niedersächsisches-museum-für-kali-und-salzbergbau

3 Bilder

Vor 120 Jahren

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 17.06.2016 | 135 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Anno 1896 bgann am Benther Salzstock mit dem ersten Spatenstich zu Schacht Hansa I der Kalibergbau. Die Bohrgesellschaft "Hansa" hate Probebohrungen durchgeführt und war auf Kali fündig geworden. So kaufte man sich eine neue Organisationsform, eine Gewerkschaft, von einer Grube aus dem Siegerland und benannte sich fortan nach dieser "Silberberg". Lange dauerte es, bis der erste Schacht fertig war, denn für den Salzbergbau...

3 Bilder

Am 4. Dezember ist Barbaratag im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 29.11.2013 | 171 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Jedes Jahr am 4. Dezember feiern Bergleute (und nicht nur die) den Tag der heiligen Barbara, und Traditionsbewusste schneiden an diesem Tage die Barbarazweige, die zu Weihnachten blühen sollen. Inzwischen hat sich sogar die Werbung dieses Tages bemächtigt und versucht ihn einzureihen irgendwo zwischen Muttertag und Valentinstag. Naja. Im Kalisalzmuseum wird aber die echte Tradition gepflegt, und die Legende der Barbara wird...

4 Bilder

4. Advent, 23. 12.: Kinder plündern Winterlandschaft im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 17.12.2012 | 186 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Die salzige Winter-Weihnachtslandschaft im Kalisalzmuseum steckt noch voller kleiner Süßigkeiten zur Selbstbedienung. Einen Tag vor Heiligabend mag aber vielleicht schon niemand mehr an Süßes denken; dann hat das Museum einen kleinen Vorrat an bunten Steinen, darunter sogar Halbedelsteine, auf Lager, um diesem oder jenem eine kleine Freude zu bereiten. Wer mag, der kann in einem ausliegenden Buch nachlesen, ob diesem Stein...

3 Bilder

Barbarafeier im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 06.12.2012 | 195 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Wie überall, wo der Bergbau - wenn auch nur in der Erinnerung - noch lebendig ist, da wurde am Tage der Heiligen Barbara ein Fest begangen; so auch im Niedersächsischen Museum für Kali- und Salzbergbau in Empelde. Wenn auch nicht alle Aktiven teilnehmen konnten, so war es doch ein fröhliches Beisammensein, bei dem viel gelacht und auch Gedanken ausgetauscht wurden. Zudem hatte ein Mitglied das Essen gespendet, so dass...

1 Bild

KMV Eldagsen im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 18.10.2012 | 185 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Im Moment geben sich die Gruppen im Niedersächsischern Museum für Kali- und Salzbergbau in Empelde "die Klinke in die Hand". Am Mittwoch, 17. 10., war es der KMV aus Eldagsen. Der Name ist etwas irreführend, denn KMV bedeutet Katholischer Männerverein, aber es waren auch zwei Damen bei der kleinen Gruppe, die sich am späten Nachmittag trotz des schönen Herbstwetters durch das Museum führen ließ. Aber es gab kein Bedauern,...

1 Bild

Kneipp-Verein Wennigsen besucht Kalisalzmuseum 1

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 17.10.2012 | 243 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Also wirklich, so viele lobende Worte habe ich selten gehört, nachdem der Kneippverein Wennigsen/Gehrden das Niedersächsische Museum für Kali- und Salzbergbau in Empelde am 14. 10. zum Ziel seines Ausflugs mit dem Fahrrad gemacht hatte. "Über Salz erfährt man alles, uhd wer hätte gedacht, dass es so spannend sein kann?" "Das geht weit über den Bergbau hinaus - toll!" Warum machen Sie nicht mal bei Jauch in der Quizsendung...

3 Bilder

THS-Klasse besucht Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 23.09.2012 | 202 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Es geht auch kurzfristig: In der Regel kann ein Besuch des Museums wochentags und vormittags problemlos arrangiert werden, wie der Besuch der Klasse 4a der Theodor-Heuß-Schule am 17. 09. 12 beweist. 24 muntere Schülerinnen und Schüler, aufgeteilt in zwei Gruppen, sahen sich unter Leitung ihrer Lehrerin in den Räumen des Kalisalzmuseums um auf den Spuren der industriellen Vergangenheit Empeldes. Sie staunten nicht schlecht,...

3 Bilder

Internationaler Museumstag im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 16.05.2012 | 126 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Das Museum ist am 20. Mai 12 zum Internationalen Museumstag von 11 - 17 Uhr geöffnet. Um 11 Uhr erfolgt die Einführung in die Sonderausstellung "Arbeit und Freizeit im niedersächsischen Kalirevier" durch Herrn Dr. Peter Schulze vom Verein "Bildung und Wissen in Hannover". Welt im Wandel - Museen im Wandel: das ist das internationale Motto des Museumstages, und was sich im Kalirevier rund um Hannover alles geändert hat, zeigt...

