Museum

Museen gibt es zu den verschiedensten Themen. Ob Kunst oder Technik, jeder findet ein Ausflugsziel nach seinem Geschmack. Zu den berühmtesten Museen gehören der Louvre in Paris und das Deutsche Museum in München.
Gibt es in Ihrem Heimatort ein Museum oder eine besondere Ausstellung? Oder haben Sie in letzter Zeit ein besonderes Museum irgendwo anders besucht? Mit einem Klick auf "Beitrag erstellen" können Sie über direkt über Ihren Besuch berichten!

Führung im Archäologischen Museum Königsbrunn

Thimo Kirchdörfer
Thimo Kirchdörfer | Königsbrunn | am 13.04.2018 | 3 mal gelesen

Königsbrunn: Rathaus Königsbrunn | Ein archäologisches Erlebnis für jung und alt. Sehen Sie Grabungsfunde von der Jungsteinzeit bis zur Neuzeit aus Königsbrunn und dem südlichen Landkreis Augsburg.

Bildergalerie zum Thema Museum
28
28
24
22

Führung im Mercateum

Thimo Kirchdörfer
Thimo Kirchdörfer | Königsbrunn | am 13.04.2018 | 3 mal gelesen

Königsbrunn: Alter Postweg 1 | Im historischen Globus werden auf fünf versetzten Ebenen Beginn und der Blütezeit des 2000-jährigen Handels, überwiegend mit Indien, dokumentiert.

1 Bild

Kleine Forscher spitzen die Ohren - Erfinderwerkstatt "Akustik"

Alexander Weisgerber
Alexander Weisgerber | Friedrichsdorf | am 06.04.2018 | 5 mal gelesen

Friedrichsdorf: Philipp-Reis-Haus | In der Erfinderwerkstatt zur Akustik wird es ordentlich schwingen und knallen und pfeifen. Denn die kleinen Forscher werden dem Entstehen von Geräuschen mit allerlei Gerätschaften auf den Grund gehen. Dabei lernen sie im ehemaligen Wohnhaus des Telefonerfinders Philipp Reis natürlich auch, wie die ersten Telefonapparate vor 150 Jahren funktionierten und wie man auch ganz ohne Strom telefonieren kann. Zum Schluss musizieren...

Roberto Legnani in Würzburg - Virtuose Gitarrenmusik

Ulla Cunningham
Ulla Cunningham | Würzburg | am 02.04.2018 | 4 mal gelesen

Würzburg: Siebold Museum | Am Sonntag, 13. Mai 2018, 11 Uhr gibt der international bekannte Gitarrist Roberto Legnani in Würzburg im Siebold Museum, Frankfurter Straße 87, ein Konzert der Extraklasse: ein Konzert der Extraklasse: eine Hommage an die klassische Gitarre, an ihr natürliches und grandioses Klangspektrum. Eintrittskarten gibt es an der Konzertkasse ab 10.30 Uhr. Weitere Infos und Ticketreservierung: www.tourneebuero-cunningham.com und Tel....

21 Bilder

Shades of Blue 10

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 01.04.2018 | 88 mal gelesen

Oder aus grünem Blatt wird blauer Stoff Dies der Titel der Ausstellung im kleinsten Design – Museum bei Steinhoff in Hannover. Mit einer kompetenten informativen Führung zur *Farbe Blau* startete unser Besuch dort. Das kleinste Museum zeigt sich allerdings mit einem Anspruch: Zitat:“Zusammenführen von Menschen und nicht nur von den ausgestellten Dingen. Fördern von Kunst und Erkenntnis, Erleben und Diskutieren mit alten...

29 Bilder

DoRu Designmuseum Steinhoff "Shades of Blue" 3

Hildegard Hy
Hildegard Hy | Sehnde | am 30.03.2018 | 50 mal gelesen

Kleines Museum mit großem Anliegen. Das Familienunternehmen Steinhoff Einrichten+Wohnen, 1936 in Hannover gegründet, wird in dritter Generation von Anand Steinhoff geführt. Er pflegt Kontakte und Diskussionen mit Designaffinen Menschen und Unternehmen überall auf der Welt. Er gründet Partnerschaften, spürt neue Entwicklungen auf und führt so Fäden zusammen, die Begegnungen und Prozesse inspirieren, die sichtbar machen,...

31 Bilder

DoRu erforscht die Kommunikation 4

Steffen Liekefett = dl1osl
Steffen Liekefett = dl1osl | Hannover-Nordstadt | am 29.03.2018 | 164 mal gelesen

Hannover: Historisches Museum | Es ist schon wissenswert, das dieses Museum an einer besiedelten Stelle aus dem 10. Jahrhundert steht und 1903 das vaterländische Museum hier errichtet wurde. Viele Begriffe verbindet man in Hannover mit der Technik: Emil Berliner, das Grammophon und die Firma Telefunken. Heute haben wir uns im Historischen Museum die Entwicklung der Kommunikation angesehen: Reitende Botschafter, Telegrafie, Telefonie, Radio, Fernsehen und...

