1 Bild

Alles auf eine Karte gesetzt

Sigrid Wagner
Sigrid Wagner | Neusäß | am 18.11.2019 | 21 mal gelesen

Neusäß: Gasthof Lamm | Den Auftakt in den Theaterabend gab der Männergesangsverein Liederkranz Hainhofen mit vier Liedern, deren Texte sich rund ums Wirtshaus- und Theaterleben drehten. Begleitet wurden die Sänger von Hans-Ulrich Höfle am Klavier. „Spielschulden sind Ehrenschulden“, darum drehte es sich beim Bühnenstück „Der Kartlbauer“, geschrieben von Ralph Wallner. Beim ländlichen Schwank in drei Akten gab es reichlich Verwirrung auf der Bühne...

1 Bild

Theatertage 2019 in Hainhofen

Günther Uhrle
Günther Uhrle | Aystetten | am 10.10.2019 | 239 mal gelesen

Neusäß: Hainhofen, Gasthaus Lamm | Die Theatergruppe des MGV Liederkranz Hainhofen führt heuer den ländlichen Schwank "Der Kartlbauer" aus der Feder von Ralph Wallner auf. Bauer Martin (Günther Uhrle) widmet sich nach einer unglücklichen Liebe nur noch seiner neuen Leidenschaft: dem Kartenspielen. Mit dem Hof geht es seitdem stetig bergab. Seine Schwester Anna (Melanie Förster) und sein Freund der treue Knecht Gustl (Thorsten Lechner) möchten den Bauern...

1 Bild

PREMIERE Schneewittchen - Wintermärchen im EUKITEA 1

Theater Eukitea
Theater Eukitea | Diedorf | am 04.10.2019 | 41 mal gelesen

Diedorf: Theaterhaus EUKITEA | Herzlich Willkommen zu einem wunderbar lauschigen Familien-Winternachmittag im EUKITEA Theaterhaus! Mit Theatervorstellung, Märchenausstellung, kniffligem Familienquiz und knusprigen Köstlichkeiten im Café.  Liebevoll inszeniert EUKITEA in Kooperation mit dem Theater Luftsprung den beliebten Märchenklassiker "Schneewittchen" voll zauberhafter Bilder, mitreißender Erzählkunst, Puppenspiel und Livemusik für Kinder ab 4...

1 Bild

Learning Arts: Theater-Erlebniswoche für Kinder von 7-12 Jahren

Theater Eukitea
Theater Eukitea | Diedorf | am 25.04.2019 | 40 mal gelesen

Diedorf: Theaterhaus EUKITEA | Der Zirkus steht Kopf! Einfallsreiche Zirkusleute gesucht! Kunterbunt geht es hier ja immer zu - doch heute hat der Löwe Zahnweh! Und dabei ist er doch die Hauptattraktion! Die mutigen Artisten stecken mit dem Zirkusdirektor und dem stärksten Mann die Köpfe zusammen, dass es nur so raucht - wie können sie die Vorstellung retten? Ob der Zauberer einen passenden Spruch parat hat? Oder vielleicht die entzückenden Tänzerinnen...

1 Bild

"Elfenserenade" - Sommer Open-Air

Theater Eukitea
Theater Eukitea | Diedorf | am 25.04.2019 | 21 mal gelesen

Diedorf: Theaterhaus EUKITEA | Bezaubernd witziges Open Air Abenteuer im geheimnisvollen Mittsommerwald für alle Theater- und Naturbegeisterte ab 5 Jahren. Nach der begeisterten Premiere der „Elfenserenade“ im Sommer 2012 kommen die bezaubernden Elfchen um den grünkugeligen Elfenkönig zurück auf die Waldbühne in Anhausen. Vom sommerlichen Abendlicht beschienen, taucht hinter Büschen und Bäumen huschend und glitzernd, glucksend und tanzend ein...

1 Bild

Maien-Wonne Open Air

Theater Eukitea
Theater Eukitea | Diedorf | am 15.04.2019 | 33 mal gelesen

Diedorf: Theaterhaus EUKITEA | Ein Frühlingsfest mit Open Air Theater, Erlebnispfad & Waldcafé für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie, mitten in der wonnevoll blühenden Schönheit der Natur.  „Der Clownsbaum“ Vorstellungsbeginn 16:00 Uhr Was passiert, wenn ein quietschvergnügter Stadtclown einen verträumten Waldbaum trifft? Der Waldbaum ist glücklich! Sanft wiegen seine Blätter im Wind. Ein junges Vogelpärchen baut ein Nest in seinen...

