Menschheit

16 Bilder

Die Weltgeschichte in Stein gemeißelt, an der Fassade des Landesmuseums Hannover - Doch wie lange bleibt dieses Wissen der Menschheit erhalten?

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Calenberger Neustadt | am 09.06.2017 | 162 mal gelesen

Hannover: Landesmuseum Hannover | Heutzutage wird das Wissen der Menschheit in verschiedensten Kombinationen von Einsen und Nullen an zig verschiedenen Orten auf der ganzen Erde gespeichert, in der digitalen Sprache. Das hat eine Menge Vorteile, können doch auf diese Weise gigantische Datenmengen, egal ob in Zahlen, in Buchstaben, in Bildern oder in Tönen festgehalten und vervielfältigt werden. Doch hat diese Technik auch einen großen Nachteil. Wie lange kann...

1 Bild

Dieser Artikel bei T-Online kann einem wirklich Angst machen... 26

Eberhard Weber
Eberhard Weber | Laatzen | am 28.10.2016 | 197 mal gelesen

http://www.t-online.de/nachrichten/wissen/id_79383054/wwf-bericht-beim-jetzigen-verbrauch-sind-bald-zwei-erden-noetig.html ...aber wie ich UNS ALLE einschätze, werden wir weiter machen wie bisher! Bekanntlich ist ja keiner von uns Menschen, egal wo auf der Erde, bereit, auf IRGENDWAS zu verzichten, denn der gierige und uneinsichtige Nachbar könnte das ja umgehend zu seinem Vorteil nutzen. Also werden wir alle wie die...

1 Bild

Vielleicht machen uns die Bricsstaaten ja noch mal etwas vor? 4

Bruno aus Burgdorf
Bruno aus Burgdorf | Burgdorf | am 28.06.2015 | 116 mal gelesen

Es dauert mit Sicherheit mehr als nur 5 Minuten! Mit diesem kurzen Video erläutert: und mit diesem Video als Hintergrund:

1 Bild

DER WOLF IST GEFÄHRLICH, Abschussfreigabe ist beantragt 23

Christel Pruessner
Christel Pruessner | Bad Nenndorf | am 16.05.2015 | 278 mal gelesen

Bad Nenndorf: Autobahn | DER WOLF IST GEFÄHRLICH, Abschussfreigabe ist beantragt Heute -Samstag, in der Nacht eine Meldung im Autoradio: der Wolf --- nein, A2 bei Bad Nenndorf LKW-Unfall, Sperrung bis in die Morgenstunden, Fahrer schwer verletzt dann kurz nach dem Wecken, im Radio: der Wolf --- Nein!, wieder A2, nun bei Langenhagen schwerer LKW-Unfall, Autobahn voraussichtlich bis Sonntag gesperrt, zwei Tote. Die LKW-Lobby streichelt die...

5 Bilder

Tokio Hotel: Bill Kaulitz hat den Glauben in die Menschlichkeit nicht verloren (Fotos)

Jana Peters
Jana Peters | News | am 23.07.2014 | 1678 mal gelesen

Nach wunderschönen Tagen in Los Angeles und New York City genießt Bill Kaulitz nun mit seiner Band die Sonnenstrahlen von Malibu. Verfällt er am Strand in seine Gedanken und denkt über die Menschlichkeit nach? Bill Kaulitz meldet sich mit seinen Weisheiten zurück! Gemeinsam mit den restlichen Tokio Hotel Jungs lässt er sich nach aufregenden Tagen in Los Angeles und New York nun in Malibu gut gehen. Am weißen Sandstrand...

1 Bild

Die Schöpferlüge 5

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | am 26.03.2014 | 171 mal gelesen

Die Schöpferlüge Sie lügen dich an über die Entstehung der Welt nur damit sie rankommen an dein sauer verdient Geld. Du musst an sie zahlen, denn ihr Gott hat das erschaffen, du grämst dich, bist traurig und machst dich zum Affen. Es wird Zeit, dass du erkennst, du bist der Regisseur in dem Spiel und wenn du nein sagst ist es aus mit deren...

1 Bild

Chaplin´s zeitlose Rede an die Menschheit - Damals wie heute stimmt jedes Wort 1

Verena Langhans
Verena Langhans | München | am 15.11.2013 | 188 mal gelesen

Charlie Chaplin´s Rede im Film "Der große Diktator" gilt als eine der ergreifendsten Reden der Filmgeschichte und obwohl die Rede vor mehr als 70 Jahren aufgenommen wurde, ist sie heute immer noch aktuell. Fast jeder Satz in der Rede beschreibt auch die Probleme der heutigen Zeit. Zahlreiche Youtube-Nutzer haben Chaplin´s Rede inzwischen mit Bildern aus der Neuzeit kombiniert und neu zusammengeschnitten. Darunter auch eine...

Internationalen Tag der Muttersprache

Michael Simon
Michael Simon | Berlin | am 21.02.2013 | 239 mal gelesen

Im Jahr 1999 beschloss die UNESCO einen Internationalen Tag der Muttersprache (IMLD) auf der ganzen Welt beobachtet werden jedes Jahr am 21. Februar starten. Diese Feier ist so konzipiert, sprachliche Vielfalt und mehrsprachige Erziehung zu fördern, das Bewusstsein für die Bedeutung des muttersprachlichen Unterricht zu markieren. ...