15 Bilder

Gaußmuseum Dransfeld Carl Friedrich Gauß und der Hohe Hagen

Winfried Gehrke
Winfried Gehrke | Dransfeld | am 27.03.2018 | 14 mal gelesen

Dransfeld: Museum | Auf den Spuren von Carl Friedrich Gauß im Museum Dransfeld Bildungsreise nach Süd-Niedersachsen Christa. Christa, Gabi und Winni In Dransfeld, einem ca. 4 500 Einwohnerort in Süd-Niedersachsen, genau auf halber Strecke zwischen der Universitätsstadt Göttingen und der alten Fachwerkstadt Hannoversch Münden, vermutet man wohl kaum ein Museum, welches dem Universalgelehrten Carl Friedrich Gauß gewidmet ist. Vielmehr...

39 Bilder

DoRu im Designmuseum Hannover 2

Steffen Liekefett = dl1osl
Steffen Liekefett = dl1osl | Hannover-Bult | am 22.03.2018 | 95 mal gelesen

Hannover: Steinhoff Designmuseum | Heute besuchten wir das Steinhoff Designmuseum in Hannover, denn dieses Thema fasziniert das Familienunternehmen bereits seit 1936. Das Museum besteht erst seit 2012 und hat laufend neue Ausstellungen, diesmal "Shades of blue - aus grünem Blatt wird blauer Stoff". Wir erfuhren viel Interessantes über unsere Lieblingsfarbe Indigo, die aufwendige Herstellung und den Import ab dem 16. Jahrhundert. Erst 1878 gelang es einem...

1 Bild

Internationaler Museumstag zu freiem Eintritt

Neues Stadtmuseum Landsberg
Neues Stadtmuseum Landsberg | Landsberg am Lech | am 21.03.2018 | 5 mal gelesen

Landsberg am Lech: Herkomer Museum | Hubert von Herkomer (1849-1914) ist eine schillernde Persönlichkeit des Fin de Siècle: als Porträtmaler berühmt, ist er gleichzeitig Initiator der ersten Autorallye in Deutschland. Ein Künstler, der das gediegene Handwerk schätzt und sich für den technischen Fortschritt begeistert. Die neue Dauerausstellung würdigt Herkomer als vielseitig begabten Künstler, der sich mit Leichtigkeit zwischen Malerei, Theater und...

1 Bild

Die Lichtstube

Neues Stadtmuseum Landsberg
Neues Stadtmuseum Landsberg | Landsberg am Lech | am 21.03.2018 | 10 mal gelesen

Landsberg am Lech: Herkomer Museum | Herkomer Museum öffnet seine Lithografie-Werkstatt für kreative Beschäftigung in geselliger Runde An eine jahrhundertealte Tradition und besonders im ländlichen Raum vielgeübte Form geselliger Zusammenkunft knüpft das Herkomer Museum mit seinem neuen Besucherangebot, der „Lichtstube“, an. Jeden ersten Samstag im Monat, das erste Mal am 7. April um 14:00 Uhr, öffnet das Museumsteam die Lithografie-Druckwerkstatt für...

17 Bilder

Egerländer Tracht / Unterländer Tracht aus der Gemeinde Lanz Kreis Falkenau an der Eger

Deutsches Trachten Archiv Andree Metz
Deutsches Trachten Archiv Andree Metz | Dietzhölztal | am 21.03.2018 | 27 mal gelesen

Mal was anderes ein Video über YouTube einfach mal anschauen !  https://www.youtube.com/watch?v=saljqooPUSQ&t=36s

7 Bilder

Zeche Zollern, genannt 'Schloss der Arbeit' ... 8

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Dortmund | am 12.03.2018 | 180 mal gelesen

Dortmund: Zeche Zollern | Im Jahre 1969 stillgelegtes Steinkohle-Bergwerk im Nordwesten der Stadt Dortmund, jetzt Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur.

34 Bilder

DoRu besucht das Feuerwehrmuseum 3

Steffen Liekefett = dl1osl
Steffen Liekefett = dl1osl | Hannover-Mitte | am 08.03.2018 | 73 mal gelesen

Hannover: Feuerwehrmuseum | Das Feuerwehrmuseum in Hannover befindet sich bei der ältesten Brandwache unserer Stadt der ehemaligen Feuerwache 1 (heute 10) von 1892 am Goetheplatz. Das Museum hingegen wurde 1980 im Obergeschoss eines alten Schulgebäudes eingerichtet, wobei die Lehrneinrichtung anfangs noch in zwei Hälften unterteilt war (Knaben und Mädels) mit jeweils separatem Eingang - was waren das für Zeiten ... Ich finde es besonders interessant,...