2 Bilder

"Jahre später, gleiche Zeit" – Komödie von Bernard Slade

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 23.01.2019 | 45 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Der Kanadier Bernarde Slade zählt zu den erfolgreichsten Boulevardautoren. Die Liste seiner Werke von der Flying Nun bis zur Partridge Family fordert Bewunderung ein. 1975 landete er einen Welterfolg mit der Komödie „Same time Next year“ um ein außergewöhnliches Liebespaar, das sich jährlich zum Seitensprung trifft. Den Faden der unvergänglichen, weil nicht gelebten Liebe spann Slade konsequent fort. George und Doris...

1 Bild

"Helden zeugen" – "Dramödie" von John von Düffel

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 22.11.2018 | 54 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | John von Düffel, geboren 1966, wuchs in den USA auf, studierte unter anderem Philosophie, arbeitet als Theaterkritiker, Dramatiker und Dramaturg unter anderem in Berlin, lehrt dort als Professor Szenisches Schreiben. Von Düffels Debut „Vom Wasser“ erzielte renommierte Preise, sein Familienroman „Houwelandt“ wurde zum Bestseller. Von Düffel zählt zu den produktiven, viel gelesenen Schriftstellern und zu den erfolgreichsten...

1 Bild

"Lehman Brothers" – Drama von Stefano Massini, Italiens neuem Goethe

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 24.10.2018 | 38 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Das Abo-E startet mit dem a.gon-Theater, das uns schon mit grandioser Ensemblearbeit in der „Deutschstunde“ und „Ohne Gesicht“ begeisterte. 2013 gelingt dem jungen Autor, Altphilologen und Theaterleiter in Milano, Stefano Massini mit einem hochaktuellen Thema der Durchbruch. Seine fesselnde Saga um Aufstieg und Fall der Lehman Brothers erobert renommierte Bühnen wie Preise und macht ihn zum neuen Goethe Italiens. Vor...

1 Bild

Herbsttheater in Diedorf: "QuadratratschenSchlamassel"

Thomas Wetzel
Thomas Wetzel | Diedorf | am 08.10.2018 | 69 mal gelesen

Diedorf: Gasthaus Eisernes Kreuz (Millerwirt), Diedorf | Die Theatergruppe spielt im Herbst das Stück „ Quadratratschen Schlamassel “ Beginn jeweils 20.00 Uhr im Saalbau Miller. Freitag, 09. November 2018 Samstag, 10. November 2018 Freitag, 16. November 2018 Samstag, 17. November 2018 Eintritt: € 6,00 Kartenvorverkauf: E-Mail: info@gtv-diedorf.de Sie finden unsere Termine und Infos auch im Internet unter www.gtv-diedorf.de Besuchen sie uns doch auf...

1 Bild

Theatertage 2018 in Hainhofen

Günther Uhrle
Günther Uhrle | Neusäß | am 02.10.2018 | 173 mal gelesen

Neusäß: Gasthaus "Zum Lamm", Hainhofen | Bereits mitten in den Proben steckt die Theatergruppe des MGV Hainhofen für die Aufführungen des Lustspieles "Almleben" von Lukas Bühler . Kurz zum Inhalt: Resi (Elfi Strassner) und Sepp (Günther Uhrle) bewirtschaften eine Alm mit 12 Kühen. Das Leben der beiden scheint immer demselben Trott nachzugehen, aber plötzlich tauchen verschiedene Leute auf, die den Alltag der Bauersleute aufmischen. Da wäre das Model Clarissa...

5 Bilder

"Als ob es regnen würde" – Komödie von Sébastien Thiéry

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 26.09.2018 | 45 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Auf das gewitzte „Hundewetter“ im letzten Abo folgt nun von der Komödie am Kudamm ein Paar, das ein Geldsegen aus der Bahn wirft. Dem jungen französischen Autor Sébastien Thiéry gelang 2012 eine hintergründig amüsante, höchst spannende Komödie über den Zusammenhang von Geld und Gier. Ein normales Paar führt ein normales Leben, sie als Schuldirektorin, er als Anästhesist, bis ihre Welt aus den Fugen gerät. Eines Abends...

1 Bild

"Sparkle of Joy" - Weltmusik Konzert mit Fred Brunner und Njamy Sitson

Theater Eukitea
Theater Eukitea | Diedorf | am 28.08.2018 | 33 mal gelesen

Diedorf: Theaterhaus EUKITEA | Eines ist sicher, sobald die beiden charismatischen Musiker Fred Brunner und Njamy Sitson die Konzertbühne betreten, scheint die Sonne im Saal. Die prickelnde Mischung ihrer unterschiedlichen Kulturen, gepaart mit ihrer unbändigen Liebe zur Musik, entfesselt nach kürzester Zeit ein sprühendes Feuerwerk aus Klang- und Improvisationskunst. Mitreißende Rhythmen und Melodien, voll aufregend fantasievoller Synergien und Harmonien,...

