Mittelfeld

7 Bilder

Damals in Mittelfeld: Stadtteilfest auf dem Rübezahlplatz 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | vor 19 Stunden, 29 Minuten | 45 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Feststimmung auf dem Rübezahlplatz. Am 9. Juli 2005 wurde in Mittelfeld gefeiert. Die Interessengemeinschaft Wülfeler und Mittelfelder Vereine richtete damals noch abwechselnd in Wülfel und Mittelfeld Stadtteilfeste aus. Vor 15 Jahren war wieder einmal Mittelfeld an der Reihe. Besonders für Kinder wurde einiges geboten: Spiele, Kinderschminken und Zielspritzen mit einem Wasserschlauch der Freiwilligen Feuerwehr Wülfel....

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Der Hermesturm

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 26.04.2020 | 50 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Schnappschuss

3 Bilder

Damals in Mittelfeld: Auf der Infa 2001

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 24.04.2020 | 41 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Regelmäßig öffnet im Herbst jeden Jahres die Infa auf dem Messegelände in Mittelfeld ihre Pforten. Ältere Hannoveraner erinnern sich vielleicht noch daran, dass diese Ausstellung als „Hausfrauenmesse“ an der Stadthalle einmal angefangen hat. Doch heute richtet sich die Schau nicht nur an Hausfrauen (obwohl der weibliche Teil der Bevölkerung nach wie vor die erste Zielgruppe darstellt). Bei Durchsicht meines...

4 Bilder

Damals in Mittelfeld: Das erste Expo-Fest 2001

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 13.04.2020 | 41 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Im Juni vor 19 Jahren gab es auf dem ehemaligen Expo-Ost-Gelände ein Fest. Außerdem öffnete das Expo-Museum "Exposeeum" seinerzeit erstmals seine Tore. Leider habe ich von dem Ereignis nur einige wenige Fotos gefunden; über schriftliche Aufzeichnungen dazu verfüge ich überhaupt nicht. In meinem Negativfilmarchiv findet sich lediglich das Stichwort „Expo-Fest“. Trotzdem sollen nun an dieser Stelle die handvoll Aufnahmen...

2 Bilder

Damals in Mittelfeld: Als die Infa zum Paradies für Modelleisenbahner wurde

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 07.04.2020 | 34 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Die Infa des Jahres 2000 hatte ein Herz für ein besonderes Freizeithobby. Nein, leider war es nicht die Fotografie, wie ein paar Jahre zuvor (im Rahmen dieser Serie wurde darüber berichtet). Vor zwei Jahrzehnten ging es um Eisenbahnen. Nicht die ganz Großen, sondern die Kleinen im Maßstab 1:87, oder, wie Eisenbahn-Hobbyisten sagen, Spurgröße „H0“. Nun, eine Ausnahme gab es. Eine originale Elektrolok mit dem Werbeschriftzug...

3 Bilder

Damals in Mittelfeld: Als der Bezirksrat ins Kloster ging

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 30.03.2020 | 49 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Einblicke in das buddhistische Leben im Stadtbezirk suchten im Oktober des Jahres 2000 Bezirksbürgermeister Arno Kirse und eine Reihe von Mitstreitern aus dem Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel. Sie besuchten die Pagode mit dem angeschlossenen buddhistischen Kloster Viên Giác, informierten sich sowohl über den philosophischen Hintergrund dieser Religion als auch über die aktuelle Tätigkeit des Klosters. Viên Giác ist ein...

5 Bilder

Damals in Mittelfeld: Irrgarten im Maisfeld

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Hainholz | am 20.03.2020 | 35 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Im Sommer des Jahres 2000 gab es auch außerhalb der Tore der EXPO-Weltausstellung in Hannover sehenswerte Attraktionen. Am Eingang EXPO-Ost (heute Messe-Ost) drehte sich nicht nur ein Mini-Riesenrad (das zudem zur Hälfte im Erdboden versenkt war), nebenan war in einem Maisfeld ein Labyrinth geschnitten worden. Gar nicht so einfach, sich in diesem Irrgarten zu Recht zu finden. Aber vor allem die Jugend hatte ihren Spaß...

6 Bilder

Damals in Mittelfeld: Als die EXPO 2000 langsam Gestalt annahm und ein Postbox-Café die Menschen anlockte

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 08.03.2020 | 46 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Das Jahr 2000 hat für den Stadtbezirk Döhren-Wülfel eine besondere Bedeutung. Vor 20 Jahren fand in seinen Grenzen ein Weltereignis erster Klasse statt. Die EXPO 2000. Die hier gezeigten Aufnahmen entstanden am 19. Februar 2000. Die EXPO nahm langsam Gestalt an. Die Postbox – der hohe Turm mit seinen Briefkasten-Vorderseiten – war zugänglich, hoch oben gab es das „Postbox-Café“. Heute gehört der Turm dem Autohändler BMW, die...

