Nützlinge

Bildergalerie zum Thema Nützlinge
23
19
16
14
1 Bild

...lass mich durch, das muss ich sehen!!! Waldtier des Jahres 2020 8

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 06.12.2019 | 113 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Kapok Baum ! 3

dieter gorzitze
dieter gorzitze | Ludwigshafen am Rhein | am 12.03.2019 | 50 mal gelesen

Khao Lak (Thailand): Higway 4 | Schnappschuss

12 Bilder

Meine BIO-Helferlein gegen Ungeziefer an Pflanzen 9

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 22.07.2017 | 207 mal gelesen

Ja, wer Pflanzen pflegt, der kennt das: irgendwann sind dann Schädlinge "zugelaufen". Vor Jahren, habe ich dagegen Gift eingesetzt. Genützt hat's nicht gut! War eher Futter für die Biester. Und wer will schon so'n Giftzeugs in seiner Wohnumgebung. Dann habe ich angefangen, mit Nützlingen zu arbeiten. Und das geht prima. Man muss allerdings die Pflanzen in einem geschlossenen Habitat haben, Gewächshaus oder...

3 Bilder

Wildbienenhotel

Angelika Baumann
Angelika Baumann | Neusäß | am 20.04.2016 | 123 mal gelesen

Neusäß: Kleingartenanlage | Nicht nur in der freien Natur, auch in Gärten helfen die vielen Nützlinge wie z.B. Hummeln, Wildbienen, Schlupf-, Falten-, Grab- und Wegwespen, Florfliegen etc. durch Bestäubung und als natürliche Schädlingsbekämpfer das ökologische Gleichgewicht zu bewahren. Doch in den letzten Jahrzehnten ist der Lebensraum der Wildbienen stark geschrumpft, da Bäume mit Löchern und Käferfraßgängen rasch umgesägt oder auch alte Mauern...

3 Bilder

Der Nützling 'Tigerschnegel' (Limax maximus) vergreift sich nicht an lebenden Pflanzen ... 12

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Bochum | am 07.04.2016 | 706 mal gelesen

... sondern frisst auch andere Nacktschnecken und deren Gelege. Um auf den Rückgang dieser Tiere aufmerksam zu machen, wurde der Tigerschnegel im Jahre 2005 zum Weichtier des Jahres ausgerufen.

1 Bild

Maulwurfshügelpanorama mit Happy ! 6

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 27.01.2016 | 96 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

5 Bilder

Schildläuse: eine äußerst hartnäckige Plage! 3

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 24.08.2015 | 1094 mal gelesen

Ja, Ok, sie tun nur das, was die Natur ihnen vorgibt. Aber bitte nicht an meinen Pflanzen. "Coccoidea", so schön exotisch dieser Name auch klingt - sie bringen mit der Zeit jede Pflanze um. Was sollte man wissen? Von den über 3000 Arten kennen wir rund 90 in Europa. Schildläuse ernähren sich vom Pflanzensaft und schwächen so den Wirt. Außerdem bildet sich meist eine Menge Honigtau: idealer Nährboden für...

1 Bild

Schnecken oder Salat? Das ist hier die Frage!? Welches Gift? Welche Methode? Oder vielleicht Nematoden? 20

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 18.09.2014 | 529 mal gelesen

Nur sehr gelassene Gartenfreunde akzeptieren eine größere Zahl von Schnecken zwischen Salat und schönen Blumen. Schnell kommen auch besonders naturverbundene Zeitgenossen zu der Auffassung: „So geht’s nicht! – Schnecke oder Salat!“ Was tun? Da gibt es diese ekligen Bierfallen. Teuer, da oft neu zu befüllen, doch funktioniert das ganz ordentlich – aber – wohin dann mit der üblen Brühe mit Einlage? Keinesfalls...

