Naturkundliche Wanderung rund um den Rettmerberg

Regina Wiegand
Regina Wiegand | Neustadt am Rübenberge | am 24.08.2012 | 279 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Ortsausgang Bordenau | Naturkundliche Wanderung rund um den Rettmerberg Zu einer rund 6km langen naturkundlichen Wanderung mit dem Naturschutzbeauftragten Ulrich Thiele lädt der NABU ein. Von Bordenau geht es durch die Leinemaschwiesen unterhalb der ehemaligen Ziegelei mit alten Tonkuhlen zum Leinehochufer am Naturschutzgebiet „Wadebruch“ mit seinen alten Kopfweiden. Über Feld-und Wiesenwege geht es um den Rettmerberg zurück nach...

1 Bild

Rudi-Rotbein-Treffen für Kinder ab 6 Jahre

Regina Wiegand
Regina Wiegand | Neustadt am Rübenberge | am 24.08.2012 | 246 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Parkplatz des BBZ | Wir fahren in den Kinderwald. Das 7 Hektar große Gelände im Mecklenheider Forst wurde im Frühjahr 2000 offiziell zum Kinderwald. Seitdem entstanden ein Erlebnis- und Forscherpfad, steinerne Eidechsenhügel, Rückzugsorte für Igel, eine Insektenlehmwand, ein Schlagzeug aus hohlen Baumstammstücken, eine Bobbahn, ein Weidentipi-Dorf und vieles mehr. Wir treffen uns um 09:30 Uhr auf dem Parkplatz vom BBZ Neustadt. Zurück in...

1 Bild

Bat Night - Fledermausnacht

Regina Wiegand
Regina Wiegand | Neustadt am Rübenberge | am 18.08.2012 | 336 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Friedhof Lüningsburg | Bat Night am 24. August (Freitag) 19:30Uhr Ein Informationsabend über Fledermäuse für JUNG und ALT mit anschließender Exkursion um ca. 20.30Uhr. Leitung: Klaus - Peter Pryswitt Treffpunkt: Neustadt auf dem Vorplatz des Friedhof Lüningsburg Wer Fledermäuse in einer lauen Nacht entdecken will, muss schon sehr aufmerksam sein, um die schwarzen Silhouetten der wendigen Flugkünstler gegen den dämmerigen Nachthimmel zu...

1 Bild

NABU Neustadt: Haselmaus-Nussjagd

Regina Wiegand
Regina Wiegand | Neustadt am Rübenberge | am 04.11.2011 | 299 mal gelesen

NABU Neustadt e. V. beteiligt sich mit INTERESSIERTEN NATURFREUNDEN/INNEN am Auffinden der selten gewordenen Haselmaus. Das funktioniert sehr einfach anhand angenagter Haselnüsse, denn jeder tierische Nussliebhaber hinterlässt an den Schalen von Haselnüssen andere Spuren. Solche Nüsse können von Kindern, Familien oder Schulklassen aufgesammelt und an die zentrale Sammelstelle in der Geschäftsstelle des NABU in der Leinstr....

1 Bild

NABU: Vortrag „Alte, heimische Apfelsorten“

Regina Wiegand
Regina Wiegand | Neustadt am Rübenberge | am 08.10.2011 | 279 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Veranstaltungszentrum | Ein Vortrag über heimische Obstgärten. Das Mitbringen von Äpfeln zwecks Bestimmung der Sorte ist erwünscht. Der Eintritt ist frei. Keine Anmeldung erforderlich. Termin: 11.10.2011 (Dienstag) 19:30 Uhr Ort: Neustadt am Rbge.,Veranstaltungszentrum Suttorfer Str.8 Referent: Gerhard Fuhrich