1 Bild

SPD Döhren-Wülfel ehrte ihre Jubilare

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 14.12.2019 | 17 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Seit 40 Jahren bzw. seit einem halben Jahrhundert in der SPD: Der sozialdemokratische Ortsverein Döhren-Wülfel ehrte seine Jubilare für 40 und 50jährige Mitgliedschaft. Hier geht es zum Bericht auf Stadtreporter.de

1 Bild

Sankt Nikolaus wandelte über den Mittelfelder Adventsmarkt

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 08.12.2019 | 47 mal gelesen

Hannover: Begegnungsstätte Mittelfeld | Am 2. Advent öffnete der Mittelfelder Adventsmarkt vor dem Nachbarschaftstreff seine Pforten. Auf Stadtreporter.de berichte ich. Bitte hier klicken!

1 Bild

Pastor Karl-Martin Voget verlässt die Mittelfelder Gnadenkirche

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 20.10.2019 | 123 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Amtswechsel in Mittelfeld: Superintendent Thomas Fröhlich entpflichtete heute Nachmittag (20. Oktober) im Rahmen eines Abschiedsgottesdienstes Karl-Martin Voget als Pastor der ev.-luth. Gnadenkirche zum Heiligen Kreuz. Als Stadtreporter war ich dabei - bitte klicken! oder unter foldender...

1 Bild

Kinderkarneval

Anja Zschaubitz
Anja Zschaubitz | Hannover-Seelhorst | am 17.02.2019 | 16 mal gelesen

Hannover: Kardinal-Bertram-Schule Wülfel | Eugenesen-Kinderkarneval 17.02.2019 Beginn: 15:11 Uhr in der Kardinal Bertram Schule, Loccumer Str. 46, Hannover-Wülfel Eintritt 4,50 Euro (Kinder frei) Spiel, Spaß, Stimmung, Tanzen, tolle Preise! Ein Programm von Kindern für Kinder.

2 Bilder

Kartenverkauf für Eugenesen Prunksitzung

Anja Zschaubitz
Anja Zschaubitz | Hannover-Seelhorst | am 26.01.2019 | 12 mal gelesen

Hannover: Hangar No. 5 | Bald ist es soweit! Für uns Eugenesen geht es auf unseren Sessions-Höhepunkt zu - die Große Prunksitzung im Hangar No. 5. Viele Trainingseinheiten liegen hinter den Tanz- und Gesangsgruppen, auch die Büttenredner haben fleißig geübt, um Ihnen, unserem Publikum, am 9. Februar 2019 (Beginn 19:11 Uhr) einen glanzvollen Abend zu bieten. Seine Tollität Prinz Carsten I. und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Tina I. werden natürlich...

6 Bilder

Eugenesen Kostüm-Flohmarkt war voller Erfolg

Anja Zschaubitz
Anja Zschaubitz | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 26.01.2019 | 13 mal gelesen

Hannover: Bunker (Vereinsstätte Eugenesen) | Der Kostüm-Flohmarkt der Karnevalsgemeinschaft Eugenesen kam genau richtig! Offensichtlich gab es in Mittelfeld großen Bedarf, denn ab 11 Uhr wurde es im Bunker (Vereinsstätte) ganz schön eng. Jeder konnte etwas Passendes finden, denn es gab eine Riesen Auswahl an Kostümen, Kleidern, Hüten, Perücken und anderem Zubehör. Dabei hatten alle einen Riesenspaß, denn Verkleiden macht ja von Natur aus schon viel Spaß. Es konnte nach...

1 Bild

Großer Kostüm-Flohmarkt 26. Januar

Anja Zschaubitz
Anja Zschaubitz | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 12.01.2019 | 27 mal gelesen

Hannover: Bunker (Vereinsstätte Eugenesen) | Sie suchen für sich oder Ihre Kinder ein originelles Karnevalskostüm, das nicht von der Stange kommt? Dann sind sie beim Großen Kostüm-Flohmarkt der Eugenesen genau richtig! Die Karnevalsgemeinschaft aus Mittelfeld hat Ihren großen Kostümfundus aufgeräumt! Viele tolle Kostüme für Kinder und Erwachsene können Sie preisgünstig erwerben! Für Kinder locken z. B. Zwergenkostüme (Gr. 98 - 134), Vier Jahreszeiten (Gr. 140 -...

