34 Bilder

Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg – Historische Fotos, in Russland aufgenommen, erinnern an einen Krieg einer neuen Dimension 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 11.11.2018 | 258 mal gelesen

Am 11.11.1918 elfeinviertel Uhr mittags kam der Befehl, dass von elfdreiviertel Uhr Waffenstillstand sei. Vom 12.11. ab Räumung des besetzten Gebietes und Rückmarsch durch Luxemburg über Trier, den Hunsrück, Richtung Oppenheim. Am 4.12. bei Nierstein den Rhein überschritten und am 12.12. von Höchst nach Blankenburg entlassen. Am 21.12. reiste ich allein nach Villing, um mich bei der Zollverwaltung wieder beim Dienst zu...

67 Bilder

Österreichischer Nationalfeiertag 2018 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 29.10.2018 | 107 mal gelesen

Ich war wieder auf der Leistungsschau des Österreichischen Bundesheeres in der Wiener Innenstadt. Meine Berichte aus den vergangenen zwei Jahren: 2016: https://www.myheimat.de/koelleda/freizeit/armeetechnik-schau-in-wien-d2788139.html 2017: https://www.myheimat.de/koelleda/politik/oesterreichischer-nationalfeiertag-2017-d2838660.html

29 Bilder

Wiener Modellbaumesse 2017 - Teil 5: Die Augen links - Military-Modelle 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 02.06.2018 | 92 mal gelesen

Wiener Modellbaumesse 2017 - Teil 5: Die Augen links - Military-Modelle

5 Bilder

Deutschlands kleinste Kaserne ... 3

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Winterberg | am 11.02.2015 | 5594 mal gelesen

Kahler Asten: Deutschlands kleinste Kaserne | 11.02.2015 Deutschland kleinste Kaserne ... ... befindet sich sehr wahrscheinlich auf dem höchsten Berg des Rothaargebirges, dem Kahler Asten oberhalb von Winterberg im Hochsauerland. Das Betreten des Kasernengeländes / Militärischen Bereichs ist verboten. Da es sich aber um eine sehr kleine Kaserne handelt, ist es möglich, diese innerhalb von fünf Minuten zu umrunden, um alles Sehenswerte von außen zu...

4 Bilder

„Lügenbaron“ – was geschah in Braunau? 6

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 04.01.2015 | 366 mal gelesen

Ranshofen (Österreich): Stift Ranshofen | Unterhausen hatte in der Napoleon-Zeit seinen „Kriegshelden“. Dies geht aus dem würtembergischen Amtsbericht über den Vorgang am 30. April 1809 hervor: „Der Lieutenant Heyd der mit 8 Mann vom Jägerregiment König (zu Pferd) auf einem Kahn über den Inn geschifft war, dringt in Braunau ein, rükt eine halbe Stunde weiter vor, stößt auf ein östreichisches Detaschement, und bringt 3 Offiziere und 314 Mann nebst 300 Wagen gefangen...

1 Bild

,,Stillgestanden!" 34

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 19.12.2013 | 387 mal gelesen

Schnappschuss

Fachgespräch in Berlin: Lieber Kriege und Militäreinsätze von vornherein ausschließen! 1

Ekkehard Lentz
Ekkehard Lentz | Bremen | am 24.01.2013 | 447 mal gelesen

Bremen: Mitte | Von der grünen Bundestagsfraktion erhielt Ekkehard Lentz (Sprecher des Bremer Friedensforums) heute die Einladung zu einem Fachgespräch: "Rückkehr ohne Dank und Anerkennung" (siehe unten). Vor Jahrzehnten wollten Die Grünen noch die NATO und die Bundeswehr abschaffen. Heute propagieren sie Kriege und Militärinterventionen und fordern weltweit den Einsatz von Bundeswehr und der NATO. Gleichzeitig wollen die Grünen jetzt...

