1 Bild

Kabarett mit Rolf Miller: Tatsachen

Christin Gruber-Scheuermann
Christin Gruber-Scheuermann | Gröbenzell | am 06.12.2012 | 171 mal gelesen

Gröbenzell: Stockwerk | Er weicht aus. Er verschweigt. Er sagt nichts. Und das einzigartig. Wer wissen will, wie der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist Rolf Miller (u.a. Deutscher Kleinkunstpreis, Deutscher Kabarettpreis) zu wichtigen Themen wie Atombombe, Urknall, Sport und Frauen steht und zusehen will, wie er zielsicher den Faden verliert, ist hier genau richtig. Nicht WAS, sondern WIE lautet Millers Maxime. Wenn er eine Pause setzt, tut sich...

2 Bilder

Kabarettist Rolf Miller mit "Tatsachen" ins Forum nach Günzburg

Eva Kretz
Eva Kretz | Günzburg | am 22.03.2011 | 783 mal gelesen

Günzburg: Forum am Hofgarten | Er weicht aus. Er verschweigt. Er sagt nichts. Und das einzigartig. "Das sind die Tatsachen" sagte ein Zuschauer nach der Vorstellung des Erfolgsprogramms "Kein Grund zur Veranlassung" zu Rolf Miller. Das war der Startschuss zum neuen Programm "Tatsachen", das die Schraube weiter zudreht im Alltags-Desaster in unser aller Welt. Wer wissen will, wie Rolf Miller zu wichtigen Themen wie Atombombe, Urknall, Kunst, Sport,...

2 Bilder

Rolf Miller mit seinem neuen Programm "Tatsachen" am 22. Mai im Tanzhaus Donauwörth

Eva Kretz
Eva Kretz | Donauwörth | am 24.01.2011 | 359 mal gelesen

Donauwörth: Tanzhaus | Er weicht aus. Er verschweigt. Er sagt nichts. Und das einzigartig. "Das sind die Tatsachen" sagte ein Zuschauer nach der Vorstellung des Erfolgsprogramms "Kein Grund zur Veranlassung" zu Rolf Miller. Das war der Startschuss zum neuen Programm "Tatsachen", das die Schraube weiter zudreht im Alltags Desaster in unser aller Welt. Wer wissen will, wie Rolf Miller zu wichtigen Themen wie Atombombe, Urknall, Kunst, Sport,...

1 Bild

Kabarett mit Rolf Miller: "Kein Grund zur Veranlassung"

Eva Kretz
Eva Kretz | Schrobenhausen | am 31.10.2008 | 814 mal gelesen

Initialzündung zur Kabarettkarriere von Rolf Miller war wohl das Monumental- Studienfach "Verwaltungsrecht", das zum "Gehobenen Nichttechnischen Verwaltungsdienst" ausbilden soll (Dipl.Verw. FH). Die Selbstmordrate in diesem Studienfach ist eine der höchsten. Oder man macht eben Kabarett. Gott sei Dank hat sich Rolf Miller fürs Kabarett entschieden! Dort ist seine Figur wohl eine der schrägsten, was sich nicht nur auf die...

1 Bild

Kein Grund zur Veranlassung - Kabarett mit Rolf Miller

Eva Kretz
Eva Kretz | Aichach | am 23.04.2008 | 366 mal gelesen

Rolf Miller, der "Meister des unfreiwilligen Humors", ist mit seinem Programm "Kein Grund zur Veranlassung" am 5.6.08 um 20 Uhr im Pfarrzentrum St. Michael in Aichach zu Gast. Millers Figur ist wohl eine der schrägsten im derzeitigen Comedy- Urwald. Ein wahrer Prachtkerl geistigen Tiefflugs: "Er weiß nicht, was er sagt, aber er meint es genauso". So traf Ottfried Fischer in Ottis Schlachthof den Nagel auf den Kopf....