1 Bild

Optimisten aller Länder vereinigt euch ! 21

Elisabeth Patzal
Elisabeth Patzal | Garbsen | am 18.12.2012 | 440 mal gelesen

Alle reden vom Weltuntergang, zwar meistens ironisch und mit einem Lächeln im Gesicht, aber irgendwie scheint diese Frage die Menschheit zu beschäftigen. Überall werden wir gefragt, „was würdest du tun, wenn die Welt tatsächlich unterginge?“. Ich glaube nicht an den Weltuntergang, sondern an viele erstaunte Menschen, die morgens aufstehen und mit der Sonne den Weltaufgang erleben und somit erfahren, dass es nur eine neue...

1 Bild

Große Frauen des 19. Jahrhunderts - Gertrud von le Fort 3

Mirela Sevenich-Walter
Mirela Sevenich-Walter | Oberweser | am 08.09.2012 | 401 mal gelesen

"Unter den großen Erscheinungen, welche die Literatur und die Dichtung des 19. Jahrhunderts kennzeichnen, steht Gertrud von le Fort als eine einzigartige Gestalt. Klarheit und Ordnung beherrschen ihren schöpferischen Impuls, der ebenso sehr in der Anschauung einer göttlich bestimmten Welt wie in der Liebesgewalt eines brennenden Herzens wurzelt. Sie ist nicht die Harfnerin einer traumdurchrauschten Seele, sie ist, bei aller...

2 Bilder

Leben 1

Hektor Pascal
Hektor Pascal | Seelze | am 19.11.2011 | 273 mal gelesen

Umweltverschmutzung? Treibhauseffekt? Erderwärmung? – Ein großes Problem….aber selbst etwas dagegen unternehmen? Ne, ist doch nicht mein persönliches Problem! Ich habe darüber mal mit der Natur gesprochen. Sie ist relativ tolerant was das angeht und hat eine ähnliche Meinung dazu, wie die meisten Menschen. Eigentlich ist es ihr sogar egal, ob es ein paar Grad wärmer wird oder sich die CO2-Konzentration in der Atmosphäre...

1 Bild

Unsere Welt danach ... 5

Wilfried Bauer
Wilfried Bauer | Königsbrunn | am 13.03.2011 | 567 mal gelesen

Schnappschuss

Kunstausstellung: Draiflessen Collection zeigt in Mettingen Meister der Glaubenskunst

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Mettingen | am 21.10.2010 | 1016 mal gelesen

gefunden auf Lokalnachrichten Mettingen (Artikel lesen) Mettingen: Mettingen. Die Cumberland-Serie von Peter Paul Rubens und seinem Atelier gehört zu den Höhepunkten der ersten Kunstausstellung der Draiflessen Collection an der Mettinger Georgstraße. Allein diese Serie umfasst 13 Gemälde. Es ist eine mehr als zehn Meter lange Folge der zwölf Apostel mit Christus, dargestellt als Retter der Menschheit ("Salvator Mundi")....

Die Erde wehrt sich scheinbar gegen den Menschen 57

Jens Große-Brauckmann
Jens Große-Brauckmann | Blomberg | am 11.04.2010 | 866 mal gelesen

So wie es aussieht, häufen sich immer mehr Erdbeben, Risse in der Erdkruste, Vulkanausbrüche, Stürme, Sturmfluten, Themperaturunterschiede, die Wüsten werden größer usw. Der Raubbau des Menschen hat scheinbar die Folge, das die Erde rebelliert. Wenn nun Gott die Natur ist, spricht Gott ein gewaltiges Machtwort zu uns. Gott hat scheinbar die Nase voll von uns, also ist durchaus demnächst noch mehr zu erwarten. Wenn ich mir zum...

Die Zukunft der Menschheit liegt im Universum 17

Jens Große-Brauckmann
Jens Große-Brauckmann | Blomberg | am 10.04.2010 | 387 mal gelesen

Durch die Globalisierung und die Raumfahrt hat das neue Zeitalter begonnen. In diesem Jahrhundert wird es bereits möglich sein, Rohstoffe von anderen Planeten aus unserem Sonnensystem zur Erde zu holen. Über Basisstationen auf dem Mond und dem Mars, sollen die Transportwege bis an den äußersten Rand unseres Sonnensystems reichen. Robotter sollen auf den Planeten die Arbeiten für uns erledigen, von der Erde aus...

3 Bilder

Frommer Wunsch für 2010 8

Uta Kubik-Ritter
Uta Kubik-Ritter | Uetze | am 31.12.2009 | 274 mal gelesen

Jeder von uns hat da wohl seine ganz besonderen Wünsche, Hoffnungen, Erwartungen in/an 2010. Ich drücke allen User/innen die Daumen, dass geschehen mag, was geschehen soll. Es gibt aber auch „globale Wunschvorstellungen“, die an den unterschiedlichsten Orten unserer Welt ganz unterschiedlich gesehen und gehofft werden. Und einen solchen Wunsch habe ich gerade im Klimahaus® in Bremerhaven gesehen. Einen Wunsch, den ich...

1 Bild

Der Untergang der Menschheit - Gedicht von Klaus Wilhelm von Ameln 2

Klaus Wilhelm von Ameln
Klaus Wilhelm von Ameln | Simmerath | am 01.08.2009 | 765 mal gelesen

Der Untergang der Menschheit Eine heile Welt ist der Wunschtraum eines jeden. Sie träumen tagaus, tagein vom Garten Eden. Sie möchten den Himmel auf Erden haben und sich an den süßesten Früchten erlaben. Sie wünschen es sich, weil sie die Natur nicht mehr seh`n und fürchten mit dem Jahrhundert unterzugeh`n. Sie bemerken, dass der Fortschritt alles zerstört; sogar den Lebensraum, der zum leben gehört. Ihre Gier...

1 Bild

Gegen das Vergessen

Andreas Brosz
Andreas Brosz | Hannover-Mitte | am 10.05.2008 | 158 mal gelesen

Schnappschuss