LS3 macht Cheetah Konkurrenz

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 23.05.2012 | 314 mal gelesen

Roboter sind aus dem Militär nicht mehr weg zu denken. Unbemannte Flugzeuge führen ihren Auftrag weit in Feindesland korrekt aus und wenn eines davon getroffen wird, stirbt kein Mensch. Doch nicht nur Kampfroboter braucht man beim Militär, auch unbemannte Lastenflugzeuge gibt es bereits. Nach dem pfeilschnellen Robotter Cheetah hat das Unternehmen Boston Dynamics nun den ebenfalls tierähnlichen vierbeinigen Lastenroboter LS3...

5 Bilder

Ob Wulff, Köhler, Schröder, oder zu Guttenberg, er hat schon vielen Politikern den Marsch geblasen.

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Gallmersgarten | am 09.03.2012 | 891 mal gelesen

Als derzeit einzigster Solotrompeter beim Stabsmusikkorps der Bundeswehr, erfüllte ein Steinacher den Politikern ihre Musikwünsche beim großen Zapfenstreich. Zwar kann Hauptfeldwebel Johannes Huprich aus unserem schönen Steinach/Ens auch notfalls mit Gewehr und Pistole umgehen, aber Hauptberuflich ist seine Waffe die Musik und in seinem spezifischen Fall die Trompete. Er ist einer von insgesamt rund 120 Musikerinnen und...

1 Bild

Bundeswehr: zu Guttenberg minimiert Bundeswehr und schafft Wehrpflicht ab 1

Matthias Brenner
Matthias Brenner | Herdecke | am 22.11.2010 | 528 mal gelesen

Jetzt ist es amtlich: Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) schrumpft die Bundeswehr und setzt die Wehrpflicht aus! Guttenberg sagte dazu bei der Kommandeurs-Tagung in Dresden, „dass wir aus unserer Sicht eine Aussetzung zum 1.7.2011 für verantwortbar und für richtig halten würden“. Dementsprechend würden auch die Planungen ausgerichtet. Gleichzeitig will Guttenberg die Bundeswehr von derzeit 240...

1 Bild

Stuttgart 21: Mappus setzt auf neuen Vermittler / Oberst Klein im Gespräch 10

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Stuttgart-Ost | am 02.10.2010 | 1116 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Wie das für gewöhnlich gut unterrichtete Nachrichtenmagazin, beabsichtigt die Landesregierung, nach der heftigen Kritik an der Räumung des Schlossparkes am Donnerstag ihr ins Gerede gekommene "crowd management" künftig in unabhängige Hände zu legen. Mappus sieht angeblich schon ein Licht am Ende des Tunnels Die Landesregierung spekuliert darauf, mit der Befassung des derzeit unterbeschäftigten Bundeswehroffiziers gleich...

3 Bilder

Alu-Täfelchen ersetzt zwei Soldatengräber

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 01.08.2010 | 422 mal gelesen

Lichtenstein: Kirchhof Oberhausen | Der erste Soldat des 2. Weltkrieges der hier in heimatlicher Erde mit militärischen Ehren beigesetzt worden ist, war der Flieger Rudolf Vollmer. Vollmer war bei einem Wehrmachtstransport eingesetzt. Durch ein Eisenbahnunglück in Wiener Neustadt musste er am 29. August 1941 sein Leben lassen. Nach der Stillegung des kleinen Oberhausener Kirchhofes wurden die Grabmäler dieses und eines anderen Soldaten mit Namen Vollmer...

12 Bilder

Reservistenkameradschaft Laatzen beim 25. Nidwaldener Sternmarsch 1

Oliver Schott
Oliver Schott | Laatzen | am 10.05.2010 | 1323 mal gelesen

Stans (Schweiz): Nidwaldner Sternmarsch | Am 07. Mai 2010 machten sich sieben Kameraden der RK Laatzen auf den Weg nach Stans im Kanton Nidwalden der schönen Zentral-Schweiz. Der Grund für die Fahrt war der 25. und leider letzte Nidwaldner Sternmarsch. Die Laatzener Reservisten wurden herzlich von den Schweizer Kameraden des UOV Nidwalden begrüßt. Nachdem die Unterkunft in der Mehrzweckhalle Eichli Stans bezogen wurde, empfing der Schweizer Hauptmann Mayer freundlich...

