Misburg

Karl der Große fand den heiligen Ort Mudisa (heute Misburg) nicht 1

Wolfgang Illmer
Wolfgang Illmer | Hannover-Misburg-Anderten | vor 3 Tagen | 32 mal gelesen

Hannover: Misburg | Ein geschichtlicher Beitrag vom Historiker und Chronisten Juan Carlos Blanco Varela (Zeremonienmeister der Bruderschaft der Mudzborgh), mit der Unterstützung des Publizisten und Chronisten Wolfgang Illmer (Gran Canciller der Bruderschaft der Mudzborgh), „ist Misburg die Wiege der Zivilisation im Raum Hannover?“, wir berichten über eine der ältesten Siedlung Norddeutschlands, Misburg im Jahr 250 n. Chr. als MUDISA von den...

Bildergalerie zum Thema Misburg
14
10
9
9

Die Schlacht um das Gebiet Mudisa (das heutige Misburg) 1

Wolfgang Illmer
Wolfgang Illmer | Hannover-Misburg-Anderten | am 19.02.2018 | 38 mal gelesen

Hannover: Misburg | Ein Beitrag vom Chronisten Juan Carlos Blanco Varela (Zeremonienmeister der Bruderschaft der Mudzborgh) mit der Unterstützung des Publizisten und Chronisten Wolfgang Illmer (Gran Canciller der Bruderschaft der Mudzborgh), über die Geschichte und Kultur Misburgs. Wie und wann entstand unser Heimatort Misburg? Diese Bericht ist eine detaillierte Wanderschaft durch die Zeit und beginnt 12.000 Jahre vor unser Zeitrechnung bis zur...

Die Thüringer und die Sachsen, eine Zweckgemeinschaft?

Wolfgang Illmer
Wolfgang Illmer | Hannover-Misburg-Anderten | am 17.02.2018 | 18 mal gelesen

Hannover: Misburg | Ein Beitrag des Chronisten Juan Carlos Blanco Varela (Zeremonienmeister der Bruderschaft der Mudzborgh), mit Unterstützung des Publizisten und Chronisten Wolfgang Illmer (Gran Canciller der Bruderschaft der Mudzborgh) über die Geschichte und Kultur Misburgs. Die Varus-Schlacht lag weit zurück, die Römer konnten nicht mehr Germanien erobern, die Mudisa-Germanen lebten danach in Frieden weiter. Etwa Anfang des 3....

Die ersten Germanen siedelten sich beim Kuhlager an 1

Wolfgang Illmer
Wolfgang Illmer | Hannover-Misburg-Anderten | am 15.02.2018 | 33 mal gelesen

Hannover: Misburg | Bruderschaft der Mudzborgh mit einem Bericht von unserem Bruder Juan Carlos Blanco Varela in Zusammenarbeit mit Wolfgang Illmer: In der Gemarkung Mudisa (das heutige Misburg) siedelten sich die Germanen etwa in der Nähe der Feldflur „Beim Kuhlager" an. Neben dem Findstellenweg war der höchste Punkt einer Landzunge, zwischen dem Seckbruch und der „Breiten Wiese“ war die einzige Stelle, die über Winter trocken blieb und...

Ist Misburg die Wiege der Zivilisation im heutigen Raum Hannover 3

Wolfgang Illmer
Wolfgang Illmer | Hannover-Misburg-Anderten | am 15.02.2018 | 48 mal gelesen

Hannover: Misburg | Bruderschaft der Mudzborgh. Um die interessierten Leser zu informieren wie wichtig die Geschichte Misburgs für die Entwicklung von Lebensformen, Siedlungsbildungen in Norddeutschland gewesen ist und welche Bedeutung historische Momente Misburg im Laufe der Zeit erlebt hat, vermittelt uns unser Bruder Juan Carlos Blanco Varela folgenden Beitrag: Ein Beitrag der Bruderschaft der Mudzborgh, um die historische Bedeutung...

1 Bild

Alter Küchenwagen unter Feuer!

Frank Brinkmann
Frank Brinkmann | Hannover-Groß-Buchholz | am 18.11.2017 | 26 mal gelesen

Hannover: DRK-Fachdienstbereitschaft | Bei ihrem letzten Dienstabend beschäftigte sich die Fachdienstbereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes in Misburg mal nicht mit aktueller Ausrüstung, um jederzeit für den Einsatz fit zu sein, sondern mit einem besondern Schätzchen: Dem Küchenwagen-Oldtimer Mercedes-Benz L312 von 1958. Da das Fahrzeug vollständig im Originalzustand und betriebsbereit ist, wurde die Küche (Roeder FKH 56) mal wieder angeheizt. Neben den...

