Natur im Fernsehen

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Das Grüne Band - Vom Todesstreifen zur Lebenslinie" 1

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 21.09.2012 | 336 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Naturparadiese voller Leben direkt am Todesstreifen, seltene Tiere und Pflanzen im Schatten von Wachtürmen. Entlang des Eisernen Vorhangs hatten sich von der Polarregion Finnlands über die innerdeutsche Grenze bis nach Mazedonien Lebensräume erhalten, die andernorts längst verschwunden waren. 20 Jahre nach Öffnung der Grenzen zwischen dem Ostblock und Westeuropa zeigt die aufwendig produzierte Produktion, was aus den...

1 Bild

Natur im Fernsehen – Mein Filmtipp - Rehe im Liebestanz 2

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 22.08.2012 | 298 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Natur im Fernsehen – Mein Filmtipp - Rehe im Liebestanz Autofahrer fürchten den Rehbock, Rehwildexperte Hartmut Leiner kann sich für ihn begeistern. Wenn im Sommer die Paarungszeit der Rehe beginnt, gibt es für die Böcke kein Halten mehr. Die Ricken locken mit einem lauten Fiepen, und die Böcke folgen ihnen durch Wälder, über Felder und Straßen. Es entsteht der Liebestanz, ein Naturschauspiel der besonderen Art. „NaturNah“...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Yellowstone – Herbst der Hirsche" 3

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 17.07.2012 | 253 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Nach einem kurzen Sommer erlebt Yellowstone erneut eine Zeit des Wandels. Der Herbst hält Einzug und bei der Brunft der mächtigen Wapitis und auch der Elche kommt es zu spektakulären Kämpfen. Biber überprüfen und reparieren ihre kunstvollen Dämme, mit denen sie Bäche zu Seen stauen. Vögel und Eichhörnchen sammeln Vorräte für die kalte Jahreszeit. Grizzlybären fressen sich schnell noch zusätzliches Fett an für den langen...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Die Vorpommersche Boddenlandschaft" 2

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 11.07.2012 | 191 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Die Landschaft zwischen Ostsee und Bodden - die Halbinsel Darß-Zingst - gehört zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Hier stellt die Natur die Gesetze und Regeln auf. Wind und Wellen bestimmen jeden Tag die Küstenlinie neu. Seit Jahrtausenden hält der Prozess von Landabtrag und Landgewinnung an: lässt Nehrungen, Buchten, Strandseen, Dünen und Windwatt entstehen. Ein ständiger Wandel - nichts bleibt wie es ist und...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Geister des Hindukusch" 1

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 05.06.2012 | 251 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Sie sind wunderschön, extrem selten und so gut wie unerforscht: Kaum eine andere Großkatze birgt so viele Geheimnisse wie die Schneeleoparden. Ihre Heimat liegt in den schroffen und schwer zugänglichen Hochgebirgen Zentralasiens, von der Mongolei über den Himalaja bis zum Hindukusch. Im Jahr 2006 ist es den Forschern und Kameramännern der BBC erstmals gelungen, frei lebende Schneeleoparden bei der Jagd und der Aufzucht ihrer...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Wildes Rumänien" 4

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 29.05.2012 | 424 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Durch Rumäniens unzugängliche Wälder streifen noch Bären und Wölfe, in abgelegenen Dörfern leben Menschen bis heute im Einklang mit der Natur. Vieles erscheint wie aus längst vergangenen Zeiten. Siebenbürgen liegt im Zentrum Rumäniens: Seit etwa 800 Jahren sind hier die Siebenbürger Sachsen zu Hause, in ihren malerischen Dörfern zwischen kleinen Feldern und bunten Wiesen. Die von Rhein und Mosel stammenden Menschen...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Im Land des Widders"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 16.05.2012 | 197 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Um 1890 wurden die ersten Mufflons von Sardinien aus in das Bergland Italiens gebracht. Doch dort, wo die letzten Wölfe Italiens überlebt haben, hatten die Wildschafe so gut wie keine Chance. Auch in ihrer Heimat, der Mittelmeerinsel Sardinien, steht es mittlerweile nicht gut um sie. Die letzte Urpopulation Europas lebt in der zentralen Bergregion des Nationalparks Gennargentu, wo der Forscher Simone Ciuti sich vorgenommen...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Wilde Uckermark" 1

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 09.05.2012 | 319 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Seen und Sölle, Flussläufe und Moore, ausgedehnte Wälder, Felder und Wiesen - das ist die Uckermark. Im Nordosten Brandenburgs, 80 Kilometer von Berlin entfernt und in direkter Nachbarschaft zu Mecklenburg-Vorpommern und Polen, ist sie mit über 3.000 Quadratkilometern der größte Landkreis Deutschlands. Beste Voraussetzungen für die Natur: 60 Prozent der Uckermark stehen unter Schutz - im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin...

