Naturaufnahmen

6 Bilder

Spaziergang am Sonntagmorgen 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 26.11.2017 | 101 mal gelesen

Lünen: Lippeaue | Heute wurde der Spaziergang nur kurz. Es war früh, windig, grässlich kalt, aber schön.

Bildergalerie zum Thema Naturaufnahmen
69
65
58
53
8 Bilder

Tatsächlich Sonne 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 17.02.2016 | 83 mal gelesen

Lünen: Lippeaue | Bei strahlendem Sonnenschein durch die Lippeaue zu gehen, ist Freude pur. Auch wenn die "Wolkenmacher" sich redlich mühten, es gab keine Wolke am blauen Himmel. Durch den Dauerregen der letzten Wochen haben sich Teiche und Tümpel gebildet, die trotz der wärmenden Sonnenstrahlen, eine ganz leichte, schimmernde Eisschicht trugen. Am Fischaufstieg an der Lippe und am Wehr in Lippholthausen hatte das Eis allerdings...

21 Bilder

Dem Wetter trotzen und nicht motzen, sondern an die Schmutter gehen und tolle Motive sehen 9

Sandra Biegler
Sandra Biegler | Meitingen | am 10.10.2015 | 106 mal gelesen

Ja, genau so war es am heutigen Samstag! Nach dem Motto: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Jawohl, und es hat Spaß gemacht, dann noch Kaffee und Plunder dabei,... ach es war herrlich! Klar hab ich Fotos gemacht, was sonst:

20 Bilder

April 2015: Die Natur erwacht 12

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 06.05.2015 | 154 mal gelesen

Im April 2015 hatten wir von Langenhagen aus verschiedene Tagesausflüge in die Umgebung gemacht. Jedes Jahr ist es erneut ein faszinierendes Erlebnis, die erwachende Natur zu beobachten.

1 Bild

Wir leuten den Frühling ein

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 05.03.2015 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

16 Bilder

Foto-Grußkartenaktion

Monika Matzner
Monika Matzner | Ehingen | am 02.11.2014 | 142 mal gelesen

Pfarreiengemeinschaft Nordendorf "Die Natur ist ein Brief Gottes an die Menschheit" (Platon, griech. Philosoph) Zum 10 jährigen Jubiläum der Pfarreiengemeinschaft entstand eine Foto-Grußkartenedition mit Naturaufnahmen rund um die PG-Gemeinden. In unserer Familie wird gerne fotografiert, oft haben wir bei Spaziergängen in der Umgebung den Fotoapparat dabei. Herrliche Naturmotive kommen vor die Linse - wie etwa zarter...

19 Bilder

Hexenteich Menden - Sonntag, 28.09.2014 1

Sabine Schlücking
Sabine Schlücking | Menden | am 28.09.2014 | 157 mal gelesen

13.30 Uhr Bei dem Wetter musste ich heute unbedingt den Hexenteich Menden besuchen - denn wer weiß, wie lange wir noch so - ohne Jacke - spazieren gehen können. Viele Spaziergänger waren nicht unterwegs; auch habe ich diesmal nur zwei Wasserschildkröten gesichtet. Habt viel Spaß bei meinem Rundgang. Und für morgen einen guten Start in die neue Woche.

16 Bilder

Sonnenanbeter im Garten von Schloss Dyck 6

Gabi von Wirth
Gabi von Wirth | Jüchen | am 27.09.2014 | 162 mal gelesen

Jüchen: Schloss Dyck | Eigentlich wollten wir heute im Schlosspark von Schloss Dyck mit dem Fotoapparat auf Pilzsuche gehen. Doch daraus wurde nichts, da die Sonne so prächtig schien und die Dahlien in ihrer ganzen Farbenvielfalt um die Wette strahlten. Da es in der Nähe viele kleine Teiche gibt, konnten wir auch einige Libellen beim ausgiebigen Sonnenbaden beobachten und waren so fasziniert, dass wir den eigentlichen Grund unseres Besuchen...

12 Bilder

Libellen, Käfer, Raupen und andere Kleinigkeiten 14

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 14.09.2014 | 319 mal gelesen

Die Naturschönheiten sind mir an verschiedenen Orten begegnet. Bis auf den asiatischen Marienkäfer und die gebänderte Prachtlibelle sind sie mir unbekannt.

8 Bilder

Kopf an Kopf ... 24

Gabriele F.-Senger
Gabriele F.-Senger | Burgdorf | am 22.06.2014 | 251 mal gelesen

Burgdorf: Landstraße | Kopf an Kopf Entlang der Landstraße L 383 zwischen Oldhorst und Schillerslage steht knapp einen Kilometer lang Weide an Weide....Kopfweiden, die bis auf ihre knorrigen Stämme zurück geschnitten worden waren. Es ist erstaunlich und faszinierend, wie diese oft fast hohlen und verrottet aussehenden Baumstämme so voller Lebensenergie stecken. Mit ihrem frisch ausgetriebenen Grün fielen sie mir auf, als wir am 29. Mai...

20 Bilder

19. - 25. Mai 2014 : Die 25 Bilder mit den meisten "Gefällt mir" 56

Julia Schmid
Julia Schmid | Regen | am 02.06.2014 | 3115 mal gelesen

Am Wochende fand ein tolles und spannendes myheimat-Treffen in Hannover statt. Die Zeit haben auch viele myheimatler genutzt, um ihr Feedback persönlich zu überbringen. Dabei war vor allem die Top 25 ein häufiges Thema. Während einige Nutzer sich mittlerweile wünschen, die Galerie würde abgeschafft werden, gab es aber auch interessante Gegenvorschläge. Einer davon wird heute einmal getestet, also nicht über diese kleine...

