große Pläne: Ich wollte von der Spiterstulen, einem Berggasthof in 1100 Metern Höhe, Norwegens höchsten Berg, den 2469 Meter hohen Galdhøpiggen, ersteigen. So machte ich mich erstmal auf den Weg in die Jotunheimen, das 'Heim der Riesen', die Gegend zu erkunden, um das Vorhaben besser planen zu können. Ich fuhr die Rv 55 hinauf bis Rølsheim zur Abzweigung ins Visdalen. Landschaftlich super gelegen ist...

16 Bilder

Norwegen 2011 Teil 7: Der große Regen

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 14.02.2012 | 331 mal gelesen

Am späten Nachmittag, ich war auf den letzten Kilometern einer Wanderung, geschah seltsames um mich herum. Etwas, was ich in Norwegen noch nie erlebt hatte; es herrschte 'dicke Luft'! - Es wurde zunehmend schwüler, kein Vogelgezwitscher war mehr zu hören, alles wurde still..... Auf der Fahrt zu meinem Haus begann sich der Himmel zuzuziehen, es wurde ständig dunkler, und Wind kam auf. Angekommen, Ausrüstung ins Haus...

27 Bilder

Norwegen 2011 Teil 6: Utladalen - Tal der Wasserfälle

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 12.02.2012 | 590 mal gelesen

Um zur Überschrift zu gelangen, muss man seinem Auto einiges zumuten. - Von Luster fuhr ich auf der Rv 55 bis zum Berghotel 'Turtagrø', einem etablierten Zentrum für Bergsport. Das Hotel liegt in 880 Metern Höhe. (Ich weiß gar nicht, warum ich da kein Bild gemacht habe...?) Von hier zweigt der Tindevegen ab, eine mautpflichtige Straße mit einer Passhöhe von 1300 Metern. Die Straße ist 32 Kilometer lang und teilweise recht...

37 Bilder

Norwegen 2011 Teil 5: Die Gletscher im Jostedal 1

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 10.02.2012 | 525 mal gelesen

Das Jostedal beginnt im Süden bei Gaupne und endet nach beinahe 60 Straßenkilometern im Norden am Styggevatnet. Westlich liegt der nach ihm benannte Jostedalsbreen, der mit 487 km² größte Gletscher auf europäischem Festland. Von hier schieben sich mehrere Gletscherzungen zum Jostedal hinunter. Ich hatte mir zum Ziel gesetzt, einige dieser Zungen zu erwandern. Bisher kannte ich nur den Nigardsbreen, der wohl der...

18 Bilder

Norwegen 2011 Teil 4: Der Molden

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 08.02.2012 | 294 mal gelesen

Etwa 30 Kilometer südlich von Luster steht sich ein einzelner Berg direkt am Fjord, der Molden. Mit seinen 1116 Metern Höhe ist er ein beliebter Aussichtspunkt. Dabei ist er relativ einfach zu erwandern, besteigen wäre wohl zu viel gesagt. Mit dem Auto geht es bis auf ca. 600 Meter, dann folgt Beinarbeit. Nur wenige Abschitte sind richtig steil und 'schweißtreibend'. Der Gipfel liegt klar oberhalb der Baumgrenze. Die...

18 Bilder

Norwegen 2011 Teil 3: Drivandefossen - Erste Tour 3

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 06.02.2012 | 399 mal gelesen

Nach drei Tagen, 1344 Kilometern mit dem Auto, zwei Fähren und ganz viel Regen hatte ich mein Urlaubsdomizil erreicht. - Sonntag, heute lasse ich es erstmal etwas gemütlicher angehen. Gegen halb elf los, kleinere Tour in die nähere Umgebung. Auf meiner 'To-do-list' fand sich genau das Richtige: Der Drivandefossen. Dieser Wasserfall befindet sich nur ca. 20 Kilometer von meinem Haus entfernt. Ich fuhr zum Nordende des...

26 Bilder

Norwegen 2011 Teil 2: Zur Hütte 1

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 04.02.2012 | 359 mal gelesen

Meine Fähre, Hirtshals - Larvik, ging um 12.45 Uhr. Blieb genügend Zeit, das Nordsee-Ozeanarium in Hirtshals zu besuchen. 1984 als Nordseemuseum ins Leben gerufen, war es von Anfang an ein voller Erfolg. 1998 eröffnet das Ozeanarium, ein Aquarium mit 4,5 Millionen Liter Wasser. 2001 wird im Außenbereich eine neue Robbenanlage eingeweiht. Am 5. Juni 2010 wird die Anlage vollständig renoviert und mit neuartig eingerichteten...

1 Bild

Norwegen 2011

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 31.01.2012 | 223 mal gelesen

Luster (Norwegen): Norwegen | Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren verbrachte ich auch 2011 meinen Urlaub in Norwegen. Die herbe Schönheit der verschiedensten Landschaften fasziniert mich immer wieder. Die Gegenden, in die mich meine Touren diesmal führten, hatte ich entweder noch gar nicht, oder seit mehr als zwanzig Jahren nicht mehr gesehen. Ich erwanderte einige Gletscherzungen des Jostedalsbreen, dem größten Gletscher des europäischen...

30 Bilder

Norwegen 2010, Teil 11: Rückfahrt 2. Tag 2

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 20.12.2010 | 359 mal gelesen

Heute wollte ich runter zur Fähre. Ich hatte geplant, gegen Nachmittag in Kristiansand anzukommen, mich nach Abfahrtszeiten zu erkundigen, eventuell schon ein Ticket vorzubestellen und mir anschließend einen Platz zum Übernachten zu suchen. Es kam alles ganz anders..... Aber beginnen wir auf dem Campingplatz! - Ein tiefes Brummen schlich sich in mein Bewusstsein. Was, zum Kuckuck......? Dann war ich wach genug, es zu...

37 Bilder

Norwegen 2010, Teil 5: Geirangerfjord 12

Gerhard Redeker
Gerhard Redeker | Burgdorf | am 08.12.2010 | 443 mal gelesen

Egal mit wem Du sprichst, sagst Du, Du warst in Norwegen, hat Dein Gegenüber sofort ein Bild im Kopf: Den Geirangerfjord mit ankerndem Kreuzfahrtschiff....... Der Geirangerfjord ist der wohl berühmteste aller norwegischen Fjorde. Kein Prospekt, kein Reisebericht, wo nicht das typische Geirangerbild zu sehen ist. Und das ist nicht unverdient! Allein die Geografie macht den Geirangerfjord einzigartig. Nur 15 km lang, ist...