Mittelstand

1 Bild

Greta und ihre Wutrede 43

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Marburg | am 26.10.2019 | 448 mal gelesen

Marburg: Marburger Marktplatz | Der jungen Schwedin Greta Thunberg, 16-jährige deutsche Mittelstandsikone, ist 2019 in New York ermöglich worden, vor der UNO aufzutreten. Sie hat eine Wutrede gehalten. Man hätte ihre Kindheit zerstört. Man, das sind die Erwachsenen um sie herum und auf der ganzen Welt. Das bin dann auch ich. Sie klingt wie ein dressiertes Kind. Aber sie ist schlecht erzogen. Was erlauben Greta – und ihre Eltern und Mitwirkenden – andere...

9 Bilder

S+P Samson hilft Wasserwacht aus der Patsche.

Maria Bander
Maria Bander | Kissing | am 16.08.2019 | 28 mal gelesen

Kissing: S+P Samson GmbH | Mit einer 500 Euro Spende hilft das in Kissing ansässige, international agierende und in der industriellen Kennzeichnung beheimatete Technologieunternehmen S+P Samson der Wasserwacht Aichach-Friedberg aus der Patsche. Oder besser gesagt, aus dem Wasser. Was war passiert? Die Wasserwacht, die am idyllischen Auensee in Kissing patrouilliert, weihte im April diesen Jahres ihr neues und 350 Kilogramm schweres Rettungsboot...

1 Bild

sicHERBesser Produkt im Juni: Unternehmermagazin chefsache

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 13.06.2019 | 10 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | sicHERBesser Produkt im Juni: Unternehmermagazin chefsache Arbeitswelten - Alles wird anders In deutschen Unternehmen ist einiges in Bewegung geraten. Alle wollen plötzlich anders arbeiten - vom Konzern bis zum kleinen mittelständischen Unternehmen. Sie erproben New Work, also neue Ideen bezüglich Führung und Zusammenarbeit. Die Frage ist nur: Wie sieht das aus? Und welche Folgen hat das? Eine der großen Fragen ist, wo...

1 Bild

MIT Dialog & Dämmerschoppen - Innenstadt-Entwicklung: Zukunft, Märkte und Konzepte.

Christine Sehle
Christine Sehle | Peine | am 25.09.2018 | 35 mal gelesen

Peine: Weisser Schwan | Impulsvortrag „Gesellschaftliche Veränderungen des Einzelhandels sowie der Innenstadtentwicklung durch die Digitalisierung“ Wie kann sich der Einzelhändler in der Innenstadt an den zunehmenden Internethandel anpassen? Wie verändert sich die Einkaufslandschaft? Konzepte und Ideen – ein fraktionsübergreifender Austausch, mit Vertretern anderer Parteien im Dialog, moderiert vom Referenten Mathias Kunze-Düker, Leibniz...

2 Bilder

Start up! Neues Format für den 2. Braunschweiger Wirtschaftsdialog - Gründerambiente überzeugte 60 Gäste

Christine Sehle
Christine Sehle | Vechelde | am 14.09.2018 | 31 mal gelesen

Speed Dating für Unternehmer - unter diesem Motto fand am 13. September im TRAFO der Wichmannhallen ein Austausch der besonderen Art statt: Rund 60 Gäste aus Braunschweig, Peine und Umland waren der Einladung der Kreisverbände der MIT Braunschweig und Peine gefolgt, um sich einmal auf eine ungewöhnliche und ungezwungene Art kennenzulernen. Nach der Begrüßung durch Antoinette von Gronefeld (Braunschweig) und Tim Faustmann...

1 Bild

2. Braunschweiger Wirtschaftsdialog - Business-Speed-Event

Christine Sehle
Christine Sehle | Braunschweig | am 16.08.2018 | 58 mal gelesen

Braunschweig: Wichmannhallen | Die Mittelstands-und Wirtschaftsvereinigung der CDU Braunschweig und Peine lädt zu einer Veranstaltung der besonderen Art ganz herzlich ein: Wollten Sie schon immer mal etwas schneller neue Leute kennenlernen, aber gleichzeitig auch ein bisschen Spaß dabei haben? Dann los! Wir verbinden Alt und Jung, Digital und Analog, Groß- und Kleinunternehmung mit allen Branchen. Lernen Sie in der anregenden Atmosphäre der...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Armut ist für 70 % der Deutschen ein sehr großes Problem

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 20.07.2018 | 7 mal gelesen

Knapp 20 Prozent der Bevölkerung sind arm. Armut und Ausgrenzung bleiben eine große Herausforderung in Deutschland. Nahezu jeder Fünfte war 2016 von Armut betroffen, rund 16,8 Mio. Menschen. Lehrte, 20.07.2018. Nach einer im März 2018 durchgeführten Umfrage in Deutschland gaben 70 Prozent der Befragten an, dass Armut ihrer Ansicht nach heutzutage ein (sehr) großes Problem ist. „Armutsgefährdet“ sind für die Statistiker...