1 Bild

Welches Gebäude in Misburg war das ? 3

Michael Wald
Michael Wald | Hannover-Misburg-Anderten | am 14.05.2017 | 104 mal gelesen

Hannover: Hannover-Misburg | Liebe Misburger, hier mal wieder ein historische Ansichtskarte aus dem alten Misburg. Weiss jemand, wo diese Häuserzeile genau war ? Und welche Gebäude stehen davon noch ?

1 Bild

Historisches Misburg 5

Michael Wald
Michael Wald | Hannover-Misburg-Anderten | am 02.04.2017 | 175 mal gelesen

Misburg: Misburg | Auf einer alten Postkarte sieht man rechts neben der Johanniskirche an der Anderter Strasse ein Klinkergebäude. Dort war bis in die 90er Jahre die Deutsche Post angesiedelt in einem 50er-Jahre-Bau. Wer kann sich noch an dieses alte Vorkriegsgebäude erinnern ? Wer weiss, wozu es diente ? In loser Folge werde ich hier mal alte historische Photos einstellen.... Vielen Dank Michael Wald

34 Bilder

Der verwunschene Waldreben-Urwald von Misburg 4

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Misburg-Anderten | am 23.07.2016 | 600 mal gelesen

Hannover: Waldreben-Urwald | Wer mit dem Fahrrad oft in und um Hannover unterwegs ist, der meint irgendwann fast alles zu kennen. Zumindest mir geht es so. Doch immer mal wieder begegnet man Interessantem, dass man dann doch noch nicht gesehen hat. Und so erging es mir neulich, als ich am Mittellandkanal entlang und dann durch Misburg und durch den Misburger Wald zum Altwarmbüchener See radeln wollte. Etwas abseits der üblichen Strecke, die ich sonst...

9 Bilder

Veranstaltung der 49ontop Gruppe Hannover: Stadtteilwanderung in Misburg

Peter Briel
Peter Briel | Hannover-Misburg-Anderten | am 25.06.2016 | 89 mal gelesen

Hannover: Gruppe 49ontop | Unsere erste 'kurz & gut' Tour führte uns auf einer Rundwanderung in den Stadtteil Misburg. Von Meyers Garten ging es zunächst zum ehemaligen Deurag / Nerag Gelände und von dort weiter zur Mergelgrube HPC II. Von hier aus ging es in den Misburger Wald, der uns mit mit seinem teils außergewöhnlichen Erscheinungsbild in Erstaunen versetzte. Anschließend ließen wir uns bei Alex noch das Essen schmecken. Unter dem Strich war es...

5 Bilder

Volles Haus beim Odeon-Pokal 2015

F H
F H | Hannover-Linden-Limmer | am 14.10.2015 | 82 mal gelesen

Als die ersten Helfer für den Odeon-Pokal im Bürgerhaus Misburg eintrafen, waren sie zur Überraschung aller nicht die ersten. Stattdessen warteten schon einige Turnierpaare auf ihre Startnummern und die Eltern natürlich auf den ersten Kaffee. Schnell war die Küche aufgebaut und der Kaffee in Arbeit. Immer mehr Paare kamen und alle wollten eine Startnummer haben. Aber auch das bekam das zum großen Teil noch neue Helferteam gut...

1 Bild

Odeon-Pokal am 10.10.2015 im Bürgerhaus Misburg

F H
F H | Hannover-Misburg-Anderten | am 19.09.2015 | 102 mal gelesen

Hannover: Bürgerhaus | Am 10. Oktober richtet das TSZ Odeon wieder einmal den jährlichen Odeon-Pokal im Bürgerhaus Misburg aus. Mit einem beständigen Zuwachs an startenden Paaren hat es das TSZ Odeon in den letzten Jahren geschafft, eine Tanzveranstaltung der besonderen Art für sämtliche Jugendstartklassen zu etablieren. Während der letzten Veranstaltungen durften sich die Verantwortlichen des Tanzsportzentrums über Teilnehmerzahlen von etwa...

1 Bild

Prüfung zum 1.Kyu bestanden 1

SC Budokwai Garbsen e.V. - Judo
SC Budokwai Garbsen e.V. - Judo | Garbsen | am 24.06.2015 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Im Bereich Fußball sucht der TSV Kirchrode weitere Spielerinnen für ihre C- Juniorinnen.

