1 Bild

S T I L 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 30.05.2015 | 69 mal gelesen

Lünen: Mitte | Der Stil hat seinen Sitz im Herzen. Fürchtegott Christian Fulda (1768 - 1854),

1 Bild

S T I L 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 29.05.2015 | 71 mal gelesen

Lünen: Mitte | Mode kann man kaufen; Stil muss man haben (unbekannt)

1 Bild

S T I L 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 26.05.2015 | 72 mal gelesen

Lünen: Mitte | Stil ist die Harmonie schöner Dinge. ( Aba Assa)

3 Bilder

Die Blüten des Blauglockenbaums (Paulownia tomentosa) 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 26.05.2015 | 85 mal gelesen

Lünen: Mitte | Der Blauglockenbaum ist ein sommergrüner, aus China stammender Baum. Im April und Mai trägt er traubige Blütenstände, die den Baum unverwechselbar machen. Die blauvioletten, innen gelben Blüten sind 5 bis 6 cm lang. Das leichte und schwer entflammbare Holz des Baumes wird wegen seiner guten Eigenschaften u.a. als Klangholz für Musikinstrumente genutzt.

1 Bild

S T I L 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 25.05.2015 | 77 mal gelesen

Lünen: Mitte | Auch eine stiellose Rose hat Stil (Klaus Ender)

4 Bilder

Lichtnelken 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 21.05.2015 | 47 mal gelesen

Lünen: Mitte | Die Lichtnelke ist eine Pflanze mit vielen Namen: Weiße Nachtnelke, Weißes Leimkraut, Nacht-Lichtnelke und Nachtnelke und für die rote Variante: Rotes Leimkraut, Rote Nachtnelke, Rote Waldnelke, Tag-Lichtnelke oder Herrgottsblut. Die Blüten der weißen Lichtnelke öffnen sich erst am Nachmittag und verströmen einen angenehmen Geruch um die Nachtschmetterlinge anzulocken, die rote Lichtnelke ist dagegen geruchlos.

1 Bild

Für mich soll's rote Rosen regnen.... 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 19.05.2015 | 50 mal gelesen

Lünen: Mitte | Schnappschuss

1 Bild

Erdbeersenf trifft Taleggio, Le Rustique & Co. 9

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.05.2015 | 96 mal gelesen

Lünen: Mitte | Eine etwas ungewöhnlichere Art Erdbeeren zu genießen ist, ihn zu Erdbeersenf zu verarbeiten. Doch Vorsicht, er ist ziemlich scharf, wenn man zuviel davon nimmt. Aber zart auf einen milden Weichkäse oder auch auf halbfeste Käse gegeben, ist es ein Geschmackserlebnis der besonderen Art. Bitte beachten: Der Senfansatz muss über Nacht ziehen, der fertige Senf im Glas noch etwa 2 Wochen. Das braucht man: 2 mit Deckel...

2 Bilder

Eine zarte Schönheit 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 16.05.2015 | 52 mal gelesen

Lünen: Mitte | Meine Herren, Vorsicht, wenn Sie eine Akelei geschenkt bekommen, vielleicht will Ihnen Ihre Angebetete das damit sagen: Kühn und entschlossen, nicht feige und schüchtern muss der Mann sein, den ich lieben soll. Ein junger und kühner Mann ist mir lieber, als ein feiger und reicher. Oder noch deutlicher: ich halte dich für einen Schwächling. Ganz schön harter Tobak für so ein zartes Blümchen.

4 Bilder

Iris (Iridoideae) 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 15.05.2015 | 52 mal gelesen

Lünen: Mitte | In einem Garten ganz in meiner Nähe wachsen diese herrlichen Iris. Diese an Arten umfangreiche Gattung der Schwertlilien wurde nach der griechischen Göttin des Regenbogens (Iris) benannt. Wegen ihrer schönen Blüten werden die Iris-Arten als Zierpflanzen geschätzt. Schwertlilien sind trotz ihres Namens nur entfernt mit Lilien verwandt. (Quelle teilw. Wikipedia)

14 Bilder

Kirmestreiben 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 15.05.2015 | 62 mal gelesen

Lünen: Mitte | Buntes Treiben in der Innenstadt, wie in jedem Jahr zu Himmelfahrt. Gestern wurde die Kirmes bei strahlendem Sonnenschein eröffnet. Wie immer gehörte die erste Stunde den absoluten Fans, denn da waren alle Fahrten umsonst. Aber natürlich wird alles angeboten, was zu einer richtigen Kirmes gehört, einschließlich aller für das leibliche Wohl unbedingt notwendigen Herrlichkeiten. Mal mehr, mal weniger farbig. Wer lieber...