1 Bild

Bienen.gif 7

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 27.05.2013 | 159 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Maulwurf (Talpa europaea) 10

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 27.05.2011 | 325 mal gelesen

Hat einen walzenförmigen Körper und seitlich gerichtete Vorderfüße (Grabschaufeln) mit langen Krallen. Einen samt weichen und glänzenden Fell. An der Oberseite glänzend grauschwarz, unten etwas heller. Einen rüsselartigen Schnauze, winzige Augen die Ohrmuscheln fehlen. Ist mit einem kurzen Schwanz ausgestattet und lebt in Wiesen, Gärten, Felder und Laubwald. Ist Tagaktiv, Einzelgänger, gräbt weitverzweigte Gänge...

1 Bild

Ein wirklich nützliches Tierchen 1

Angelika Fischer
Angelika Fischer | Marburg | am 24.05.2011 | 277 mal gelesen

Dieses kleine Tierchen, welches ich ursprünglich für eine Raupe gehalten habe, habe ich am Wochenende entdeckt.... winzig klein... Jetzt hat man mich aufgeklärt, dass es sich um eine Marienkäferlarve handelt, ein sehr nützliches Tierchen gegen Blattläuse.

5 Bilder

Pyrochroa coccinea / Scharlachroter Feuerkäfer 3

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 07.05.2011 | 289 mal gelesen

Heute war bei uns dieser prächtige Käfer zu Besuch. Ein Feuerkäfer mit immerhin ca. 17 mm Länge.

11 Bilder

Meine winzige Einsatztruppe, ohne Skandale, aber kämpferisch 1

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 26.01.2011 | 253 mal gelesen

Wer kennt das nicht. Blumen im Winterquartier werden von kaum sichtbaren Plagegeistern hingerafft. Spinnmilben sind meist die Übeltäter. Leider sind sie sehr schwer zu bekämpfen. Die "lieben" Bio-Spritzmittel bringen praktisch keinen Erfolg. Was bleibt, ist die "hochwirksame chemische Keule", die aber aus gutem Grund nicht frei verkäuflich ist (Sachkunde-Nachweis nötig), tja, und eine Armee von kleinen...

11 Bilder

"Deutsche Wespe" im Erdloch 20

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 15.08.2010 | 5229 mal gelesen

Pattensen: Oerie | Beim abendlichen Abschreiten der Ziegenwiese fiel mir ein alter Mäusebau auf, der von Wespen angeflogen wurde. Leichtsinnig, wie ich gerne manchmal bin, hielt ich die Kamera immer dichter an das Loch, während die Wespen ein- und ausflogen und um mich herumschwirrten. Von unseren Bienen bin ich es gewöhnt, mich kaum und wenn, nur in Zeitlupe zu bewegen. Tatsächlich wurde ich nicht gestochen. (Ein bisschen mulmig wurde...

6 Bilder

Wanze (hellbraun) 3

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 06.10.2009 | 1415 mal gelesen

Wie diese Wanze heißt weiß ich nicht. Ich habe auch nicht gewusst, das es so viele Wanzenarten gibt. Eines weiss ich aber, daß sie fürchterlich stinken, und daß sie in Bangkok auf dem Markt geröstet angeboten werden. Da fällt mir der Satz vom Austrianer ein ,,pfui Deibel". Es gibt davon Schädlinge und Nützlinge. Die Schildwanzen sind 11 bis 13 mm groß. Hier meine Bilder von der schönen Wanze.

9 Bilder

Nachts im Garten... 3

Renate Schwäricke
Renate Schwäricke | Schrobenhausen | am 19.09.2008 | 405 mal gelesen

Man sollte meinen alles schläft, aber weit gefehlt. Für viele Tiere geht's jetzt erst richtig los. An einem lauen Sommerabend tummelt sich so einiges Getier in unseren Gärten. Manche werden von Lichtquellen angelockt, andere bleiben in ihren dunklen Nischen. Mal sehen, was wir so finden!

5 Bilder

Minigrashüpfer 6

Reinhold Krause
Reinhold Krause | Springe | am 27.07.2008 | 1928 mal gelesen

Diese 10 mm großen / kleinen Winzlinge habe ich auf meinen diversen Pflanzen gesehen. Sie sind von der Farbzeichnung schön anzuschauen, springen und fliegen! Frage: Sind das Nützlinge oder Schädlinge?