Misereor

1 Bild

Es geht! Anders. - Bischof Dr. Bertram Meier startet diözesane Misereor-Fastenaktion 2021 in Lindau

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Lindau | am 16.02.2021 | 11 mal gelesen

Lindau (Bodensee): St. Josef | Unter dem Leitwort "Es geht! Anders." wird die Fastenaktion des katholischen Werks für Entwicklungszusammenarbeit Misereor für die Diözese Augsburg am 28. Februar, 10:00 Uhr, durch Bischof Dr. Bertram Meier mit einem Festgottesdienst in der Kirche St. Josef in Lindau-Reutin eröffnet. Mit der diesjährigen Fastenaktion lädt Misereor in Deutschland zu einer Reflexion über Lebensstile und Konsum, die Zusammenhänge von...

1 Bild

Jetzt neu! Den „aichacher“ 04/2020 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 31.03.2020 | 26 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 04.04.2020 nächste Ausgabe: 09.05.2020 Redaktionsschluss: 24.04.2020 Die Aprilausgabe des myheimat-Stadtmagazins aichacher beinhaltet eine Nachlese zum 5-jährigen Jubiläum des Kultur-Cafés in Aichach, einen Artikel zur Eröffnung der MISEREOR-Fastenaktion in Griesbeckerzell, einen Bericht über die Generalversammlung des MC Aichach und viele leckere Kochideen zu Ostern mit...

15 Bilder

Augsburgs künftiger Bischof eröffnete in Griesbeckerzell die MISEREOR-Fastenaktion 2020 2

Helmut Beck
Helmut Beck | Aichach | am 22.03.2020 | 82 mal gelesen

Griesbeckerzell "GIB FR!EDEN" lautet das Motto der MISEREOR-Fastenaktion 2020 bei der die Länder Syrien und Libanon eine besondere Rolle spielen. Anlässlich der diözesanen Eröffnung der Miserior-Fastenaktion noch vor der Corona-Krise feierte der künftige Augsburger Bischof Prälat Dr. Bertram Meier, zusammen mit Domkapitular Dr. Wolfgang Hacker und Zells Pfarrer Karl-Heinz Reitberger in der Griesbeckerzeller...

Misereor Fastensuppe

Marie Manneschmidt
Marie Manneschmidt | Aichach | am 03.02.2020 | 3 mal gelesen

Aichach: Pfarrzentrum "Haus St. Michael" | Das Essen ist kostenlos, wir bitten um eine Spende zur Unterstützung der Misereor Fastenaktion 2020 "Gib Frieden".

1 Bild

Kolping-Nationalpräses aus Indien bei Misereor-Eröffnung in Erkheim

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Erkheim | am 26.02.2018 | 31 mal gelesen

Erkheim: Schulzentrum | Am kommenden Sonntag, 4. März 2018, wird in Erkheim die 60. Misereor-Fastenaktion für das gesamte Bistum Augsburg eröffnet. Neben dem Hauptgeschäftsführer von Misereor, Msgr. Pirmin Spiegel aus Aachen, und Schwester Dorothy Gabriel Fernandes aus Indien kommt auch der Nationaldirektor und –präses des Kolpingwerkes in Indien, Father Antony Raj, nach Erkheim. Seit mehr als 40 Jahren verbindet eine Partnerschaft Kolping in...

Laufend gute Taten vollbracht – Erlös des Solidaritätslaufes und des Schulfestes ergeben Gesamtsumme von 23100 € – 11500 € für Misereor bzw. Aleppo 1

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Bult | am 04.12.2016 | 29 mal gelesen

Nun steht das Ergebnis endgültig fest: Der Solidaritätslauf und das Sommerfest zum 40jährigen Schuljubiläum der Ludwig-Windthorst-Schule ergaben eine Gesamtsumme von 23100 €. Davon wurden 11500 € an Misereor überwiesen – das Geld ist u. a. gedacht für die Trinkwasserversorgung der Stadt Aleppo und die dortigen Nothilfezentren (Versorgung mit Schlafplätzen, Nahrungsmitteln, Kleidung, Medikamenten und Hygieneprodukten).11600...

