Neue Redaktionsformate

1 Bild

Plätzchen auf den letzten Drücker - Anisplätzchen 10

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 21.12.2018 | 155 mal gelesen

Plätzchen auf den letzten Drücker - Anisplätzchen Ich habe hier noch ein ganz schnelles Rezept für lecker Ruckzuck-Plätzchen auf den letzten Drücker. Die Zutaten hat man meistens auch im Haus, sodass das extra einkaufen auch sogar wegfällt. Alles ganz entspannt ;-) Anisplätzchen Zutaten: 4 Eier 250 gr. Puderzucker 250 gr. Mehl 405 100 gr. gemahlene Mandeln 2 TL. gemahlenen Anis Zubereitung: Mehl...

2 Bilder

Walnusstaler 6

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 08.12.2018 | 108 mal gelesen

Wie auf dem Backblech gut zu sehen ist, brauchen die Taler viel Platz beim Backen, den sie bei mir leider nicht bekommen haben ;) Zutaten für den Teig: 225 g Mehl 1 Msp. Backpulver 225 g Zucker 1 TL Vanillearoma 225 g Butter 225 g gemahlene Walnüsse Für die Verziehrung: 150 g Vollmilchglasur ca. 55 Walnusskerne 1. Mehl sieben und mit Backpulver, Zucker, Vanillearoma, Butter und gemahlenen Walnüssen...

1 Bild

Birnen-Eierlikörtorte 11

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 16.08.2018 | 225 mal gelesen

Zutaten: 200 g Mehl 110 g Zucker 125 g Butter 1 kg Birnen 1 Pck. Vanillepuddingpulver 250 ml Birnensaft 250 ml Weißwein 200 g Schmand 200 ml Eierlikör 3 Blatt Gelantine 250 ml Sahne 2 TL San-apart 1 Pck. Vanillezucker Zubereitung: 1. Ofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen Mehl 100 g Zucker Butter 2 EL Wasser verkneten. Gefettete Springform (26 cm) mit Teig auskleiden, 20 Min. backen auskühlen...

23 Bilder

Sabina Scherers Küche: Osterfladen nach Omas Art 1

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 19.02.2018 | 454 mal gelesen

Friedberg: FSeventfoto | Nur noch einige Wochen, dann werden Schnee und Eis wieder eine frostige Erinnerung sein. Die ersten Blüten werden das Sonnenlicht suchen, die Vogelwelt wird erwachen und uns schon am Morgen mit ihrem Zwitschern in den Tag begleiten. Für uns beginnen dann die Tage bis hin zum Osterfest. Und da denke ich zurück an die Zeit, als unsere Oma für uns diesen leckeren Osterfladen gebacken hat. Ihr Rezept ist uns geblieben und ich...

2 Bilder

Zitronen-Moussetorte 13

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 18.02.2018 | 301 mal gelesen

Zitronen-Moussetorte Ich hatte irgendwie - mangels Motivation und Muße gar keinen Kuchen fürs Wochenende geplant und stand nun da mit ratlosem Gesicht ;-) Nach Inspektion meiner Vorräte habe ich mich für eine frische Zitronenmoussetorte entschieden und die kam heute auch recht gut, bei meinem liebsten Ehemann der Welt an *grins* Ich gebe euch mal das Rezept, welches wirklich schnell geht. Zutaten für den...

2 Bilder

Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt 17

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 10.11.2017 | 397 mal gelesen

Gebrannte Mandeln wie vom Jahrmarkt Hin und wieder mache ich uns gebrannte Mandeln - vor allen Dingen in der dunkleren Jahreszeit. Wenn sie noch so schön warm sind, dann sind sie einfach köstlich. Die Zubereitung ist relativ einfach und ich verrate euch jetzt mal wie das geht ;-) Zutaten: 200 gr. ganze Mandelkerne 100 gr. Zucker 30ml. Wasser 1 Prise Zimt Zubereitung: 80 gr. Zucker mit dem Wasser in...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Lechbrücke zwischen Meitingen und Thierhaupten für mehrere Monate gesperrt: Muss das sein?