Andreas Boxhorn
Andreas Boxhorn | Hannover-Misburg-Anderten | am 12.06.2015 | 58 mal gelesen

Hannover: TSV Kirchrode Frauen & Mädchenfußball | Im Bereich Fußball sucht der TSV Kirchrode weitere Spielerinnen für ihre C- Juniorinnen. Die C- Juniorinnen des TSV Kirchrode sucht fußballbegeisterte Mädchen. Du bist ein sportbegeistertes, ehrgeiziges Mädel und wolltest schon immer Fußball spielen? Dann könnte die C- Mädchen-Mannschaft des TSV Kirchrode genau das Richtige für dich sein. Um ein schlagkräftiges Team ins Rennen zu schicken, sind wir auf der Suche nach...

4 Bilder

Misburger Volkslauf und Harzquerung - Mandy Krause und Detlef Oppermann in Topform 1

Jürgen Walter
Jürgen Walter | Lehrte | am 01.05.2015 | 78 mal gelesen

Am vergangenen Wochenende waren wieder die Post SV Läufer erfolgreich auf den Laufstrecken unterwegs. Reinhard Furberg war wieder einmal auf einer seiner Lieblingsstrecken unterwegs. Er lief in Wernigerode bei der Harzquerung mit, dieses Jahr allerdings nicht auf der 51 km Strecke sondern auf der 25 km Distanz. Dazu hatte er jedoch eine wellige Strecke mit etlichen Höhenmetern zu bewältigen. Der Startpunkt liegt auf 250m...

1 Bild

Ausgezeichnet: Hochwassermedaille des Landes Niedersachsen für DRK-Helfer

Frank Brinkmann
Frank Brinkmann | Hannover-Groß-Buchholz | am 22.12.2014 | 367 mal gelesen

Hannover: DRK Seminar- und Tagungszentrum | Kurz vor Weihnachten traf sich die Fachdienstbereitschaft des DRK Landesverband Niedersachsen e.V. zu ihrer traditionellen Jahresabschlussfeier. Über 30 Mitglieder der ehrenamtlichen Rotkreuzgemeinschaft, Angehörige und Gästen kamen in den Räumlichkeiten des DRK-Seminar- und Tagungszentrums in Hannover-Misburg zusammen. Auch in diesem Jahr war die langjährige Vizepräsidentin des Landesverbandes Karin von Heimburg zu Gast....

1 Bild

Eröffnung der Stadtbahnlinie Nr. 7 bis Misburg

Doc Grille
Doc Grille | Hannover-Mitte | am 15.12.2014 | 122 mal gelesen

Das Ensemble hat bei herrlichem Wetter die Eröffnung der Stadtbahnlinie Nr. 7 bis Misburg mitgefeiert.

7 Bilder

Jetzt fährt wieder eine Straßenbahn nach Meyers Garten 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Misburg-Anderten | am 14.12.2014 | 562 mal gelesen

Hannover: Misburg | Hoffentlich war das kein schlechtes Omen: Die erste Stadtbahn nach 59 Jahren zuckelte mit etwas Verspätung in die neue Endhaltestelle Misburg ein. Hier warteten schon Menschenmassen auf den Zug, zückten Fotoapparate, Videokameras oder Smartphones und hielten damit das denkwürdige Ereignis für die Nachwelt fest. Seit 11 Uhr heute morgen (Sonntag, 14. Dezember) hat der Stadtteil Misburg wieder einen Gleisanschluss. Die neue...

2 Bilder

Sportabzeichen Ehrung für Mitglieder des MTV Groß-Buchholz / 50. Sportzeichen für Wolfgang Hoppe

MTV Groß-Buchholz von 1898 e.V.
MTV Groß-Buchholz von 1898 e.V. | Hannover-Groß-Buchholz | am 21.11.2014 | 256 mal gelesen

Hannover: MTV Groß-Buchholz | Im Rahmen der Abschlussfeier des Sportzeichenstützpunktes Misburg am 25.10.2014 wurden auch drei Mitglieder des MTV Groß-Buchholz für ihre besonderen Leistungen beim Sportabzeichen geehrt. So wurde Elinor Kämpfer für die Erlangung des Sportabzeichens zum 30. Mal geehrt. Carlos Reinbach erhielt aus den Händen von Wolfdietrich Baars (Sportabzeichen Abnehmer des MTV) eine Ehrenurkunde für die 40. Wiederholung des...