1 Bild

Eine von Pferden gezogene Feuerwehr-Dampfspritze der Londoner Firma Merryweather um 1880 ... 8

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Dortmund | am 08.03.2018 | 142 mal gelesen

Dortmund: Zeche Zollern | Schnappschuss

1 Bild

Sonderausstellung "Eier aus Stein, Metall, Holz und Glas bringt auch der Osterhas'" im Heimatmuseum Seulberg

Alexander Weisgerber
Alexander Weisgerber | Friedrichsdorf | am 07.02.2018 | 33 mal gelesen

Friedrichsdorf: Heimatmuseum | Das Ei ist seit Jahrtausenden Mittelpunkt ritueller und kultischer Handlungen. Es steht als Symbol für das Leben schlechthin, für die Wiederkehr des Lebens im Frühling, für Fruchtbarkeit, Zuneigung, Freundschaft, Liebe und im Christentum für die Auferstehung Jesu. Seit dem 12. Jahrhundert verschenkt man Eier und bringt sie zum Schutz gegen Unwetter und zur Erlangung der Fruchtbarkeit auf die Felder. Das Eierschenken...

21 Bilder

Im Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg - Sonderaustellung 4

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 26.01.2018 | 112 mal gelesen

Das Rote Hamborn Die Sonderausstellung "Das rote Hamborn – Politischer Widerstand in Duisburg 1933 bis 1945" im Kultur- und Stadthistorischen Museum wird bis zum 1. Mai verlängert. Zu Recht. Die schrecklichenVorgängedieser Zeit dürfen nicht in der Vergessenheit verblassen und verschwinden. Diese Austellung erschüttert, macht betroffen, traurig und zornig. Und ein Gedanke kriecht ins Hirn: Das darf nie wieder...

17 Bilder

Im Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg 1

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 25.01.2018 | 93 mal gelesen

Es war mal wieder ein Tag für einen Besuch im Kultur- und Stadthistorischen Museum Duisburg, diesmal mit der Konzentration auf den Bereich Stadtgeschichte. Nicht in allen Museumsbereichen ist das Fotografieren erlaubt, hier aber schon. Ich hoffe, das mir eine halbwegs interessante Auswahl der Zeitdokumente gelungen ist. Bilder von der Sonderausstellung später.

1 Bild

Neue Erfinderwerkstatt im Philipp-Reis-Haus: "Spiel mal mit Marie!"

Alexander Weisgerber
Alexander Weisgerber | Friedrichsdorf | am 15.01.2018 | 13 mal gelesen

Friedrichsdorf: Philipp-Reis-Haus | Die Friedrichsdorfer Schusterstochter Marie Hensel wurde durch ihre Heirat mit dem Bad Homburger Spielbankpächter François Blanc zu einer der reichsten Frauen Europas. Schon als Kind überlegte sich Marie eigene Spiele, um ihre vielen Geschwister zu beschäftigen. In diesem Sinne lädt das Philipp-Reis-Haus erfinderische Kinder erstmals zur Spielewerkstatt ein. Kinder von 5 bis 7 Jahren kommen am 6. Februar 2018, Kinder von...

23 Bilder

Auf den Spuren der altägyptischen Kultur aus vier Jahrtausenden.... (DoRu) 7

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Hannover-Calenberger Neustadt | am 14.01.2018 | 99 mal gelesen

Hannover: Kestner-Museum | Ziel der Donnerstagsrunde war am letzten Donnerstag das Museum August Kestner in Hannover. Hier wird eine Sammlung“ altägyptischer Kunst vom 4. Jahrtausend v. Chr. bis in die römisch-christliche Zeit gezeigt. Dazu gehören  Reliefs, Skulpturen, Stelen, Amulette, Papyri und Mumien.  Vergessen dürfen wird nicht die Amarna-Kunst (die Zeit Echnatons, nach der neuen Hauptstadt auch Amarna-Zeit genannt, nimmt in der ägyptischen...

25 Bilder

August Kestner Museum Hannover 6

Hildegard Hy
Hildegard Hy | Sehnde | am 14.01.2018 | 98 mal gelesen

Hier findet sich die Kunst aus dem alten Ägypten. Bei einem Rundgang sind viele interessante Skulpturen und Bilder zu sehen. Dieser Blick in die Geschichte lohnt sich. Nicht zu vergessen sind die ständigen Sonderausstellungen.

21 Bilder

In die Vergangenheit geschaut 6

Gertraude König
Gertraude König | Lehrte | am 12.01.2018 | 120 mal gelesen

In die Vergangenheit geschaut Das Ziel an diesem Donnerstag war das Museum August Kestner in Hannover, das im Jahr 1889 entstanden ist. Seinen Namen bekam es von August Kestner (1777 – 1853. Erst im Jahr 2007 erhielt das Museum seinen heutigen Namen um eine Verwechslung mit der Kestnergesellschaft auszuschließen. Schwerpunkt der Präsentationen im Museum sind die Ägyptischen Sammlungen zu denen unter anderen Skulpturen und...

1 Bild

Radtour-Ziel: Ausstellung "Werner von Siemens" im Museum für Energiegeschichte(n)

Hannover: Museum für Energiegeschichte | Lohnend! Sonderausstellung "Werner von Siemens und die Elektrotechnik" Die Ausstellung „… ein Reich, welches ich gegründet habe“ nimmt den zweihundertsten Geburtstag Werner von Siemens‘ zum Anlass, seinen Lebensweg nachzuzeichnen. Sie erzählt dabei eine spannende unternehmerische Erfolgsgeschichte und stellt die Bedeutung der Siemens’schen Erfindungen für die Wissenschaft und die technische Entwicklung bis zur...