Julia Walkmann
Julia Walkmann | Meitingen | am 27.10.2017 | 124 mal gelesen

Die Lechbrücke zwischen Meitingen und Thierhaupten soll für mehrere Monate aufgrund von Sanierungsarbeiten gesperrt werden. Viele Menschen müssen diese Brücke täglich überqueren, um zur Arbeit oder zum Einkaufen zu gelangen. myheimat hat in Meitingen nachgefragt, was die Bürger dort von der Sperrung halten und einige interessante Meinungen gehört: Ich fahre immer nach Meitingen, wenn ich zum Einkaufen oder zum Arzt muss....

7 Bilder

myheimat fragt nach: Was halten Sie von der Ehe für alle? 2

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Aichach | am 02.08.2017 | 112 mal gelesen

Die Ehe für alle wurde am 30.06.2017 im Bundestag beschlossen. Somit haben gleichgeschlechtliche Paare dieselben Rechte wie Paare unterschiedlichen Geschlechts. Die größte Veränderung geschieht mit dem neuen Gesetz im Bezug auf Adoption: nun dürfen auch homosexuelle Paare Kinder adoptieren. Vorher gab es die seit 2001 geltende „eingetragene Partnerschaft“. Diese Regelung verbot gleichgeschlechtlichen Paaren die Adoption....

7 Bilder

myheimat fragt nach: Was halten Sie von der Ehe für alle?

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Königsbrunn | am 02.08.2017 | 78 mal gelesen

Die Ehe für alle wurde am 30.06.2017 im Bundestag beschlossen. Somit haben gleichgeschlechtliche Paare dieselben Rechte wie Paare unterschiedlichen Geschlechts. Die größte Veränderung geschieht mit dem neuen Gesetz im Bezug auf Adoption: nun dürfen auch homosexuelle Paare Kinder adoptieren. Vorher gab es die seit 2001 geltende „eingetragene Partnerschaft“. Diese Regelung verbot gleichgeschlechtlichen Paaren die Adoption....

7 Bilder

myheimat fragt nach: Was halten Sie von der Ehe für alle? 3

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Meitingen | am 02.08.2017 | 62 mal gelesen

Die Ehe für alle wurde am 30.06.2017 im Bundestag beschlossen. Somit haben gleichgeschlechtliche Paare dieselben Rechte wie Paare unterschiedlichen Geschlechts. Die größte Veränderung geschieht mit dem neuen Gesetz im Bezug auf Adoption: nun dürfen auch homosexuelle Paare Kinder adoptieren. Vorher gab es die seit 2001 geltende „eingetragene Partnerschaft“. Diese Regelung verbot gleichgeschlechtlichen Paaren die Adoption....

7 Bilder

myheimat fragt nach: Sollten Gaffer härter bestraft werden?

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Neusäß | am 02.08.2017 | 55 mal gelesen

"Gaffer" ist die Bezeichnung für Menschen, die an Unfallorten aus Neugier und Sensationslust stehen. Meistens filmen oder fotografieren sie das Unglück, leisten aber keine Hilfe. Zudem behindern sie oftmals Rettungswägen und Einsatzkräfte. Erst kürzlich behinderten Gaffer bei einem Busunglück mit 18 Toten und 30 Verletzten die Rettungskräfte. Aufgrund der zu schmalen und nur schleppend gebildeten Rettungsgasse konnten die...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Sollten Gaffer härter bestraft werden? 3

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Gersthofen | am 02.08.2017 | 76 mal gelesen

"Gaffer" ist die Bezeichnung für Menschen, die an Unfallorten aus Neugier und Sensationslust stehen. Meistens filmen oder fotografieren sie das Unglück, leisten aber keine Hilfe. Zudem behindern sie oftmals Rettungswägen und Einsatzkräfte. Erst kürzlich behinderten Gaffer bei einem Busunglück mit 18 Toten und 30 Verletzten die Rettungskräfte. Aufgrund der zu schmalen und nur schleppend gebildeten Rettungsgasse konnten die...

63 Bilder

Karpfen (fränkische Art)

Eric Stolz
Eric Stolz | Neusäß | am 27.07.2017 | 55 mal gelesen

Leicht und schnell gekocht!