1 Bild

Tote Deutsche 7

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 18.04.2010 | 260 mal gelesen

Angela Merkel: " Am Hindukusch sterben festigt die Sicherheit in Deutschland"

2 Bilder

Bundeswehr an Schulen? Keine Werbung für den Krieg!

Horst Kröger
Horst Kröger | Neumünster | am 18.04.2010 | 557 mal gelesen

Neumünster: IGS Brachenfeld | Einladung zur Podiumsdiskussion Bundeswehr an Schulen! Keine Werbung für den Krieg! Dienstag, den 27. April 2010 um 18.00 Uhr in der IGS Brachenfeld Pestalozziweg 5, 24536 Neumünster Die Bundeswehr drängt in die Schulen?. Wo sie noch nicht flächendeckend präsent ist, versucht sie über Kooperationsverträge mit den Kultusministerien die...

3 Bilder

Military Combat Lehrgang

Fürstenfeldbruck: Kaserne | Ab Mittwoch den 27. Januar finden wöchtentlich Kurse in SDGF Military Combat unter Instructor Lt. Thomas Winkler in Fürstenfeldbruck statt. Die Kurse, welche in der Vergangenheit mit sehr viel Erfolg in der BW Uni Neubiberg statt gefunden hatten werden hier eine neue Heimat finden und die überdurchschnittliche Resonanz zeigte bereits im Vorfeld, dass die Offiziere der Kaserne sich ein realitätsbezogenes und effektives...

Deutsche Truppen in ... 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 09.09.2009 | 172 mal gelesen

Geschichtliche Wende in der Kriegskunst? Deutsche Truppen in ... Ja, wo sind sie eigentlich? Afghanistan, Libanon, Afrika, auf dem Balkan – und was tun sie dort? Friedenstiften, Frieden erhalten, Aufständische, Terroristen, Piraten bekämpfen, Schmuggel verhindern? Ist das die Aufgabe eines modernen, stehenden Heeres – oder sind das nicht viel eher die Aufgaben einer Polizei? Und was tun die Deutschen dort? Deutschland...

1 Bild

Drill

Werner Jung
Werner Jung | Bad Ems | am 29.07.2009 | 274 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bundeswehreinsätze auch in Inneren beschlossen 1

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 06.10.2008 | 273 mal gelesen

06.10.2008 Regierung Bundeswehreinsätze auch in Inneren beschlossen Die große Koalition hat sich auf einen Einsatz der Bundeswehr im Inneren zur Abwehr von Terrorangriffen geeinigt. Um solche Einsätze möglich zu machen, muss das Grundgesetz geändert werden. Dann soll es möglich sein, die Polizei mit Kräften der Luftwaffe oder Marine zu unterstützten... ... meldet soeben die WELT sowie Nachrichtenagenturen und...

15 Bilder

Heimat- und Soldatenfest in Stadtallendorf

Daniela Schwarzer
Daniela Schwarzer | Fronhausen | am 06.09.2008 | 2378 mal gelesen

Am 2. Tag war "Tag der offenen Tür" bei der Bundeswehr in der Herrenwaldkaserne! Die Soldaten demonstrierten beispielsweise ihr Vorgehen während Einsätzen bei einer Waffenschau. Zudem bestaunten die Besucher den Fuhrpark und konnten sich bei einer Schießsimulation versuchen. Auch für die Unterhaltung der kleinen Besucher, z. B. Ponyreiten, und das leibliche Wohl war gesorgt. Das Leben im Feld wurde gezeigt, die Soldaten...

Entwaffnungs Lehrgang Combat Hapkido bei der Bundeswehr

Am 6.7. waren wir eingeladen, in der Bundeswehr Universität in Neubiberg einen Selbstverteidigungs Lehrgang in Combat Hapkido abzuhalten. Schwerpunkt war natürlich vor allem Entwaffnungstechniken und hier speziell Langwaffen