2 Bilder

MIT Kreisverband Braunschweig wählt neuen Vorstand – Antoinette von Gronefeld erhält 100 Prozent

Christine Sehle
Christine Sehle | Vechelde | am 26.04.2018 | 62 mal gelesen

Braunschweig. Antoinette von Gronefeld ist in der letzten Woche mit einhundert Prozent im Amt der Kreisvorsitzenden der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) der CDU Braunschweig bestätigt worden. Die Wahlen, die in den Räumen der CDU Braunschweig stattfanden, leitete der Hauptgeschäftsführer der Niedersachsen-MIT, Andreas Sobotta aus Hannover. Mit der Wahl gingen personelle Veränderungen und Abschiede von...

Digitalisierung als Chance für Mittelständler und Handwerksbetriebe 2

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 20.03.2018 | 22 mal gelesen

Informationsveranstaltung „Digital@Mittelstand“ stellt IT-Sicherheit in den Mittelpunkt Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Augsburg und das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) haben kürzlich zu einer Informationsveranstaltung nach Gessertshausen eingeladen. Das Angebot richtete sich an mittelständische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe und Gewerbetreibende aus den Gemeinden Gessertshausen, Kutzenhausen und...

Wilhelm Neurohr: „SPD ist heute eine Partei der Akademiker, Berufspolitiker und Besserverdienenden“ 12

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 17.03.2018 | 154 mal gelesen

Leserbrief an das Medienhaus Bauer: „SPD ist heute eine Partei der Akademiker, Berufspolitiker und Besserverdienenden“ Die nachfolgende Fakten belegen ziemlich eindeutig: Die als „Arbeiterpartei“ gestartete und als „Volkspartei“ gescheiterte SPD ist heute in ihrem gehobenen Funktionärskörper eine abgehobene Partei der Akademiker und Besserverdienenden und spiegelt nicht mehr den eigentlichen Bevölkerungsquerschnitt...

„Digitale Zahlungssysteme – Zukunft und Business“

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Königsbrunn | am 13.10.2017 | 22 mal gelesen

Königsbrunn: Flamm-Bistro Le Tresor | BDS-Gewerbeverband Königsbrunn informiert über „Digitale Zahlungssysteme – Zukunft und Business“. Ort: Flamm-Bistro Le Tresor - Reservierung wird empfohlen! Vortrag von Rolf Caspers. Die Welt des elektronischen Zahlungsverkehrs verändert sich mit hoher Dynamik. Neue Zahlungssysteme etablieren sich; neue Marktteilnehmer treten auf den Plan; die Erwartungen der Nutzer nehmen zu. Der Wandel der Einkaufskanäle und...

1 Bild

Autohaus Reiniger für 10jährige Mitgliedschaft geehrt!

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Königsbrunn | am 27.08.2017 | 103 mal gelesen

Königsbrunn: Autohaus Reiniger | Autohaus Reiniger für 10jährige Mitgliedschaft geehrt! Herr Timo Reiniger erhielt aus den Händen von Johannes Dietrich, 1. Vorsitzender und Carina Wörle-Simmerlein, Kassier, die Ehrenurkunde für 10 Jahre Mitgliedschaft im BDS-Gewerbeverband Königsbrunn. Herzlichen Dank für das Engagement!

2 Bilder

Mehr als 30 Jahre im BDS-Gewerbeverband Königsbrunn

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Bobingen | am 27.08.2017 | 15 mal gelesen

Bobingen: Wüst | Über 30 Jahre Mitglied im BDS-Gewerbeverband Königsbrunn. Gerhard Wüst erhielt in Anerkennung seiner langjährigen Mitgliedschaft und seinem Engagement als selbstständiger Mittelständler von Johannes Dietrich, 1. Vorsitzender, die Ehrenurkunde überreicht! Herzlichen Dank für die langjährige Treue!