1 Bild

Kreative brotzeit für die schule oder kita

Yasmin Basal
Yasmin Basal | Stuttgart | am 13.07.2017 | 49 mal gelesen

Zutaten: 2 scheiben vollkorntoast 1 becher frischkäse 2 scheiben vollkorn oder dinkelbrot (kann auch weissbrot sein) marmelade erdnussbutter butterkäse obst und gemüse nach geschmack frische kräuter Zubereitung toaströllchen: Die 2 vollkorntoast scheiben mit einem nudelholz platt rollen und die rinde wegschneiden...mit frischkäse bestreichen...die frischen kräuter klein schneiden und auf die platt...

4 Bilder

Indischer kichererbsen eintopf

Yasmin Basal
Yasmin Basal | Stuttgart | am 13.07.2017 | 33 mal gelesen

Zutaten: 1 kleine aubergine 1 kleine zucchini 1 knoblauchzehe 1 dose kichererbsen 1 lauchzwiebel 2 esslöffel olivenöl 1 stk ingwer 1 teelöffel salz 1 teelöffel pfeffer 2 esslöffel indisches gewürz(curry) 200ml kokosnussmilch oder kokosnusssaft Zubereitung: Das ganze gemüse in feine stücke schneiden...das öl in einer pfanne erhitzen und die zwiebeln und das knoblauch glasig anbraten...die aubergine...

6 Bilder

myheimat fragt nach: Verbringen Sie Ihren Sommer gern im Freibad oder doch lieber im eigenen Garten?

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Meitingen | am 07.07.2017 | 73 mal gelesen

Endlich Sommer: der Juni brachte viel Sonnenschein und Rekordtemperaturen mit sich. myheimat hat in Meitingen nachgefragt, wie die Bürger das schöne Wetter nutzen: Abkühlen im Freibad oder doch lieber entspannen im eigenen Fleckchen Grün? Ich mag beides, die Abwechslung. Aber wenn viele Kinder im Schwimmbad sind, bin ich lieber zu Hause und genieße die Ruhe, aber zum Schwimmen komme ich immer wieder ins Freibad. Claudia...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wieder wurde ein „Alltagsmensch“ beschädigt. Denken Sie, dass weitere Figuren zerstört werden?

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Gersthofen | am 06.07.2017 | 73 mal gelesen

Die "Alltagsmenschen", Skulpturen der Künstlerin Christel Lechner, wurden bereits mehrfach demoliert. Vor kurzem beschädigten bislang Unbekannte die "Einkaufsfrau", die bereits vor zwei Jahren zerstört und anschließend wieder repariert wurde. Die Figur wurde in drei Teile gerissen. Die 22 realistischen Skulpturen aus Styropor und Faserbeton wurden 2015 anlässlich des zwanzigjährigen Bestehens der Stadthalle Gersthofen...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie beurteilen Sie Helmut Kohls Lebenswerk? 2

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Neusäß | am 06.07.2017 | 117 mal gelesen

Helmut Josef Michael Kohl verstarb mit 87 Jahren am 16. Juni. Von 1969 bis 1976 war er Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. Kohl war Bundesvorsitzender und bis 2000 Ehrenvorsitzender seiner Partei. 1982 wurde er mit einem Misstrauensvotum gegen Helmut Schmidt zum Bundeskanzler gewählt. Als sechster Bundeskanzler mit der bislang längsten Amtszeit, von 1982 bis 1998, bleibt er den Menschen vor allem als der Kanzler der...

1 Bild

Minigugls 14

Silke M.
Silke M. | Burgwedel | am 05.05.2017 | 133 mal gelesen

Minigugls Zutaten für 30 Stück: 100 gr. Butter 100 gr. Puderzucker 2 Eier 100 gr. Mehl 60 gr. gemahlene Mandeln 100 gr. Banane, püriert 2 EL Sahne Außerdem: 100 gr. Schokolade 30 kandierte Maraschinokirschen gefettete Silikon-Miniguglform Zubereitung: Weiche Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen. Die Eier zugeben und alles sehr cremig rühren. Das Mehl mit den gemahlenen Mandeln...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Braucht es mehr Videoüberwachung im öffentlichen Raum? 9

Laura Wittstruck
Laura Wittstruck | Neusäß | am 03.03.2017 | 92 mal gelesen

Die Videoüberwachung ist nach den jüngsten Vorkommnissen in der Berliner U-Bahn wieder ein heiß diskutiertes Thema. Wir haben die Neusäßer Bürger zu den Vor- und Nachteilen der Videoüberwachung befragt und ob sie sich diese auch für Neusäß vorstellen könnten.