Ähnliche Themen zu "Natur im Fernsehen"
1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Serengeti - Wettlauf ums Leben" 1

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 05.04.2012 | 366 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Die Serengeti erstreckt sich von Tansania bis nach Kenia. Alljährlich wiederholt sich hier im Osten Afrikas ein grandioses Naturereignis. Fast zwei Millionen Antilopen, Büffel, Gazellen, Gnus und Zebras ziehen Hunderte von Kilometern weit auf der Suche nach Nahrung und Wasser durch die schier endlose Savanne. Dieser Film zeigt, welche Hindernisse die Tiere überwinden müssen. Kurz bevor z. B. die Gnus das gelobte Land in Kenia...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Deutschlands wilde Wölfe – Wie sie wirklich sind" 5

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 27.02.2012 | 439 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Wölfe gelten als die Herrscher der Wildnis. Die einen sehen sie als reißende Bestien, die anderen als mythische Wesen. Doch wie leben wilde Wölfe wirklich? Seit gut zehn Jahren hat der Biologe und Tierfilmer Sebastian Koerner die Rückkehr der Wölfe nach Deutschland dokumentiert. Mit viel Geduld gelangen einzigartige Filmaufnahmen von ihrem Familienleben, wie es sie bisher in Europa noch nicht gegeben hat. Der Film räumt auf...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Wildes Serbien"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 20.02.2012 | 317 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Diese Naturdokumentation zeigt atemberaubende Landschaften und die einzigartige Tierwelt Serbiens in den schönsten und wildesten Regionen der Balkanhalbinsel. Serbien ist nur gut fünfmal so groß wie Schleswig-Holstein, dennoch treffen hier unterschiedlichste Vegetationszonen, Tierwelten und Kulturen aufeinander. Noch immer sind die Serben stolz auf die Storchnester in den Dörfern und die Wiederansiedlung von Geiern. Selbst...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Wölfe! Zurück in Deutschland" 2

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 20.02.2012 | 249 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Erstmalig lebt nach über 150 Jahren wieder ein Wolfsrudel in Deutschland. Keine 100 Kilometer von Berlin entfernt jagen sie bereits und ziehen ihre Welpen groß. Nach monatelangem Warten hat Tierfilmer Uwe Anders die scheuen Raubtiere vor seine Kamera bekommen – eine Sensation. Die Filmbilder zeigen, dass ein Wolfsrudel seine Welpen diesseits der polnischen Grenze auf einem sächsischen Truppenübungsplatz aufzieht. Nicht jeder...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Wie Tiere wohnen - Baumeister der Natur"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 21.12.2011 | 452 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Zeig mir, wie du wohnst, und ich sage dir, wer du bist! Diese wahre Erkenntnis gilt zumindest bei den Tieren: Häuser, Bauten und Nester erzählen eine Menge über die Intelligenz, aber auch über die Lebensumstände und Feinde ihrer Erbauer. In dem Film werden einige der außergewöhnlichsten Bauherren vorgestellt: von den Präriehunden Nordamerikas, die unter Tage ganze Städte bauen, bis zu den Wanderameisen, deren komplexer Bau...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Eisige Welten - Wettlauf gegen die Kälte" 5

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 16.12.2011 | 314 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Die Sonne ist seit Wochen nicht untergegangen, jetzt verrinnt die Zeit bis zur Rückkehr der bitteren Kälte. In der kanadischen Arktis sind gewaltige Küsten- strecken freigelegt. Tausende Belugas, die weißen Wale des Nordens, ziehen über das offene Meer zu einer Flussmündung, einer der letzten erholsamen Treffpunkte, bevor der Ozean zufriert und die Wale zwingt, nach Süden zu reisen. Auch Millionen von Seevögeln müssen die...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Eisige Welten - Im Sog der Sonne"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 28.11.2011 | 256 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Dies ist die größte Film-Expedition aller Zeiten in die entlegensten Winkel unseres Planeten – zu den Enden der Erde. Fernab der modernen Industrieländer liegen die unendlichen Weiten grandioser, kaum berührter Naturlandschaften von Arktis und Antarktis. "Eisige Welten" fängt die atemberaubende Schönheit dieser Wildnis und die elementaren Kräfte der Natur in unvergleichlicher Intensität ein und überrascht mit großartigen...