3 Bilder

Burgdorfer Motorsportler machen Radtour an den blauen See in Misburg

Karl-Heinz Piepenbrink
Karl-Heinz Piepenbrink | Hannover-Misburg-Anderten | am 06.08.2014 | 161 mal gelesen

Misburg: Naturfreundehaus | Touristikleiter Friedhelm Naujoks hatte als Ziel für die Radtour das Naturfreundehaus in Misburg auserkoren. Mitglieder und Freunde des Clubs trafen sich am Burgdorfer Finanzamt. Über Heessel Beinhorn, Kirchorst führte die Route. Nach einer kurzen Getränkepause auch am Altwarmbüchener See vorbei. Am Naturfreundehaus konnten dann bei einer ausgiebigen Pause die hier gegrillten Köstlichkeiten verzehrt werden. Das...

1 Bild

Musicalaufführung in der Trinitatiskirche

Anne Nauen
Anne Nauen | Hannover-Misburg-Anderten | am 09.07.2014 | 144 mal gelesen

Musicalaufführung im Taufgedächtnisgottesdienst Am Sonntag, 13.07.2014 um 11 Uhr wird im Taufgedächtnisgottesdienst in der Trinitatiskirche Misburg , Uhlandstraße 33, das Musical „Die Hochzeit zu Kana“ aufgeführt. Eine Hochzeit – schön, aber im Grunde nichts Besonderes. Oder – vielleicht doch?? Dieses Hochzeitfest hat wirklich einmal stattgefunden, in Israel vor etwa 2000 Jahren. Unter den Gästen befand sich auch Jesus...

Zweite Herren kämpft und siegt

Björn Schütte
Björn Schütte | Uetze | am 09.03.2014 | 163 mal gelesen

Arbeitssieg gegen Misburg! Nachdem das Team um Trainer Hellmann in der vergangenen Woche trotz einer atemberaubenden Aufholjagd die Punkte nicht in Hänigsen behalten konnte, ließ sich das Team heute nicht den Schneid abkaufen. Auch wenn die jungen Wilden bedingt durch das Eintüten der Meisterschaft der 1. Herren gestern die ein oder andere Stunde weniger Schlaf hatten, so konnten doch alle gut mithalten. Nach...

Eine Mergelgrube in Misburg steht unter dem Schutz des Gesetzes 2

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Misburg-Anderten | am 14.01.2014 | 114 mal gelesen

Hannover: Misburg | Im Stadtteil Misburg-Süd liegt ein ganz besonderes Fleckchen Erde. Ein Teil einer alten Mergelgrube wurde „zum geschützten Landschaftsbestandteil“ erklärt. In der großen Stadt Hannover gibt es neun Gebiete, die derart unter der Obhut des Gesetzes stehen. Damit verfügt Misburg und das angrenzende Anderten über einen Naturschatz besonderer Art. Der Südwestteil der Mergelgrube Germania fiel den Naturschützern auf. Dieses...

TSV Friesen Hänigsen Handball: Weibliche D-Jugend: 2:4 Punkte nach drei Spielen

Claudia Beckmann
Claudia Beckmann | Nienhagen | am 21.12.2013 | 311 mal gelesen

Die weibliche D-Jugend 1 des TSV Friesen Hänigsen hatte sich mit 8:0 Punkten für die Regionsoberliga qualifiziert und Mannschaft und Mannschaftsverantwortlichen war klar, dass nun in jedem Spiel Vollgas geben werden muss. Zum ersten Spiel waren die Nordstars aus Hannover zu Gast. Die Gäste starteten mit zwei Toren, doch ließen sich die Friesen nicht beirren und konnten über 2:4 auf 4:4 ausgleichen. Obwohl die jungen Damen...

3 Bilder

Damals in Misburg – Auch große Stars fingen mal klein an 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Misburg-Anderten | am 20.11.2013 | 150 mal gelesen

Hannover: Misburg | Eigentlich wird in der Serie „Damals in ….“ nur an Ereignisse im hannoverschen Stadtbezirk Döhren-Wülfel erinnert. Eigentlich …. Manchmal muss man Grundsätze aber über Bord werfen können. Deshalb werden jetzt drei Fotos gezeigt, die im September 1983 in Hannover-Misburg entstanden sind. Diese Bilder möchte ich auf keinem Fall den myheimat-Usern vorenthalten. Damals vor 30 Jahren feierte die evangelische...