Ähnliche Themen zu "niedersächsisches-museum-für-kali-und-salzbergbau"
10 Bilder

Kalisalzmuseum macht auf "klein"

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 15.02.2012 | 213 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Es müssen ja nicht immer die großen Dinge sein, die eine kleine Freude bereiten; manchmal bereiten auch die kleinen Dinge große Freude.So könnte man vielleicht einige neue "Schaustücke" bezeichnen, die im Kalisalzmuseum in Empelde zu sehen sind. Da wäre an erster Stelle die Modellbahn zu nennen, die ein Vereinsmitglied direkt nach dem großen Vorbild selbst gebastelt hat und die demnächst ihre Kreise ziehen wird. Der Platz...

4 Bilder

Wer kennt seine Heimat wirklich?

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 21.01.2012 | 369 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Am 20. Januar war der Neujahrsempfang des Museumsverbands Niedersachsen-Bremen im umgebauten Stadtmuseum in Hameln. Neben einigen Grußworten (u.a. auch Wissenschafts- und Kulturministerin Wanka, die nebenbei auch die Kalimuseen erwähnte) hielt den Hauptvortrag Herr Lohmann aus Lörrach zum Thema "Stadtmuseen im 21. Jahrhundert". Zwei Sätze sind mir dabei besonders in Erinnerung geblieben; der erste: Niemand kennt seinen...

3 Bilder

Conti zur Adventszeit im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 19.11.2011 | 119 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Über 40 Beschäftigte der Continental Hannover besuchten am Sonnabend, 12. 11. bei ihrem Ausflug zum Benther Berg auch das Kalisalzmuseum in Empelde und zeigten sich begeistert von der Vielfalt der Exponate und der sachkundigen Führung. Besonders angetan zeigte sich die Gruppe von der Sonderausstellung zu "Salz und Gesundheit", die mit dem November zu Ende gehen wird und der adventlichen Stimmung einer schneeweißen...

3 Bilder

Vorbildhaftes Kalisalzmuseum! 1

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 21.10.2011 | 151 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Eine kleine Delegation der Region Aller-Leine-Tal besuchte das Empelder Museum aus einem ganz besonderen Anlass: Es hat sich eine Projektgruppe gebildet, die die Geschichte des Kaliabbaus der Gegend in einem Museumsraum des Deutschen Erdöl-Museums in Wietze dokumentieren will. Sie kam am 18. Oktober zum Kalisalzmuseum, um sich über Aufbau und Betrieb, aber auch über die Exponate und deren Präsentation zu informieren, wie...

5 Bilder

Goldene Konfirmanden im Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 02.10.2011 | 248 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | 50 Jahre ist es her, dass sie Konfirmation feiern konnten, und das hatten sie am 1. Oktober zum Anlass genommen, ihre alte Wirkungsstätte in Empelde noch einmal zu besuchen. Einige hatten im oder rund um das Kaliwerk Hansa später gearbeitet. "Wir sind der Jahrgang 1961" rief es stolz aus der kleinen Gruppe, die Museumsleiter Thierbach bebrüßen durfte. Mit Spannung und Interesse verfolgten sie die Entwicklung des...

1 Bild

Kalisalzmuseum mit Sonderausstellung

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 15.08.2011 | 163 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Schnappschuss

2 Bilder

Unschuldig! Kalisalzmuseum stellt richtig

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 18.06.2011 | 246 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Auch wenn es schwarz auf weiß in der Zeitung stand (nachzulesen unter www.nds-kalisalzmuseum.de/Aktuell), so stimmt es trotzdem nicht: Kalisalze werden erst seit Mitte/letztes Drittel des 19. Jahrhunderts abgebaut. Die ersten Kalischächte entstanden in Staßfurt, Sachsen-Anhalt. Salz wird allerdings gewonnen seit undenklichen Zeiten, und so ist auch die Entstehung des Ortes Empelde zu denken. An inzwischen versiegten...

9 Bilder

Kalisalzmuseum begehrter Lernort 3

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 25.05.2011 | 319 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Das Kalisalzmuseum in Empelde ist anerkannter außerschulischer Lernort; für mehr Info: www.schule-entdeckt-niedersachsen.de des Kultusministeriums. Aber nicht nur Schulklassen sind herzlich eingeladen und jederzeit willkommen. Demnächst ist das Museum auch Startort für eine Bustour von NaTourWissen. Auch viele andere Gruppen besuchen dieses außergewöhnliche Spezialmuseum, das nicht nur Fachliches zum Kalibergbau in der...

