1 Bild

SPD Döhren-Wülfel ehrte ihre Jubilare

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 14.12.2019 | 17 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Seit 40 Jahren bzw. seit einem halben Jahrhundert in der SPD: Der sozialdemokratische Ortsverein Döhren-Wülfel ehrte seine Jubilare für 40 und 50jährige Mitgliedschaft. Hier geht es zum Bericht auf Stadtreporter.de

1 Bild

SPD-Weihnachtsfeier mit Jubilarehrung - Ehrenurkunde und Blumenstrauß für lange Mitgliedschaft

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 07.12.2018 | 44 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Urkunde, Ehrennadel, einen schönen Blumenstrauß und einen Restaurantgutschein: Im Rahmen seiner Weihnachtsfeier im Sternensaal des Kastanienhofes in Mittelfeld ehrte heute (7. Dezember) der SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel drei langjährige Genossen. Ortsvereins-Vorsitzender und Ratsherr Angelo Alter würdigte zusammen mit der Bundestagsabgeordneten Yasmin Fahimi Rolf Erdmann für 25 Jahre Mitgliedschaft bei den Sozialdemokraten...

4 Bilder

Mittelfeld ist so sicher wie andere Stadtteile auch 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 16.02.2017 | 85 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | „Sicher leben in Mittelfeld.“ Unter diesem Motto machten Mitglieder des SPD-Ortsvereins Döhren-Wülfel und der SPD-Bezirksratsfraktion heute (16. Februar) am späten Nachmittag einen Rundgang durch den Stadtteil, suchten das Gespräch mit Mittelfeldern und fragten, ob und wo sie sich in ihrer Nachbarschaft nicht sicher fühlten. Fazit des SPD-Vorsitzenden und Ratsherrn Angelo Alter am Ende der Veranstaltung: „Mittelfeld ist so...

15 Bilder

Damals in Mittelfeld – Als die SPD ein Waldfest feierte 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 19.05.2016 | 47 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | „Heute bleibt die Küche kalt, denn es gibt Suppe bei uns im Wald!“ Unter diesem Motto hatte Anfang Juli 1985 der damalige SPD-Ortsverein Wülfel-Mittelfeld wieder zu seinem Waldfest in der Seelhorst eingeladen. Die versprochene Erbensuppe lockte dann auch tatsächlich viele Besucher auf die romantische Waldwiese am Dreibirkenweg und zur Mittagszeit bildete sich eine lange Schlange an der Gulaschkanone. Aber auch sonst hatten...

5 Bilder

Jahresausklang bei Keksen, Glühwein und Glasnudeln

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 15.12.2015 | 78 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Traditionsgemäß lässt die SPD Döhren-Wülfel das Jahr bei einer Weihnachtsfeier ausklingen. Gestern Abend (14. Dezember) trafen sich die Sozialdemokraten wieder unterm Tannenbaum in der Begegnungsstätte Mittelfeld. Bei einem Gläschen Glühwein, Keksen – und als Überraschung: einer Portion philippinischen Glasnudeln mit Frühlingsrollen - wurde auf das vergangene Jahr zurückgeblickt, aber auch Ausschau ins Jahr 2016 gehalten....

7 Bilder

SPD lud zum interkulturellen Bürgerfrühstück in Mittelfeld

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 30.05.2015 | 77 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Frühstück unter freiem Himmel: Am Brunnenplatz in Mittelfeld stellte die SPD Döhren-Wülfel am heutigen Sonnabendvormittag (30. Mai) ein paar Bierzeltgarnituren auf, kaufte rasch beim Bäcker gegenüber tütenweise leckerduftende frische Brötchen und bat Passanten Platz zu nehmen. Es war wieder einmal Zeit für das beliebte interkulturelle Bürgerfrühstück einmal im Jahr, mittlerweile schon eine feste Institution im Stadtteil. Zum...