1 Bild

Hightech und soziale Verantwortung – Hoppenstedt besucht Laseroptik in Frielingen 1

Björn Giesler
Björn Giesler | Garbsen | am 27.08.2017 | 68 mal gelesen

Gemeinsam mit dem stellv. Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) Garbsen, Björn Giesler, und weiteren Mittelständlern besuchte der hiesige Bundestagsabgeordenete Hendrik Hoppenstedt kürzlich die Laseroptik GmbH in Frielingen. Der Hersteller von Laserspiegeln wurde 1984 von Dr. Johannes Ebert gegründet und gehört heute als Familienunternehmen zu den wenigen weltweit führenden Anbietern in dieser...

1 Bild

Blaue Ehrenzeichen vom BDS-Gewerbeverband Königsbrunn

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Königsbrunn | am 16.08.2017 | 18 mal gelesen

Königsbrunn: Gewerbeverband | Herzlichen Glückwunsch an Frau Petra Zeininger-Benning. Über 20 Jahre Mitglied im BDS-Gewerbeverband Königsbrunn, und für Ihr großes langjähriges Engagement innerhalb der Vorstandschaft, als Vertreterin des Mittelstandes im Stadtrat und ehrenamtliches arbeiten als Vorsitzende der Hilfsfonds-Stiftung in Königsbrunn konnten wir im Rahmen der letzten Vorstandsitzung, Ihr das Blaue Ehrenzeichen überreichen! Herzlichen Dank...

1 Bild

Agenda 2011-2012 fordert die Wiedereinführung der Vermögen- und Börsenumsatzsteuer

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 14.08.2017 | 7 mal gelesen

Agenda News: Staats-und Regierungschefs haben 9 Jahre nach Beginn der Schuldenkrise keine Antworten darauf. Das wird hingenommen, wie das Amen in der Kirche. Die Gründe dafür werden verschwiegen und haften der Politik an wie Pech und Schwefel. Lehrte, 14.08.2017. Die Schulden von 188 Staaten sind seit 2008 von 100 Billion Euro explosionsartig auf 300 Bio. Euro gestiegen. Und das bei einem Bruttoinlandsprodukt von 73,5...

Christian Grascha: Niedersachsen ist dank Rot-Grün Start-Up-Entwicklungsland – Gründer brauchen endlich mehr Unterstützung

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 30.07.2017 | 18 mal gelesen

Christian Grascha: Niedersachsen ist dank Rot-Grün Start-Up-Entwicklungsland – Gründer brauchen endlich mehr Unterstützung Hannover. Niedersachsen hinkt einer aktuellen Studie bei den Gründungen neuer Firmen stark hinterher. „Wir sind Start-Up-Entwicklungsland“, kritisiert der Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Christian Grascha, diesen Zustand. Seiner Ansicht nach unternimmt die rot-grüne Landesregierung...

Mittelstands-Arbeitsgemeinschaft der FREIE WÄHLER will raus der kommunalen Ecke

FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen | Gießen | am 21.06.2017 | 6 mal gelesen

Gießen: Landesgeschäftsstelle Freie Wähler Hessen | „Wir wollen raus aus der reinen Kommunalwahlecke und rein in die große Politik“, so der Vorsitzende der LAG-Mittelstand Jacoby, während der ersten Arbeitssitzung der neugegründeten Landesarbeitsgemeinschaft Mittelstand in der Gießener Landesgeschäftsstelle der FREIE WÄHLER Hessen. Ziel war es, eine Grundstruktur zu schaffen um zukünftige thematische Planungen vornehmen zu können. Zum Vorstand gehören Daniel Baron...

11 Bilder

Langjährige Mitgliedschaften im BDS-Gwerbeverband Königsbrunn!

Johannes Dietrich
Johannes Dietrich | Königsbrunn | am 10.03.2017 | 29 mal gelesen

Königsbrunn: Hotel Krone | Soviele Mitglieder und Gäste wie noch nie, waren auf der Jahreshauptversammlung des BDS-Gewerbeverbandes Königsbrunn! Gastredner Bürgermeister Feigl konnte einige Informationen über geplantes im Bereich Gewerbe in Königsbrunn vermitteln. 1. Vorstand Johannes Dietrich durfte einigen Mitgliedern Ehrenurkunden für langjährige Mitgliedschaft und weitere für ihr großes Engagement im Verband ehren! 50 Jahre Augusta Bank...