2 Bilder

Solidarität geht – Aktionstag in der Ludwig-Windthorst-Schule am Dienstag, den 13.9.

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 04.09.2016 | 13 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | „Solidarität geht“ ist das Motto eines Aktionstages in der Ludwig-Windthorst-Schule am Dienstag, dem 13. September 2016. Dieser Tag findet im Rahmen des 40jährigen Jubiläums der Schule statt und soll dem bischöflichen Hilfswerk Miseroer und einer ehemaligen Schülerin, die Opfer eines Säureattentats wurde, zugutekommen. Die Idee ist einfach, die Schule hat in den vergangenen Jahren bereits zweimal einen solchen Lauf...

1 Bild

Das Recht ströme wie Wasser (Amos 5, 24) Misereor- Fastenaktion 2016 in der Ludwig-Windthorst-Schule

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Bult | am 21.03.2016 | 34 mal gelesen

Unter dem Leitwort "Das Recht ströme wie Wasser"(Amos 5, 24) stellte die Fastenaktion 2016 die Sorge für das Recht, für Gerechtigkeit und Menschenwürde am Beispiel Brasilien in den Mittelpunkt. An der Ludwig-Windthorst-Schule fanden dazu unterschiedliche Aktivitäten statt, die bis zum letzten Schultag vor Beginn der Osterferien dauerten. Flagge zeigen für Gerechtigkeit: Mit dieser Aktion soll ein Zeichen für all die...

4500 € als Spende an Misereor – Bilanz nach einem Jahr als „Partnerschule von Misereor“

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 28.12.2015 | 64 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Seit gut einem Jahr ist die Ludwig-Windthorst-Schule Partnerschule von Misereor. In dieser Zeit wurden etwa 4500 € durch unterschiedlichen Aktivitäten und Spendenaktionen erbracht. Dabei geht es bei der Partnerschaft als Misereorschule nicht nur um das Einwerben von Spendengeldern –genauso wichtig sind Maßnahmen zur Bewusstseinsbildung für die Eine Welt. Offiziell unterzeichnet wurde die Partnerschaftsurkunde beim...

Waffeln, Waren, Wahlpflichtkurs - Schüler engagieren sich für Misereor und Flüchtlinge

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 15.10.2015 | 60 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Es war ein Unterricht der besonderen Art: Schüler und Schülerinnen des Wahlpflichtkurses Religion/Soziales Handeln“ “ engagierten sich für „Fairen Handel“ und das katholische Hilfswerk Misereor. Der Erlös davon soll der Flüchtlingsarbeit von Misereor zugutekommen. Die diesjährige bundesweit organisierte Faire Woche stand unter dem Motto „Fairer Handel schafft Transparenz“. Die Schüler des WPK „Soziales Handeln“ überlegten...

Faire Pause in der LWS

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Bult | am 18.09.2015 | 61 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Vom 11. bis zum 25. September 2015 findet in Deutschland die 14. Faire Woche statt. Die Ludwig-Windthorst-Schule ist mit dabei. In der Woche vom 28.9. – 2.10. werden während der großen Pause verschiedene Aktionen rund um den Fairen Handel gestartet. Noch ist nicht ganz entschieden, was an fair gehandelten Süßigkeiten verkauft werden soll, aber eines ist klar: Schmecken sollen sie. Die Faire Woche in Deutschland steht unter...

1 Bild

Solibrot & Pfandraising

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 28.04.2015 | 77 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Solibrot & Pfandraising - mit diesen Aktionen unterstützte die Ludwig-Windthorst-Schule das Bischöfliche Hilfswerk Misereor. Insgesamt ergab sich bei den beiden Aktionen ein Betrag von 321 €. „Helft Kindern in Not –Kauft MISEREOR-Brot!“ –unter diesem Stichwort wurden beim Tag der Offenen Tür der Ludwig-Windthorst-Schule „Solibrote“ angeboten. Die Idee: Ein Brot wird mit einem Benefiz-Anteil verkauft. Dieses war von...