5 Bilder

Weihnachtsfeier der SPD: Auch der Weihnachtsmann klopfte an die Tür

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 09.12.2014 | 109 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Besinnlicher Jahresausklang im SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel. Mitglieder und Familienangehörige trafen sich Anfang Dezember in der schön adventlich dekorierten Begegnungsstätte in Mittelfeld und blickten bei heißem Glühwein und weihnachtlichen Keksnaschereien auf das nun bald zu Ende gehende Jahr 2014 zurück. „Wir haben eine anstrengende Zeit mit vielen Wahlkämpfen hinter uns“, sagte Ortsvereinsvorsitzender Angelo Alter, aber...

2 Bilder

SPD-Bezirksratsherr Mehmet Kibar legt das Mandat nieder

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 30.10.2014 | 2258 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Veränderungen in der SPD-Fraktion im Bezirksrat Döhren-Wülfel. Mehmet Kibar legt zum Jahresende sein Mandat nieder und scheidet aus dem Bezirksrat aus. Hintergrund: Kibar ist beruflich zu stark angespannt, außerdem fordert seine Familie und insbesondere die kleine Tochter das Engagement des Kommunalpolitikers aus Mittelfeld. Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck: „Mehmet hat unsere Arbeit sehr bereichert. Er ist ein...

9 Bilder

Partystimmung am Brunnentreff

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 24.05.2014 | 203 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Am Brunnentreff in Mittelfeld ging es heute (24. Mai) hoch her. Partystimmung war angesagt. Der SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel hatte wieder zu seinem beliebten „interkulturellen Bürgerfrühstück“ unter freiem Himmel eingeladen. Petrus lieferte dazu schönstes Frühsommerwetter. Bei einem Becher Kaffee und einem frisch geschmierten leckeren Brötchen kamen sich die Mittelfelder schnell näher. Im Gespräch mit den Bürgern waren...

7 Bilder

In Mittelfeld wurde ein Nachbarschaftsfest gefeiert 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 23.05.2014 | 114 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Ein Fest der Nachbarn: Die Mittelfelder feierten heute Nachmittag (23. Mai) im Nachbarschaftsstreff. „Europaweit treffen sich Millionen Menschen einmal jährlich an einem festgelegten Tag in ihrer Nachbarschaft. Bei einem Getränk oder einem gemeinschaftlich gestalteten Büffet, bei großen oder kleinen Festen lernen sich Nachbarn kennen, kommen ins Gespräch oder pflegen bereits bestehende Kontakte und Freundschaften“, hieß es in...

1 Bild

Alt-Bezirksbürgermeisterin Inge Meier verstarb Anfang des Jahres

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 09.01.2014 | 344 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Inge Meier war die erste Bezirksbürgermeisterin im Stadtbezirk Döhren-Wülfel. Sie verstarb am Neujahrstag 2014 kurz vor ihrem 87. Geburtstag. Die am 18. Februar 1927 geborene SPD-Politikerin gehörte dem Stadtbezirksrat Döhren-Wülfel zehn Jahre lang an. Mit Beginn der zweiten Wahlperiode im November 1986 zog sie für den damaligen SPD-Ortsverein Wülfel-Mittelfeld in den Bezirksrat ein und sollte diesem Gremium 10 Jahre...

22 Bilder

Bürgerfrühstück in Mittelfeld

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 21.09.2013 | 205 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Es hat fast schon Tradition: bereits im dritten Jahr lud heute Vormittag (21.September) die SPD Döhren-Wülfel zu einem interkulturellen Bürgerfrühstück unter freiem Himmel am Brunnentreff in Mittelfeld. Rasch waren ein paar Bänke und Tische aufgestellt und DJ Akkon (alias Sascha Glade) ließ lange nicht mehr gehörte Hits vergangener Jahre musikalisch wieder aufleben. Die ehrenamtlichen Freizeitpolitiker vom Ortsverein...

