Nährstoffe

2 Bilder

Davor / Danach 6

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 18.08.2020 | 74 mal gelesen

Durch unsachgemäßes Abbrennen von Abfällen weitete sich das Feuer zu einem "kleinen" Flächenbrand aus. Nun mögen viele denken: "was für ein Schaden an der Natur"! Das ist aber so nicht richtig! Schon von alters her wurden Brandrodungen oder auch "Brandrodungswirtschaft" betrieben. Die Nährstoffe der Pflanzen bleiben in der Asche und diese gibt dem Boden die Nährstoffe wieder zurück und erhöht so die...

1 Bild

Entdecke die Heilkraft der Kräuter

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 25.06.2020 | 11 mal gelesen

Gesund & geheilt mit Kräutern und Gewürzen Die allgemeine Verwendung von Kräutern und Pflanzen zu Heilzwecken hat eine lange Geschichte, denn sie bildet den Ursprung eines großen Teiles der modernen Medizin. Die Entwicklung von Arzneimitteln aus Kräutern ist heute immer noch aktuell. Pharmaunternehmen sind unter anderem viel mit Kräutern beschäftigt. Kräuter sind zum großen Teil Wildpflanzen geblieben Darum stecken in...

1 Bild

Der nährstoffreiche Waldboden

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 14.05.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Rotes Power-Männeken: Die Hagebutte als Wahlkampfhelfer für die CSU und Running Gag in den Kasernen

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 11.11.2016 | 8 mal gelesen

Was Hoffmann von Fallersleben mit Hannibal Lecter, der CSU und einem Hauptgefreiten zu tun hat, erschließt sich einem auch nicht auf den ersten Blick. Von ersterem, dem Librettist der deutschen Nationalhymne, stammt ja auch das Kindervolkslied „Ein Männlein steht im Walde“. Dieser 1843 entstandene Hit tauchte 164 Jahre später als wiederkehrendes Motiv in dem Thriller „Hannibal Rising – Wie alles begann“ auf. Und die...