3 Bilder

Kinderfastenaktion für Misereor erbringt 320 €: Leben am Wasser – wie schützt man sich? Zu Besuch bei Jocelyn auf den Philippinen: eine Aktion von Schülern der Klasse 10 der LWS

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 25.03.2015 | 63 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Die Blechbüchse war schwer, als sie nach der erfolgreichen Kinderfastenaktion von Misereor in der Verwaltung der Ludwig-Windthorst-Schule abgeben wurde: Sie enthielt gut 320 € vor allem in Münzen – Ergebnis der Aktion des Wahlpflichtkurses „Soziales Handeln“ der Klasse 10. Im Rahmen der Kinderfastenaktion von Misereor in der LuWi hatten die Fünft- und Sechstklässler – angeleitet durch die älteren Schüler - kleine Boote als...

1 Bild

Misereorsonntag und Verkauf von Waren aus der "Einen Welt"

Ralf Gössl
Ralf Gössl | Gersthofen | am 15.03.2015 | 65 mal gelesen

Gersthofen: Pfarreiengemeinschaft | Am 5. Fastensonntag, 21./22. März 2015, ist in allen Gottesdiensten die Kollekte für die Misereor-Fastenaktion. Gleichzeitig ist in unseren Kirchen auch der Verkauf von Waren aus der einen "Einen Welt".

MMM = Misereor-Monat-März an der Ludwig-Windthorst-Schule

Siegfried Heinemann
Siegfried Heinemann | Hannover-Südstadt | am 15.03.2015 | 66 mal gelesen

Hannover: Ludwig-Windthorst-Schule | Die Ludwig - Windthorst-Schule ist mit Beginn des Schuljahres 2014/15 offiziell Partnerschule des Bischöflichen Hilfswerks Misereor. Unter dem Leitwort "Neu denken! Veränderung wagen." macht die diesjährige Fastenaktion 2015 auf die Auswirkungen des sich verändernden Klimas weltweit aufmerksam. Fischerfamilien, die an den Küsten der Philippinen leben, stehen beispielhaft im Mittelpunkt. Dazu finden im März unterschiedliche...

1 Bild

Neu denken! Veränderung wagen! - Misereor-Fastenaktion 2015 für die Diözese Augsburg wird in Mering eröffnet

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 26.02.2015 | 118 mal gelesen

Mering: St. Michael | Mit einem festlichen Gottesdienst wird am Sonntag, 1. März 2015, um 10:30 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael in Mering die Misereor-Fastenaktion 2015 für die Diözese Augsburg eröffnet. Sie steht in diesem Jahr unter dem Leitwort „Neu denken! Veränderung wagen“ und widmet sich den weltweiten Folgen des Klimawandels. Das bischöfliche Hilfswerk für Entwicklungszusammenarbeit will am Beispiel von Fischerfamilien auf den...

1 Bild

Bäuerliche Landwirtschaft - die Zukunft zur Ernährungssicherung?

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 492 mal gelesen

Mering: Jugendheim | (Klein)Bäuerliche Landwirtschaft ernährt 70% der Weltbevölkerung. Trotzdem sehen immer weniger Menschen ihre Zukunft in der Landwirtschaft und ziehen in die Städte. Finanzierungen im Agrarsektor und der Weiterverarbeitung von Agrarrohstoffen bietet wieder Arbeitsplätze und ein existenzsicherndes Einkommen. Anhand einiger Projektbeispiele von Oikocredit wollen wir ins Gespräch über die Bedingungen in der Landwirtschaft hier...

1 Bild

Vortrag: "Wasser - bewusster Umgang mit einem kostbaren Gut" 2

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 414 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus | Nicht nur zu Hause, sondern auch bei der Produktion von Konsumgütern wird Wasser verbraucht. Wie viel dieses „virtuellen Wassers“ steckt in unseren Produkten? Wie kann ich dazu beitragen, dass die gute Qualität unseres Trinkwassers erhalten bleibt und worauf können wir beim Einkauf achten? Referentin: Frau Leidemann (Verbraucherservice Bayern) Veranstalter: Katholischer Deutscher Frauenbund Mering Die Veranstaltung...