1 Bild

Vergissmeinnicht (Myosotis) 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 14.05.2015 | 52 mal gelesen

Lünen: Mitte | Eine kleine Blume mit einer zauberhaften Legende: Als ein Liebespaar einst am Fluss spazieren ging, entdeckte das Mädchen am Ufer eine blaue Blume. Ihr Liebster stieg hinab, um die Blume für sie zu pflücken, fiel dabei aber ins Wasser, wurde fortgerissen und konnte ihr nur noch zurufen: "Vergiss mein nicht!". Dies ist nur eine von zahlreichen Legenden, wie das zarte blaue Blümchen mit dem gelben Auge zu seinem...

1 Bild

Hornveilchen 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 12.05.2015 | 69 mal gelesen

Lünen: Mitte | Nachdem die Hornveilchen ihren Platz in Topf und Blumenkasten zugunsten anderer Sorten räumen mussten, dürfen sie jetzt ihre letzte Zeit in einer Vase verbringen. Hornveilchen gibt es in allen Farben, von weiss über gelb, rosa, rot, blau, lila bis fast schwarz - und alle sind hübsch.

1 Bild

Frühlingsfrisch 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 11.05.2015 | 83 mal gelesen

Lünen: Mitte | Spargel und Erdbeeren sind eine wunderbare Kombination, ich habe es ausprobiert und fand es gut. Spargelterrine mir Erdbeer-Chutney Man braucht für die Spargelterrine: 4 Timbaleförmchen (Inhalt je ca.120 ml) 500 g weißen Spargel Salz, Zucker 2 Stangen grünen Spargel Pfeffer 5 Blatt weiße Gelatine 200 g Creme fraiche Weißen Spargel schälen, Enden abschneiden. Schalen mit 500 ml Wasser, etwas Salz und Zucker...

6 Bilder

Papierstau 10

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 10.05.2015 | 91 mal gelesen

Lünen: Mitte | Die Litfaßsäule - Werbung - Ablösung - Auflösung!

1 Bild

Viola cornuta trifft Mokkatasse 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 09.05.2015 | 83 mal gelesen

Lünen: Mitte | Die Mokkatasse oder Demitasse (franz. halbe Tasse) wird generell zum Servieren von Mokka, Espresso oder türkischem Kaffee verwendet. Im Gegensatz zu normalen Tassen, die ein Fassungsvermögen von ca.120 ml haben, fasst die Mokkatasse 60 bis 90 ml. Vom Hersteller oder Verkäufer wird heute gern ein charakteristisches Logo oder Muster auf die Tasse gedruckt. Da es sich in diesem Fall um eine sehr alte Tasse handelt, ist das...

1 Bild

Das Schöne am Frühling ist, dass er immer dann kommt, wenn man ihn braucht (Jean Paul) 7

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 08.05.2015 | 52 mal gelesen

Lünen: Mitte | Schnappschuss

1 Bild

Nachtgedanken 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 06.05.2015 | 80 mal gelesen

Lünen: Mitte | Die Nacht ist vorüber und wir Kinder der Nacht müssen sterben wenn die Morgendämmerung anbricht und über die Hügel steigt. Und aus unserer Asche wird sich eine große Liebe erheben. Sie wird der Sonne ins Gesicht lachen – und sie wird unsterblich sein. (Khalil Gibran)

1 Bild

Nachtgedanken 2

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 05.05.2015 | 75 mal gelesen

Lünen: Mitte | Ein Kunstwerk ist nutzlos, wie eine Blume nutzlos ist. Eine Blume blüht sich selber zur Freude. Ihre Betrachtung verschafft uns einen Augenblick der Freude. (Oscar Wilde)

1 Bild

Nachtgedanken 8

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 04.05.2015 | 79 mal gelesen

Lünen: Mitte | Die ganze Vielfalt, der ganze Reiz, die ganze Schönheit des Lebens besteht aus Licht und Schatten. (Leo N. Tolstoi)

1 Bild

Nachtgedanken 5

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 03.05.2015 | 61 mal gelesen

Lünen: Mitte | Was man liebt, soll man nicht halten. Napoleon I. Bonaparte

1 Bild

Nachtgedanken 4

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 01.05.2015 | 76 mal gelesen

Lünen: Mitte | Liebe verschenkt sich im Überfluss, wie eine Blume ihren Duft verströmt, Doch immer messen wir die Liebe in unseren Beziehungen, und damit zerstören wir sie. (Jiddu Krishnamurti)

1 Bild

Nachtgedanken 2

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 30.04.2015 | 63 mal gelesen

Lünen: Mitte | Der schönste Moment ist die Abenddämmerung einer müden Stadt (Erhard Horst Bellermann)