Niederschlag

1 Bild

Regen erfrischt - war's genug? Oder zu viel fürs gemeinsame 🚲-Fahren mit dem ADFC Langenhagen?

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Langenhagen | vor 2 Tagen | 50 mal gelesen

Langenhagen: ADFC Stützpunkt | Regen, Regen. Das hat ja mal ordentlich was gebrachtHeute Nacht hat es geregnet, endlich: - 25 Liter / m², bzw. - eine Wasserschicht von 25 mm Höhe. Hat das einen Einfluss auf unsere Radtouren bzw. auf unsere anderen Veranstaltungen? HIER steht's! Dies ist ein Tipp des 🚲-Club https://www.ADFC-Langenhagen.de

2 Bilder

Brauchen wir eigentlich den Regen? 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 04.06.2020 | 63 mal gelesen

TROCKENHEIT : Die durchschnittliche Niederschlagsmenge an Regen lag im Jahr 2019 in Deutschland bei 730 Liter pro Quadratmeter. Die Veränderungen gegenüber den Vorjahren waren eher gering. Nur die flächenmäßige Verteilung über das gesamte Land weist große Schwankungen auf. Im Bergischen Land und im Sauerland liegen die Niederschlagsmengen seit 1951 um die 1000 Liter pro Quadratmeter und Jahr. Im...

1 Bild

Es wird ungemütlich 3

Thomas Haubelt
Thomas Haubelt | Norderney | am 09.07.2016 | 71 mal gelesen

Norderney: Norderney | Schnappschuss

Projekte des Bergbaus in Wartestellung 9.11.2014

- -
- - | Lößnitz | am 09.11.2014 | 99 mal gelesen

Nach der Eröffnung eines neuen Bergwerks in Niederschlag bei Oberwiesenthal vor einem Jahr befinden sich andere Projekte weiter in der Warteschleife. Das Erzgebirge bleibt trotz der Preisschwankungen am Rohstoffmarkt für Bergbauunternehmen weiter attraktiv. So gibt es für die Wolfram- und Zinnvorkommen in Pöhla Bewilligungen. 2015 sollen bei Geyer die Erkundung von Lagerstätten per Hubschrauber fortgesetzt werden. Laut...

1 Bild

Unwetterwarnung in Bayern

Christian Gruber
Christian Gruber | News | am 22.10.2014 | 514 mal gelesen

Jetzt ist die sonnige Zeit wieder vorbei, und nach dem erholsamen Wochenende mit viel Sonne und einer angenehm warmen Temperatur wird die restlichen Tage der Woche eher stürmisch zugehen. Nachdem es gestern schon vereinzelt Gewitter gab, wird es auch heute wieder in ganz Bayern zu starkem Regen, Schnee, und viel Blitz und Donner kommen! Die Internetseite unwetterzentrale.de warnt erneut vor starken Unwettern in Bayern, nur...

1 Bild

Unter die Räder geraten 5

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 25.08.2014 | 131 mal gelesen

Habe mal ein wenig auf der Fahrt zur Vier-Hübel-Tour mit meiner kleinen Action-Cam gespielt. Hier das Ergebnis für alle Eisenbahnfreaks.

8 Bilder

Saharastaub hier in Sievershausen am 4. März 2014 3

Werner Szramka
Werner Szramka | Lehrte | am 06.04.2014 | 211 mal gelesen

Am Freitag, den 4. März 2014 waren die Saharastaub Niederschläge auch hier in Sievershausen merklich zu sehen bzw. zu erkennen. Bedingt durch den Regen waren diese Schmierereien erst recht zu sehen. Dies war aber nicht das Ende, sondern am Samstag, den 5. März, wanderte abermals eine deratige Wolke herüber und ließ sicher die Feinstaubmesswerte in schwindelnde Höhen schnellen. Dass nicht nur der Saharstaub hier nieder ging,...

1 Bild

ÖDP will ins Europäische Parlament 3

Michael Falke
Michael Falke | Uelzen | am 28.11.2013 | 142 mal gelesen

Europa fair, demokratisch und sozial gestalten Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) will ins Europäische Parlament. Auf dem Bundesparteitag in Eichstätt stellte die Partei ihre Kandidatenliste auf. Der Europaexperte Prof. Dr. Klaus Buchner aus München, bekannt durch die Klage gegen den Vertrag von Lissabon, wurde zum Spitzenkandidaten gewählt.Spitzenteam Auf Platz 2 folgt ihm Bundesvorsitzender Sebastian Frankenberger...