1 Bild

SPD-Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung - Ehrenurkunde und Blumenstrauß für lange Mitgliedschaft

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 07.12.2018 | 42 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Urkunde, Ehrennadel, einen schönen Blumenstrauß und einen Restaurantgutschein: Im Rahmen seiner Weihnachtsfeier im Sternensaal des Kastanienhofes in Mittelfeld ehrte heute (7. Dezember) der SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel drei langjährige Genossen. Ortsvereins-Vorsitzender und Ratsherr Angelo Alter würdigte zusammen mit der Bundestagsabgeordneten Yasmin Fahimi Rolf Erdmann für 25 Jahre Mitgliedschaft bei den Sozialdemokraten...

1 Bild

Lecker: Handgemachtes Eis auf der Infa 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 13.10.2018 | 36 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Lecker: In Halle 19 lässt sich zuschauen, wie Speiseeis entsteht. Hier wird das kühle Dessert vor den Augen des Käufers nach Wunsch zusammengemixt und per Hand zubereitet. Ein kleiner Becher ist mit 4,90 Euro nicht ganz billig. Doch der anschließende Genuss ist es wert.

4 Bilder

Schnuppertraining für Tanzbegeisterte

Anja Zschaubitz
Anja Zschaubitz | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 14.02.2018 | 41 mal gelesen

Gerade erst ist die Karnevalszeit vorbei, was wir Mittelfelder Eugenesen sehr bedauern, doch schon in Kürze beginnen die Vorbereitungen für die nächste Session. Bis zum 11.11. ist genug Zeit um die neuen Show- und Gardetänze einzustudieren. Und dafür brauchen wir Nachwuchs! Über neue Mitglieder in unseren Tanzgruppen freuen wir uns sehr und bieten zum Kennenlernen mehrere Male ein Schnuppertraining an. Kinder zwischen 5...

1 Bild

Kinderprinzenpaar tanzt mit

Anja Zschaubitz
Anja Zschaubitz | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 14.02.2018 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Damals in Mittelfeld: Außengelände der Hannover-Messe 3

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 13.12.2017 | 41 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Schnappschuss

12 Bilder

Oberbürgermeister Stefan Schostok besuchte den Mittelfelder Adventsmarkt

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 10.12.2017 | 61 mal gelesen

Hannover: Begegnungsstätte Mittelfeld | Am zweiten Adventssonntag (10. Dezember 2017) öffnete vor und im Nachbarschaftstreff wieder der Mittelfelder Adventsmarkt seine Pforten. Schon gleich, nachdem Moderator Thomas Warneck vom benachbarten Kastanienhof den Startschuss gegeben hatte, schaute sich hoher Besuch zwischen den Buden um. Oberbürgermeister Stefan Schostok stattete den kleinen Weihnachtsmarkt eine Visite ab, betrat ihn stilecht über den – natürlich für...

1 Bild

Schnappschüsse aus Hannover: Maschinen auf der Hannover-Messe

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 02.12.2017 | 16 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Schnappschuss

2 Bilder

Damals in Mittelfeld: 4500 Mark für den Spielplatz 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.09.2017 | 32 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Im Januar 1988 gab es für die Mittelfelder Kinder ein verspätetes Weihnachtsgeschenk. Heinrich Achstetter von der Interessengemeinschaft der Vereine aus Wülfel und Mittelfeld überreichte einen Scheck in Höhe von 4.500 Mark an die Spielplatzinitiative Mittelfeld. Schon über einen Jahr lang hatten sich damals rund 15 Eltern um einen schöneren Spielplatz am Gundelachweg (damals noch Ecke Sehnder Straße) bemüht. Nun...

1 Bild

Polizei sieht keine Probleme in Mittelfeld 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 07.09.2017 | 379 mal gelesen

Hannover: Begegnungsstätte Mittelfeld | Der Bezirksrat Döhren-Wülfel beschäftigte sich mit der Sicherheit im Stadtteil Mittelfeld. Bezirksbürgermeisterin Antje Kellner hatte heute am späten Nachmittag (7. September) zwei Beamte der Polizeiinspektion Süd, den Pastor Martin Voget von der Gnadenkirche sowie Vertreter des kommunalen Seniorenservice und vom Nachbarschaftstreff Mittelfeld in den Treff eingeladen, um im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Situation in...

1 Bild

Neue Pläne für den Holländische Pavillon 4

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 20.06.2017 | 48 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Ein Investor hat neue Pläne für den Holländischen Pavillon. Die „gestapelten Landschaften“ waren einst Wahrzeichen der EXPO 2000, zuletzt allerdings als gefährliche Bauruine eher ein Ärgernis. Jetzt regt die Bauverwaltung beim Rat der Stadt Hannover an, ein neues Bebauungsplanverfahren zu starten. Nach der dem Rat vorliegenden Drucksache 1653/2017 soll der Pavillon für Zwecke der Hochschule Hannover hergerichtet werden....