1 Bild

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Das Osnabrücker Land – Waschbären und Wildschweine"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 28.10.2011 | 350 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Im Südwesten Niedersachsens liegt das Osnabrücker Land, ein kleines Naturparadies. Schroffe Schluchten und Steinbrüche durchziehen den Teutoburger Wald und das Wiehengebirge, Heimat für Uhus, Waschbären und Wildschweine. Diese Naturdokumentation zeigt durch aufwendige Superzeitlupen und spannende Tiergeschichten ein außergewöhnliches Stück Norddeutschland. Die Tierfilmer arbeiteten mit Zeitraffern, Kameras auf Schienen und...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Naturwunder Sächsische Schweiz"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 11.10.2011 | 341 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Tief eingeschnittene Flusstäler und wüstenhafte Felsplateaus – Deutschlands „Grand Canyon“ ist die Sächsische Schweiz, die einzigartige Landschaft des Elbsandseingebirges. Seltene Tiere wie Gartenschläfer, Wanderfalken und Schwarzstörche haben sich an das Leben auf und zwischen den Sandsteinfelsen angepasst. Mit außergewöhnlichen Aufnahmen porträtiert dieser Film eines der größten deutschen Naturwunder. Malerisch liegt der...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Der Rothirsch - König der Alpen"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 28.09.2011 | 292 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Es ist September in den Alpen, die Brunftzeit des Rotwildes. Von den Felswänden hallt das Echo mächtiger Stimmen wider, es ist das imposanteste Schauspiel des Jahres. Hier beginnt der Film, der einmalige Einblicke in das Verhalten und den Lebensraum der stattlichen Rothirsche präsentiert. Die Kamera bleibt dabei einem männlichen Hirschkalb dicht auf den Fersen, zeigt die weiten Wanderungen mit seiner Mutter, das Zusammenleben...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Sambesi - Der donnernde Fluss"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 14.09.2011 | 290 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Die spektakulären Viktoriafälle locken alljährlich unzählige Besucher an. Doch der Fluss, der sie speist, ist nahezu unbekannt: Der Sambesi. Noch nie ist der mächtige Strom so umfassend porträtiert worden wie in der Naturfilmdokumentation „Sambesi – Der donnernde Fluss“. Er durchfließt die prächtigsten Ökosysteme des Kontinents und erlaubt einen Blick auf die afrikanischen Tierarten. Wenn im November am Oberlauf heftige...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Wildes Deutschland, der Schwarzwald"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 08.09.2011 | 301 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Der Schwarzwald – ein Mythos, weit über die Grenzen Deutschlands hinaus. Dieser außergewöhnliche Naturfilm porträtiert die Region von ihrer geheimnisvollen Seite – röhrende Hirsche und Wildkatzen gehören dazu. Neuerdings schleicht auch der Luchs im Schwarzwald umher, vereinzelt aus den angrenzenden Vogesen und Schweizer Alpen eingewandert. Den Naturfilmern ist es mit außergewöhnlichen Aufnahmen gelungen, u. a. Auerhähne bei...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Im Wald der Siebenschläfer"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 10.08.2011 | 270 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Es ist der 27. Juni, es regnet in Strömen, doch die kleinen Siebenschläfer stört das nicht, denn sie sitzen im Trockenen. Neugierig dringen sie in die Häuser am Waldrand ein und naschen aus Obstschalen und Keksdosen, während sich draußen zwei Waschbären über die Reste der Gartenparty hermachen. Ein junger Waldkauz beobachtet das Geschehen mit müdem Interesse. So beginnt die Geschichte über die Kobolde des Waldes. Der Film...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Holsteinische Schweiz"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 01.08.2011 | 170 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Die Holsteinische Schweiz ist ein Mosaik aus sanften Hügeln und fischreichen Seen – die Heimat des Seeadlers. Nirgends im Norden findet man den Greifvogel so häufig wie in der Abgeschiedenheit Ostholsteins. Es ist Winter, klirrend kalt, die Seen sind mit Schnee und Eis bedeckt, als Mitglieder der Projektgruppe Seeadlerschutz Schleswig Holstein am Ufer des Lanker Sees einen toten Seeadler finden. Äußerlich lässt sich nicht...

Natur im Fernsehen - Mein Filmtipp - "Wildes Hamburg"

Joachim Felsberg
Joachim Felsberg | Hannover-Ahlem | am 09.05.2011 | 430 mal gelesen

Hannover: Fernsehen | Knapp zwei Millionen Menschen leben in Hamburg. Bei vielen steht die Hansestadt für Hafen, Schiffe und Reeperbahn. Aber die Metropole hat auch jenseits der sündigen Meile eine "wilde" Seite. Die Stadt an Elbe und Alster bietet mehr Tier- und Pflanzenarten Lebensraum als jede andere deutsche Großstadt. Über 50 Säugetierarten und etwa 160 verschiedene Vogelarten leben hier. Während im Turm der Jakobi-Kirche ein Wanderfalke...