1 Bild

Wie wird der Herbst 2013? Wetterprognose sagt viel Nebel und Niederschlag voraus

Christian Gruber
Christian Gruber | Dortmund | am 09.10.2013 | 819 mal gelesen

Nachdem wir im August noch einige richtig schöne und warme Tage genießen konnten, wurde es bereits Anfang September deutlich unbeständiger und kühler. Die Prognose sagt auch für den übrigen Herbst 2013 weiterhin viel Nebel und Niederschlag verbunden mit Frost und Kälte voraus. Doch für Deutschland ist das Wetter in dieser Jahreszeit ganz normal. Langzeitprognose: Wetter im Herbst kühl und wechselhaft Wie auch bereits in...

1 Bild

Hochwasser NRW: Die Lage in Köln

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Köln | am 11.06.2013 | 844 mal gelesen

Während in anderen Regionen Deutschlands das Hochwasser Dämme bricht, ist die Lage in NRW ziemlich entspannt. Dafür gibt es mehrere Gründe, zum Beispiel die gute Vorbereitung, das Wetter. Doch in den letzten zehn Jahren konnte das auch anders laufen - Hochwasser in NRW ließ den Pegel in Köln schon öfter in die Höhe schießen. Wer an Hochwasser in NRW und ganz besonders an Hochwasser in Köln denkt, der hat ganz sicher nicht...

1 Bild

Hochwasser Bayern aktuell: Die Lage in Passau beruhigt sich

Sandra Ebert
Sandra Ebert | Nürnberg | am 10.06.2013 | 416 mal gelesen

Das Hochwasser in Bayern ist nach wie vor gefährlich. Auch wenn die Isar wieder auf einen niedrigeren Pegel herabgesunken ist, die Donau dagegen hat wieder höhere Pegelstände erreicht. Schuld daran sind wohl die starken Regenfälle des Wochenendes. Wie steht es im Moment um das Hochwasser in Bayern, und wo besteht nach wie vor Gefahr? Während beim Hochwasser Bayern bisher vor allem Niederbayern betroffen war, liegt der...

1 Bild

Väterchen Frost

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 26.03.2013 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Warum riecht Regen im Sommer? 1

Gudrun Reymann
Gudrun Reymann | Saara | am 17.07.2012 | 218 mal gelesen

Ein warmer Sommerregen ist nicht nur erfrischend,sondern riecht auch richtig nach Sommerluft.Die Stoffwechselaktivitäten, von Pflanzen und Mikroorganismen,durch sie entstehen viele geruchsaktive Substanzen.Bei Regen wird ein Großteil dieser Stoffe aus den Pflanzen gespült und gelangt durch die erhöhte Luftfeuchtigkeit in die Luft.Das Wasser verstärkt die mikrobielle Aktivität im Boden,so kommt es dort auch zu einer...

1 Bild

Ach Du meine Güte! 7

Sandra Biegler
Sandra Biegler | Meitingen | am 22.04.2012 | 847 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tropfen für Tropfen... 13

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Korbach | am 13.11.2011 | 261 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Endlich... 15

Elke Matschek
Elke Matschek | Ebsdorfergrund | am 04.06.2011 | 223 mal gelesen

Florida (Vereinigte Staaten): Jacksonville | hat es heute Nacht mal einen ordentlichen Regenschauer gegeben. Die Natur hat es schon sehr lange gebraucht. Im Garten werden die Pflanzen ja gegossen, aber die Wiesen u. Wälder benötigen bei dieser extrem großen Hitze auch Wasser. Für die Waldbrände, die rund um Jacksonville wüten hat diese Stunde Regen bestimmt auch gut getan. Hoffe, die Natur hat wieder ein wenig Wasser tanken können, denn die Sonne brennt schon wieder...

8 Bilder

Es hat geregnet. 5

Jürgen G. O. Stephan
Jürgen G. O. Stephan | Peine | am 22.05.2011 | 356 mal gelesen

Peine: Vöhrum | Ein starkes Gewitter hat in unserer Region Erleichterung gebracht. Wochenlang fast kein Regen,leider ist es immer noch zu wenig. Gleich nach dem Gewitter schien die Sonne wieder.