7 Bilder

myheimat fragt nach: Die Gersthofer haben entschieden: Die Strasser-Villa muss weg. Glauben Sie, dass es nun mit der Innenstadtgestaltung weitergeht? 1

Laura Wittstruck
Laura Wittstruck | Gersthofen | am 03.03.2017 | 80 mal gelesen

Beim Bürgerentscheid im Februar stimmte eine knappe Mehrheit gegen den Erhalt der historischen Strasser-Villa in Gersthofen.Beim Bürgerentscheid im Februar stimmte eine knappe Mehrheit gegen den Erhalt der historischen Strasser-Villa in Gersthofen. Damit kann das Gelände der Dasinger Unternehmer Peter Pletschacher zusammen mit dem Gersthofer Stadtrat nun neu gestalten. Wir haben mit den Gersthofer Bürgern darüber gesprochen,...

5 Bilder

Schoko-Kokos-Kuchen 8

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 26.02.2017 | 211 mal gelesen

Zutaten: 1 Dose (400 ml) Kokosmilch 200 g Zartbitter Kuvertüre 1 EL Kakaopulver 250 g weiche Butter 200 g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker 4 Eier Größe M 300 g Mehl 2 gehäufte TL Backpulver 100 g Kokosraspel 100 g Vollmilch Kuvertüre 1 Würfel Kokosfett, ca. 25 g 1. 125 ml Kokosmilch erhitzen, 50 g Kuvertüre und Kakao zufügen, alles verrühren bis die Schokolade geschmolzen ist. Etwas abkühlen. 2. Butter,...

7 Bilder

„Online“ ins Meitinger Rathaus – wie gefällt Ihnen der neue Service?

Maximilian Gschwilm
Maximilian Gschwilm | Meitingen | am 03.02.2017 | 74 mal gelesen

Seit Jahresbeginn gibt es eine spezielle Neuerung im Meitinger Rathaus: Behördengänge können ab sofort online erledigt werden. Dieser Service umfasst verschiedene Bereiche, wie zum Beispiel das Meldewesen. Wir haben uns vor Ort umgehört und die Bürger zu diesem Thema befragt. Der neue Service ist eine gute Ergänzung zum klassischen Service, allein schon wegen der Wartezeitverkürzung. Natürlich hat man gewisse Risiken, aber...

7 Bilder

Seit Kurzem ist der Müllberg für die Öffentlichkeit frei zugänglich. Wie finden Sie das?

Maximilian Gschwilm
Maximilian Gschwilm | Gersthofen | am 03.02.2017 | 208 mal gelesen

Am 20. Dezember 2016, vier Tage vor Heiligabend, wurde der Müllberg im Norden der Stadt als Naherholungsgebiet eröffnet. Viele Bürger haben sich dafür eingesetzt, dass der Berg für die breite Masse begehbar gemacht wird – mit Erfolg. Wir haben uns im City-Center in Gersthofen umgehört und einige interessante Meinungen zum Müllberg gesammelt. Grundsätzlich habe ich nichts dagegen einzuwenden, auch ich habe die schöne...

7 Bilder

Wie sind Sie mit dem Angebot an Geschäften in der Aichacher Innenstadt zufrieden?

Maximilian Gschwilm
Maximilian Gschwilm | Aichach | am 03.02.2017 | 105 mal gelesen

Die historische Altstadt lädt mit zahlreichen Cafés und Geschäften zum Bummeln und Genießen ein. Mit Blick auf dieses vielfältige Angebot könnte man meinen, dass es der Innenstadt an nichts fehlt. Ist es aber wirklich so? Wir haben die Bürgerinnen und Bürger Aichachs dazu befragt. Ich fühle mich in Aichach gut vertreten. Nach Augsburg komme ich dagegen selten. Für mich ist eine Fahrt nach München angenehmer, auch wenn dort...