5 Bilder

Leckere Erfrischung für Skater

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 15.08.2013 | 115 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Erfrischende Idee: Die SPD verteilte am späten Mittwochabend (14. August) auf der Expo-Plaza kleine Eistüten an die Teilnehmer der Aktion „Skate by night.“ Die Rollschuhläufer machten mit ihren Inlinern gerade Pause auf dem großen Platz neben dem deutschen Pavillon. Sozialdemokraten von den beiden Ortsvereinen Kirchrode-Bemerode-Wülferode und Döhren-Wülfel (darunter Ratsherr Michael Klie und Bezirksbürgermeisterin Christine...

10 Bilder

Damals in Mittelfeld: Beim Sommerski zogen die Mandatsträger den Kürzeren

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 09.08.2013 | 159 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | „Politik zum Anfassen“ wollte im August 1983 der damalige SPD-Ortsverein Wülfel-Mittelfeld den Besuchern seines Waldfestes auf einer Wiese inmitten der Seelhorst bieten. Peter Duffke, der damals dem Ortsverein vorstand, sagte seinerzeit: „Der Bürger soll in einer gelockerten Atmosphäre mit seinen gewählten Mandatsträgern plaudern. Dazu bestand reichlich Gelegenheit. Neben Rats- und Bezirksratsmitgliedern (1981 war zum ersten...

1 Bild

Am Sonntag ist wieder Rübezahlplatzfest

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 22.05.2013 | 161 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Die SPD Döhren-Wülfel lädt wieder zu ihrem Familienfest auf dem Rübezahlplatz in Mittelfeld. Die Open-Air-Fete steigt am kommenden Sonntag, den 26. Mai. Von 13 bis 18 Uhr soll es im Herzen von Mittelfeld rund gehen. Die Sozialdemokraten versprechen ein attraktives Programm mit Aktionen für Kinder, Musik und einem breiten kulinarischem Angebot. Natürlich werden auch wieder zahlreiche Mandatsträger an diesen Nachmittag den...

1 Bild

Auf der Cebit: Bezirksratspolitiker informierten sich über Bürgerbeteiligung per Internet

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 06.03.2013 | 194 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Ortstermin auf der Cebit 2013: Vier Mitglieder des Bezirksrates trafen sich heute (6. März) im "Forum Marktplatz Kommune" in der Halle 7. Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck, Björn Johnsen, stellvertretender Vorsitzender der Grünen Fraktion und die beiden stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der SPD, Antje Kellner und Jens Schade, lauschten Vorträgen über neue Arten der Einwohnerbeteiligung via Internet. Unter...

Gebietstausch: Stadt ändert Namen auf den Ortstafeln

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 29.01.2013 | 153 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Jetzt sollen die Ortsschilder im Südosten Hannovers dem neuen Grenzverlauf angepasst werden. Zum 1. November 2011 hatten die Stadtbezirke Döhren-Wülfel und Kirchrode-Bemerode-Wülferode einige Gebiete getauscht. Das Gelände rund um den Zeitungsverlag der HAZ und NP sowie der Seelhorste Garten wurden nach Kirchrode bzw. Bemerode umgegliedert, dafür kam nun auch der Rest des ehemaligen Expogeländes zum Stadtteil Mittelfeld. Der...

11 Bilder

Frühstück mit Doris Schröder-Köpf: Am Brunnenplatz in Mittelfeld tafelte die SPD mit den Bürgern

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 01.09.2012 | 331 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Das war eine runde Sache. Bei schönstem Sommerwetter tafelten am ersten September die Bürger in Mittelfeld am Brunnenplatz unter freiem Himmel. Kaffee, Brötchen, Marmelade und Leckereien aus der Türkei spendierte der SPD-Ortsverein Döhren-Wülfel . Die Sozialdemokraten hatten wie schon im vergangenen Jahr auch in diesem Sommer zu einem Bürgerfrühstück eingeladen. Rasch waren Bänke und Tische aufgestellt, der...