45 Bilder

mistwetter ! 6

matthias Waldgeist
matthias Waldgeist | Edemissen | am 06.02.2011 | 288 mal gelesen

aber dafür lässt es sich im Wald zur Zeit ganz gut "Mikado" spielen ;)

Rekordniederschläge im Monat August: Wetter Unwetter Regen, soviel wie nie zuvor 1

Sven Müller
Sven Müller | Simmerath | am 30.08.2010 | 651 mal gelesen

Wir haben es ja alle geahnt. Jetzt haben wir es schwarz auf weiß. Wie der focus berichtet, war der Monat August der "nasseste August aller Zeiten". 2010 bescherte uns das Wetter Rekordniederschläge im Monat August. Die Wissenschaftler des Deutschen Wetterdienstes (DWD) gaben an, soviel wie nur zuvor gemessen zu haben. Pro Quadratmeter fielen 157 Liter Regen, also doppelt soviel wie eigentlich normal. Der letzte derart...

4 Bilder

Too HOT!!! 17

Sweety Kity
Sweety Kity | Hannover-Bothfeld | am 21.07.2010 | 1315 mal gelesen

"Der Mittwoch ist der Höhepunkt der Hitzewelle", sagte Thomas Globig vom Wetterdienst Meteomedia gegenüber wetter.info. Zur zweiten Wochenhälfte kommt dann ein Wetterumschwung, und es wird deutlich kühler und nasser. Am Mittwoch sind noch einmal verbreitet Temperaturen von bis zu 35 Grad angesagt, in der Osthälfte können auch 36 erreicht werden. Tagsüber bleibt es weitgehend trocken. Im Laufe des Nachmittags und vor allem...

!!! Achtung schwere Gewitter im Anmarsch !!!

Uli Senser
Uli Senser | Krumbach | am 14.07.2010 | 586 mal gelesen

Wie die Wetterberichte gestern schon berichteten kommt es heute verbreitet zu schweren Gewittern. Wie ich auf dem Radar verfolgen kann, streckt sich eine Squalline von Norden nach Süden. Diese Gewitterlinie ist laut Deutschen Wetter Dienst 600 km lang. Die Gewitter beinhalten großen Hagel, schwere Sturmböen und sehr starken Regen. Auch Tornado´s sind nicht auszuschkießen. Wo genau die Unwetter auftreten kann man nicht genau...

Sturmböen nun auch in Dietersheim 2

Theo Sonne
Theo Sonne | Eching | am 13.07.2010 | 707 mal gelesen

Eching: Ortsteil Dietersheim | Seit dem frühen Abend streifen im Abstand von etwa einer Stunde Ausläufer von Gewittern den Ortsteil Echings. Ohne Niederschlag bewirken die plötzlich auftretenden Böen, dass leichtere Gegenstände durch die Luft gewirbelt werden. Die Landwirtschaft rund um den Ort wartet weiter vergebens auf Regen.

2 Bilder

Endlich eine Erfrischung. 1

Günter Rössler
Günter Rössler | Schrobenhausen | am 12.07.2010 | 315 mal gelesen

Es ist der 12 Juli 2010. Nach einer langen Hitze endlich ein kühler Regen. Ich warf um 18 Uhr meinen Grill an. Um 18,30 fing es an zu regnen. Doch ein eingefleischter Grillmeister scheut weder Schnee noch Regen. Mein jüngster Sohn fand es cool , im Regen zu Poolen. ( siehe Foto) Um 19,00 Uhr kam ein kurzer Hagelschauer. Mit Körner von 5-8 mm . Mein anderer Sohn fing sie auf, und tat sie ins Cola, ( Cola mit Hagel.). Nach 15...

1 Bild

15 Grad Temperatursturz innerhalb weniger Minuten

Ina Müller
Ina Müller | Eystrup | am 12.07.2010 | 237 mal gelesen

Eystrup: Eystrup | Erst kam der Wind, dann wurde es kühler und dunkel und dann war er da - der Regen gepaart mit einigen Blitzen und Donnerschlägen. Gottseidank ist aus dem angekündigten Unwetter in unserer Gegend nichts geworden, obwohl der Regen längst nicht ausreicht um die verdorrten Rasen und Gärten wieder in ein sattes Grün zu verwandeln.

4 Bilder

unser wetter 4

Elvira Rossmanith
Elvira Rossmanith | Untermeitingen | am 06.06.2010 | 180 mal gelesen

na kommt da was