1 Bild

Spätschicht

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 186 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus | Eine Art Gebetsstunde für Jugendliche ab ca. 12 Jahren. Veranstalter: Katholische Jugend Mering Die Veranstaltung gehört zum Rahmenprogramm der diözesanen Eröffnung der Misereor-Fastenaktion am 1. März 2015 in Mering. Weitere Informationen unter: www.misereoreroeffnung.de

1 Bild

„Begreift ihr meine Liebe?“ - Weltgebetstag der Frauen in Mering

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 204 mal gelesen

Mering: St. Michael | Der Weltgebetstag kommt von christlichen Frauen der Bahamas. Bei den Weltgebetstags-Feiern sind Frauen über Konfessionsgrenzen und über Ländergrenzen hinweg in Verbindung. Das Motto der Weltgebetstagsbewegung heißt „Informiert beten, betend handeln“. Die Gottesdienstbesucherinnen und -besucher erfahren viel über das Leben von Frauen in anderen Ländern und darüber wie Frauen dort die Bibel lesen und deuten. Auch Männer sind...

1 Bild

Vortrag: „Neu denken – gemeinsam Überleben sichern“

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 212 mal gelesen

Mering: Bürgerzentrum Schloßmühle | Die Insel Siargao ist die östlichste Insel der Philippinen. Durch ihre Lage ist sie Naturkatastrophen wie Taifunen, Tsunamis und Erdbeben stark ausgesetzt und in besonderer Weise von Klimawandelfolgen betroffen. Die Fischgründe vor Siargao sind überfischt, was dazu führt, dass Küstenbewohner auf andere Einkommensquellen ausweichen, wie z. B. den Verkauf von Mangrovenholz. Die Mangroven sind aber Laichgründe für die Fische und...

1 Bild

Palästina im Aufbruch - neue Chancen durch Fairen Handel

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Friedberg | am 04.02.2015 | 119 mal gelesen

Friedberg: Pfarrzentrum St. Jakob | Verkostung fair gehandelter Produkte aus Palästina, Bildeindrücke, Informationen Probieren Sie mediterrane Köstlichkeiten der Kleinbäuerinnen und Kleinbauern von Canaan Fair Trade und erfahren Sie mehr darüber, was der Fairen Handel in Palästina bewirkt. Referenten: Martin Lang und Wilfried Huber (dwp eG Fairhandelsgenossenschaft) Veranstalter: Weltladen Friedberg und dwp eG Fairhandelsgenossenschaft Die...

1 Bild

Benefizkonzert der Kolpingkapelle Mering zu Gunsten von Misereor

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 251 mal gelesen

Mering: Maria Himmelfahrt | Kirchenkonzert zu Gunsten von Misereor mit dem großen Orchester der Kolpingkapelle Mering unter Leitung von Philipp Kufner. Zum ersten Mal nach der Renovierung wird die Kolpingkapelle die Akustik der Kirche Maria Himmelfahrt in Mering-St. Afra auf die Probe stellen. Es werden Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Anton Bruckner, Jan van der Roost und Anderen zur Darbietung kommen. Veranstalter: Kolpingkapelle Mering Die...

1 Bild

Campus Klimawandel

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 62 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus | Eine Gruppenstunde für Kinder ab dem 8 Lebensjahr. Wir werden das Thema Klimawandel so aufbereiten, dass es für diese Alterstufe spielerisch verständlich wird. Höhepunkt des Nachmittags wird der Besuch des Philippinischen Bischofs sein. Veranstalter: Katolische Jugend Mering Die Veranstaltung gehört zum Rahmenprogramm der diözesanen Eröffnung der Misereor-Fastenaktion am 1. März 2015 in Mering. Weitere Informationen...

1 Bild

Solibrot-Aktion in Mering

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Mering | am 04.02.2015 | 161 mal gelesen

Mering: Markt | In den verschiedenen Bäckereien stehen Spendenboxen bereit in die man beim Broteinkauf einen finanziellen Beitrag zu Gunsten von Misereor-Projekten leisten kann. Teilnehmende Bäckerein: Friedberger Landbrot (Bäckerei GmbH&OHG, Münchnerstr.3, 86415 Mering); Bäckerei Schwab (Inh. Schwab Werner, Münchnerstr.22, 86415 Mering); Bäckerei Dilger (Inh. Trum M., Marktplatz 6, 86415 Mering) Organisation: Katholischer Deutscher...