1 Bild

Bürgerfrühstück: SPD will mit Einwohnern gemeinsam schmausen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 29.08.2012 | 326 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Gemeinsam mit den Bürgern will die SPD Döhren-Wülfel frühstücken. Eingeladen sind alle interessierten Einwohner zum zweiten Bürgerfrühstück am Brunnenplatz in Mittelfeld. Am Sonnabend, den 1. September 2012 können hier Mandatsträger, aktive Sozialdemokraten und Mittelfelder miteinander schmausen und ins Gespräch kommen. SPD-Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf hat ihr Kommen ebenfalls angekündigt. SPD-Vorsitzender Angelo...

26 Bilder

Familienfest zum Muttertag: Spitzenpolitiker wagten sich auf Segways

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 13.05.2012 | 320 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Ein bisschen gewackelt haben sie am Anfang schon alle - Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck, Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf, Oberbürgermeister Stephan Weil und der SPD-Landtagsfraktionsvorsitzende Stefen Schostok - doch dann ging die Fahrt ab. Spitzenpolitiker der SPD wagten sich auf die Segways, kurvten nach kurzer Einweisung auf dem abgesteckten Parcours um Hindernisse herum und überquerten kleine Wippen. ...

13 Bilder

Damals in Mittelfeld: Beim Waldfest war Naturwissen gefragt

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Bult | am 03.02.2012 | 267 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Seit über 30 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder...

1 Bild

SPD in Mittelfeld erfolgreich: Wartehäuschen für Busfahrgäste kommen

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 25.12.2011 | 223 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Fahrgäste der Buslinie 124 sollen in Zukunft nicht mehr länger im Regen stehen. Auf Antrag der SPD forderte der Bezirksrat-Döhren-Wülfel auf seiner Sitzung im Mai 2011 Wetterschutzhäuschen an den Busstops in Mittelfeld und Wülfel. Der Anregung der Sozialdemokraten soll zumindest zum Teil gefolgt werden. Dies geht aus einer Informationsdrucksache der Stadt Hannover hervor, die an die Mitglieder des Bezirksrates Döhren-Wülfel...

3 Bilder

Am Mittelfelder Brunnentreff: Multikulturelles Bürgerfrühstück unter freiem Himmel

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 10.09.2011 | 313 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Picknick am Brunnenplatz in Mittelfeld: Die SPD Döhren-Wülfel lud einen Tag vor der Kommunalwahl zu einem Bürgerfrühstück unter freiem Himmel. Petrus spielte mit. War der Freitag noch kalt und regnerisch, kehrte pünktlich zur SPD-Aktion am Sonnabend noch einmal der Sommer zurück. Bei Kaffee und Brötchen kamen sich Kandidaten für die Kommunalwahl und Bürger näher. Angekündigt hatten die Sozialdemokraten ihre Veranstaltung als...

2 Bilder

Politiker diskutierten mit Rollifahrern im Annastift. Ratsfrau Dr. Koch: Missstände sollten regelmäßig angesprochen werden

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 25.08.2011 | 386 mal gelesen

Hannover: Mittelfeld | Diskussion mit Rolli-Fahrern. Das Annastift in Mittelfeld hatte Kommunalpolitiker und Kandidaten Ende August zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Thema: Was können Politiker für Menschen mit Behinderungen in unserer Stadt tun?“ Unter der Moderation von Sigrid Lübbers vom Verein „Selbstbestimmtes Leben“ diskutierte auch SPD-Ratsfrau Dr. Gudrun Koch mit. Angesprochen wurden dabei Themen wie defekte Fahrstühle am Hauptbahnhof,...

16 Bilder

Mittelfeld feierte die Eröffnung des Nachbarschaftstreffs

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 26.03.2011 | 1365 mal gelesen

Hannover: Begegnungsstätte Mittelfeld | Nach einigen Jahren Leerstand ist endlich wieder etwas los in den Räumen der früheren Stadtbücherei Mittelfeld. Der Nachbarschaftstreff ist fertig und nimmt seine Arbeit auf. Oberbürgermeister Stephan Weil zerschnitt gemeinsam mit Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck und Sascha Glade von geMit symbolisch ein Band und gab damit die frisch renovierten Räume für die Öffentlichkeit frei. „Es war eine Punktlandung“,...