1 Bild

3 gute Gründe, warum Sie kleine und mittelständische Unternehmen aus unserer Region unterstützen sollten

Holger Haak
Holger Haak | Dachau | am 29.09.2016 | 28 mal gelesen

Deutschland gilt als das Land der „Hidden Champions“ und nicht zuletzt diese kleinen und mittelständischen Unternehmen, die in Ihren Bereichen zur absoluten Weltklasse gehören, bilden das Rückgrat der deutschen Wirtschaft und sorgen dafür, dass die Arbeitsmarktsituation hierzulande so prächtig ist wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Zahlreiche dieser „Hidden Champions“ sind dabei in Bayern ansässig, darunter natürlich in...

1 Bild

In Zusammenarbeit mit der Oberallgäuer Volkshochschule: Die wichtigsten Versicherungen für eine erfolgreiche Existenzgründung

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Sonthofen | am 08.08.2016 | 10 mal gelesen

Sonthofen: Oberallgäuer Volkshochschule - VHS | Worauf müssen Sie als Existenzgründer achten? Ihr unternehmerischer Erfolg hängt nicht nur von Ihrem persönlichen Einsatz, sondern auch von der sorgfältigen Planung ab. Dabei sind von der Rechtsform über die genaue Markteinschätzung bis hin zu behördlichen Vorschriften zahlreiche Faktoren zu beachten. Zudem müssen Sie sich auch um die Absicherung Ihrer neuen Existenz kümmern. Es gibt Risiken, vor denen Sie sich gezielt...

1 Bild

Belastungsschraube bringt Deutschlands Mitte in Gefahr

Heinrich Scheuerlein
Heinrich Scheuerlein | Hemmingen | am 24.03.2016 | 37 mal gelesen

Innerhalb Europas nimmt Deutschland bei der Vermögensungleichheit einen unrühmlichen Spitzenplatz ein. Die Ursachen sind vielschichtig. "Ein Blick auf ein sozial-gesellschaftliches Phänomen" - so Scheuerlein - "mit gesellschaftspolitischer Brisanz.“ Ernüchternde Bestandsaufnahme „Reiche werden immer reicher - Arme bleiben arm, während die gesellschaftliche Mitte gegen den Abstieg kämpft“. Ein alarmierender Befund,...

1 Bild

Schwaben setzt auf Innovation und starken Mittelstand

Markus Ferber
Markus Ferber | Irsee | am 18.02.2016 | 56 mal gelesen

Irsee: Irsee | CSU Bezirksvorsitzender Markus Ferber fordert Planungssicherheit bei Energiekosten Schwaben zeichnet sich aus durch ein starkes mittelständisch geprägtes wirtschaftliches Umfeld. „Wir sind ein produktionsstarker Standort und haben einen gesunden Mittelstand. Daher sind wir auch weniger krisenanfällig“ betont der CSU Bezirksvorsitzende und Europaabgeordnete Markus Ferber. Gleichzeitig warnt er vor den Herausforderungen...

Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze 1

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 07.12.2015 | 59 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Wirtschaftsförderung des Landkreises Augsburg unterstützt Teilnehmer des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“ Unter dem Motto „Gesunder Mittelstand – Starke Wirtschaft – Mehr Arbeitsplätze“ hat die Oskar-Patzelt-Stiftung den Wettbewerb „Großer Preis des Mittelstandes“ ausgerufen. Für Unternehmen, die sich an dem Wettbewerb beteiligen möchten, bietet die Wirtschaftsförderung des Landkreises Augsburg eine kostenfreie...

3 Bilder

Selbständige und Unternehmer/-innen in Krisensituationen benötigen mehr als nur Beratung

Heinrich Scheuerlein
Heinrich Scheuerlein | Hemmingen | am 23.08.2015 | 198 mal gelesen

Wer glaubt, Krisen sind leicht zu lösen, der irrt. Wer behauptet, Krisen haben nur eine Ursache, der irrt noch mehr. Das Dilemma. Spätestens durch zunehmenden Druck von außen wachsen die Sorgen um einen Ausweg. Mut zum richtigen Handeln ist der einzige Weg, eine drohende Insolvenz abzuwehren. Aus der Praxis. Von Unternehmer für Unternehmer Aus weit über 100 Gesprächen mit Selbständigen, Einzel- und...