1 Bild

"Sommerabend": Komödie von Gabriel Barylli

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 25.07.2018 | 167 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Das Theater-Abo startet zum Herbstbeginn mit Jutta Speidel in der turbulenten Komödie "Sommerabend" von Gabriel Barylli, der „Antwort Europas auf Woody Allen“. Wie Allen ist Barylli als Autor, Schauspieler, Grimmepreisträger und Regisseur erfolgreich. Mit Humor, feiner Ironie und Überraschungscoups mischt er Rollenspiele zwischen Mann und Frau auf. Zwei Paare, deren Kinder heiraten wollen, treffen sich erstmals. Im Alkohol...

1 Bild

Der Spiegel des Drachen - Sommer Open-Air

Theater Eukitea
Theater Eukitea | Diedorf | am 11.04.2018 | 21 mal gelesen

Diedorf: Theaterhaus EUKITEA | Feurig, freches Open Air Abenteuer im geheimnisvollen Mittsommerwald für Theater- und Naturbegeisterte ab 5 Jahren. Nach seinem erfolgreichen Debüt im Sommer 2013 ist nun der liebenswerte Drache Barzun zurück auf der Waldbühne in Anhausen. Doch diesmal hat ihn der freche Bärenkäfer erwischt. - Au weh! Ihr wisst schon, die kitzelnde Sorte! Die, die sich so himmlisch gern im Bärenfell versteckt (weil das so...

2 Bilder

Ein Gläschen Holunderwein wird zum Verhängnis

Sigrid Wagner
Sigrid Wagner | Neusäß | am 19.03.2018 | 37 mal gelesen

Neusäß: Aula der Volksschule bei St. Ägidius | Schwarzer Humor auf hohem Niveau. Schauspielgruppe Neusäß führt „Arsen und Spitzenhäubchen“ auf. Eine ganz besonders liebevolle Atmosphäre schaffen die beiden reizenden Tanten Abby und Martha Brewster in ihrem stillen Haus in Brooklyn. Einsame ältere Herren fallen der Wohltätigkeit und aus reiner Nächstenliebe den Beiden zum Opfer. Die Mixtour ist „köstlich“. Selbstgemachter Holunderwein – etwas verfeinert mit den Zutaten...

1 Bild

Theater in der Stadthalle: "Hildegard von Bingen – Die Visionärin"

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 16.03.2018 | 41 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Anja Klawun fesselte beim ersten von derselben Autorin verfassten „Theaterlust“-Stück, „Die Päpstin“, als leidende wie leidenschaftliche Frau und Mutter und als männlicher Papst, dem sie statt weiblicher menschliche Züge gab. Das verschlug Publikum wie Kritik die Sprache, mündete in Standing Ovations. Geniale Lichtregie verschmolz mit dem Bühnenbild in Form von Brettern, die flugs zu Beichtstuhl, Wand, Zelle und Wiege...

3 Bilder

Theater: "Monsieur Claude und seine Töchter"

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 21.02.2018 | 119 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | 2014 begeisterte der Kinohit 20 Mio., darunter 4 Mio. Deutsche. Stefan Zimmermanns Bühnenfassung des a.gon Theaters feierte 2016 in Wien Premiere. Kritiker schwärmten: „Treffende Dialoge mit Esprit, ein Pointenfeuerwerk, das Publikum amüsierte sich köstlich“. „Der Abend, zweifellos ein Publikumserfolg“. Als das a.gon hier mit der „Deutschstunde“ tief beeindruckte, war Mr. Claude für das neue Theaterabo der Stadthalle Neusäß...

1 Bild

Theater in der Stadthalle: "Was dem einen recht ist" mit Saskia Vester

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 10.01.2018 | 139 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | "Was dem einen recht ist" - Eine Komödie von Donald R. Wilde mit Saskia Vester, Norbert Heckner, David Paryla u.a. Dem Frauentrio des „Hundewetters“ folgt ein gemischtes Doppel, das sich nach langer Ehe trennt. US-Autor Donald R. Wilde wechselte von der Werbung zum Theater, blieb beidem treu, führte Regie, arbeitete als Mime und schrieb zahllose TV-Commercials. Seine Komödien kamen in dt. Theatern wie auf Tournee bestens...