3 Bilder

Neu in der Region: NaTourWISSEN

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 11.05.2011 | 501 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Spannende Ausflüge in die Umgebung verspricht ein neues Unternehmen, das es sich zum Ziel gesetzt hat, die "schönsten Orte und Landschaften der Region Hannover" zu zeigen. Neu ist vor allem die Konzeption: die Begleitung der Reisenden durch ausgewiesene Wissenschaftler, die unterhaltsam und gleichzeitig fundiert das Gesehene und Erlebte kommentieren. So ist denn auch das Programm angelegt - einerseits wissenschaftlich,...

7 Bilder

Museen sind unser Gedächtnis - Internationaler Museumstag am 15. Mai 2011

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 10.05.2011 | 215 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Zum Internationalen Museumstag bietet das Kalisalzmuseum einige Sonderführungen und Aktionen an und bietet ein Programm für die ganze Familie. Es wird einen Museumsrundgang geben, der speziell auf die Neuzugänge der letzten Zeit ausgerichtet ist. Neugierige können einen Blick in die umgestaltete Kristall-Ausstellung werfen und die endlich, wenn auch noch nicht endgültig, eingerichtete Bibliothek begutachten. Die Bücher sind...

3 Bilder

Kalisalzmuseum bleibt am 1. Mai geschlossen

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 27.04.2011 | 264 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Das Kalisalzmuseum öffnet seine Pforten wieder am 8. Mai zu den normalen Zeiten und natürlich am 15. Mai zum Internationalen Museumstag von 10:00 bis 17:00 Uhr. Für interessierte Gruppen und Veranstaltungen (Kindergeburtstage, Spezialführungen mit verschiedenen Themen, usw.) kann das Museum jederzeit nach rechtzeitiger Voranmeldung besucht werden, auch an Feiertagen und innerhalb der Woche. Bisher musste noch kein...

10 Bilder

Kalisalzmuseum: Außengelände im Frühling

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 22.04.2011 | 260 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Nur im frühen Frühling wirklich zu erkennen ist die Bahnanlage des ehemaligen Kalibergwerks Hansa-Silberberg, wenn die Bäume ihr Laub noch nicht zu sehr entwickelt haben. Sowohl Schacht I wie auch Schacht III hatten ihren eigenen Bahnanschluss mit Doppelgleis; heute zugewachsen und versteckt liegt der ehemalige Bahnsteig, an dem früher täglich Hunderte von Bergarbeitern aus dem Calenberger Land ankamen, um ihrer Arbeit unter...

5 Bilder

Kali- und Salzmuseum: aus dem Gästebuch 1

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 24.03.2011 | 472 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | "Kindergeburtstag einmal anders!" "War toll spannend und sehr liebevoll! Vielen Dank" "Wir haben viel dazu gelernt und eine Menge Spaß gehabt!" "Ich fand toll dass wir alles anfassen durften Danke" "Wir sind begeistert!" So schrieben Eltern und Kinder in das Gästebuch des Kalisalzmuseums, und die Liste ist selbstverständlich lange nicht zu Ende. Ob bei einem Sonntagsausflug mit der Familie oder an einem vorher...

4 Bilder

JMV Kalisalzmuseum - ein ganz kurzer Bericht 1

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 21.03.2011 | 320 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Am Freitag, 18. 03. 11, trafen sich knapp 30 Mitglieder des Niedersächsischen Museums für Kali- und Salzbergbau e. V. im Vortragssaal des Lampenhauses zur jährlichen Mitgliederversammlung, die vom ersten Vorsitzenden, Herrn Walter Hoffmann, geleitet wurde. Er gab einen kurzen Überblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres und lobte besonders die Neugestaltung der Passage des Museums und die Einrichtung der...

4 Bilder

Anonyme Spende für das Kalisalzmuseum

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 13.02.2011 | 270 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Die Spenderin möchte nicht genannt werden, aber einige der dem Museum überreichten Miniaturen dürfen hier schon gezeigt werden, und im Museum sind sie natürlich auch zu sehen! Die gezeigten Gegenstände stammen aus dem Erzgebirge und sind z. T. sehr fein gearbeitete Darstellungen aus dem Leben der Bergleute. Herzlichen Dank der Spenderin!

2 Bilder

Buchempfehlung: Empelde und das Salz

Peter-Michael Köhler
Peter-Michael Köhler | Ronnenberg | am 18.01.2011 | 719 mal gelesen

Ronnenberg: Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau | Eine Neuerscheinung, die dringend notwendig war: endlich gibt es eine gute umfassende Darstellung des Kalisalzbergbaus am Benther Salzstock mit dem Schwerpunkt auf dem Werk Hansa-Silberberg in Empelde. Peter Sandvoss, früher Museumsleiter am Niedersächsischen Museum für Kali- und Salzbergbau, hat nach einigen Kurzdarstellungen mit seinem profunden Wissen jetzt ein Buch geschrieben, das mit seiner reichen Ausstattung an...