24 Bilder

28. Oktober - 3. November 2013: Die 25 Bilder der Woche mit den meisten "Gefällt mir" 3

Julia Schmid
Julia Schmid | Augsburg | am 11.11.2013 | 409 mal gelesen

Bunte Blätter, regnerisches Wetter und kühlere Temperaturen. Während wir vielleicht etwas fröstelnd durch den Herbst spazieren, zeigt sich in den Motiven unserer myheimatler nichts von schlechter Laune und einer "Ach, wär' doch schon wieder Sommer"-Stimmung. In 25 tollen Schnappschüssen haben sie in der Woche vom 28. Oktober bis zum 3. November 2013 die Facetten des Herbst eingefangen - und die können sich sehen lassen! Hier...

9 Bilder

"Ich steh am Fenster und seh in den Regen..."

Heike Schmidt
Heike Schmidt | Garbsen | am 26.05.2013 | 195 mal gelesen

...eine Zeile aus dem Lied von Perl (DDR) "Zeit, die nie vergeht". Es lief zur NVA-Zeit meines Mannes Mitte der 80er. Bei diesem Wetter kann man ja nur in Erinnerungen schwelgen. Ich möchte so gern Sonne... (die Tonnen im Garten sind längst voll!!!)

12 Bilder

Libellen im heimischen Gewässer. 12

Norbert Steffan
Norbert Steffan | Augsburg | am 17.06.2012 | 260 mal gelesen

Augsburg / Mühlhausen: Liebe Natur und Libellenfreunde auf Myheimat. Bei sommerlichen Temperaturen, gefühlte 30 Grad, musste ich unbedingt an meinen Lieblingsteich. Insider nennen es das Paradies oder Schafsch… lach. In nur zwei Stunden bekam ich eine beachtliche Artenvielfalt an Libellen auf meinem Chip. Zu meiner Freude konnte ich die seltene Frühe Heidelibelle (Sympetrum fonscolombii) im Flug und Tandem ablichten. Ich...

17 Bilder

Die ersten Gänseküken 13

Norbert Steffan
Norbert Steffan | Augsburg | am 20.04.2012 | 343 mal gelesen

Heute, bei diesem wunderschönen Vormittag verabredeten Katrin Z. und ich zu einer kleinen Fototour. Zuerst besuchten wir das Altwasser der Schmutter in Meitingen. Danach fuhren wir ins Naturschutzgebiet nach Tierhaupten. Dort angekommen, erblickten wir neun kleine Gänseküken, einen Kuckuck der leider unscharf ist, Gänsesäger und viele, viele fliegende Gänse.

1 Bild

Ruhe bringt Gleichgewicht und Leichtigkeit - Tschuan Tse 1

Aniane Emde
Aniane Emde | Korbach | am 05.11.2011 | 312 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Tagesanbruch am 09. Oktober 12

Aniane Emde
Aniane Emde | Korbach | am 09.10.2011 | 568 mal gelesen

Der goldene Oktober machte heute Morgen seinem Namen alle Ehre. Hier ein paar Impressionen vom wunderschönen Tagesbeginn im Waldecker Land.

9 Bilder

Blumenpracht im Kurgarten Bad Wildungen 5

Aniane Emde
Aniane Emde | Bad Wildungen | am 10.04.2011 | 608 mal gelesen

Bad Wildungen: Kurpark | Ein wahres Frühlingsfest für die (Augen- ) Sinne ist ein Besuch im Bad Wildunger Kurpark. Blühende Pflanzen soweit das Auge reicht. Vielfältige Farbkombinationen und sehr gut in Szene gesetzt. Einfach klasse, wie ich finde! Ebenso farbenprächtig und vielfältig ist die Osterdekoration der Stadt Bad Wildungen. Hierzu gibt es schon einige Beiträge. Ein paar Impressionen von mir gibt es...

7 Bilder

Im Flussbett des Edersees 9

Aniane Emde
Aniane Emde | Vöhl | am 29.10.2010 | 435 mal gelesen

Vöhl: Promenade | Über den niedrigen Wasserstand des Edersees hatte ich bereits in meinem Beitrag Edersee-Atlantis berichtet. Sehr gern spaziere ich in Herzhausen die Promenade entlang. Dort befindet sich ein Baum, der bei Vollstau bis zum Ansatz der Krone im Wasser steht. Gestern war es möglich, diesen Baum trockenen Fußes zu erreichen und man hätte sogar noch länger dem Trampelpfad folgen können. Auch das Seegras in den verschiedenen Farben...

24 Bilder

Bültener Holz im Landkreis Peine/Niedersachsen 10

Karola M.
Karola M. | Peine | am 02.08.2009 | 327 mal gelesen

Sonnabend, Wochenende beginnt. Das Wetter am frühen Morgen verspricht das es schön und warm wird. Da werde ich wohl zum Wald von (Klein) Bülten fahren. Klein Bülten, diese Bezeichnung gibt es seit 1966 nicht mehr. Die Einwohnerzahl ist damals auf über 2500 Einwohner, durch weiteren Zuzug von Bergarbeitern (Errichtung vor dem 2.Weltkrieg des Emilie-Schachtes) gestiegen. Der Wald grenzt direkt an das Wohngebiet und ein kleiner...

1 Bild

Im Wind. 4

Stephan Lott
Stephan Lott | Gersthofen | am 01.06.2009 | 202 mal gelesen

Schnappschuss