1 Bild

"Arsen und Spitzenhäubchen" - Theater in Neusäß (Premiere 17.03.2018, bis 22.04.2018 zwölf weitere Aufführungen)

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Neusäß | am 05.01.2018 | 260 mal gelesen

Neusäß: Aula der Grundschule bei St. Ägidius | Die Schauspielgruppe Neusäß e.V. spielt das Stück "Arsen und Spitzenhäubchen" von Joseph Kesselring, bearbeitet von Helge Seidel. Über das Stück: Mortimer:     Hier in dieser Truhe liegt eine Leiche. Abby:          Ja, Liebling, das wissen wir schon. Mortimer:    Was macht er hier? Was ist mit ihm                    geschehen? Martha:       Nun, er ist gestorben. Mortimer:    Tante Martha, Männer legen sich...

2 Bilder

"Bella Figura" - Ein Drama von Yasmina Reza

Kulturbüro Neusäß
Kulturbüro Neusäß | Neusäß | am 21.11.2017 | 69 mal gelesen

Neusäß: Stadthalle | Die Erfolgsautorin Yasmina Reza ("Kunst") lässt einen versierten Ehebrecher samt genervter und nervender Geliebter zufällig in einem Restaurant auf die Freundin seiner betrogenen Gattin treffen, die dort den Geburtstag der künftigen Schwiegermutter feiert. Zudem fährt er deren Auto an. Das Drama ist vorprogrammiert. Das ertappte Paar versucht vor der Familie der Freundin seiner Frau das Beste aus der Situation, also "bella...

1 Bild

Theatertage in Hainhofen

Günther Uhrle
Günther Uhrle | Aystetten | am 23.09.2017 | 29 mal gelesen

Neusäß: Hainhofen, Gasthaus Lamm | Auch heuer lädt die Theatergruppe des MGV Hainhofen wieder zu den Theatertagen im Saal der ehemaligen Gastwirtschaft "Lamm" in der Dorfstraße 8 in Hainhofen ein. Gespielt wird heuer der ländliche Schwank "Brezenknödel - Deschawü" von Ralph Wallner. Kurz zum Inhalt: Ignaz Igel dreht fast durch. Er kann bald keine Brezenknödel (eigentlich seine Leibspeise) mehr sehen. Der Poet und Romanschreiberling muss ein und den selben...

1 Bild

Kasperl und Prinzessinnen Fasching

Theater Eukitea
Theater Eukitea | Diedorf | am 19.09.2017 | 148 mal gelesen

Diedorf: Theaterhaus EUKITEA | Mit Puppen-Theater, fröhlichen Spielen und bunten Faschingsköstlichkeiten. Für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie. „Kasperl und der verzauberte Faschingskrapfen“ (Mit dem Puppentheater La Favola) Große Aufregung! Der alljährliche Faschingsball steht an. Kasperl und Seppl, die Großmutter und selbst der ruppige Räuber Rüdiger - alle sind voll der Vorfreude und bereit fürs Fest … doch wo steckt die Prinzessin?...

1 Bild

Neusässer Theaterbrettl – Vier Hände für ein Euter

Claudia Hartmann-Krötz
Claudia Hartmann-Krötz | Augsburg | am 14.03.2017 | 47 mal gelesen

Augsburg: Post SV Augsburg e.V | Mit einem etablierten Team an Schauspielern unter neuer Regie von Claudia Richter möchte das Neusässer Theaterbrett’l in diesem Jahr mit einer Komödie der besonderen Art von Helmut Schmidt und Christoph Bredau unterhalten. Ein Angriff auf die Lachmuskeln ist dabei garantiert. Inhaltsangabe: Für Jungbauer Kilian ist es höchste Zeit, sich nach einer passenden Frau umzusehen, befindet seine Mutter Marga. Sie hat schon alles...

1 Bild

Hans im Glück

Thomas Wetzel
Thomas Wetzel | Diedorf | am 05.02.2017 | 19 mal gelesen

Diedorf: Gasthaus Eisernes Kreuz (Millerwirt), Diedorf | Die Kinder- und Jugendtheatergruppe spielt im Frühjahr das Märchenstück „ Die Goldene Gans “ Zu einem der genannten Termine, im Saalbau Miller wollen wir herzlichst einladen. Sa. 25. März 2017 So. 26. März 2017 Sa. 01. April 2017 So. 02. April 2017 Beginn jeweils 14.30 Uhr; Eintritt: € 4,-- Kartenvorverkauf: Siggi Erdle, Hauptstrasse 2b; 86420 Diedorf Tel.: 08238-2460 Fax:...